SABINE HENKE

Beiträge zum Thema SABINE HENKE

Ratgeber
Im 4. Block der digitalen Vortragsreihe gibt Sabine Henke eine Einführung in  Entspannungsmethoden für pflegende Angehörige.
6 Bilder

Seniorenbüro Brackel
Digitale Vorträge mit dem Themenschwerpunkt Entlastung in der Pflege

In einem 4. digitalen Vortragsblock veranstalten Ende April und Anfang Mai das Seniorenbüro Brackel zusammen mit Akteur*innen des NetzWerks Aktiv ÄlterWerden und Kooperationspartner*innen 2 weitere ZOOM-Vorträge mit dem Schwerpunktthema Hilfen und Entlastung in der Pflege. Zunächst beginnen Martin Isermann und Norman Kramp (Fachexperten des Sanitätshauses Riepe/Emmerich) am Mittwoch, 21. April 2021 um 16.00 Uhr. Die erfahrenen Mitarbeiter stellen in ihrer online Präsentation praktische...

  • Dortmund-Ost
  • 11.04.21
Ratgeber
Das Netzwerk Senioren im Stadtbezirk Brackel und ...
4 Bilder

Gut pflegen und gesund bleiben
Das Netzwerk Senioren im Stadtbezirk Brackel und das Seniorenbüro Brackel laden ein

Gut pflegen und gesund bleiben ist eine vierwöchige Seminarreihe, die sich an Angehörige, Freunde und Nachbar*innen wendet, die pflegebedürftige und zum Teil demente Menschen zu Hause selbst betreuen und pflegerisch versorgen. In den jeweils 2-stündigen Veranstaltungen geht es um die Frage, wie Pflege und Betreuung zu Hause gelingen kann, ohne dass pflegende und sorgende Angehörige überlastet werden. Es geht um ambulante und teil-(stationäre) Entlastungs- und Hilfsangebote, die Leistungen der...

  • Dortmund-Ost
  • 18.02.20
Kultur
Sabine Henke, las erstmals im Cafe LeseLust vor.
3 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus- Geschichten mit Lokalkolorit

Das Dortmund nicht nur als Filmkulisse für Tatort und Co beliebt und geeignet ist, sondern auch von Autoren für ihre literarischen Werks gerne genutzt wird, hiervon konnten sich rund 30 Besucher*innen am Freitag, 03. Mai in der Bibliothek Brackel im Cafe LeseLust überzeugen. Im gemütlichen Wintergarten begann Sabine Henke, seit Jahresbeginn auch ehrenamtliche Mitarbeiterin im Cafe LeseLust, mit der Vorstellung von eigenen Werken. Die Kulisse, so die Autorin war ihr größter Dortmunder Garten...

  • Dortmund-Ost
  • 04.05.19
  • 1
Kultur
Foto: Veranstalter

Eine Frau mit vielen Gesichtern

Im Theater Am Ziegelbrand präsentiert am Donnerstag, 20. Februar, ab 20 Uhr Sabine Henke mit viel Wortwitz und darstellerischer Präzision in ihrem kurzweiligen Soloprogramm „Macherinnen, Memmen und Mimosen“ eine Mischung aus scharfsinnigem Humor und unverblümten Kommentaren. In unterschiedlichen Dialekten schart sie immer wieder neue, skurrile Frauentypen um sich. Das Programm dauert etwa 90 Minuten mit einer kurzen Pause. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf im Bürgerbüro sowie im Kulturbüro...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.