Alles zum Thema Salongespräche

Beiträge zum Thema Salongespräche

Überregionales
Moderatoren und Gast (v.l.): Justizminister NRW Thomas Kutschaty, Doris Brändlein und Wolfgang Sternkopf. Der SPD-Politiker war jetzt zu Gast beim Borbecker Salongespräch.

Ein Mann mit Humor - Thomas Kutschaty zu Gast beim Borbecker Salongepräch

"Es hat richtig gut getan, hier zu sein. Nicht nur der Abend, auch die Vorbereitung war wohltuend. Ich hab mich mit Dingen auseinandersetzt, mir Fragen gestellt, für die ich mir sonst vielleicht nicht die Zeit genommen hätte." Thomas Kutschaty gab sich aufgeräumt. Trotz anstehender Landtagswahl, die bekanntlich für seine Partei nicht wirklich gut ausgegangen ist, hatte der Justizminister die Einladung an- und auf dem roten Sofa in der Alten Cuesterey Platz genommen. Gut gelaunt gab er dem...

  • Essen-Borbeck
  • 16.05.17
  • 79× gelesen
Kultur
Thomas Kutschaty mal nicht in offizieller Mission. Regelmäßig schnürt der Schönebecker im Frühjahr die Wanderschuhe, ist mit dabei, wenn die SDP Schönebeck / Bedingrade zu ihrer Frührjahrswanderung einlädt. Archivfoto: Debus-Gohl

Kutschaty ist nächster Gast der Borbecker Salongespräche

Sein Konterfei lächelt uns derzeit von hunderten Laternenmasten entgegen. Es ist Landtagswahlkampf in Borbeck. Und Thomas Kutschaty mittendrin. Verständlich, schließlich ist Borbeck, konkret gesprochen der Wahlkreis Essen I/Mülheim II, seiner. Hier wirbt der 48-jährige SPD-Politiker um Stimmen. Stimmen, die seinen erneuten Einzug in den Düsseldorfer Landtag möglich machen sollen. Seit 2005 hält der studierte Jurist sein Mandat, seit 2010 arbeitet er als Justizminister im Kabinett von...

  • Essen-Borbeck
  • 03.05.17
  • 96× gelesen
Kultur
Inspirierend und interessant: Reinhard Wiesemann, Gründer Unperfekthauses, Kunstgeragogin Doris Brändlein, Christa Herlinger, Redakteurin Borbeck Kurier, und Kunstgeragoge Wolfgang Sternkopf gestalteten einen spannenden Abend zum Thema Zweifel. Foto: Debus-Gohl

Füllvolumen: Fünftes Borbecker Salongespräch drehte sich um Zweifel

Zeit, Glück, Zukunft, Zuversicht und jetzt Zweifel: Die Borbecker Salongespräche feierten mit ihrer inzwischen fünften Auflage am vergangenen Donnerstag, 1. September, in der Alten Cuesterey ein kleines Jubiläum. Gast des Moderatoren-Duos Doris Brändlein und Wolfgang Sternkopf war nicht nur Unperfekthaus-Macher Reinhard Wiesemann, sondern auch Christa Herlinger, Redakteurin des Borbeck Kurier. „Es ist einfach toll, dass heute so viele Besucher zu unserem kleinen Jubiläum gekommen sind“, freut...

  • Essen-Borbeck
  • 06.09.16
  • 54× gelesen
Kultur
Das erste Salongespräch in Borbeck. Das rote Sofa hat seit damals seinen festen Platz in der Veranstaltungsreihe.
5 Bilder

Gemischtes Doppel mit Reinhard Wiesemann und Borbeck Kurier Redakteurin Christa Herlinger

Der Duden definiert Zweifel als Bedenken, als schwankende Ungewissheit, ob eine Handlung richtig ist, ob ein Vorhaben gelingen kann oder eine Äußerung glaubhaft ist. Was quälende Zweifel sind oder unbegründete, ob der Begriff positiv oder negativ mit Leben gefüllt werden kann - all das sind spannende Fragen, denen Doris Brändlein und Wolfgang Sternkopf beim nächsten Salongespräch in Borbeck auf den Grund gehen wollen. Gemeinsam mit ihren Gästen werden sie an diesem Abend das Thema in all...

