Runder Tisch

Beiträge zum Thema Runder Tisch

Politik

„Runder Tisch“ Münsterstraße

Als das „vergessene Quartier“ haben die Anlieger der Münsterstraße ihr Umfeld mit Blick auf manche trostlose Zustände bezeichnet. Das sollte sich ändern. Ortsbegehungen mit Kritik und Anregungen sowie eine Versammlung mit heftigen Diskussionen im Grubenwehrheim folgten. Mit dem Ergebnis, dass die SPD Lünen-Nord am 22. Januar in der Versammlung bereits vollmundig ankündigte in den nächsten Wochen zu einem Runden Tisch einzuladen. Doch bei der Ankündigung blieb es. 16 Wochen warten nun wieder auf...

  • Lünen
  • 09.05.14
  • 1
Politik

Runder Tisch Münsterstraße

Die Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) freut sich sehr, dass auch die SPD in Lünen Nord die Einrichtung eines Runden Tisches anstrebt, um die Probleme der mittleren Münsterstraße zu diskutieren und Lösungen gegen die negative Entwicklung zu finden. An der Veranstaltung am 22. Januar, die von der SPD organisiert wird (19:30 Uhr, Grubenwehrheim – zu erreichen über die Westfaliastraße: hinter den Parkplätzen auf der Viktoriabrache) werden die GFL-Ratskandidaten für den Lüner Norden,...

  • Lünen
  • 17.01.14
  • 1
Überregionales
Das Image des Lüner Südens soll aufpoliert werden.

Lünen-Süd soll wieder glänzen

Volle Kraft für Lünen-Süd! Es tut sich was im Stadtteil. Montag ging es bei einem Gespräch um leere Läden, das Oktoberfest, Martinszug und Karneval. Über Facebook hatten sich Lünen-Süder zum Treffen bei Birkenfeld verabredet. Michael Wegner, der auch 2. Vorsitzender der Interessengemeinschaft Süder Kaufleute ist, hofft, dass beim nächsten Mal noch mehr Süder dabei sind. In vier Wochen, am 19. November, soll das zweite Treffen bei Birkenfeld stattfinden. Beginn ist um 19 Uhr. Über die Zukunft...

  • Lünen
  • 16.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.