Saisoneröffnung

Beiträge zum Thema Saisoneröffnung

Natur + Garten
Die Weisse Flotte Baldeney hat in dieser Woche die Kanalsaison eröffnet und ist nun bis Anfang Oktober auf dem Rhein-Herne-Kanal unterwegs.

Kanalsaison wird eröffnet
Weisse Flotte ist ab morgen wieder auf dem Rhein-Herne-Kanal unterwegs

Die Weisse Flotte Baldeney nimmt die Fahrgastschifffahrt auf dem Rhein-Herne-Kanal wieder auf. Ab dem morgigen Mittwoch, 25. Mai, finden bis zum 2. Oktober die Linienfahrten zwischen Gelsenkirchen und Oberhausen statt. Jeden Mittwoch, Sonn- und Feiertag ist das Kanalschiff „MS Kettwig“ im Liniendienst dreimal am Tag ab 10 Uhr auf der Rundfahrt zwischen Gelsenkirchen-Nordsternpark und Oberhausen-Kaisergarten unterwegs. Frühaufsteher haben die Möglichkeit, bereits um 9 Uhr am Hafen Graf Bismarck...

  • Essen-Werden
  • 24.05.22
Sport
Der Bezirksligist hatte mit schweren Beinen zu kämpfen.  
Foto: Bangert
4 Bilder

Das Duell der Generationen
Nach dem Stadionfest geht es für den SC ins Trainingslager und dann nach Sterkrade

Der Saisonstart steht bevor. Wenn auch die Beine schwer sind von einer harten Vorbereitung, freuen sich die Werdener Fußballer, dass es endlich losgeht. Der SC Werden-Heidhausen feierte die Saisoneröffnung mit einem Stadionfest. In gemütlicher Runde wurde über die Aussichten für die neue Spielzeit diskutiert. Besonders viel Redebedarf hatten die Alte Herren, die im wahrsten Sinne des Wortes das Duell der Genrationen für sich entschieden. Eine derbe Klatsche fing sich die Erstvertretung. SC...

  • Essen-Werden
  • 05.08.19
Sport
Das hat Spaß gemacht! Alte Herren und Allstars stellen sich gut gelaunt dem Fotografen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Lebende Legenden

Das Stadionfest im Löwental war ein wichtiger Schritt zu noch mehr Zusammenhalt Der SC Werden-Heidhausen konnte bei seinem Saisonauftakt auf ganzer Linie überzeugen. Sportlich stimmte es, die familiäre Atmosphäre tat gut, zu feiern wissen sie ohnehin beim Traditionsclub. Neugierig waren die Fans, was der SC so zu bieten hatte. Die Mannschaften des Clubs wurden präsentiert, alle Teams boten gute Vorstellungen, wenn auch mit gemischtem Erfolg. Unbestrittener Höhepunkt des gut gelaunten Tages mit...

  • Essen-Werden
  • 14.08.18
  • 1
Sport
Mann des Tages war ohne Zweifel Abdel Elouriachi mit seinen drei Treffern. 
Foto: Gohl
3 Bilder

Hammerspiel am Wasserturm

Zum Auftakt der Bezirksliga lieferten sich Mintard und Frintrop eine irre Partie Was für ein Hammerspiel zum Saisonauftakt in der Bezirksliga! Bei Adler Union Frintrop holte das Team von Trainer Marco Guglielmi einen schon nicht mehr für möglich gehaltenen Punkt. Adler Union Frintrop gegen DJK Mintard I 5:5 Nach einer Viertelstunde klingelte es im Kasten hinter Keeper Dominic Haas. Mintard schüttelte sich kurz und legte dann mächtig los. Frederic Faßbender glich bald aus, dann rückte ein DJKler...

  • Essen-Kettwig
  • 13.08.18
Sport
Der SC Werden-Heidhausen empfing beim Stadionfest den FSV Kettwig.
Foto: Gohl
3 Bilder

Sieg gegen den Nachbarn

Nach den letzten Testspiele beginnt für die Fußballer endlich die neue Spielzeit Die letzten Testspiele der Werdener Kicker hatten es in sich. Während sich die Damen gegen einen Niederrheinligisten teuer verkauften, besiegten die Herren den Nachbarn aus Kettwig. SC Werden-Heidhausen I gegen FSV Kettwig 3:2 Obwohl nicht in Bestbesetzung, gelang in diesem Duell zweier Topfavoriten auf den Meistertitel ein Sieg. Allerdings fehlten vor allem beim Gast noch zu viele Spieler, um dem Vergleich...

  • Essen-Werden
  • 13.08.18
Sport
Marius Neef steckte den Ball durch zum entscheiden 4:1 von Heiko Wirtz.
Foto: Michael Gohl / FUNKE Foto Services
3 Bilder

Kommt nun der große Name?