  • Essen-Borbeck
  • 30.08.16
  • 113× gelesen
  •  1
  •  2
Kultur
Wie sieht sie aus, die Zukunft? Geht es bergauf oder bergab? Das wollen Doris Brändlein und Wolfgang Sternkopf mit Steffen Hunder und Gästen beim Salongespräch am 12. November in der Alten Cuesterey  diskutieren.

Borbecker Salongespräch geht am 12. November in eine neue Runde

Die Aufgaben sind klar verteilt bei der Organisation und Konzeption der Borbecker Salongespräche. Themenauswahl und Moderation der Abende sind ihr beider Ding. Bei der Auswahl der Gäste zeichnet Doris Brändlein verantwortlich, während Wolfgang Sternkopf die passenden Texte zum Abend vorbereitet. Das Konzept geht auf. Zum nunmehr dritten Mal lädt das Duo Brändlein / Sternkopf im November zu einem Gesprächsabend in die Alte Cuesterey nach Borbeck ein. Am Donnerstag, 12. November, dreht sich...

  • Essen-Borbeck
  • 30.10.15
  • 95× gelesen
Überregionales

Freddy Fischer kennt sich aus mit dem Glücklichsein

Ein ganzer Abend voller Glück. Die Aussicht darauf lockte mehr als 50 Besucher in die Alte Cuesterey. Im Obergeschoss des Kulturhauses gingen die „Borbecker Salongespräche“ jetzt in eine neue Runde. Die Gastgeber Doris Brändlein und Wolfgang Sternkopf konnten an diesem Abend den Unternehmer und Stiftungsgründer Freddy Fischer auf dem roten Sofa begrüßen. Der gebürtige Westerwälder war als „Glücksexperte“ geladen und stellte sich den - zum Teil sehr persönlichen - Fragen der Gastgeber....

  • Essen-Borbeck
  • 25.08.15
  • 208× gelesen
  •  3
Überregionales
Freddy Fischer, Doris Brändlein und Wolfgang Sternkopf (v.l.) haben sich mit dem „Glück“ bereits intensiv auseinandergesetzt. Sie freuen sich auf eine rege Diskussion darüber beim nächsten Borbecker Salongespräch am 20. August, 19 Uhr in der Alten Cuesterey.

Borbecker Salongespräch am 20. August

Er hat sein Geld mit dem Glück gemacht, genauer gesagt mit Glücksspielautomaten. Damit ist Freddy Fischer quasi allein schon berufsbedingt ein Experte in Sachen Glück. Beim nächsten Salongespräch in der Alten Cuesterey in Borbeck wird der Gründer der gleichnamigen Stifung gemeinsam mit den Gastgebern Doris Brändlein und Wolfgang Sternkopf über das Glück reden. Dass sich die beiden mit Freddy Fischer genau den Richtigen für den Gesprächsabend rund ums Thema Glück eingeladen haben, merkt man...

  • Essen-Borbeck
  • 07.08.15
  • 178× gelesen
Kultur

Kunstmuseum: Bildmeditation und Salongespräche

Bildmeditation im Kunstmuseum Bochum Eine Meditation bringt Gedanken und Wahrnehmung zum Fließen. Am Mittwoch, 17. Oktober, um 19 Uhr widmet sich eine Bild-Meditation mit anschließendem Gespräch unter der Leitung von Eva Maria Schöning im Kunstmuseum Bochum, Kortumstraße 147, ausgewählten Werken aus der Fluxus-Ausstellung. Anmeldungen nimmt das Kunstmuseum Bochum dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer 02 34 / 910 – 42 30 entgegen. Salongespräche zu Fluxus und...

  • Bochum
  • 13.10.12
  • 467× gelesen