Rungenberghalde Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Rungenberghalde Gelsenkirchen

LK-Gemeinschaft
Mehr als 60 Bürgerinnen und Bürger aus Schaffrath und Umgebung Reinigten die Rungenberghalde
3 Bilder

Säubern der Rungenberghalde war ein großer Erfolg
60 Menschen Unterstützten den FDP – Bezirksverordneten aus dem Bezirk Gelsenk.- West und Sabine Kukla beim Halden fegen.

Es war eine gelungene Premiere in ihrem Kiez: Beim ersten Gelsenkirchener Waste-Walk, den die Gelsenkirchenerin Sabine Kukla mit Unterstützung des Bottrop Teams Waldfegen und dem FDP-Bezirksverordneten Thorsten Garbe auf ihrem Hausberg, der Rungenberghalde, am Sonntag organisierte, kamen 60 Menschen. Und das, obwohl der Wetterbericht mit Regen und Gewittern drohte. Zwischen 11:00 und 13:00 Uhr dominierte ein Bild auf der weitläufigen Halde im Norden der Stadt: Statt Walking-Stöcken hatten...

  • Gelsenkirchen
  • 23.08.21
Politik
Auf dem Foto sind v.l.n.r: Thorsten Garbe, Sabine Kukla und Ralf Robert Hundt.

Die Rungenberghalde wird gefegt
FDP unterstützt das Engagement von Sabine Kukla. Mitmachen ist erwünscht

Beckhausen/Schaffrath. Eigentlich ist Sabine Kukla ein fröhlicher Mensch. Doch gerade, wenn sie die schönsten Ecken ihres Stadtteils Schaffrath durchstreift, wird sie traurig. Der Müll auf ihrem Hausberg, der Rungenberghalde, macht Sabine Kukla ärgerlich. Das soll sich ändern. Mit Unterstützung des Bottrop Teams „Waldfegen“ und dem FDP-Bezirksverordneten Thorsten Garbe hat die resolute Gelsenkirchenerin jetzt ihren ersten Waste-Walk organisiert. Frei nach dem Motto der gleichnamigen Essener...

  • Gelsenkirchen
  • 12.08.21
Politik
PKW Stehen nicht selten im Grünstreifen und auf der Wiese.
3 Bilder

Parkraumsituation Rungenbergstraße
Der FDP- Bezirksverordneter im Stadtbezirk Gelsenkirchen West Thorsten Garbe wies die Verwaltung auf die Parkraumsituation an der Rungenberghalde hin.

In der Sitzung der Bezirksvertretung GELSENKIRCHEN – WEST am 26. Januar. 2021 wies der Bezirksverordnete der FDP in der Bezirksvertretung in einer Anfrage an die Verwaltung darauf hin, dass die östliche Rungenbergstraße bis zu dem Übergang Heinz-Günter-Breuker-Weg bedauerlicherweise vermehrt als Parkraum für Besucher der Rungenberghalde genutzt würde. Somit ständen PKW nicht selten im Grünstreifen und auf der Wiese. Auch sei festzustellen, dass der dort befindliche Rettungsweg für die Halde...

  • Gelsenkirchen
  • 16.03.21
Überregionales
die Schüngelbergsiedlung unterhalb der Halde Rungenberg,der Startpunkt unserer Wanderung
26 Bilder

die Rungenbergwanderung

es ist ja gerade mal 4 Wochen her, da hatte ich ein Rätsel eingestellt. Die Lösung zu diesem Rätsel war die Rungenberghalde in Buer/Beckhausen. Als Preis wurde eine kostenlose Wanderung zur Halde geboten. Die beiden Sieger, Ana und Ralf kamen gestern nach Bottrop zum Bahnhof und los ging unsere Städtefahrt. Die Fahrt zur Halde hatte wohl länger gedauert als gedacht, der Weg führte uns durch den Stadtteil Gelsenkirchen- Horst an dem Schloss vorbei, und ab ging es Richtung Beckhausen , die Halde...

  • Gelsenkirchen
  • 15.10.13
  • 21
  • 11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.