RW Ahlen

Beiträge zum Thema RW Ahlen

Sport

LSV stärkt Abwehr mit Wiedenbrücks U17-Nationalspieler Marcel Milosz

Von Bernd Janning Lünen. Im Kampf um den Klassenerhalt in der Westfalenliga werfen die Fußballer des Lüner SV noch längst nicht die Flinke in den weihnachtlichen Tannenwald. Das Team um Trainer und Sportlichen Leiter Christian Hampel wird in der Winterpause aufgerüstet. Der erste Neue kommt von Regionalliga-Absteiger SC Wiedenbrück. Es ist der 19jährige Marcel Leon Milosz. Der 1,88 m-Hüne mit dem rechten Fuß kann in der Abwehr Innenverteidiger spielen. In der Verteidigung zeigen 36...

  • Lünen
  • 16.12.19
Sport

Backszat mit Wiedenbrück Erster

Lünen. (Jan-) In der Fußball-Oberliga steht der SC Wiedenbrück auf dem ersten Platz. Die Ostwestfalen besiegten Westfalia Rhynern knapp mit 3:2. Für den Sieger lief bis zur 83. Minute der Lüner Abwehrmann David Hüsing auf. Rhynern, trainiert vom Oberadener Michael Kaminski, spielte mit zwei seiner drei Ex-LSVer. Jeffrey Malcherek machte die 90 Minuten voll, Stürmer Yasin Acar wurde in der 60. Minute eingewechselt. Talha Temur gehörte nicht zum Aufgebot. Wiedenbrück führt nach 13 Spielen mit 28...

  • Lünen
  • 11.11.19
Sport

Schaffer trifft - Rosenkranz verletzt

Lünen. (Jan-) Ist in der Fußball-Verbandsliga 2 der FC Lennestadt das Team der Stunde, so ist es eine Klasse höher, in der Oberliga, der TuS Ennepetal. Mit dem 3:0 beim Hammer SV fuhren die Sauerländer den dritten Sieg im dritten Spiel ein, stehen mit neun Punkten allein an der Spitze. Vierter ist mit sechs Zählern der ASC Dortmund. Dieser gewann bei der TSG Sprockhövel 3:1. Der Lüner Daniel Schaffer erzielte das 2:1. Mit Philipp Rosenkranz ging ein zweiter Lüner schon nach 27. Minuten...

  • Lünen
  • 28.08.19
Sport

Fußball in Freundschaft
Lüner SV schlägt Oberligist RW Ahlen 3:2

Lüner SV - RW Ahlen 3:2 (2:1) - 3:1 in der Meisterschaft über Westfalia Wickede, jetzt 3:2 im Test über den Oberligisten Rot-Weiß Ahlen. LSV-Trainer Mario Plechaty gönnt seinen Mannen über das Wochenende viel Spaß im Karneval. Was sich schon gegen Wickede zeigte, wurde gegen Ahlen, das mit Ex-Profi Mehmet Kara, dem Oberadener, der beim SC Preußen Münster zum Publikumsliebling wurde, fortgesetzt. Denn es wurde gezeigt, dass Fußball besser geht, als vor zwei Wochen beim 1:4 in Schüren. Ahlen...

  • Lünen
  • 01.03.19
Sport

Lüner SV testet gegen RW Ahlen mit Mehmet Kara

Lünen. Zweimal war dieses Testspiel schon angesetzt. Im Stadion Kampfbahn Schwansbell und im Wersestadion in Ahlen. Beide Mal fiel es dem Winterwetter zum Opfer. Im dritten Anlauf müsste es jetzt klappen. Oberligist Ahlen mit dem Oberadener Ex-Profi und langjährigen Spieler des SC Preußen Münster tritt am morgigen Mittwoch um 19 Uhr zum Freundschaftsspiel auf dem Kunstrasen in Schwansbell an. Während der Lüner SV sein letztes Punktspiel Sonntag zu Hause gegen Westfalia Wickede mit 3:1...

  • Lünen
  • 26.02.19
Sport

Auch 2. Vesuch Ahlen gegen LSV abgesagt

Lünen. Nachdem schon das Testspiel zwischen dem Fußball-Westfalenligisten Lüner SV gegen den Oberligisten RW Ahlen wegen des winterlichen Wetters auf dem Kunstrasen im Stadion Kampfbahn Schwansbell abgesetzt werden musste, fiel auch jetzt die neu angesetzte Begegnung in Ahlen aus. Das Wersestadion dort war wegen Eis und Schnee unbespielbar. Dort wird ab am Sonntag ab 15 Uhr trotzdem ein Lüner zum Einsatz kommen: David Hüsing tritt dann mit dem Regionalligisten SC Wiedenbrück gegen Ahlen an....

