RWO

Beiträge zum Thema RWO

Sport
RWE-Torjäger Simon Engelmann (l.) traf beim 4:1-Hinspielsieg gegen den SV Straelen zweimal.

RWE will am Samstag in Straelen vorlegen
Spitzenreiter BVB II am Sonntag bei RWO

Die Rot-Weissen hatten einen guten Plan: Mit zwei Siegen binnen drei Tagen wollte der Tabellenzweite der Fußball-Regionalliga West den Rückstand auf Borussia Dortmund II auf drei Punkte verringern und den Druck auf den bisher so souveränen Spitzenreiter erhöhen. Teil eins des Plans ließ sich aber schon nicht realisieren. Nach einem positiven Corona-Schnelltest hatte sich der SV Lippstadt am Mittwochmorgen komplett in Quarantäne begeben, dass für den Abend geplante Nachholspiel gegen die...

  • Essen-Borbeck
  • 16.04.21
Sport
In die Zange genommen wird RWO-Angreifer Sven Kreyer, der in der Nachspielzeit per Foulelfmeter den 1:1-Ausgleich erzielte, von den Essenern Amara Condé (l.) und Simon Engelmann.

RWO und RWE trennen sich im Derby 1:1
Ausgleich durch Kreyer in der Nachspielzeit

Und noch ein Rückschlag für Rot-Weiss Essen im Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West. Im Derby bei Rot-Weiß Oberhausen führte RWE durch ein frühes Tor von Simon Engelmann bis in die Nachspielzeit, ehe der Ex-Essener Sven Kreyer per Foulelfmeter zum 1:1-Ausgleich traf. Da Spitzenreiter Borussia Dortmund II mit 1:0 bei Fortuna Düsseldorf II gewann, beträgt der  Rückstand nun neun Punkte. Drei Tage nach der 1:2-Pleite im Nachholspiel beim Schlusslicht Rot-Weiß Ahlen machte RWE-Trainer...

  • Essen-Borbeck
  • 27.03.21
  • 2
Sport
Zweikampf aus dem Hinspiel: RWO-Torjäger Sven Kreyer (l.) und RWE-Innenverteidiger Daniel Heber trugen jeweils auch schon das Trikot des Nachbarn.

RWO kann ohne Druck aufspielen, RWE muss gewinnen
Kein Kribbeln vor dem Derby

Wenn RWO und RWE in den vergangenen Jahren in der Fußball-Regionalliga West aufeinander prallten, dann war es zumeist ein Duell auf Augenhöhe. Vor dem Derby am Samstag (14 Uhr) im Stadion Niederrhein haben die Oberhausener als Tabellensechster 15 Punkte Rückstand auf den Zweiten aus der Nachbarstadt, der sich den Drittliga-Aufstieg zum Ziel gesetzt hat. Die 1:2-Pleite am Mittwochabend beim Schlusslicht Rot-Weiß Ahlen war allerdings ein herber Rückschlag im Aufstiegsrennen. Als RWO vor fünf...

  • Oberhausen
  • 26.03.21
Sport

Vier Heimspiel in Folge
RWO erwartet den Wuppertaler SV

Vier Heimspiele am Stück, das gibt ein Spielplan auch nicht alle Tage her. Rot-Weiß Oberhausen kommt aber nun in diesen Genuss und hat Spiel Eins dieser Serie mit 1:0 gegen den SV Straelen am Mittwochabend gewinnen können. Das Goldene Tor erzielte Nils Winter in der 58.Minute. Abwehrspieler Tanju Öztürk musste zwei Minuten mit der Gelb-Roten Karte vom Platz, dennoch konnten die Kleeblätter am Ende die drei Punkte buchen. Heute kommt es mit dem Gastspiel des Wuppertaler SV zu einem...

