Südpark

Beiträge zum Thema Südpark

Wirtschaft
Förderbescheide für gleich vier Klimaprojekte übergab Prof. Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft, an Bürgermeister Christoph Tesche (links) im Recklinghäuser Rathaus.

Die Stadt von Morgen
Zukunftsinitiative gibt Zuwendungsverträge an Stadt Recklinghausen weiter

Ein guter Tag für die Klimaanpassung in Recklinghausen: Gleich vier Zuwendungsbescheide hat Prof. Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft, an Recklinghausens Bürgermeister Christoph Tesche überreicht. Mit den Fördermitteln aus dem Projekt „Klimaresiliente Region mit internationaler Strahlkraft“, das vom NRW-Umweltministerium und der Emschergenossenschaft im Zuge der Ruhrkonferenz auf den Weg gebracht wurde, können vier Projekte in Recklinghausen umgesetzt werden....

  • Recklinghausen
  • 27.11.20
Politik

Hallenfreibad Südpark
Wir wollen unser altes Freibad im Südpark wiederhaben

Ich höre mich sehr intensiv um, höre die Meinungen der Anwohner und der potentiellen Nutzer unseres Südparks, und das sind wirklich zahlreiche Meinungen, die erstaunlich alle ziemlich identisch sind. Fazit: Alle wollen eigentlich nur ihr altes Hallenfreibad im Südpark wiederhaben! Die Planungen, aus unserem Südpark ein Spaßbad zu machen stoßen auf große Ablehnung. Wer in ein Spaßbad gehen will, hat die Möglichkeiten im Wananas bzw. Gysenberg in Herne oder am Kemnader See in Heveney....

  • Wattenscheid
  • 12.07.20
Politik

CDU Höntrop führt Ortsbegehung durch
CDU macht sich vor Ort ein Bild der Lage

Am vergangenen Samstag, 04.07., traf sich die CDU Höntrop am Eiscafe Adria an der Höntroper Str., um einen Ortsrundgang durch den Höntroper Norden zu starten. Ziel der Ortsbegehung war es, sich ein aktuelles Bild von diversen Standorten zu machen. Dennis Radtke, der Europaabgeordnete für das Ruhrgebiet, und der Kandidat für das Amt des Bezirksbürgermeisters von Wattenscheid, Marc Westerhoff, nahmen ebenfalls teil. Vor Beginn des Rundgangs konnten sich die Gruppe um die Höntroper CDU im Gespräch...

  • Bochum
  • 07.07.20
Sport
Laufen durch herrliche Gärten. Birgit Jahn und Ralf Schuster (TC Kray) im Düsseldorfer Südpark.
34 Bilder

Krayer schwitzen in Düsseldorf
Heißer Marathon im Südpark

Die Reise geht weiter. Da durch die Corona Pandemie zur Zeit große Laufveranstaltungen weiterhin verboten sind, habe ich in der letzten Wochen immer wieder nach Alternativen gesucht. Und davon gibt es reichlich. Ob Laufempfehlungen unter Freunden oder der private Lauf mit wenigen Startern. Wenn man genau hinsieht, gibt es viele Alternativen. An diesem Wochenende war ich wieder mit meiner Laufbegleiterin Birgit Jahn vom TC Kray unterwegs. Dieses mal war die Anreise nach Düsseldorf kurz. Auf...

  • Essen-Steele
  • 29.06.20
  • 4
  • 1
Natur + Garten

Grünschnitt-Sammelstelle
Sondersammelstelle im Südpark wird geschlossen

Nur noch bis Ende der Woche kann in Höntrop am Schwimmbad-Parkplatz Grünabfall abgeben werden. Maximal eine Kofferraumladung kann vorbei gebracht werden. Die Abgabestelle hat noch bis Freitag täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag besteht dann noch einmal von 7 Uhr 30 bis 15 Uhr 30 die Möglichkeit seine Grünabfälle dort zu entsorgen. Danach kann der Grünschnitt nur noch bei den bekannten Wertstoffhöfen abgegeben werden. 

  • Wattenscheid
  • 26.05.20
Politik

Das Wasser steht bis zum Hals – leider nicht im Schwimmbad Höntrop!
CDU kritisiert Luftschlösser im Wahlkampf

Die CDU-Bezirksfraktion und die CDU-Ratsfraktion haben sich in der Frage des Schwimmbades Höntrop klar positioniert: Das Hallenbad muss neu gebaut werden, es muss aber auch die Möglichkeit geschaffen werden, im Sommer eine Freibadnutzung zu realisieren. „Als das Schwimmbad noch geöffnet war, hat die Bezirksvertretung Wattenscheid schon gefordert, das Freibadbecken zu sanieren“, erklärt Gerd Kipp, der erneut für die Bezirksvertretung kandidiert. „Damals ist immerhin der Sprungturm saniert...

