Ruhrpott

Beiträge zum Thema Ruhrpott

LK-Gemeinschaft
... eine Fußgänger-Radler´- BRÜCKE....
8 Bilder

BILDER Heimat BRÜCKEN RUHRGEBIET Alltägliches Natur
B R Ü C K E ...schönere Straßenüberquerung :-)

ESSEN ALTENESSEN Straßen... Überquerungen... B R Ü C K E N ...der SOMMER ist da die Sonne, die Hitze, die UNWETTER... Der SOMMER mit all´ seinen SCHÖNEN und natürlich auch mit allen weniger schönen SEITEN.... und sogar schrecklichen, HÄSSLICHEN SEITEN! BRÜCKEN bauen... Eingerissene`, zerstörte Bauwerke... Infrastruktur...Häuser, Existenzen... ja, auch neue BRÜCKEN bauen... wieder aufbauen ... BRÜCKEN...Verbindungen... Zwischenmenschliches ... ZUSAMMEN-HALT... !?! Wachsen, zusammen kommen und...

  • Essen-Nord
  • 24.07.21
  • 3
  • 1
LK-Gemeinschaft
34 Bilder

Wegen Wetter umgeplant dannoch Freitags gestartet. 25.06. mit de Fiets in Essen !
Wieder besuchten Niederrheiner das Ruhrgebiet! (2)

Wie versprochen, Teil 2 ;-) Ja es gab noch viel mehr zu sehen auf dieser schönen Tour, Straußen und alte Gemäuer, Altstadtflair. Viele schöne Motive für die Kamera. Speicherkarte hatte richtig Streß alles festzuhalten ;-)!  Ja solche Touren mag ich ganz besonders, da ist es fast egal ob Ruhrgebiet oder mein vertrauter Niederrhein. Ob ich wohl auch weitere Gebiete  Düsseldorf oder das Sauerland usw. mit de Fiets beradel wird sich zeigen! Ostsee Nordsee haben wir schon einige Kilometer...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.07.21
  • 7
  • 3
Kultur
7 Bilder

KTL --- S o l i d a r i s c h
Von Menschen für Menschen - Hochwasserkatastrophe 2021

Im Rahmen der Vorstellungen von „Ritter Rost und die Hexe verstexe“ am 17. und 18. Juli 2021 sammelte der KTL (Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V.) Geldspenden für die Hochwasseropfer in Rheinland – Pfalz und NRW. Hier wurden an beiden Tagen 900 € von unseren Besuchern, Darstellern und dem Team der Niebuhrg gesammelt. Diese 900 € wurden direkt am 19. Juli bei einem großen Discounter in Lebensmittel, Hygieneartikel u. A. umgesetzt In Zusammenarbeit und Absprache mit der Fa. Becker...

  • Oberhausen
  • 19.07.21
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Dacia Freunde Ruhrpott Auftakt Treffen 2021
Auftakt Treffen der Dacia Freunde Ruhrpott

Das Auftakttreffen am 17.Juli, nach einer langen Zwangspause, konnte bei bestem Wetter auf dem Parkplatz der Kreishandwerkerschaft in Essen stattfinden. Die weiteste Anreise hatte ein Teilnehmer aus Ludwigsburg bei Stuttgart mit 484 Km einfache Strecke. Als “Kaffeklatsch” geplant entpuppte sich das Treffen dann doch als ein großes Treffen. 16 Autos und knapp 30 Teilnehmer trafen sich zum gemeinsamen plausch und Burger essen. Um 14 Uhr war Start. Bis etwa 19 Uhr wurde über alle möglichen Themen...

  • Essen-Nord
  • 18.07.21
Fotografie
22 Bilder

Fotografie,Freizeit,Wandern,Entdecken
Stippvisite Hamm

Eine Stippvisite in Hamm, Im Jahr 2010 als Kulturhauptstadt mit dem Vermerk “Geheimtip" für Sehenswürdigkeiten,Kunst und Kultur beschriebenen. Mein Besuch begann an/auf der Halde* Radbod und Umgebung. Auf der gleichnamigen Zeche wurde 1906 mit der Förderung von Kohle begonnen. Der etwas ungewöhnliche Name der Zeche stammt ( vermutlich ) vom friesischen Fürsten, Radbod (679-719) ab. Es gibt aber auch Hinweise auf  den Erzbischof von Trier ( Radbod 882-915) als Namensgeber. Aber das klären...

  • Oer-Erkenschwick
  • 11.07.21
  • 10
  • 4
Kultur
Markus Krebs schreckt vor keinem Flachwitz zurück.