  • Oberhausen
  • 25.02.21
Sport
Kyle Berger ist neuer Leiter der Nachwuchskaderschmiede bei RWO, links Oberhausens Sportlicher Leiter Patrick Bauder.  Foto: RWO

Neuer Leiter im NLZ
Kyle Berger kümmert sich bei RWO um den Nachwuchs

Rot-Weiß Oberhausen hat eine wichtige Baustelle geschlossen. Ex-Fußballprofi Kyle Berger wird ab sofort Sportlicher Leiter im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ). Der 45-jährige US-Amerikaner lebt seit 1997 in Deutschland und hat für Rot-Weiss Essen, die Spielvereinigung Erkenschwick, Kickers Emden, den SC Norderstedt und den SV Straelen die Schuhe geschnürt. 2008 beendete er seine aktive Laufbahn und widmete sich dem Nachwuchsfußball. Von 2009 bis 2019 war der Fußballlehrer auf mehreren Positionen...

  • Oberhausen
  • 22.02.21
ePaper

Wochen-Anzeiger Oberhausen

Der Wochen-Anzeiger Oberhausen ist seit Jahrzehnten die Zeitung für die gesamte Familie. Mit einer Auflage von 102.700 erreicht der Wochen-Anzeiger fast alle Oberhausener Haushalte und Unternehmen und das zweimal pro Woche, mittwochs und samstags, kostenlos. Der Wochen-Anzeiger steht für breit aufgestellten Lokaljournalismus und für eine große Bandbreite an Themen. Das beginnt bei Jüngsten, wenn es um Kindergärten und Schulen geht bis hin zu den Senioren und den Dingen, die sie im Alltag...

  • Oberhausen
  • 12.02.21
Sport
Hüseyin Bulut.   Foto: RWO

Zum Abschluss des Jahres
RWO verpflichtet Hüseyin Bulut

Rot-Weiß Oberhausen hat kurz vor der Jahreswende noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Hüseyin Bulut steht Cheftrainer Mike Terranova mit Start der Rückrunde zur Verfügung. Der in Dortmund geborene Türke spielte zuletzt für den Ligakonkurrenten Sportfreunde Lotte und soll an der Lindnerstraße vorrangig die Offensive variabel verstärken. „Hüseyin ist ein sehr gut ausgebildeter, junger und erfolgshungriger Spieler, der bei uns den nächsten Schritt machen will“, freut sich Oberhausens...

  • Oberhausen
  • 02.01.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

RWO-Fanrat verteilt Chroniken
Dank an die ältesten Fans

Weihnachten, das Fest der Nächstenliebe und Dankbarkeit. Auf diese Grundfeste besann sich auch der RWO Fanrat bei seiner diesjährigen Weihnachtsaktion, bei der dieses Mal die ältesten Fans und Sympathisanten des SC Rot Weiß Oberhausen im Fokus standen. Die Weinachtsaktionen des Fanrats haben mittlerweile Tradition. 2018 wurde das Gelände des Jugendleistungszentrums an der Lindnerstraße kurzerhand zu „Oberhausens kleinstem Weihnachtsmarkt“ umgebaut. Damals sammelte man Spenden für Ben, einen...

  • Oberhausen
  • 28.12.20
Sport
Mike Terranova.  Foto: RWO

Entscheidung bei RWO gefallen
Terranova bleibt RWO-Cheftrainer bis 2022

Die Entscheidung in der Trainerfrage ist gefallen. Mike Terranova bleibt bis 30. Juni 2022 Cheftrainer von Rot-Weiß Oberhausen. Darauf haben sich Aufsichtsrat, Vorstand und Sportliche Leitung des Regionalligisten verständigt. Der 44-jährige Fußballlehrer hat seinen Akku wieder aufgeladen und dem Verein seine Dienste auch über die Jahresfrist hinaus angeboten. Sowohl Aufsichtsrat als auch Vorstand sehen seit der Übernahme des Kaders durch den Ex-Profi, der 233 Mal das Trikot mit dem Kleeblatt...