  • Lünen
  • 25.01.19
Sport

BVB verliert -Hüsing schlägt Hanke

LÜNEN. Hier ein Überblick über die restlichen Fußball-Spiele aus der Regional- und Oberliga. In der Regionalliga verlor Borussia Dortmund mit den beiden Lünern, Co-Trainer David Solga und Stürmer Philipp Hanke, beim SC Wiedenbrück mit dem Lüner David Hüsing mit 0:1. Hanke und Hüsing spielten durch. Wiedenbrück ist Achter, Dortmunder Vierzehnter. In der Oberliga besiegte Fast-Aufsteiger ASC Dortmund mit den beiden Lünern Philipp Rosenkranz und Daniel Schaffer durch ein Tor von Kevin Brümmer...

  • Lünen
  • 27.08.18
Sport
Temur Thala Foto Pfau, RW Ahlen
2 Bilder

LSV holt zwei Talente für Offensive und Abwehr

LÜNEN. Jung, talentiert, ehrgeizig - Fußball-Westfalenligist Lüner SV verpflichtete für die neue Saison 2018/19 zwei weitere erst 20 Jahre alte Hoffnungsträger. Vom Oberligisten RW Ahlen kommt Defensiv-Mann Temur Talha. Dieser kann in der Offensive auf der linken und rechten Seite eingesetzt werden. In Ahlen kam er in der letzten Serie zu 15 Einsätzen, schoss am 22. April beim 2:2 gegen Westfalia Herne ein Tor. Noel Lahr (*26.9.1998) spielte 013/14 für die U17 von Borussia Dortmund in der...

  • Lünen
  • 07.06.18
Sport

LSV schon heute in Brackel

LÜNEN. Das war in der Fußball-Regionalliga West für Borussia Dortmund 2 um den Ex-LSVer David Solga als Co-Trainer ein schwerer Rückschlag im Kampf um den Aufstieg in die 3. Liga. Der BVB verlor sein Heimspiel gegen den bedrohten Vierzehnten, 1. FC Köln U23, mit 1:3. Der Ex-BV Brambauer Philipp Hanke erzielte beim Stande von 0:2 den Ehrentreffer. In der Fußball-Oberliga Westfalen trennten sich Spitzenreiter Kaan-Marienburg und der Fünfte, Hammer SV, 0:0. Hamm spielte ohne die Ex-Lüner Volkan...

  • Lünen
  • 16.03.18
Sport

SGW: Nullnumer zum Saisonabschluss

Die SG Wattenscheid 09 trennte sich am Samstag in ihrem letzten Saisonspiel 0:0 von Absteiger RW Ahlen. Trainer Farat Toku hatte seine Startelf kräftig umgekrempelt. Die verletzten Edin Sancaktar und Adrian Schneider pausierten ebenso wie Demir Tumbul und Berkant Canbulut. Die Umstellungen waren dem Wattenscheider Spiel anzumerken. Chancen gab es auf beiden Seiten, dennoch merkte man der Partie an, dass es für beide Teams um nichts mehr ging. Die Ahlener wussten während des Spiels, dass der...

  • Wattenscheid
  • 20.05.17
Sport
Der Einsatz von Innenverteidiger Adrian Schneider (vorne rechts) ist fraglich.	Foto: Peter Mohr

SGW: Ordentlich verabschieden

Am Samstag um 14 Uhr geht im Lohrheidestadion mit dem Heimspiel der SGW gegen RW Ahlen die Regionalligasaison zu Ende. Eine überaus erfolgreiche Spielzeit, die am Pfingstwochenende mit dem DFB-Pokalrelegationsspiel in die „Verlängerung“ geht. Wie schon in der Saison 2015/2016 steht die SG Wattenscheid 09 auch in diesem Jahr zum Ende der Spielzeit wesentlich besser da, als es im Vorfeld zu erwarten war. „Ja, darauf können wir schon ein wenig stolz sein“, so Trainer Farat Toku vor den...