Ruhrpott-Charme im Burgtheater
Markus Krebs: „Best of“ Biergarten Tour 2021

Am 11. Juli gastiert „Markus Krebs“ im Rahmen der Sommerkulturreihe im Burgtheater Dinslaken. Markus Krebs die „Best of“ Biergarten Tour 2021. Ein einfacher Stehtisch, ein Barhocker, eine Flasche Bier – für einen Abend mit Markus Krebs braucht es nicht mehr. Humor-Prinzip? Irgendwas zwischen Kneipen-Kumpel und Witze-Papst. Mit seinem Ruhrpott-Charme bedient Markus Krebs exzellent die Humor-Zentren des Publikums. Egal ob intelligente Komik oder kalauernde Wortschöpfungen - in seinem Biergarten...

  • Dinslaken
  • 05.07.21
Sport
Ob und wie viele Zuschauer zum Traditionsturnier in die Arena dürfen steht noch nicht fest.

Borussia Dortmund und der VfL Bochum beim Vorbereitungsturnier dabei
Geballte Ruhrpott-Power

Der Schauinsland-Reisen Cup der Traditionen mit geballter Ruhrpott-Tradition: Mit Erstliga-Aufsteiger VfL Bochum, dem MSV Duisburg als Vizemeister der Bundesliga-Premieren-Saison 1963/64 und dem aktuellen DFB-Pokalsieger und Champions League-Teilnehmer Borussia Dortmund sind am Samstag, 17. Juli, drei Schwergewichte in Sachen Fußball-Tradition mit ihren aktuellen Mannschaften in der Schauinsland-Reisen-Arena am Ball. Wer vor mindestens 50 Jahren erstklassig war, nur der darf auf eine Einladung...

  • Duisburg
  • 18.06.21
Reisen + Entdecken
Mit charmanten und informativen Worten beschreibt die Mülheimerin Jessica Niedergesäß in ihrem jetzt erschienenen Reisebuch die Schönheit der Region.
Foto: PR-Foto Köhring
5 Bilder

Die Mülheimerin Jessica Niedergesäß hat in einem Reisebuch die Schönheit der Region beschrieben
Ab nach draußen und was erleben

Wer reist, kann was erleben und entdecken. Und wer was erlebt und entdeckt, kann darüber eine Menge berichten. Das beherzigt seit vielen Jahren die Mülheimerin Jessica Niedergesäß (31). Als Bloggerin und Reiseautorin hat sie schon unzähligen Menschen Einblicke in ferne Länder und Kulturen gegeben. Das hat nicht selten den Appetit auf mehr geweckt. Und der Appetit spielte bei einigen Ihrer Reportagen ebenfalls eine große Rolle. Bei manchen ihrer Reise in inzwischen 32 Ländern hat sie den Köchen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.06.21
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Auf der Halde Hohenward
Auf der Halde Hohenward

Der Link zum 360° Panorama Aufgenommen mit einer DJI MINI2 Mehr Infos zum 360° Foto gibt es, wenn Ihr am PC mit der rechten Maus in das Foto klickt. Dann öffnet sich ein Untermenü. Hier kann man noch mal andere Ansichten auswählen. Die Panorama Ansicht LITTLE PLANET VIEW ist mein Favorit!!! Und am Handy oder Tablet kommt man mit einem längeren Fingertipp in das Untermenü. Und jetzt viel Spaß beim anschauen.

  • Recklinghausen
  • 12.06.21
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Dr.Antonia Cervinski-Querenburg verzählt dat Ruhrgebiet seine Geschichte
Buchrezension : Rainer Bonhorst und seine Frau Doktor

Buchrezension : Titel: Dr.Antonia Cervinski-Querenburg erzählt. Herausgeber: Henselowsky u Boschmann. Bücher vonne Ruhr. Der Autor: Rainer Bonhorst. Ehemals Redakteur der Westdeutschen Allgemeinen. Für diese und andere Zeitungen ging er dann 13 Jahre als Korrespondent nach London und Washington. Nach seiner Rückkehr als stellvertretender Chefredakteur der WAZ hauchte er der Revierforscherin Dr. Antonia Cervinski - Querenburg als wöchentliche Zeitungskolumne das Leben ein.  Illustriert  wurde...

  • Bochum
  • 10.06.21
  • 28
  • 6
Kultur
Lageplan 1:2500 alter Schacht Gewerkschaft Victoria, 18. Dezember 1915.
3 Bilder

Ein EU-Projekt erlöst ein fast vergessenes Denkmal aus dem Dornröschenschlaf
Der Turm im Wald - Wie mit einer Zeche Heimat entstand und auch wieder verschwand - Teil 2

Im Folgenden kann ein wenig über den bergbau-historischen Hintergrund des Denkmals berichtet werden: 1890 errichtet war der Sockel der Unterbau für einen aus Ziegelsteinen errichteten Kamin. Mag sein, dass es ein Wetterkamin war (vgl.: https://www.kuladig.de/Objektansicht/P-WBuschmann-20090713-0011), mag sein, dass es der Schornstein des Kesselhauses der Zeche Victoria war (vgl.: https://www.kuladig.de/Objektansicht/A-KL-20100202-0006), die damals oben am Berg eine Schachtanlage betrieb....