  • Oberhausen
  • 18.12.20
Sport
Meinungsstarke Männer, die Vereine prägten: Hermann Schulz (links) mit dem langjährigen Schalke-Manager Rudi Assauer. Foto: Bahn

Ein Mann, an dem sich die Geister schieden
Ex-RWO-Boss Hermann Schulz gestorben

Er führte Rot-Weiß Oberhausen nach oben. Einmal sogar bis fast in die Bundesliga. Und auch geradewegs wieder in den sportlichen Abgrund. Hermann Schulz war, abgesehen von einer kurzen Pause Ende der 1980er, Anfang der 1990er Jahre, mehr als 25 Jahre lang der starke Mann bei RWO. Nun ist er 80-jährig gestorben. Große Namen lockte er zu den Kleeblättern, weil er bereit war, reichlich Geld in den Verein zu stecken. Manfred Burgsmüller kickte hier, Aleksandar Ristic coachte den Club gleich zweimal....

  • Oberhausen
  • 08.12.20
  • 1
Sport
500 Zuschauer dürfen am Samstag RWO unterstützen.  Foto: Jörg Vorholt

500 Zuschauer dürfen zum vorerst letzten Heimspiel
RWO gegen Wiedenbrück am Samstag

Am Samstag, 31. Oktober, rollt der Ball durch das Stadion Niederrhein – zum vorerst letzten Mal! Wenn Rot-Weiß Oberhausen um 14 Uhr die Schwerter mit dem SC Wiedenbrück kreuzt, könnte sich aus rein emotionaler Sicht eine gewisse Endzeitstimmung unter die Gefühle mischen.Nach den letzten Beschlüssen der Regierung werden alle Sportstätten – Profifußball ausgenommen – geschlossen. Was das für die Regionalliga West bedeutet ist noch unklar. Ohnehin würde das nächste Heimspiel bis zum 21. November...

  • Oberhausen
  • 30.10.20
Sport
Oguzhan Kefkir entschied das letzte Derby am 16. Februar mit seinem Tor.

Regionalliga: RWE gegen RWO am Samstag Favorit
Derby-Stimmung kann allerdings kaum aufkommen

Wenn Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Essen den Nachbarn Rot-Weiß Oberhausen am Samstag, 24. Oktober, zur besten Bundesliga-Zeit (15.30 Uhr) empfängt, dann werden sich vor allem die RWE-Fans wehmütig an den letzten Vergleich am 16. Februar erinnern. 13.256 zahlende Zuschauer sorgten damals für eine prächtige Kulisse im Stadion Essen, und der Großteil jubelte, als Oguzhan Kefkir zehn Minuten vor Schluss das Tor des Tages erzielte. Gut acht Monate später ist die Stimmung an der Hafenstraße zwar...

  • Essen-Borbeck
  • 23.10.20
Sport
RWE-Torwart Daniel Davari feiert am Samstag ein Wiedersehen mit seinem Ex-Club RWO.

Auswärtspartie von RWE in Mönchengladbach kurzfristig abgesagt
Samstag Derby gegen RWO vor 500 Besuchern

Zum Auftakt der Englischen Woche in der Fußball-Regionalliga West hatte Rot-Weiss Essen das Traditionsduell gegen Preußen Münster mit 1:0 für sich entschieden. Die für Mittwoch, 21. Oktober, angesetzte Partie bei Borussia Mönchengladbach II wurde allerdings aufgrund von  Coronafällen bei den Gladbachern kurzfristig abgesagt. Sie soll am 18. November nachgeholt werden. Nächste Bewährungsprobe für den ungeschlagenen Meisterschaftsfavoriten ist am Samstag, 24. Oktober, ab 15.30 Uhr das...

  • Essen-Borbeck
  • 20.10.20
Sport
Gelungenes Comeback: RWO-Interimstrainer Mike Terranova.
2 Bilder

Regionalligist RWO feiert in Wegberg den ersten Saisonsieg
Interimstrainer Terranova erleichtert

Aufatmen an der Lindnerstraße: Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat im achten Anlauf den ersten Saisonsieg eingefahren und zunächst einmal die Abstiegsränge verlassen. Im Nachholspiel am Mittwochabend beim FC Wegberg-Beeck setzten sich die Kleeblätter mit 3:2 (3:0) durch. Die Partie war am ersten Spieltag wegen eines Corona-Falls abgesagt worden. Nach sieben sieglosen Spielen hatten die Oberhausener am Sonntag Trainer Dimitrios Pappas beurlaubt. Sein Vorgänger Mike Terranova, seit...

