Sabine Poschmann

Beiträge zum Thema Sabine Poschmann

Politik
Jahresabschluss und Jubilarehrung feierte die SPD Scharnhorst-Ost im Franziskus-Gemeindezentrum der katholischen Kirchengemeinde an der Gleiwitzstraße.

Jahresabschluss und Jubilarehrung der SPD Scharnhorst-Ost gefeiert

In der Gemeinde-Gaststätte "Am Brunnen" im Franziskus-Zentrum hat der SPD-Ortsverein Scharnhorst-Ost seine Jahresabschlussfeier mit Jubilarehrung begangen. Mit Unterstützung der Ortsvereinsvorsitzenden Gerti Zupfer und des Ratsvertreters Rüdiger Schmidt hielten die Dortmunder SPD-Unterbezirksvorsitzende und Landtagsabgeordnete Nadja Lüders und die Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann die Festreden für die treuen Sozialdemokraten. Für 60-jährige Treue zur Partei wurde Diamant-Jubilar...

  • Dortmund-Nord
  • 19.12.17
Politik

Sabine Poschmann zieht positives Zwischenfazit – Weitere Aktionen geplant

Was sind die Wünsche und Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger an die SPD-Politik? Dieser Frage ging auch die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann nach. Die SPD-Bundestagsfraktion hatte diese Woche ihre Abgeordneten dazu aufgerufen, mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort in den Dialog zu treten, welche Erwartungen sie an die SPD stellen. „Für mich war klar, dass ich mich der Diskussion stelle. Ich möchte wissen, wo den Menschen der Schuh drückt“, erklärt...

  • Dortmund-Süd
  • 17.11.17
Überregionales

Sabine Poschmann im EKS

„Ich möchte nicht nur vor den Wahlen an den Türen klingeln, sondern auch danach dauerhaft mit den Menschen im Dialog bleiben“, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann. Daher wird sie am kommenden Montag (13.11.) in der Zeit von 8:30 bis 12 Uhr im EKS in Scharnhorst gemeinsam mit Ratsmitglied Rüdiger Schmidt für Gespräche zur Verfügung stehen. Die Bürger haben die Möglichkeit, ihre Erwartungen und Wünsche an die SPD-Politik zu adressieren. „Es ist mir wichtig, dass wir mit den...

  • Dortmund-Nord
  • 09.11.17
Überregionales

Sabine Poschmann im Aplerbecker Ortskern

„Ich möchte nicht nur vor den Wahlen an den Türen klingeln, sondern auch danach dauerhaft mit den Menschen im Dialog bleiben“, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann. Daher wird sie am kommenden Donnerstag (16.11.) in der Zeit ab 11:30 Uhr auf dem Aplerbecker Wochenmarkt (Köln-Berliner-Straße/Schüruferstraße) gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Jürgen Schädel für Gespräche zur Verfügung stehen. Die Bürger haben die Möglichkeit, ihre Erwartungen und Wünsche an die SPD-Politik zu...

  • Dortmund-Süd
  • 09.11.17
Politik

Kommunalpolitischer Ausschuss im Deutschen Bundestag

Sabine Poschmann unterstützt die Forderung der Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Andrea Nahles, einen Ausschuss für Kommunalpolitik im Deutschen Bundestag einzusetzen. „Für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes ist es entscheidend, dass nicht länger Politik über die Köpfe der Kommunen hinweg gemacht wird. Viel zu oft beschließt die Bundesebene Gesetze, deren Umsetzung und Kosten die Kommunen überfordern und bei denen sie auch die notwendige Unterstützung der Länder nicht erhalten“, so...

  • Dortmund-Süd
  • 07.11.17
Politik

SPD drängt auf Anschlussprogramm für sozialen Wohnungsbau

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann und der baupolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion Hendrik Berndsen appellieren an die schwarz-gelbe NRW-Landesregierung, das Förderprogramm zur Ankurbelung des sozialen Mietwohnungsbaus über 2017 hinaus fortzusetzen. „Die Lage auf dem Wohnungsmarkt ist auch in Dortmund nach wie vor angespannt“, sagt Berndsen. „Das Land darf jetzt nicht nachlassen.“ Die NRW-Regierung sei aufgefordert, schnellstmöglich ein Anschlussprogramm mit einem ähnlich hohem...