  • Wattenscheid
  • 19.05.17
Sport
Angelo Langer verursachte den Strafstoß, der zum zwischenzeitlichen 2:2 führte. FOTO: Peter Mohr

SGW „nur“ Remis beim Schlusslicht

Regionalligist SG Wattenscheid 09 kam am Samstag nicht über ein 3:3 beim Schlusslicht RW Ahlen hinaus. Die Toku-Truppe rangiert nach dem letzten Vorrundenspieltag mit 25 Zählern auf Platz acht. „Wenn man zweimal führt, ist es selbstverständlich ärgerlich, wenn man nicht als Sieger vom Platz geht. Aber in der zweiten Halbzeit haben wir Ahlen zu viel Raum gelassen und fast nur noch reagiert“, meinte der sichtlich enttäuschte 09-Coach Farat Toku nach dem 3:3 im Ahlener Wersestadion. Neben dem...

  • Wattenscheid
  • 12.11.16
Sport
Berkant Canbulut (links) wird an seiner ehemaligen Wirkungsstätte in Ahlen nicht dabei sein und fällt nach einer Schulteroperation in dieser Woche für den Rest des Spieljahres 2016 aus.	Foto: Peter Mohr

SGW: Jetzt wird‘s personell eng

Nach Ahlen sind die Kicker der SGW stets gerne gefahren. In jüngerer Vergangenheit wurden im Wersestadion zwei große Triumphe gefeiert. Vor dem Gastspiel bei RW Ahlen (Samstag 14 Uhr, Wersestadion) plagen Trainer Farat Toku allerdings einige Sorgen. Rückblick: Vor einem halben Jahr holte sich die SG Wattenscheid 09 im Ahlener Wersestadion gegen Rot-Weiß den Westfalenpokal und sicherte sich damit den Einzug in die erste Runde des DFB-Pokals. Rückblick II: Vor elf Jahren schafften die...

  • Wattenscheid
  • 11.11.16
Sport
Nils Hönicke wechselt aus Ahlen an die Lohrheide.

SGW meldet Neuzugang

Der Kader der SG Wattenscheid 09 nimmt immer mehr Konturen an. Am Mittwoch wurde der nächste Neuzugang unter Dach und Fach gebracht: Nils Hönicke wechselt vom Liga-Konkurrenten RW Ahlen an die Lohrheide. Der 22-jährige gebürtige Gelsenkirchener hat in der letzten Saison 18 Einsätze für die Wersestädter absolviert. Zuvor war er wegen einer Kreuzbandverletzung für einige Zeit außer Gefecht gesetzt. "Farat Toku hat mit der SGW eine fantastische Saison gespielt, und ich möchte meinen Anteil...

  • Wattenscheid
  • 22.06.16
  •  1
Sport

Es ist geglückt: Die SG Wattenscheid 09 holt den Westfalenpokal und zieht in den DFB-Pokal ein

Riesiger Jubel bei Mannschaft, Verantwortlichen und Fans der SG Wattenscheid 09! Im Wersestadion besiegt der Regionalligist im Finale des Westfalenpokals Rot-Weiß Ahlen letztlich verdient mit 3:0 und zieht damit in den DFB-Pokal ein. Die 09-er stellten die Weichen früh auf Sieg, erzielten in der 7. und 22. Minute durch Güngör Kaya und Jan-Steffen Meier die Führung zum 2:0. In der Folgezeit kamen die Gastgeber zwar besser ins Spiel, hatten gute Möglichkeiten zum Anschlusstreffer. Doch auch die...

  • Bochum
  • 28.05.16
  •  2
Sport
Kapitän Mario Klinger (MItte) möchte heute in Ahlen ähnlich jubeln wie am letzten Samstag nach seinem ersten Saisontreffer. Applaus gab es von Felix Clever (links) und Eren Elbüstü.	Foto: Peter Mohr

Toku will Siegerchip aktivieren

SGW-Trainer Farat Toku hat vor dem Westfalenpokalfinale am Samstag um 12.30 Uhr in Ahlen nichts dem Zufall überlassen und die Mannschaft in einem Kurztrainingslager auf das „Spiel des Jahres“ vorbereitet. Seit Wochen fieberte das gesamte Team dem Endspieltag entgegen. Darunter habe im Regionalliga-Endspurt auch ein wenig die Konzentration gelitten, räumt Toku inzwischen ein. „Aber das ist doch irgendwie auch menschlich“, bricht der Trainer eine Lanze für seine Truppe. Am Donnerstag ist...