  • Bochum
  • 25.05.20
  • 1
Politik
Kompromiss über die Zukunft des Hallenfreibades im Südpark: „Signal aus Wattenscheid ist eine gute Grundlage für weitere Entscheidungen.“ Foto: UWG: Freie Bürger

Kompromiss über die Zukunft des Hallenfreibades im Südpark
„Signal aus Wattenscheid ist eine gute Grundlage für weitere Entscheidungen“

Hans-Josef Winkler, Vorsitzender der Wattenscheider Fraktion der UWG: Freie Bürger, ist mit dem nun getroffenen Kompromiss der Bezirksvertretung zum Neubau des Hallenfreibades zufrieden. „Das Hallenfreibad im Südpark ist aufgrund seiner Lage eines der attraktivsten Schwimmbäder in der Region. Aus diesem Grund sind die Standards zur Beachtung ökologischer Belange unbedingt zu berücksichtigen.“ „Der lange Kampf hat sich gelohnt“, konstatiert Winkler. „Es ist zunächst einmal wichtig, dass der...

  • Bochum
  • 04.05.20
Politik
Bernd Saslon, sachkundiger Bürger der SPD-Ratsfraktion im Umwelt- und Betriebsausschuss, freut sich darüber, dass mit einem Gesamtetat von 120.000 Euro die wassergebundenen Wegeverbindungen in städtischen Grünanlagen saniert werden.

Stadt Gladbeck investiert in mehr Verkehrssicherheit
120.000 Euro für bessere Gehwege

Das dürfte viele Gladbecker freuen: Die Abteilung "Stadtgrün" des städtischen Ingenieuramtes wird nun insgesamt 120.000 Euro in die Sanierung von wassergebundenen Wegeverbindungen in Grünanlage im gesamten Stadtgebiet investieren. So zum Beispiel auch in die zum Teil maroden Wege im Bereich des Südparkes im Stadtsüden. "Die Wegeverbindugnen unserer Parkanlagen sind Bestandteil unseres Rad- und Fußwegenetzes, das zum Gartenstadtcharakter unserer Stadt nicht unerheblich beiträgt," freut sich...

  • Gladbeck
  • 24.08.19
Politik
privates Beispielfoto

"Tote Enten im Südpark Düsseldorf - Ursache könnte Gift sein"

Die NRZ berichtete am 31.07.2019 HIER "Tote Enten im Südpark Düsseldorf - Ursache könnte Gift sein" . „Diese Berichte machen uns sehr traurig. Dass sich bei heißem Wetter städtische Gewässer aufheizen und dies die dort lebenden Tiere gefährdet, ist allgemein bekannt“, sagt Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz Freie Wähler. „Dass die Stadt aber nicht rechtzeitig, vorbeugend und ausreichend gehandelt hat, beweist jedes einzelne tote Tier.“ Als Fraktion werde man auch...

  • Düsseldorf
  • 01.08.19
Kultur

Recklinghausen: Pop-Up-Museum im Südpark

Die Recklinghäuser Bildhauerin Saridi installiert mit Schülern der Albert-Schweitzer-Schule im Rahmen des Projektes Kulturrucksack NRW am Mittwoch, 26. Juni, von 10.30 bis 13 Uhr im Südpark ein Pop-Up-Museum. Es werden große Sonnenschirme auf einer Wiese aufgebaut. Besucher finden Zugang über den Parkeingang an der Prestonstraße.

  • Recklinghausen
  • 24.06.19
Natur + Garten
13 Bilder

Pfingstspaziergant - Teil 2
Südpark

Im zweiten Teil meines virtuellen Spaziergangs stelle ich Euch eine andere Ecke des Südparks vor. Hier dominieren Kinderspielplatz, ein Gartenrestaurant, ein Biomarkt. Der größte Anziehungspunkt sind aber die Tiere dort, die auch gefüttert werden dürfen. Das macht Kindern wie Erwachsenen gleichermaßen Spaß. Futter gibt es für wenig Geld zu kaufen (Automat am Schweinestall). Ich wünsche eine stressfreie und schöne Restwoche.

