Rutschpartien

Beiträge zum Thema Rutschpartien

Natur + Garten

Mal ein ganz dickes Lob!

Wenn die Meterologen richtig liegen, dürfte das Wochenende und auch der größte Teil der kommenden Woche in Gladbeck recht winterlich verlaufen. Vorausgesagt werden Schneeschauer und Dauerfrost. Sofern die Wetterfrösche dieses Mal nicht wieder völlig daneben liegen, so wie bei der Warnung vor den starken Schneefällen, die ja eigentlich in der Nacht vom 12. auf den 13. Januar auch über dem Ruhrgebiet niedergehen sollten. Eigentlich lösen ja schon Prognosen mit dem Wortlaut "Winterwetter" in...

  • Gladbeck
  • 13.01.17
  •  2
  •  1
Natur + Garten
Neuer Schnee brachte am Montag 25.1.2010 einige Autofahrer ins rutschen. Auch Fußgänger wie hier auf der Halterner Straße in Recklinghausen hatten ihre Schwierigkeiten. Foto: Reiner Kruse/WAZ FotoPool

Ein (lebens-)gefährlicher Spar-Wahn

Schon um den 7. und 8. November probt der Winter wohl einen ersten Auftritt in ganz Deutschland. Die Wetter-Profis sagen deutlich sinkende Temperaturen und Schneefall in den Bergen voraus. Ob es auch für ein paar Flocken in Gladbeck reicht? Auf jeden Fall ist aber mit Nachtfrost zu rechnen. Sind aber eigentlich alle motorisierten Verkehrsteilnehmer in Gladbeck auf winterliche Straßenverhältnisse vorbereitet? Wohl kaum, denn es gibt immer noch eine Vielzahl von Autofahrern, die ihre Wagen...

  • Gladbeck
  • 05.11.16
  •  7
Ratgeber

Auch in Gladbeck wird wieder gerutscht!

Und wieder mal wird auch in Gladbeck „gerutscht“! Nein, nicht nur hinein ins Jahr 2015, sondern spätestens seit dem vergangenen Samstag auch auf den Straßen. Es ist ja auch eine absolute Unverschämtheit der Natur, dass sie dem Winter ein erstes Gastspiel mit Schnee, frostigen Temperaturen und glatten Straßen gönnt. Wer konnte denn so was ahnen? Jedenfalls nicht die Verkehrsteilnehmer, die in den letzten Tagen wieder mit ihren mit Sommerreifen bestückten Autos in der Gegend...

  • Gladbeck
  • 30.12.14
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Der Winter 2014/2015 hat auch im nördlichen Ruhrgebiet Einzug gehalten. Der Schneefall setzte in den frühen Morgenstunden des 27. Dezember ein und rief natürlich auch die Einsatzkräfte des "Zentralen Betriebshofes Gladbeck" mit ihren Räumfahrzeugen auf den Plan.

Korrekte Vorhersage: Schneefall auch im nördlichen Ruhrgebiet

Gladbeck. Einge wollte es nicht wahr haben, hofften darauf, dass die Meteorologen (wieder einmal) "daneben" liegen würden. Doch daraus ist nichts geworden und so hat der Winter 2014/2015 mit Schnee in den frühen Morgenstunden des 27. Dezember tatsächlich auch im nördlichen Ruhrgebiet Einzug gehalten. Gegen 6.45 Uhr fiel der erste Niederschlag in Gladbeck noch als Regen, doch schon um 7.15 Uhr mischten sich erste Schneeflocken unter die Tropfen und gegen 8 Uhr begann es auch stärker zu...

  • Gladbeck
  • 27.12.14
Ratgeber
Foto: STADTSPIEGEL-Archiv Heinrich Jung

Für den Winter gerüstet?

So schnell geht das: Vor wenigen Tagen konnten auch die Gladbecker noch den „Goldenen Oktober“ mit Tagestemperaturen jenseits der 20 Grad-Grenze genießen. Und nun schickt sich der Winter an, in diesen Tagen ein erstes Gastspiel in unseren Breitengraden zu geben. Das freut die Reifenhändler und ärgert wohl so manchen Autofahrer. Denn nun wird es höchste Zeit, den fahrbaren Untersatz mit wintertauglichen Reifen auszustatten. Denn wer mit Sommerreifen auf Schnee oder Eis unterwegs ist, riskiert...

  • Gladbeck
  • 26.10.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.