  • Wattenscheid
  • 27.05.16
  •  2
Sport
Trainer Farat Toku muss mit seiner Mannschaft im Westfalenpokalfinale in Ahlen antreten. FOTO: Peter Mohr

SGW: Kein Losglück! Pokalfinale in Ahlen

Das Westfalenpokalfinale findet am 28. Mai nicht wie ursprünglich geplant in Verl statt, sondern in Ahlen. Der Grund: Die Umbauarbeiten am Verler Stadion an der Poststraße können nicht rechtzeitig abgeschlossen werden. Der Westfälische Fußballverband hat am Mittwoch in der Halbzeit des zweiten Westfalenpokalsspiel zwischen Ahlen und Lippstadt kurzfristig das Heimrecht für das Endspiel ausgelost. Dabei war Glücksgöttin Fortuna nicht auf Wattenscheider Seite. Das Los bescherte RW Ahlen...

  • Wattenscheid
  • 21.04.16
  •  1
Sport
Nico Buckmaier erzielte gegen Ahlen seinen achten Saisontreffer, konnte die Heimniederlage aber auch nicht verhindern. FOTO: Peter Mohr

SGW: Fehlen der Mittelachse machte sich bemerkbar

Die SG Wattenscheid unterlag am Donnerstag im Lohrheidestadion Aufsteiger RW Ahlen mit 1:3 (1:2) und rutschte dadurch auf den vierten Tabellenplatz ab. „Uns haben ein Paar Prozent Entschlossenheit gefehlt. Und wir sind trotz unseres frühen Führungstores nicht gut in die Partie gekommen. Glückwunsch an Ahlen. Der Sieg war nicht unverdient“, meinte der von einer schweren Erkältung gezeichnete 09-Coach Farat Toku nach der Partie. Der SGW-Trainer musste das Herzstück seiner Mannschaft komplett...

  • Wattenscheid
  • 24.03.16
  •  2
  •  2
Sport
Stehen sich in der Lohrheide als Konkurrenten gegenüber: die Trainer Farat Toku und Marco Antwerpen. FOTO: Peter Mohr

SGW: Platz drei verteidigen

Am Gründonnerstag steht für die SG Wattenscheid 09 die zweite Etappe der englischen Woche an. Um 19.30 Uhr ist Aufsteiger RW Ahlen Gast in der Lohrheide. Am Montag geht es dann zu Alemannia Aachen. Coach Farat Toku wird gezwungenermaßen sein Team umbauen müssen - wegen der Rotsperre von „Neco“ Mohammad aus dem Spiel am letzten Samstag in Lotte. Denkbar sind (mindestens) zwei Varianten: Den Platz neben Jan-Steffen Meier auf der "Doppel-Sechs" könnte Christ Kasela Mbona eins-zu-eins...

  • Wattenscheid
  • 24.03.16
  •  1
  •  2
Sport
Nach momentanem Stand der Dinge wird Berkant Canbulut (rechts) in der Rückrunde doch nicht für die SGW auflaufen können. Wo liegt der Fehler im Wechsel-Dschungel? FOTO: PETER MOHR

Formfehler bei Canbulut-Transfer?

Die Freude über die Rückkehr von Berkant Canbulut währte nicht lange. Am Mittwoch teilte die SGW mit, dass es keine Spielberechtigung für den Offensivmann gibt. Während sich Trainer Farat Toku, der den Transfer eingefädelt hatte, in der Sportschule Hennef im Prüfungsendspurt für die A-Lizenz befand, gab es an der Lohrheide die Hiobsbotschaft. Begründet wurde die fehlende Spielerlaubnis mit einer nicht erfolgten Freigabe durch den Liga-Konkurrenten RW Ahlen. Canbulut war zuletzt für den...

  • Wattenscheid
  • 03.02.16
Sport
38 Bilder

Fotos aus dem Wersestadion

Einige Eindrücke von der Regionalligapartie RW Ahlen - Wattenscheid 09 (3:5) am 26. September. ALLE FOTOS: PETER MOHR

  • Wattenscheid
  • 26.09.15
  •  2
Sport
Torjubel der Torschützen: (v.l.) Burak Kaplan, Koray Kacinoglu und Nico Buckmaier. FOTO: Peter Mohr

SGW meldet sich mit fünf Toren zurück

Nach den beiden Niederlagen gegen Viktoria Köln und SF Lotte hat sich Regionalligist Wattenscheid 09 am Samstag mit einem 5:3 (2:1)-Sieg beim Aufsteiger RW Ahlen eindrucksvoll zurück gemeldet. Nach zehn Spielen rangiert die SGW nun auf dem sechsten Tabellenplatz. Trainer Farat Toku hatte zwei Änderungen gegenüber der Anfangself vom letzten Dienstag vorgenommen. „Neco“ Mohammad und Nico Buckmaier kehrten in die Startelf zurück. Christ Mbona und Sascha Tobor mussten im Wersestadion zunächst...

  • Wattenscheid
  • 26.09.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.