  • Düsseldorf
  • 11.06.19
  • 12
  • 5
Natur + Garten
32 Bilder

Pfingstspaziergang - Teil 1
Südpark Düsseldorf

Gestern habe ich bei strahlendem Sonnenschein den Südpark besucht. Die Rosen und Pfingstrosen blühen herrlich. Schade, dass ich ihren Duft hier nicht einstellen kann. Viele Tiere haben Nachwuchs. Ein Besuch, vor allem mit Kindern, lohnt sich. Da ich so viele Fotos gemacht habe, splitte ich den Beitrag in 2 Teile. Ich wünsche noch einen schönen Pfingstmontag.

  • Düsseldorf
  • 10.06.19
  • 11
  • 5
Blaulicht
Sexuelle Belästigigung in Gladbeck

Sexuelle Belästigigung in Gladbeck
Exhibitionist an der Lützenkampstraße in Gladbeck.

Am heutigen Freitagmorgen. 31. Mai 2019 ging einer 28- jährigen Gladbeckerin gegen 09:00 Uhr an der Lützenkampstraße ein Unbekannter im Südpark hinterher. Als der Mann die Frau eingeholt hatte, griff er in seine Hose, holte sein Glied auf heraus und machte sexuelle Angebote. Die Frau flüchtete vor dem Mann. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 35 Jahre alt, etwa 1,70 m, sprach akzentfrei deutsch, trug eine Cappy, dunkle, weite Kleidung und wirkte ungepflegt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem...

  • Gelsenkirchen
  • 31.05.19
Vereine + Ehrenamt
Foto: Michaelis
29 Bilder

„Jeden Tag gemeinsam Jeck“
So war der Karnevalsumzug der Betriebsstätte Südpark der Werkstatt für angepasste Arbeit

Keine Sonne mehr, dafür aber beste Stimmung: Der Karnevalsumzug der Betriebsstätte Südpark der Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH (WfaA) unter dem Motto „Jeden Tag gemeinsam Jeck“ fand am Freitag, 1. März, am Haus Deichgraf. Dieser beliebte Karnevalsumzug fand zum 20. Mal statt. Rund 200 Menschen mit und ohne Behinderung zogen in phantasievollen, handgefertigten Kostümen ab Haus Deichgraf in Richtung „Höfchen“ . Die Südpark-Mitarbeiter liefen unter anderem als Affen, Flamingos,...

  • Düsseldorf
  • 01.03.19
Politik
Spaß- und Funktionsbad
6 Bilder

Neues Schwimmbäder-Konzept
Spaßbad mit Schwimmhalle am Westkreuz und Schulschwimmbad am Kortumpark

Der Chef der Wasserwelten (Bochumer Bäder Betriebsgesellschaft), Berthold Schmitt schlägt vor in Bochum ein Großbad zu bauen. Dafür müssten einige der maroden Hallenfreibäder geschlossen werden. 440.000 Besucher soll das Spaßbad pro Jahr anlocken. So viele Besucher können alle 4 Hallenfreibäder heute zusammen nicht aufweisen. Neben dem Spaßbadbereich soll das Großbad eine Schwimmhalle (Funktionsbad) für Schulen und Vereine. besitzen. 40-45 Mio soll der Bau eines solchen Bades kosten, aber nur...

  • Bochum
  • 09.02.19
  • 3
Ratgeber

Recklinghausen: : Reparaturarbeiten an Fernwärmeleitung im Südpark

In Recklinghausen-Süd wird an einer Fernwärmeleitung der Uniper Wärme eine größere Reparatur im Bereich des Südparks ausgeführt. In diesem Zusammenhang kommt es zu Sperrungen zwischen dem Schwimmbad und dem dortigen Fuß- und Radweg. Auch der Parkplatz am Schwimmbad ist von der Baumaßnahme betroffen und kann dann nur eingeschränkt genutzt werden. Die Arbeiten wurden mit der Stadt Recklinghausen abgestimmt. Der Baubeginn ist für die 3. Kalenderwoche geplant, die Dauer der Baumaßnahme wird mit...

  • Recklinghausen
  • 10.01.19
Überregionales
Kürbisschnitzen im Südpark, Werkstatt für angepasste Arbeit, CafŽe Südpark. Fotostrecke: Judith Michaelis
21 Bilder

Kürbisse für Halloween

Eine Halloween-Aktion mit Kürbisschnitzen fand am 20. Oktober im Hofladen Südpark der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) statt. Neben dem Kürbisschnitzen wurde sich mit zahlreichen Aktionen, wie Kinderschminken und dem Basteln von Insektenhotels, sowie aus Kürbis zubereiteten Speisen, auf Halloween eingestimmt.

