Ruhr2010

Beiträge zum Thema Ruhr2010

Kultur
Mülheim war 2010 ein beliebtes Ziel für Touristen

"Das Jahr 2010 war ein besonderes"

Ruhr.2010 ist Geschichte, aber was bleibt sind die erfreulichen Zahlen, die die Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus (MST) GmbH positiv in die Zukunft blicken lässt. „Das Jahr 2010 war ein besonderes Jahr für uns. Alles, was wir in den letzten Jahren erarbeitet haben, wurde auf den Prüfstand gestellt und wir können sehr zufrieden sein“, erklärte MST-Geschäftsführerin Inge Kammerichs und zog eine außergewöhnlich gute Bilanz für das Jahr 2010. Denn die Kulturhauptstadt ließ die Zahl der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.02.11
  • 1
Überregionales

"Löwes Lunch": Herkules auf Zeche Nordstern: Groß(artiger Schwachsinn)?

Nein, ich will jetzt nicht wieder über Geld reden, über Kohle, die in Gelsenkirchen wie überall im Revier fehlt. Das muss nicht immer sein, denn es geht ja um Kunst und künstlerische Freiheit. Und wenn ein Kunstobjekt für Gesprächs- bzw. Zündstoff sorgt, hat es ja immerhin auch schon was erreicht. Ich denke noch an Zeiten, als ein Tannenbaum auf dem Pütt leuchtete und sage mir sofort: Wie engstirnig ist das denn? Hallo!? Jetzt, nach dem grandiosen Kulturhauptstadtjahr-Erfolg muss man das doch...

  • Essen-Steele
  • 17.12.10
  • 4
Überregionales

"Löwes Lunch": Kulturhauptstadt-Fazit – Großer Wurf oder Millionen-Grab?

Nicht nur in den Fernsehzeitungen bemerkt man es: Die Zeit der Jahresrückblicke ist angebrochen. Natürlich haben auch die Macher der „Kulturhauptstadt“ schon eine positive Bilanz gezogen. Was sonst? „Ruhr.2010“, dieses Riesen-Mega-Giga-Veranstaltungsprogramm habe den „Pott“ erst einmal so richtig über alle nationalen und internationalen Currywurst-Grenzen hinweg bekannt gemacht. Zig Gäste, die hier waren, werden auf jeden Fall wiederkommen. Skeptiker sehen dieses aufgeregte Getue um die...

  • Essen-Steele
  • 01.12.10
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.