  • Essen-Ruhr
  • 06.06.21
Kultur
Thommy Berg

Christin, die Neue von Thommy Berg
Schlagersänger meldet sich zurück

Sein letzter Live Auftritt liegt schon über ein Jahr zurück, denn auch Schlagersänger Thommy Berg aus Gelsenkirchen hat die Corona Krise mit voller Wucht getroffen. Aber ein Licht am Ende des Tunnels ist erkennbar.  Die Gastronomie öffnet ganz langsam ihre Pforten und die ersten kleinen Veranstaltungen dürfen wieder stattfinden.  Passend dazu veröffentlicht Thommy Berg am 4. Juni 2021 seine neue Single!  Mit seinem bereits zweitem aus Österreich stammenden Cover-Titel „Christin", hat Thommy...

  • Gelsenkirchen
  • 30.05.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Zechengelände Ewald/Herten
Zechengelände Ewald/Herten

Ein Rundblick über das Zechengelände Ewald/Herten. Aufgenommen mit einer Panono 360° k16 Kamera. Mehr Infos zum 360° Foto gibt es, wenn Ihr am PC mit der rechten Maus in das Foto klickt. Dann öffnet sich ein Untermenü. Hier kann man noch mal andere Ansichten auswählen. Die Panorama Ansicht LITTLE PLANET VIEW ist mein Favorit!!! Und am Handy oder Tablet kommt man mit einem längeren Fingertipp in das Untermenü. Und jetzt viel Spaß beim Anschauen. Zum Anschauen auf den Link klicken Hier geht es...

  • Recklinghausen
  • 20.05.21
  • 4
  • 1
LK-Gemeinschaft
Elise auf dem Weg von Arm nach Ärmer

Pottkasten
Wilhelm und Heinz (7) - Wir sind hier nicht in Solingen

Inzwischen wissen wir , dass der Mann mit dem Filzhut und dem Angler-Böis  (Böis=Jacke op Mölmsch Platt) mit seiner unsichtbaren Sozialplastik dahintersteckt. Aber warum muss die unsichtbare Skulptur sichtbar gemacht werden? "Ich sehe etwas, was du nicht siehst, und das ist eine Schere." Vorbemerkung: Die Schere als Veranschaulichung der Reich-Arm-Auseinanderentwicklung macht nur Sinn in der Form der oben gezeigten VDK-Schere und kaum als in die Ruhr gerammte Riesenschere. Auch Kunstfreunde...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.05.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
Foto Pixabay

Im Pott nix im Pott - gibt,s sowat ?
Jetzt mischt sich dat Merkel schon wida inne Lebensmittel ein

Die seit Wochenende greifende Corona-Notbremse im neuen Infektionsschutzgesetz der Bundesregierung scheint bei vielen noch nicht angekommen. Wichtig: Laut neuer bundesweiter Corona -Verordnung gilt: für die ersten 800 Quadratmeter Verkaufsfläche Begrenzung auf einen Kunden pro 20 Quadratmeter. Bei Flächen größer als 800 Quadratmeter Begrenzung auf einen Kunden pro 40 Quadratmeter. Die Hälfte aller Kunden darf also nur noch hinein in den Supermarkt. Panik? Bei "Verschiedenen" schon so scheint es...

  • Bochum
  • 27.04.21
  • 26
  • 3
Kultur
8 Bilder

Wir feiern Premiere!!
Startschuss für „Wer küsst Dich“ im Autotheater

Mit der KTL Eigenproduktion „Wer küsst Dich“ startete die neue Open Air Saison 2021. Vor ausverkauftem Haus zeigte das Ensemble unter der Regie von Holger Tiedtke, des KTL Pütt – Theaters ihr ganzes Können. Die Swing Hits der großen Epochen, neue interpretiert, mit einem Schuss Ironie und ganz viel Heiterkeit. Corona bedingt fand die Show im Autotheater statt, also Lichthupe und Warnblinkanlage anstatt Beifallsbekundungen der klatschenden Art und Weise. Eine völlig neue Atmosphäre für unsere...

  • Oberhausen
  • 19.04.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Große Freude über kultige Kissen bei Dr. med. Peter Seiffert, Chefarzt der Kinderklinik, Brunhilde Zöhrer von den „Ruhrpott-Quilt-Ladies“ und KiK-Vorsitzende Monika Scharmach (v.l.).
Foto: Helios

"Quilt ist Kult" in der Kinderklinik am Hamborner Helios "St. Johannes"
Menschelnde Tradition

Seit nun über sechs Jahren sticken und stricken die Ruhrpott-Quilt-Ladies schon, was das Zeug hält. So sind insgesamt mehr als 400 Kissen für die Kinderstation der Hamborner Helios St. Johannes Klinik zusammengekommen. „Und wir zelebrieren jedes einzelne davon“, sagt Dr. Seiffert, Chefarzt der Kinderklinik. „Es ist jedes Mal ein riesiges Highlight für die Kinder. Zu besonderen Anlässen, zum Beispiel zum Geburtstag oder nach schweren Eingriffen dürfen sich die Kids eines davon aussuchen.“ Eine...