  • Düsseldorf
  • 22.10.18
Natur + Garten
18 Bilder

Prachtvolle Dalien

Der Südpark in Düsseldorf ist immer ein Besuch wert. Jetzt ist es dort besonders schön. Die Dalien blühen um die Wette, eine schöner als die andere. Schaut selbst.

  • Düsseldorf
  • 30.09.18
  • 12
  • 26
Überregionales
Fotostrecke Südparkfest, 30 Jahre Südpark. Der neue Spielplatz Kraut und Rüben. Fotos: Judith Michaelis
16 Bilder

Große Feier im Südpark

Die grün-weißen Porreestangen ragen in die Höhe. Sie können bestiegen werden, denn das Gemüse ist aus Holz, viel größer als das Original und Teil des neuen Spielplatzes "Kraut & Rüben" im Südpark. Am Samstag, 8. September, fand das Familienfest "30 Jahre Wir sind Südpark" statt. Der Südpark ist im Jahr 1987 zur Bundesgartenschau entstanden und feierte seinen Geburtstag nun mit einem Familienfest und buntem Rahmenprogramm. Innerhalb dieser Feier wurde auch der neue Spielplatz "Kraut &...

  • Düsseldorf
  • 10.09.18
  • 1
  • 2
Kultur
Das fetzt! Leider bin ich erst zum Schluss des Auftritts von Danny and the chicks dazu gekommen.
20 Bilder

Große Feier im Südpark mit Spielplatzeinweihung

Das Datenschutzgesetz verbietet ja das Ablichten von Personen ohne deren Einwilligung. Deshalb konnte ich die Hauptpersonen des heutigen Tages, die Kinder leider nicht fotografieren. Deshalb ist dies ein Bericht über ein Kinderfest ohne Kinder - paradox.

  • Düsseldorf
  • 08.09.18
  • 9
  • 10
Überregionales

Recklinghausen: Vier Männer überfallen 47-Jährigen im Südpark

Als am Sonntag, 2. September, ein 47-jähriger Recklinghäuser gegen 3 Uhr mit seinem Fahrrad durch den Südpark fuhr, stieße ihn vier unbekannte Männer von seinem Rad. Die Täter nahmen dem 47-Jährigen das Fahrradnavigationsgerät und sein Schlüsselbund ab und flüchteten dann. Sie  waren etwa 35 Jahre alt, drei waren 1,75 Meter und einer 1,85 Meter groß. Aller waren dunkel gekleidet. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111

  • Recklinghausen
  • 03.09.18
LK-Gemeinschaft
Die Ziegenfütterung auf Bauernhof Südpark liebt jedes Kind aus Düsseldorf und Umgebung. Fotograf: Dietmar Steinhaus

"30 Jahre Südpark" - Großes Familienfest am 8.September im Südpark

Das große Familienfest „30 Jahre - Wir sind Südpark“ findet am Samstag, 8. September, von 11 bis 18 Uhr statt. Auf einer Bühne auf der Megaplatte wird ein buntes Musikprogramm für Groß und Klein zu sehen sein. Neben der Megaplatte wird es rund um die Betriebsstätte Südpark viele Unterhaltungs- und Cateringangebote geben.Eis, Minigolf und SonderverkostungenOffiziell eröffnet wird das Fest um 11 Uhr von Schirmherr Oberbürgermeister Thomas Geisel, Annette Esser vom Landschaftsverband Rheinland...

  • Düsseldorf
  • 01.09.18
  • 3
  • 2
Kultur
Wasa Marjanow: Der Brunnen im Südpark (1987) erinnert an ein Riesensyphon.
18 Bilder

Etwas zum Abkühlen: Brunnen und Wasserspiele in Düsseldorf

Hundstage, Hitzewelle - die tropischen Temperaturen haben uns seit Wochen fest im Griff. Abkühlung versprechen Brunnen und Wasserspiele, gerade in der Stadt. Ich habe einige bekannte und weniger bekannte, vor allem künstlerisch gestaltete Beispiele aus Düsseldorfs Zentrum, aus dem Nord- und dem Südpark sowie aus Oberkassel und Lohausen zusammengestellt und wünsche viel Spaß beim Anschauen. Quelle Rolf Purpar: Kunststadt Düsseldorf. Objekte und Denkmäler im Stadtbild, Düsseldorf...

  • Düsseldorf
  • 06.08.18
  • 24
  • 17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.