  • Dortmund-Süd
  • 27.10.17
Politik

Poschmann: SPD-Bundestagsfraktion an der Seite der Stahlarbeiter

„Die SPD hat mit dem am Dienstag, 24.10.2017, beschlossenen Antrag in der Fraktion erneut deutlich gemacht, dass sie hinter den Arbeitnehmern von Thyssenkrupp steht“, betont Sabine Poschmann, SPD-Bundestagsabgeordnete. Anlässlich der Fusion von Thyssenkrupp und Tata fordert die SPD den Erhalt der rund 21.000 Arbeitsplätze und die Sicherung der Arbeitnehmerrechte. Durch die Verlagerung der Konzernzentrale in die Niederlande drohe der Wegfall der Montanmitbestimmung. „Der Fall zeigt...

  • Dortmund-Süd
  • 26.10.17
Politik

Poschmann: Land NRW muss Integrationspauschale weiterleiten

Dortmund Hörde. Sehr verärgert reagiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann auf die Nachricht, dass das Land NRW die Bundesmittel im Rahmen der Integrationspauschale nicht an die Kommunen weiterleiten will. Das Land NRW erhält jährlich 435 Millionen Euro, um die Kommunen bei der Integration von Flüchtlingen zu unterstützen. Die Stadt Dortmund würde von dieser Summe rund 13 Millionen Euro erhalten. Poschmann: „Wir in Dortmund brauchen dieses Geld, um die gute Integrationsarbeit...

  • Dortmund-Süd
  • 18.10.17
Politik

Stahlstandorte nicht gegeneinander ausspielen

„Das Joint-Venture zwischen Thyssenkrupp und Tata Steel darf nicht zu einer Gefahr für die einzelnen Stahlstandorte in NRW werden.“ Mit diesen Worten kommentiert die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann (SPD) die am Mittwoch vorgestellten Pläne beider Stahlkonzerne. „Ich hoffe, dass Thyssenkrupp seinen Worten nun Taten folgen lässt und die Arbeitnehmer endlich in den anstehenden Prozess einbindet“, unterstreicht Poschmann. Poschmann, stellvertretende wirtschaftspolitische...

  • Dortmund-City
  • 21.09.17
Politik

Sechsspuriger Ausbau der A40 kommt

Dortmund.„Die Bagger für den sechsspurigen Ausbau der A40 können rollen“, kommentiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann die heutige Meldung aus dem Bundesverkehrsministerium. Das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der A40 von der Anschlussstelle Dortmund-Ost (B236) bis zum Autobahnkreuz Dortmund-Unna (A1/A44) ist abgeschlossen, nun hat der Bund die Mittel freigegeben. „Auf diesen Zeitpunkt haben wir lange gewartet. Laut Auskunft der NRW-Straßenbauverwaltung, könnte mit...

  • Dortmund-Süd
  • 20.09.17
Überregionales

Sommerfest am Phoenix See am 16.9.

Der SPD Unterbezirk Dortmund veranstaltet am 16. September ein Sommerfest am Phoenix See. Es beginnt mit der Begrüßung um 14.00 Uhr durch die Unterbezirksvorsitzende Nadja Lüders. Danach geht es weiter mit einem vielseitigen Programm für Groß und Klein. Um 15.30 Uhr laden die Bundestagsabgeordneten Sabine Poschmann und Marco Bülow zu einem Talk ein. Zur Bundestagswahl stellen sie ihre Positionen zu den Themen soziale Gerechtigkeit, Rentenpolitik, Bildung und Familienpolitk dar. Die Band...

  • Dortmund-Süd
  • 13.09.17
Politik

Poschmann warnt vor Ausverkauf der Stahlindustrie

„Das wird ein heißer Herbst.“ Mit diesen Worten kommentiert Sabine Birkenfeld, die Dortmunder Betriebsratsratsvorsitzende von Thyssenkrupp Steel, Meldungen, nach denen die Verhandlungen für eine Fusion der Stahlsparte mit dem indischen Tata-Konzern unmittelbar vor dem Abschluss stehen. „Wir werden nicht tatenlos zusehen, wie Standorte und Arbeitsplätze in Gefahr geraten“, sagt Birkenfeld. Mit 1.350 Beschäftigten auf der Westfalenhütte „sind wir in Dortmund personell auf Kante genäht“, erklärt...

  • Dortmund-Süd
  • 13.09.17
Sport
Team Poschmann mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau

Team Poschmann auf Platz 4 beim Heinen-Cup

Dortmund Hörd. Beim diesjährigen Dortmunder Drachenboot-Festival auf dem Phoenix-See hat erneut die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann teilgenommen. Mit ihrem „Team Poschmann“ holte sie im Gesamtergebnis beim Heinen-Cup den 4. Platz von 27 Teams. Zudem wurden sie Erster beim B-Rennen.

