RVR

Beiträge zum Thema RVR

Kultur
Schiffsparade auf dem KulturKanal von Gelsenkirchen bis Oberhausen; hier ein Archiv-Bild aus dem Jahr 2018.

Parade am 26. September: Fahrgastschiffe und Boote fahren über Rhein-Herne-Kanal von Gelsenkirchen bis Oberhausen
Regionalverband Ruhr verschiebt KulturKanal-Schiffsparade auf den Frühherbst

Der Regionalverband Ruhr (RVR) verlegt die große Schiffsparade, mit der sonst im April der Saisonbeginn des KulturKanals gefeiert wird, in den Frühherbst. Am 26. September dieses Jahres werden Fahrgastschiffe und Boote über den Rhein-Herne-Kanal vom Gelsenkirchener Nordsternpark bis zum Kaisergarten Oberhausen fahren, begleitet von zahlreichen Zuschauern am Ufer. Die Corona-bedingte Terminverschiebung soll den Veranstaltern mehr Planungssicherheit geben. 2020 fiel die Schiffsparade wegen der...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.21
Wirtschaft
Längst Geschichte: Das ehemalige Kraftwerk Knepper.

Weg frei für neue Nutzung
Gewerbe und Industrie am Standort Kraftwerk Knepper

Die Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr (RVR) hat die Änderung der Regionalpläne im Bereich des ehemaligen Kraftwerks Knepper in Dortmund und Castrop-Rauxel beschlossen und damit den Weg für eine neue Nutzung des Areals freigemacht. Nun könnten die Städte Dortmund und Castrop-Rauxel den Standort mit hervorragender Verkehrsanbindung zu einem interkommunalen Gewerbe- und Industriegebiet weiterentwickeln, hieß es in einer Pressemitteilung des RVR. Der Standort sei über drei Autobahnen...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.06.20
Natur + Garten
In dem Waldgebiet am Pfadfinderheim des Stammes Nordlicht hat der RVR das Unterholz gerodet.

RVR will Wald wiederaufforsten
Pfadfinder vom Stamm Nordlicht beklagen Kahlschlag in Bladenhorst

„Aus einem aktiven Wald hat man eine Ruine gemacht“, sagt Maren Schäfer-Leppin. Das Mitglied des Pfadfinderstamms Nordlicht findet es verstörend, dass in einem Eichenwald in Bladenhorst das Unterholz gerodet wurde. Der Regionalverband Ruhrgebiet (RVR), dem das Waldgebiet gehört, begründet die Rodung damit, dass dort im Frühjahr Bäume aufgeforstet werden sollen. Seit Mitte der 1950er Jahre haben die Pfadfinder ihr Gebäude an der Hafenstraße 31 in dem Eichenwald. Das Grundstück gehört ihnen auf...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.11.19
Politik

Wie viele Flächen für Wohnbebauung benötigt Castrop-Rauxel?

Wie viele Flächen für künftige Wohnbebauung werden in Castrop-Rauxel benötigt? Nicht zuletzt vor dem Hintergrund, dass möglicherweise eine städtische Wohnungsbaugesellschaft gegründet werden soll, wird diese Frage zurzeit in der Europastadt kontrovers diskutiert. Der Stadtanzeiger sprach deswegen mit Martin Tönnes, Beigeordneter Bereich Planung im Regionalverband Ruhr (RVR), den die Grünen kürzlich zu einer Infoveranstaltung zum selben Thema eingeladen hatten. Laut dem Entwurf des...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.04.18
  • 1
Überregionales

Grünes fürs Dach: RVR hat Kataster für Dachbegrünungen aufgestellt

Wie viele der 12.000 bis 13.000 Dächer in Castrop-Rauxel begrünt sind, weiß man bei der Stadt nicht. Das Potenzial dazu hätte fast jedes zweite. So lautet das Ergebnis des Gründachkatasters, das der Regionalverband Ruhr (RVR) jetzt mit der Emschergenossenschaft fürs Ruhrgebiet erstellt hat. Mit Hilfe des Katasters auf der Website des RVR können Hausbesitzer abschätzen, ob ihr Dach geeignet ist, bepflanzt zu werden. Eine Begrünung diene dazu, das Stadtklima zu verbessern und eine Kühlung im...

