Alles zum Thema Sabine Bornemann

Beiträge zum Thema Sabine Bornemann

Kultur
Jazz, Pop, Soul und Swing bringen die stimmgewaltigen Sängerinnen von 8KLANG am Sonntag in die Gnadenkirche Wulfen.

Gnadenkirche Wulfen
Soul und Swing in der achten Potenz

Am Sonntag, 19. Mai, um 17 Uhr lädt der Förderverein zu einem Chorkonzert mit dem Neusser Ensemble „8KLANG“ in die Gnadenkirche Wulfen, Im Winkel 1, ein. Der stimmgewaltige Frauenchor hat sich auf Jazz, Pop, Soul und Swing spezialisiert. Viele Stücke erklingen a capella. Einige werden am Piano begleitet. Das Chorprojekt ist im Jahr 2005 aus dem Jazz- und Popchor „Roundababout“ der Musikschule Neuss entstanden. Chorleitern Anne Hartkamp bot damals einen Workshop an, in dem selbständig das...

  • Dorsten
  • 13.05.19
Kultur
In stilechtem Ambiente präsentieren sich Vertreter einer Projektgruppe der Gesamtschule Wulfen unter Leitung von Sabine Bornemann (r.): Die Schüler Florian Weiß und Yazdan-Ali Sayed haben an einem Mulitmediaprojekt über die Geschichte der drei Dorstener Zechen und an einer Videoreportage über den nachfolgenden Strukturwandel mitgearbeitet und damit beim 7. Forum Geschichtskultur einen zweiten Preis gewonnen.

Hau rein! Gesamtschule Wulfen belegt 2. Platz mit Bergbauprojekt

Wulfen. Vier Jahre lang hatte sich eine neunköpfige Projektgruppe mit Schülern der Gesamtschule Wulfen aus den Jahrgängen 7 bis 10 unter Leitung von Sabine Bornemann mit dem Bergbau in Dorsten beschäftigt. „Daraus sind eine interaktive Multimedia-DVD und eine Videoreportage entstanden“, freute sich Schulleiter Hermann Twittenhoff. Und umso mehr, weil dieses große Engagement beim „7. Forum Geschichtskultur“ auf der Zeche Zollverein in Essen mit dem zweiten Preis belohnt wurde. „900 Euro...

  • Dorsten
  • 19.04.18
Überregionales
Die Integrationslotsen Gregor Rössmann und Rebecca Möcklinghoff (vorne) erzählten von der Arbeit mit den Flüchtlingen, die sie betreuen. Die Fragen stellte Güner Duranöz von der Gesamtschule Wulfen. An der Kamera steht Sabine Bornemann.
3 Bilder

"Flüchtlinge in Dorsten – Wie schaffen wir das?" Eine Reportage über Flüchtlingsarbeit in Dorsten

Dorsten. „Flüchtlinge in Dorsten - Wie schaffen wir das?“ ist der Titel einer abendfüllenden Reportage über Flüchtlingsarbeit in Dorsten. Der Film wurde in der Zeit von November 2015 bis Dezember 2016 von Sabine Bornemann gedreht und geschnitten. Mitgewirkt haben an diesem Projekt Schüler von der Gesamtschule Wulfen: Nike Hilgers, Angela Lorentzen, Luca Hantke, Alexander Krone, Yazdan-Ali Sayed, Güner Duranöz, Anna Kleine-Buckstegge, Soulafa Hussein sowie die ehemalige Klasse 6.3. Trotzdem...

  • Dorsten
  • 16.04.18