  • Dortmund-Süd
  • 04.09.17
LK-Gemeinschaft
Vier- wie zweirädrige Oldtimer waren vertreten beim Treffen auf dem Vereinsgelände in Husen.
  9 Bilder

Großer Andrang beim 13. Oldtimertreffen in Husen

Über einen großen Andrang freuten sich die Mitglieder des Vereins der Oldtimer-Freunde Kurl/Husen, die am gestrigen Sonntag (20.8.) von 9 bis 17 Uhr ihr 13. Oldtimertreffen nun schon zum zweiten Mal auf ihrem eigenen Vereinsgelände an der Husener Straße 30 ausrichteten. Schon vor 8 Uhr wurden die ersten Fahrzeuge gesichtet. "Dank des guten Wetters wurde das Treffen unerwartet zahlreich besucht", berichtet Vereinssprecher Aloysius Koch: "Alle befreundeten Oldtimer-Vereine aus der Umgebung...

  • Dortmund-Ost
  • 21.08.17
Überregionales
Freisprechung von 76 Auszubildenden in aus Dortmund und Lünen
  4 Bilder

Gemeinsame Feier von fünf Innungen: Baugewerke sprechen 76 Auszubildende frei

Mit einer Feier in den Ausbildungsstätten des Handwerks in Dortmund-Körne haben die Innungen der Baugewerke am Donnerstag ihre Auszubildenden freigesprochen. Insgesamt 76 Absolventen der Wintergesellenprüfung 2016/2017 und der Sommergesellenprüfung 2017 wurden offiziell in den Gesellenstand erhoben, darunter 22 Dachdecker, 8 Fliesenleger, 13 Maurer, 18 Straßenbauer und 15 Zimmerer. Eingeladen zu der gemeinsamen Freisprechungsfeier hatten die Baugewerbe-Innung Dortmund und Lünen, die...

  • Dortmund-Ost
  • 31.07.17
Vereine + Ehrenamt
Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Städtische Saalbau Scharnhorst beim 100-Jahr-Sommerfest.
  6 Bilder

SoVD Scharnhorst feiert beim Sommerfest das 100-jährige Bestehen des Sozialverbandes

Am und im bis auf den letzten Platz gefüllten Städtischen Saalbau in Scharnhorst hat der SoVD-Ortsverband Scharnhorst im Rahmen seines Sommerfests das 100-jährige Bestehen des Sozialverbandes Deutschland e.V. gefeiert. Als Ehrengäste konnte der Scharnhorster Ortsverbandsvorsitzende Rüdiger Schmidt die SoVD-Kreisvorsitzende Petra Schmidt, den Scharnhorster Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny und die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann begrüßen. Petra Schmidt und Sabine Poschmann...

  • Dortmund-Nord
  • 25.07.17
Politik
Sabine Poschmann beim „First Pitch“.
  2 Bilder

SPD-Bundestagsabgeordnete Poschmann besucht Dortmund Wanderers

Die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann (SPD) durfte beim Bundesliga-Heimspiel der Baseball-Mannschaft Dortmund Wanderers gegen die Dohren Wild Farmer den „First Pitch“ werfen. Die Spiele und das Training finden regelmäßig im Hoesch Park in der Nähe des Borsigplatzes statt. „Dortmund hat mehr zu bieten als ausschließlich Fußball - Baseball ist etwas für die ganze Familie!“, so Poschmann.

  • Dortmund-City
  • 18.07.17
Überregionales
Bei Familie Priegnitz im Garten freuen sich (v.l.) Jasmin, Alina und Rüdiger Priegnitz, Sabine Poschmann, Anke und Lilly Homberg sowie Christine Priegnitz über Alinas Erlebnisse in den USA.
  2 Bilder

„Eine junge Erwachsene wiederbekommen“: Die GSG-Austauschschülerinnen Alina und Lilly trafen sich

Die Eine kam zurück, die Andere bricht bald auf: Geschwister-Scholl-Gesamtschülerin (GSG) Alina Priegnitz (17) konnte von ihrem Austauschjahr in den USA viel berichten. Im August wird die GSG-lerin Lilly Homberg (15) ihre zehn Monaten in den Vereinigten Staaten verbringen. Beide haben ein Stipendium des Bundestags. In ihrer Zeit in McMinnville, bei Portland im US-Bundesstaat Oregon gelegen, hat Alina viel erlebt. In der 39.000 Einwohner zählenden Stadt hat die Brackelerin Alina die...