  • Castrop-Rauxel
  • 03.03.18
Überregionales
Die Sonnenuhr auf Schwerin. Foto: Horst Schwarz/Lokalkompass

Serie "53 Städte, 52 Wochen": Castrop-Rauxel ist Hauptdarsteller

Castrop-Rauxel steht im Rampenlicht: Unsere Stadt ist in dieser Woche Hauptdarstellerin der Serie "53 Städte, 52 Wochen" im Rahmen der Standortmarketing-Kampagne des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Am heutigen Dienstag (27. Februar) geht das Stadtporträt unter www.metropole.ruhr online, am Freitag (2. März) folgt ein Filmclip, der über die sozialen Medien verbreitet und auf der Homepage gezeigt wird. Irland und Castrop-Rauxel Was haben Irland und Castrop-Rauxel gemeinsam? Na, die Landschaft!...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.02.18
  • 2
Überregionales
Nach dem Zufallsprinzip haben Christian und seine Kinder Muriel (v.l., 6 Jahre), Jamie (9) und Fabrice (12) sowie Hund Franzi ihren Baum ausgesucht.

Jagd auf die Fichte: Hunderte schlugen eigenen Weihnachtsbaum im Grutholz

Bis an die Decke soll er reichen. Schön buschig soll er sein. Nicht zu groß, bitte, damit er auf den Tisch passt. So verschieden sind die Vorstellungen vom perfekten Weihnachtsbaum. Beim Christbaumschlagen des Regionalverbands Ruhr (RVR) im Grutholz am vergangenen Sonntag (17. Sonntag) wurden all diese Wünsche erfüllt. Ausgerüstet mit Sägen aller Art, in dicken Schuhen oder Gummistiefeln und mancher auch in Arbeitshose stehen sie da und warten, dass RVR-Förster Matthias Klar das Startzeichen...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.12.17
Politik
So wie in diesem Ausschnitt des Solardachkatasters lassen sich auch die Gebäude in Castrop-Rauxel betrachten.

Welches Dach ist geeignet? – RVR hat Solardachkataster für Photovoltaikanlagen aufgestellt

668 Photovoltaikanlagen, die 2016 rund 8,3 Millionen Kilowattstunden Strom ins Netz eingespeist haben, befinden sich auf Castrop-Rauxels Dächern. Im Stadtgebiet gibt es aber mehr als 17.000 Gebäude. Welche davon ebenfalls geeignete Standorte für eine PV-Anlage sein könnten, verrät das Solardachkataster, das der Regionalverband Ruhr (RVR) nun für das Ruhrgebiet aufgestellt hat. Auf der Webseite www.solardachkataster.rvr.ruhr können Eigentümer das Potential ihrer Häuser abschätzen. Die Skala...

  • Castrop-Rauxel
  • 02.08.17
Überregionales
Andreas Kontny, Inhaber von "Kontny's Kiosk", freut sich schon auf tolle musikalische Darbietungen am 20. August.
5 Bilder

Dönekes am Büdchen - Erster Tag der Trinkhallen bietet Kultur pur

Ein Büdchen gibt es im Ruhrgebiet fast bei jedem „umme Ecke“, es ist fester Teil des Lebens im ganzen Revier. Um die Budenkultur im Pott gebührend zu feiern, werden am Ersten Tag der Trinkhallen am 20. August 50 Kioske zu außergewöhnlichen Schauplätzen. Unter dem Motto „Kumpels, Klümpchen und Kultur“ wird Besuchern an zahlreichen Büdchen ein buntes Programm aus Mitmach-Aktionen, Musik, Kabarett und Literatur geboten. Von Sibylle Brockschmidt „Die Bude lebt von den Menschen“, weiß Andreas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.07.16
  • 1
  • 5
Sport
47 Bilder

