Alles zum Thema Süder Markt

Beiträge zum Thema Süder Markt

Kultur

Geburtstagsparty am 25. Mai
Der Hertener Süder Markt wird 30 Jahre alt

Der Süder Markt wird 30 Jahre alt. Am Samstag, 25. Mai, steigt die große Jubiläumsfeier in Herten-Süd auf dem Markt. Los geht es um 14.15 Uhr. Ursprünglich war der Süder Markt ein Gelände und Stellwerk der Vestischen Straßenbahnen. Nach und nach wurde der Platz zu einem Nahversorgungszentrum für den „vernachlässigten“ Stadtteil Süd. Architekt Helmut Jeromin (77) hatte den großflächigen Entwurf geliefert, der Einzelhandel, Dienstleistungen und Wohnen miteinander verband. Hoch umstritten war...

  • Herten
  • 22.05.19
Überregionales
3 Bilder

Teamgeist bei Kerzenschein - Nachtkerzen im Süden

"Nachtkerzen" - das ist eine Aktion, die sich in den letzten Jahren zu einem wunderbaren Abend im Hertener Süden entwickelt hat. Störte der Dauerregen 2014 noch die Besucher, so war die Veranstaltung im vergangenen Jahr ein toller Erfolg. Künstler und Einzelhändler, Dienstleister und sozial engagierte Menschen zwischen Cirkel und Süder Markt verwöhnen sich und die Gäste. Keine riesigen Scheinwerfer, sondern brennende Kerzen und Teelichter geben dem vielfältigen Angebot einen warmen Rahmen....

  • Herten
  • 27.10.16
Politik
Süder Markt: Investor, Markthändler und Verwaltung besprechen Kompromisslösung.

Süder Markt: Investor, Markthändler und Verwaltung im Dialog

Erweitert ein Unternehmen einen Standort und verändert dadurch öffentliche Flächen, muss es anschließend für die Wiederherstellung dieser Bereiche sorgen. Das ist auch am Süder Markt in Herten der Fall, nachdem die Firma Schettler 2015 den dortigen Netto-Markt erweitert hatte. Die Pflasterfläche muss neu angelegt werden, da der Anbau des Discounters nun auf einem Bereich des Platzes steht. Die ursprünglich im Kreis anlegten Entwässerungsrinnen und Regenwasserabläufe sind so mittlerweile...

  • Herten
  • 20.10.16
Überregionales
Eine derartige Thermoskanne wurde vor der Sparkasse abgestellt. (Motivbild)

Süder Markt: "Bombe" entpuppt sich als Thermoskanne

Einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr, LKA und Ordnungsamt löste am Donnerstagmorgen am Süder Markt eine bislang noch unbekannte Person aus. Diese stellte in Eile eine Thermoskanne vor den Eingang der Sparkasse und entfernte sich schleunigst. Eine Bombendrohung hatte es nicht gegeben. Die Thermoskanne wurde gründlich untersucht, geröngt und geöffnet. Sie war leer. Der Süder Markt war großräumig abgesperrt und zahlreiche Geschäfte wurden geräumt.

  • Herten
  • 20.11.14