  • Duisburg
  • 17.04.21
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

4. Buch erschienen
"Alltagsgeschichten", ein Sampler der letzten 3

Ich würde gerne im Lokalkompass Herne / Wanne-Eickel über das Erscheinen meines mittlerweile 4. Buches mit dem Titel "Alltagsgeschichten" berichten. Wäre das Buch ein Tonträger, so müsste man es als "Sampler" sehen. Das Din A 5 Format in Softcoverausführung - limitiert auf 100 Exemplare - beinhaltet eine Auswahl meiner autobiographischen Geschichten aus  den 3 bisher heraus gebrachten Büchern. Ich berichte darin über Gegebenheiten, die sich in meinem privaten, beruflichen und freizeitlichem...

  • Wanne-Eickel
  • 07.04.21
  • 2
  • 2
Fotografie
7 Bilder

Bunter Fördertum vom Schacht Grillo in Kamen

Bunter Fördertum vom Schacht Grillo zu Ostern!Wie auch im letzten Jahr, hat die Firma Smartlite aus Kamen das Fördergerüst der Zeche in farbiges Licht gehüllt. Noch bis Ostermontag ist dieses bunte Ereignis ab ca. 20:30 Uhr zu bewundern.

  • Kamen
  • 05.04.21
  • 2
  • 1
Kultur
6 Bilder

Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V
Zeltdach über dem Gartentheater verheißt Theatervergügen bei jedem Wetter.

Dank Unterstützung durch das Kulturbüro der Stadt Oberhausen können wir, der Verein KTL (Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V.), unseren Besuchern in diesem Jahr uneingeschränkten Theatergenuss bei jedem Wetter garantieren. Der Zuschauer Bereich, als auch der Bühnenbereich sind mit einem Zeltdach gegen Regen und auch gegen starke Sonneneinstrahlung geschützt. Die Seitenbereiche sind natürlich offen, sodass sich keine Aerosole ansammeln können. Das schon 2020 bewährte Ein - und Auslass...

  • Oberhausen
  • 02.04.21
Kultur
Die Fotografische Sammlung des Ruhr Museums versteht sich als Bildgedächtnis des Ruhrgebiets.

Vier Konvolute konnten erworben werden
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung unterstützt die Fotografische Sammlung des Ruhr Museums

Seit Jahren unterstützt die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung den Ankauf von Fotokonvoluten für die Fotografische Sammlung des Ruhr Museums. Dadurch konnten vier Konvolute bedeutender Fotografen erworben werden: 2012 Bilder von Henning Christoph zum Thema „Migration“, 2016 die Ruhrgebiets-Fotografien von Diether Münzberg und Joachim Schumacher und 2020 Aufnahmen türkischer Einwanderer in Deutschland von Ergun Çağatay. Insgesamt wurden rund 130.919 Negative und Dias und 12.069...

  • Essen-Nord
  • 16.03.21
Kultur

Glückliche Eier:
Forensiker Tork Poettschke wünscht Pfrohes Osterpfest

Ostern naht in riesen Schritten! Die Bäume fangen schon an, grün zu werden. In den Geschäften, welche wegen der Pandemie noch offen, türmen sich die Ostersüßigkeiten - auf guten Handel hoffend. Ostern ist ja auch der höchste christliche Feiertag, zelebriert wird die Auferstehung Jesu, wenngleich Weihnachten, als Jubiläum von dessen Geburt, im christlichen Abendland, aus welchen Gründen auch immer, die weitaus größere Bedeutung beigemessen wird. Der legendäre Künstler & Journalist Tork...

  • Dortmund-Nord
  • 06.03.21

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 13. August 2021 um 18:00
  • Bochum Touristinfo - Bochum Marketing
  • Bochum

Stadtrundgang auf Ruhrdeutsch "Datt Ruhrgebiet, wie et wirklich is!"

Die echten Ruhrpottler Hotte Schibulski und Alex erklären auf ihrem Bochum-Rundgang die Stadt, wie sie wirklich ist, und zwar auf ihre ganz persönliche Weise - im Ruhrpottdialekt! Es wird also alles genauestens erläutert, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Kenntnisreich und mit viel Lokalkolorit wird der Weg zur reinen Seele des Ruhrgebietes geebnet. Man erfährt, warum sich dieser für die Region typische, überaus liebenswerte Menschenschlag entwickelt hat und bekommt Antworten auf so...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.