Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht
Schon von weitem war in Niedersprockhövel die Rauchentwicklung zu sehen.
12 Bilder

Update1: Niedersprockhövel - mit Video
Wohnmobil in Vollbrand - 50.000 Euro Schaden - 2 Personen ins Krankenhaus

Am Mittwochabend wurde der Feuerwehr gegen 18:45 Uhr ein brennendes Wohnmobil auf der Hölterstraße in Niedersprockhövel gemeldet. Das Wohnmobil brannte vollständig aus. Es entstand laut Polizei ein Schaden von etwa 50.000 Euro. Schon auf der Anfahrt stellten die 30 anrückenden Einsatzkräfte des Löschzuges Niedersprockhövel und der Löschgruppe Obersprockhövel durch Rauch und Flammen fest, dass das Wohnmobil in Vollbrand stand. Einsatzleiter Brandoberinspektor Jochen Neuhaus setzte sofort 3...

  • Sprockhövel
  • 16.06.21
Blaulicht
Mindestens 20 Fahrzeuge wurden in Gevelsberg beschädigt.

Böse Überraschung in Gevelsberg
Mindestens 20 Fahrzeuge beschädigt

Am Samstagmorgen, 24. Oktober, erwartete mindestens 20 Fahrzeughalter in Gevelsberg eine unangenehme Überraschung. Unbekannte Täter hatten in der Nacht an geparkten Fahrzeugen Seitenscheiben eingeschlagen und Außenspiegel abgetreten. Betroffen waren insbesondere die Straßen, "In den Weiden", "Breitenfelder Straße" und "Am Westbahnhof".  Hinweise erbetenBislang gibt es keine Hinweise zur Tat. Informationen werden unter Tel. 02333/91664000 entgegen genommen.

  • wap
  • 26.10.20
Blaulicht
Die Autofahrerin wurde nicht verletzt, es entstand aber Sachschaden am PKW und am Postleitungsverteilerkasten.
3 Bilder

Hattingen
Von der Fahrbahn abgekommen

Am späten Vormittag kam heute eine Autofahrerin, die auf der Sprockhöveler Straße in Fahrtrichtung Hattingen unterwegs war, von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem PKW in einem Gebüsch hinter der Gegenfahrbahn. Sie wurde dabei nicht verletzt. An ihrem PKW und an einem Postleitungsverteilerkasten entstand aber erheblicher Sachschaden. Der Schrecken war der jungen Autofahrerin nach ihrem Eigenunfall anzusehen, obwohl alle Beteiligten froh waren, dass keine Person verletzt wurde. "Sie kam uns...

  • Hattingen
  • 21.10.20
Blaulicht
Am Samstag, 19. September, kam es in Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall. Eine Person wurde leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Im Kreisverkehr geradeaus gefahren

Am Samstag, 19. September, befährt ein 82-jähriger Gevelsberger morgens um 7 Uhr mit seinem Pkw Opel Corsa die Klosterholzstraße in Fahrtrichtung Habichtstraße. In Höhe des Kreisverkehrs folgt er nicht der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, sondern fährt offensichtlich ungebremst geradeaus in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Anschließend kommt der Gevelsberger von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Stromverteilerkasten. Ein Verletzter und 8000 Euro Sachschaden Der 82-jährige wurde leicht...

  • wap
  • 22.09.20
Blaulicht
Wie die Unbekannten in die Schule eindrangen ist bisher unklar.

Randale in Schule
Unbekannte randalieren in leerstehender Schule in Schwelm

Unbekannte drangen in den vergangenen Tagen zum randalieren in eine leerstehende Schule ein. Zwischen dem 10 und 14. Januar drangen Unbekannte in eine leerstehende Schule in der Holthausstraße ein. Wie sie sich den Eintritt verschafften ist bisher unklar. Unter anderem Glastür zerstörtDie Unbekannten zerstörten das Glas einer Zwischentür und beschädigten teilweise das Inventar eines Werkstattraumes im Erdgeschoss, indem sie unter anderem eine Computertastatur anzündeten. Diese wurde durch das...

  • wap
  • 14.01.20
Blaulicht
Auf der Hagener Straße in Gevelsberg kam es zu einem Unfall mit einem 11 Jahre alten Radfahrer und einem PKW.

Verkehrsunfall mit Kind in Gevelsberg
11-Jähriger verletzt und ein Sachschaden von 4000 Euro

In Gevelsberg endete die Radtour eines 11 Jahre alten Kindes in einem Unfall auf der Hagener Straße. Am Montag, 30. Dezember, gegen 13.50 Uhr, befuhr ein 11 jähriger Gevelsberger mit seinem Fahrrad die Hagener Straße auf dem linken Gehweg in Fahrtrichtung Hagen. In Höhe der Ausfahrt der freien Tankstelle konnte das Kind nicht rechtzeitig bremsen. 4000 Euro Sachschaden Es stieß frontal mit seinem Fahrrad in die rechte Fahrzeugseite, des in der Ausfahrt befindlichen Pkw Smart, eines 62 jährigen...

  • wap
  • 31.12.19
Überregionales
3 Bilder

Großbrand im Südring: Hoher Sachschaden, niemand verletzt

Am Donnerstag wurde der Hattinger Feuerwehr um 3.15 Uhr ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus im Südring gemeldet. Es gab nach Auskunft vom Feuerwehrsprecher Jens Herkströter zwar hohen Sachschaden, der sich zu diesem frühen Zeitpunkt noch nicht beziffern lässt, doch zum Glück kamen keine Personen zu Schaden. Bereits auf der Anfahrt der Feuerwehrfahrzeuge war der Feuerschein im Dachbereich des Hauses zu erkennen. Da zunächst nicht klar war, ob noch Personen in der Brandwohnung waren, ließ...

  • Hattingen
  • 28.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.