  • Dortmund-Ost
  • 16.07.17
Überregionales
Detlef Thießen (r.) leistet Sabine Poschmann (2.v.l.) und Birgit Jörder (2.v.r.) Hilfe beim Fassanstich.
  17 Bilder

Ost-Scharnhorster feiern trotz Regen: Stadtteilfest zum 50-jährigen Bestehen war großer Erfolg

Die Interessengemeinschaft Scharnhorster Vereine (ISV) hatte eingeladen, und (fast) alle kamen: Auch vom teilweise schlechten Wetter haben sich viele Besucher nicht abhalten lassen, das 50-jährige Bestehen ihres Stadtteils zu feiern. Im örtlichen Stadtpark standen über 40 Stände, Hüpfburgen und eine große Bühne. Die ISV hatte zudem zahlreiche Zelte und Unterstände organisiert, unter denen einige Besucher Schutz vor dem Regen suchten. Viele ließen sich aber von dem schlechten Wetter nicht...

  • Dortmund-Nord
  • 03.07.17
Politik

Sabine Poschmann: Wiedereinführung der Meisterpflicht – Tauber betreibt Augenwischerei

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat vollmundig angekündigt, sich bei den nächsten Koalitionsverhandlungen für eine Wiedereinführung der Meisterpflicht einzusetzen. Eine verfassungs- und europarechtskonforme Umsetzung dieses Versprechens wäre schon in der laufenden Wahlperiode nicht an der SPD gescheitert. Nur: Die Union hat dafür kein Konzept! „Vielmehr stellt sich doch die Frage, warum die CDU/CSU, die seit elfeinhalb Jahren die Regierungschefin stellt, nicht schon längst eine...

  • Dortmund-Süd
  • 29.06.17
Politik
„Warum wählen gehen?“ – unter diesem Motto diskutierten Mitglieder der IG BCE Dortmund Eving-West mit Sabine Poschmann MdB und Axel Schäfer, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagfraktion.

IG BCE diskutiert mit SPD über Wahlen

„Wir müssen die Nichtwähler davon überzeugen, dass es sich lohnt, ihre Stimme abzugeben“, erklärte Sabine Poschmann, Mitglied des Bundestages, auf einer Veranstaltung der IG BCE-Eving-West, Industriegewerksschaft Bergbau, Chemie, Energie. In einer lebendigen Diskussion mit den zahlreich erschienenen Gewerkschaftern legte die Dortmunder SPD-Abgeordnete gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Axel Schäfer dar, wie das erreicht werden kann. Dies geht aus der...

  • Dortmund-Nord
  • 10.04.17
Politik

Lecker essen mit Sabine und Nadja vonne SPD

Zum traditionellen Pfefferpotthastessen luden Sabine Poschmann und Nadja Lüders (beide SPD) ins Vereinsheim von Westfalia Wickede. Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Wickeder Vereine und des Handels sind der Einladung gerne gefolgt. Vertreter der katholischen Kirche, der städtischen Jugendarbeit und des Gymnasiums waren ebenfalls anwesend. Das Team um den Wickeder SPD Vorsitzenden Dirk Sanke hat sich alle Mühe gegeben nach Original Rezept von Henriette Davidis alle Anwesenden nicht...

  • Dortmund-Ost
  • 05.02.17
Politik
Zu Neujahrsempfang und Jubilarehrung hatte die SPD Scharnhorst in den Städtischen Saalbau eingeladen.

Neujahrsempfang und Jubilarehrung der SPD Scharnhorst

Beim traditionellen Neujahresempfang im Städtischen Saalbau konnte der SPD-Ortsverein Scharnhorst Mitglieder und geladenen Gäste aus den ortsansässigen Vereinen, Interessengemeinschaften, Gewerkschaften, Siedlergemeinschaften, Vertreter der Schulen und Bildungseinrichtungen, Vertreter der Ortsvereine aus dem Stadtbezirk, Bezirksvertreter und Ratsmitglieder aus dem Stadtbezirk sowie die SPD-Landtagsabgeordnete und Dortmunder SPD-Vorsitzende Nadja Lüders und die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine...

  • Dortmund-Nord
  • 24.01.17
Politik
Dortmunder zu Besuch bei Sabine Poschmann in Berlin

Auf Besuch in Berlin: Bürger diskutieren mit Sabine Poschmann

Auf Einladung der Dortmunder Bundestagsabgeordneten Sabine Poschmann besuchte eine Gruppe politisch interessierter Bürger den Bundestag in Berlin. Die Mitglieder des Sozialverbands SoVD Scharnhorst, des Frauennetzwerks Dortmund und Mitarbeiter der Volkshochschule Aplerbeck diskutierten mit der Abgeordneten über Rentenpolitik, Regulierung der Leiharbeit und weitere aktuelle Themen. Der Besuch des Deutschen Bundestages inklusive Gespräch war Auftakt einer dreitägigen Bildungsreise. Am...

  • Dortmund-Nord
  • 25.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.