  • Oberhausen
  • 15.10.20
Sport
Sabine Benter ist die erste Frau im RWO-Aufsichtsrat.

Erste Frau im RWO-Vereinsgremium
Sabine Benter neues Aufsichtsratsmitglied

Der Aufsichtsrat von Rot-Weiß Oberhausen hat ein neues Mitglied. Sabine Benter wurde vom Wahlausschuss ohne Gegenstimme in das höchste Vereinsgremium nach der Mitgliederversammlung gewählt. Die 48-Jährige ist seit zehn Jahren bei der Energieversorgung Oberhausen (evo) beschäftigt und seit knapp zwei Jahren für den Bereich Unternehmenskommunikation zuständig. Nun wurde sie als erste Frau in den RWO-Aufsichtsrat gewählt. Nachdem Sabine Benter 1995 vom bayerischen Chiemsee ins Ruhrgebiet gezogen...

  • Oberhausen
  • 13.10.20
Sport
Nach der 1:2-Niederlage am Samstag bei Alemannia Aachen wurde Trainer Dimitrios Pappas freigestellt.
2 Bilder

Nach sieben sieglosen Regionalliga-Spielen
RWO beurlaubt Trainer Dimitrios Pappas

Sieben sieglose Spiele, vier Punkte, nur drei erzielte Tore, Platz 20 - die Zahlen verdeutlichen das Ausmaß des Fehlstarts von Rot-Weiß Oberhausen. Am Sonntag haben die Verantwortlichen des Fußball-Regionalligisten die Reißleine gezogen und Trainer Dimitrios Pappas beurlaubt. Im Auswärtsspiel am heutigen Mittwoch (19.30 Uhr) beim Aufsteiger FC Wegberg-Beeck wird sein Vorgänger Mike Terranova, seit Saisonbeginn Leiter des Nachwuchsleistungszentrums der "Kleeblätter", an der Seitenlinie stehen....

  • Oberhausen
  • 13.10.20
Sport
Das Stadion Niederrhein könnte am 21. Oktober für 999 RWO-Fans geöffnet werden.

RWO-Hygienekonzept hat überzeugt
Gegen Lotte voraussichtlich vor 999 Zuschauern

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat eine Rückmeldung zu seinem erarbeiteten Hygienekonzept erhalten. Nach jetzigem Stand dürfen 999 Zuschauer das Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte am 21. Oktober um 19.30 Uhr im Stadion Niederrhein besuchen. In der Reaktion auf das Hygienekonzept heißt es, dass „sowohl aus ordnungsrechtlicher Sicht wie auch aus Sicht der unteren Gesundheitsbehörde keine Bedenken“ bestehen. Auch die Bauordnungsbehörde hat „grünes Licht“ erteilt. Allerdings müsse...

  • Oberhausen
  • 07.10.20
Sport
Talitha Lange bewältigte viele Höhenmeter im Eiskanal in Altenberg

RWO Endurance Team
Bobbahn wird zur Laufstrecke

Ein sehr ungewöhnlicher Lauf fand am 26. September 2020 an und auf der Bobbahn in Altenberg statt. Wo jedes Jahr der Weltcup der Rodler und Bobfahrer und nächstes Jahr die WM stattfindet, starteten bei winterlichen 2 Grad und mit Mund-Nasen-Schutz im Start- und Zielbereich hartgesottene Läufer. Auch Talitha Lange vom RWO Endurance Team ging neben dem Start der Bobfahrer auf die 8,5 km lange Laufstrecke. Diese führte zunächst sehr steil hinunter bis zum Fuße der Bobbahn, danach auf...

  • Oberhausen
  • 03.10.20
Sport
Die glücklichen Finisher Isabella Gurr und Marius Jans

RWO Endurance Team
Long Course Weekend Beesel - Triathlon zum Selberbasteln

Schwimmen, Radfahren und Laufen, das bietet Abwechslung. Beim Long Course Weekend in Beesel, in der Nähe von Roermond, gab es die Möglichkeit sich am Wochenende vom 18.-20. September 2020 einen Triathlon über verschiedene Streckenlängen vom Sprint bis zur Langdistanz selbst zusammenzustellen. Einziger Unterschied zum klassischen Triathlon: die einzelnen Disziplinen werden nicht direkt hintereinander weg, sondern an drei aufeinander folgenden Tagen absolviert und können einzeln oder als...