Die Löwentaler besiegten im Niederrheinpokal die Germania aus Wuppertal Der SC Werden-Heidhausen empfing in der ersten Runde des Niederrheinpokals Gäste aus Wuppertal. Nach einem überraschend deutlichen Sieg hofft man nun auf einen bekannten Gegner. SC Werden-Heidhausen I gegen Germania Wuppertal 4:1 Zwar hatte sich Trainer Danny Konietzko ursprünglich Zugpferde wie KFC Uerdingen oder Rot-Weiss Essen gewünscht, so aber winkte der Einzug in die nächste Runde: „Soweit sind wir noch nie gekommen.“...

  • Essen-Werden
  • 06.08.18
Vereine + Ehrenamt
Wenn der Enkel mit dem Opa: Marius Bäcker zeigt Großvater Jürgen, wie man den Boden blitzeblank bekommt. 
Foto: Henschke

„Wir stoßen an unsere Grenzen“

Nicht nur beim SC Werden-Heidhausen brummt es auf der Sportanlage im Löwental Eine Säuberungsaktion auf der Sportanlage im Löwental. Rund vier Stunden lang mit abschließendem Belohnungsgrillen für die Helfer. Mittendrin Geschäftsführer Jürgen Bäcker. Der Ur-SCler hat ein wenig Bedenken, dass es seinem Verein mit der Anlage über den Kopf wachsen könnte: „Was keiner weiß: Unser Platzwart fällt schon seit einem halben Jahr erkrankt aus. Wir sind personell nicht so aufgestellt, dass wir das einfach...

  • Essen-Werden
  • 09.07.18
Sport
Zur Saisoneröffnung des FSV Kettwig kommt die DJK Mintard II an die Ruhrtalstraße.
Foto: Archiv
3 Bilder

Pokal-Aus in der 111. Minute

Die DJK Mintard besiegt den hartnäckigsten Verfolger und wächst immer mehr in die Favoritenrolle Die Damen der DJK Mintard hielten gegen den Landesligisten RWE überraschend gut mit, mussten sich erst in der Verlängerung geschlagen geben. Ihre männlichen Kollegen gewannen das Spitzenspiel, der FSV Kettwig machte es unnötig spannend. DJK Mintard I gegen Blau Gelb Überruhr 2:1 Haas, Wirkus, Piontek, Braun, Karadag (71. Verzi), Grötecke, Eken, Elouriachi, Brings (87. Grube), Kniep (76. Kolb),...

  • Essen-Kettwig
  • 04.09.17
Sport
Die DJK Mintard II kommt noch nicht so recht aus den Startlöchern.
Foto: Bangert
2 Bilder

Am Sonntag geht's los

Die DJK Mintard steigt bereits am kommenden Sonntag in die Meisterschaftssaison ein Die Mintarder Fußballer konnten ihren Titel beim Preußen Cup nicht verteidigen. Dennoch gehen Ulf Ripke und seine Spieler zuversichtlich in die neue Saison der Bezirksliga, die am Sonntag beginnt. Der FSV Kettwig hat noch eine Woche mehr, um sich endgültig fit zu machen. DJK Mintard I gegen ESC Rellinghausen 1:3 Im Viertelfinale des Preußen Cups traf Mintard auf seinen alten Trainer Marco Guglielmi. Es begann...

  • Essen-Kettwig
  • 07.08.17
Sport
Im Duell der Alten Herren mit den 2007er Aufstiegshelden wurde sich nichts geschenkt.
Foto: Bangert
7 Bilder

Blau-rote Party mit Regenschauern

Das Sommerfest der Werdener Fußballer litt im Löwental unter dem durchwachsenen Wetter Das Stadionfest des SC Werden-Heidhausen litt zumindest zeitweise doch sehr unter heftigen Regenschauern. Den Fußballern machte der „Segen von oben“ wenig aus, doch er hielt zunächst viele Zuschauer fern. Später, als die Sonne hervor lugte, kamen die Fans dann in Scharen. Ein erfreuliches Zugeständnis des Fußballkreises: Alle Partien durften von Unparteiischen des SC Werden-Heidhausen geleitet werden....

  • Essen-Werden
  • 07.08.17
Sport
Die legendären 2007er Aufstiegshelden vom Volkswald.
Foto: Archiv
2 Bilder

Ein löwenstarker Tag

Die Werdener Fußballer laden ins Löwental zur großen Saisoneröffnung Am Samstag bietet der SC Werden-Heidhausen zur Saisoneröffnung ein attraktives Programm für Jung und Alt. Der SC lädt zum Stadionfest ein. Am Samstag, 5. August, ist es soweit: Freunde, Fans, alle Bürger aus Fischlaken, Heidhausen und Werden sind eingeladen zur großen Saisoneröffnung. Das Damenteam und die Seniorenteams bestreiten Testspiele, die Kader werden vorgestellt und die Trainer äußern sich über ihre Neuzugänge und...