Rauxeler Rudertag 2016

Am Samstag, den 02.07.2016 fand der mittlerweile 9. Rauxeler Rudertag auf dem Gelände des Ruderverein Rauxel am Rhein-Herne-Kanal an der Wartburginsel statt. Hier ein paar Eindrücke der Veranstaltung:

  • Castrop-Rauxel
  • 03.07.16
  • 1
Ratgeber
Der Regionalverband Ruhrgebiet lädt zur Berichterstattung rund um die Klimawochen Ruhr 2016 ein.

Als BürgerReporter von den KLIMAWOCHEN RUHR berichten

Bei den Klimawochen Ruhr ist Mitmachen angesagt: Der Regionalverband Ruhr (RVR) sucht BürgerReporter, die über die Aktivitäten im Rahmen der Klimawochen auf Lokalkompass.de berichten. Die Teilnehmer erhalten einen entsprechenden Ausweis als akkreditierte Reporter und dürfen so kostenlos die Veranstaltungen besuchen. (Einige Veranstaltungen können nur entgeltlich besucht werden) Der Ausweis berechtigt zur kostenlosen Teilnahme an den Veranstaltungen im Rahmen der KLIMAWOCHEN RUHR 2016. Wer einen...

  • 21.03.16
  • 1
  • 6
Sport

Tennis beim RVR

Am Wochenende greifen auch die letzten Mannschaften ins Meisterschaftgeschehen ein. Die erste Damen spielt am Sonntag gegen die TG Recklinghausen-Süd um 10:00 Uhr auf der Insel. Klares Saisonziel ist der Aufstieg in die Bezirksliga Für dieses Ziel haben Anna Langenhorst, Tugce Coskun, Victoria Welz, Sina von Sondern, Sandra Limberger und Jeannine Balz besonders hart trainiert. Ebenfalls am Sonntag startet unsere 2. Herrenmannschaft gegen TG Friederika Bochum 2 in Bochum um 10:00 Uhr. André...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.08.15
Sport

Tennis Sommercamp beim RVR

Tenniscamp am RV Rauxel geht in die nächste Runde In der kommenden Woche bietet der Ruderverein Rauxel für alle Interessierten wieder ein Tenniscamp an. Vom 11.08 bis 15.08, jeweils von 10-14 Uhr, ist jeder willkommen, der den Sport rund um den gelben Filzball einmal genauer kennenlernen möchte. Trainer Ron Hinzmann sorgt mit kreativen Spielen für einen abwechslungsreichen Vormittag, danach gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Gerne kann auch nur tageweise vorbeigeschaut werden. Am Ende der...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.08.14
Vereine + Ehrenamt
Sitzen als Veranstalter der „Rudern gegen Krebs“-Regatta in einem Boot (von links): Stefan Teschlade (RVR), Birgit Stahnke (Prosper-Hospital) und Stefan Grünewald-Fischer (Stiftung Leben mit Krebs). Foto: Thiele

Aktiv gegen die Krankheit: Ruderverein Rauxel lädt zur Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ ein

„Wir wissen, dass gerade mit der Ernährung nach Krebs und dem Sport nach Krebs Menschen wieder auf den richtigen Weg gebracht werden können“, erklärt Birgit Stahnke, Kaufmännische Direktorin des Prosper-Hospitals in Recklinghausen. Am Samstag (29. September) veranstaltet der Rauxeler RVR die Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“. Mit dem Erlös sollen Sport- und Bewegungsprogramme für Krebspatienten des Klinikums gefördert werden. Im Jahr 2005 nahm das „Rudern gegen Krebs“ in Mainz seinen Anfang...

  • Castrop-Rauxel
  • 03.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.