  • Oberhausen
  • 29.09.20
Sport
Talitha Lange im Ziel

RWO Endurance Team
Wettkampf-Feeling beim Frauenlauf in Dresden

Nach den Absagen fast aller Wettkämpfe hat Talitha Lange vom RWO Endurance Team eine Möglichkeit gefunden, nach 6 Monaten endlich wieder unter Wettkampfbedingungen 5 oder 10 km Laufen zu können: beim 8. REWE Frauenlauf in Dresden am 12.09.2020. Talitha entschied sich für einen Start über die 5 km Distanz und fieberte voller Vorfreude auf ihren Start hin. Mit ihr freuten sich weitere knapp 1.700 Starter über das genehmigte Hygienekonzept, welches die Stadt Dresden zusammen mit dem Laufverband...

  • Oberhausen
  • 20.09.20
Sport
Isabella Gurr nach fast 11 km kurz vor dem Ufer in Romanshorn
3 Bilder

RWO Endurance Team
Doppelte Bodensee-Breitenquerung - wenn das Schwimmbad zu klein wird

Ein ambitioniertes Ziel hatten sich Isabella Gurr und Thorsten Wagener vom RWO Endurance Team für dieses Jahr gesetzt: Ende August wollten beide den Sprung ins Wasser mit einem Blick auf die Alpen verbinden und den Bodensee in seiner Breite durchschwimmen. 11 bis 13 Kilometer von Friedrichshafen auf der deutschen Seite rüber in die Schweiz nach Romanshorn – und das ganze nochmal zurück. Insgesamt ca. 22-26 Kilometer, je nach Strömung, Wind und Wellen. Seit 2012 gibt es die Möglichkeit den...

  • Oberhausen
  • 03.09.20
Sport
Sie haben den Coup mit der SpVgg. Sterkrade-Nord geschafft: Trainer Julian Berg (l.) und der Sportliche Leiter, Kevin Corvers (r.), freuen sich über den Oberligaaufstieg ihres Vereins.

SpVgg. Sterkrade-Nord gelingt erster Oberligaaufstieg der Vereinsgeschichte
Abenteuer startet mit Test gegen RWO

Riesen Jubel an der Lütticher Straße! Was sich in den vergangenen Wochen bereits abzeichnete, ist jetzt vom Fußball Verband Niederrhein (FVN) offiziell bestätigt worden: Die Landesliga wird abgebrochen und die SpVgg. Sterkrade-Nord steigt zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte in die Oberliga auf. Es war der 8. März in Giesenkirchen. Die Nordler gewannen das Spiel mit 2:1 und festigten den ersten Tabellenplatz. Was damals niemand ahnte: Es sollte das bis heute letzte Meisterschaftsspiel des...

  • Oberhausen
  • 27.07.20
Sport
Partner auch im nächsten Jahr, das Foto zeigt den Stadtsparkassen-Vorstandsvorsitzenden Oliver Mebus, RWO-Präsident Hajo Sommers und Cheftrainer Dimitrios Pappas (v.l.n.r.). Foto: RWO

Stadtsparkasse bleibt RWO als Partner und Sponsor erhalten
Beste Rahmenbedingungen

„Wir. Gemeinsam. Für Oberhausen.“ Das ist das Versprechen der Stadtsparkasse Oberhausen. Aber es lässt sich problemlos auf das gemeinsame Wirken zwischen dem rot-weißen Finanzunternehmen und dem rot-weißen Fußball-Regionalligisten der Stadt Oberhausen platzieren. Rot-Weiß Oberhausen kann sich auch in der Saison 2020/21 über die tatkräftige Unterstützung der Stadtsparkasse Oberhausen als Premium-Partner freuen. Doch die beiden Seiten sind nicht nur farblich „einer Meinung“. Auch in Sachen...

  • Oberhausen
  • 10.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.