  • Essen-Werden
  • 31.07.17
Sport
Andreas Butgereit und Werner Dörnenburg freuen sich auf den „Tag des Kettwiger Handballs“. 
Foto: Bangert
4 Bilder

Kettwig fordert die „Wölfe“ heraus

Am 4. September ist Saisoneröffnung mit dem „Kettwiger Tag des Handballs“ „Kettwig Handball“ steht für Qualität und maximale Ortsverbundenheit. Andreas Butgereit und Werner Dörnenburg aus dem Vorstand unterhielten sich mit dem Kettwig Kurier über die Saisonvorbereitung, den Nachwuchs, die Perspektiven des Kettwiger Handballs. „Es war eine intensive Vorbereitung. Die Halle war zu, da sind wir nach Mintard ausgewichen“. Drei Wochen lang war die Anlage der DJK-Kicker Ausgangspunkt intensiver Läufe...

  • Essen-Kettwig
  • 29.08.16
Sport
Der neu gestaltete Jugendplatz beim TC Am Volkswald.     Foto: Henschke
2 Bilder

Frühlingsgefühle

Tennisclub Am Volkswald: Die Freiluftsaison ist gestartet Beim Tennisclub Am Volkswald sprießen die Blumen, Frühlingsgefühle erwachen, mit dem Abbau der Traglufthalle wurde die Wintersaison beendet: Der Freiluftsaison steht nichts mehr im Wege. Pünktlich zum Saisonstart des letzten Jahres war die Umwandlung von drei Aschenplätzen in den hochmodernen, wartungsfreundlichen und Gelenke schonenden Belag Tennis-Force ES (Elastic Slide) gelungen, womit der Tennisclub Am Volkswald im Bezirk bestens...

  • Essen-Werden
  • 20.04.16
Sport

Saisoneröffnung der SC-Fußballer

Am Sonntag, 10. August, bittet Bezirksligist SC Werden-Heidhausen auf seiner Anlage im Sportpark Löwental zur offiziellen Saisoneröffnung. Nun schon traditionell wird den Fans die neue erste Mannschaft vorgestellt, für Speis und Trank ist ebenfalls gesorgt. Den Auftakt macht ein Testspiel der 3. Mannschaft, die den Holsterhauser SV II zu Gast hat, es folgt die Partie der 1. Mannschaft gegen TVD Velbert, anschließend testet die 4. Mannschaft gegen Teutonia Überruhr III. So rollt das Leder:...

  • Essen-Werden
  • 07.08.14
Sport

Pico bello beim TC am Volkswald

Am heutigen Samstag, 20. April, soll von 10 bis 15 Uhr die wunderschön gelegene Clubanlage des TC Am Volkswald beim „PicoBello-Tag“ den Glanz erhalten, den sie verdient. Die Hilfe möglichst vieler Mitglieder ist gefragt, privates Gartengerät kann gerne eingesetzt werden. Zum Abschluss sind die Helfer zu einem kleinen Imbiss eingeladen. Am Sonntag, 21. April, steigt von 11 bis 16 Uhr die Saisoneröffnung der Tennisspieler. Die mit viel Mühe aufbereiteten Aschenplätze warten auf viele große und...

  • Essen-Werden
  • 18.04.13
Sport
15 Bilder

Stadion im Zeitraffer

Nur zweieinhalb Wochen bis zur Eröffnung - und noch immer fehlt das Grün im neuen Stadion. GVE-Pressesprecher Markus Kunze beruhigt: „Der Rasen kommt diese Woche noch. Dann kann er bis zum 12. August festwachsen.“ Bis dahin hält die - aus fußballerischer Sicht - spannendste Baustelle der Stadt auf Trab. Es geht ganz schön geschäftig zu: Ob nun ganz oben auf der Dachkonstruktion, in rund 20 Metern Höhe, wo besonders schwindelfreie Arbeiter die Abdeckung der Haupttribüne fertigstellen, oder aber...

  • Essen-Nord
  • 25.07.12
Sport

WTB startet ins neue Tennisjahr

Mit einem bunten Aktionstag am Sonntag, 22. April, 11.30 bis 17 Uhr, starten die Mitglieder des WTB am Viehauser Berg 109 in die neue Tennissaison. Das Trainerteam um Marco Kummer wird sowohl Mitglieder als auch Besucher in Aktionen wie Schnuppertraining und Cardio-Tennis einbeziehen. Eingerahmt wird das Ganze durch ein Saisoneröffnungsturnier für Mitglieder und Gäste. Hüpfburg, Torwandschießenund Dosenwerfen sorgen dafür, dass bei den Kids keine Langeweile aufkommt. Für das leibliche Wohl...

  • Essen-Werden
  • 17.04.12
Sport
20 Bilder

RWE-ZSKA: Achtbar geschlagen - Entwarnung für Innenverteidigung

Richtig zur Sache ging es im Testspiel zwischen Rot-Weiss Essen und dem bulgarischen Spitzenclub ZSKA Sofia (0:2). Trainer Waldemar Wrobel musste gleich beide Innenverteidiger auswechseln: Vincent Wager verletzte sich am Arm, Maik Rodenberg bekam einen Schlag ab. Bei beiden Spielern konnte der Übungsleiter zu Wochenbeginn Entwarnung geben: „Bei Vincent wissen wir es noch nicht genau, der Ellenbogen scheint aber nicht schwerer verletzt. Maik Rodenberg wird diese Woche pausieren.“ Das Duo wird...

  • Essen-Nord
  • 18.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.