Sammelaktion

Beiträge zum Thema Sammelaktion

Vereine + Ehrenamt
Mit diesem Flyer werben die Pfadfinder Emmerich für ihren Weihnachtsbaumverkauf.
2 Bilder

Pfadfinder Emmerich starten Aktion
Wenn Weihnachtsbäume nach Irland führen

Die Pfadfinder aus Emmerich möchten gerne mit einer Pfadfindergruppe (Jugendliche im Alter von 13 bis 16) im nächsten Jahr für zwei Wochen ein Zeltlager in Irland besuchen (300 Pfadfinder aus der Region Münster) und dort auf gleich viele irische Pfadfinder im gleichen Alter treffen. Sie selbst sind eine Gruppe von 18 Jugendlichen und vier Erwachsenen. Die Reise führt ins Diözesanlager "Grüne Welle XXL". Da durch die Pandemie seit 2020 kein Zeltlager mehr veranstaltet werden konnte, ist dies die...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.11.21
Vereine + Ehrenamt

Weihnachten ist für alle da!
amBOTioniert e.V. lädt zum 8. Mal zur Weihnachtsgeschenkeaktion ins Cottage ein.

Auch in diesem Jahr möchte amBOTioniert wieder mit der Weihnachtsgeschenkeaktion bedürftigen, und auch obdachlosen Menschen zu Weihnachten eine Freude machen. Traditionell werden das Kolüsch/ESB und den Kinderschutzbund, das Frauenhaus mit Geschenken und auch die Tierengel mit Futterspenden zum Fest bedacht!  Seit Jahren amBOTioniert Geschenke für bedürftige Erwachsene und Kinder und Futter für bedürftige Tierhalter. Jedes Jahr gab es eine Aktion im Cottage - wo viele Bürger:innen mit Freunden...

  • Bottrop
  • 10.11.21
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Ihr Pfand hilft Obdachlosen
Der Besondere Tag

Am Samstag, dem 13.11.2021 ist für die Initiatoren von "Ihr Pfand hilft Obdachlosen" ein durchaus "Besonderer Tag". Nicht nur das an jenem Tag wieder am Trinkgut-Markt Knurra,  an der Dorstener Str.365 eine Pfandsammelaktion stattfinden wird ( 10-16Uhr), nein es werden auch die ersten Schlafsäcke und Isomatten aus der Patenschaftsaktion (wir haben Berichtet) an "Menschen ohne Bleibe e.V. (i.Gr.) übergeben. Ein besonderes Schmankerl dabei wird sein, das die Lokalzeit-Redaktion auf "Ihr Pfand...

  • Bochum
  • 05.11.21
LK-Gemeinschaft
Oberstleutnant Michael Paul mit Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.

Für den guten Zweck
Weseler Soldaten sammeln für die Kriegsgräberfürsorge

Landesweit starten ab dem 2. November Spendensammlungen des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Bis zum 12. November sammeln erneut auch Weseler Soldaten im Auftrag des Volksbunds Spenden. Zum Auftakt der diesjährigen Aktion haben Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und der Vorsitzende der Weseler Werbegemeinschaft, Patrick Tenhaeff, die Soldaten der Schill-Kaserne unter der Leitung des Oberstleutnants Michael Paul in der Weseler Fußgängerzone unterstützt. Ausgerüstet mit auffallenden,...

  • Wesel
  • 02.11.21
  • 1
Natur + Garten
20 Hirsche (Damwild) und acht Mufflons leben aktuell Gehege im Kirchwinkel - und die brauchen natürlich ordentlich was zu futtern.

Vier Abgabetermine
Jetzt wird gesammelt: Verschönerungsverein Gevelsberg startet Kastaniensammlung

Vier Abgabetermine im Oktober Kastanien sind richtig lecker - das sehen zumindest die 20 Hirsche (Damwild) und acht Mufflons im Gehege im Kirchwinkel so. Und weil sie davon über den Winter bis zu 15 Tonnen verputzen können, ist der Verschönerungsverein Gevelsberg wie jedes Jahr auf die fleißige Sammelhilfe von Kindern und Helfern angewiesen. Die Kastanien fallen schon satt von den Bäumen, damit hat die beste Zeit für die Kastanienaktion des Verschönerungsvereins Gevelsberg begonnen. Alljährlich...

  • Gevelsberg
  • 07.10.21
Natur + Garten
Düsseldorf: Familien mit Kindern sind herzlich eingeladen, ihre gesammelten Waldfrüchte am Dienstag, 5. Oktober, und Dienstag, 19. Oktober, jeweils von 10 bis 17.30 Uhr abzugeben.

Düsseldorf: Garten-, Friedhofs- und Forstamt veranstaltet Drive-in-Sammelaktion
Waldfrüchte für die Tiere im Wildpark

Jetzt ist wieder die Zeit gekommen, Eicheln, Kastanien und Nüsse für die Tiere des Wildparks zu sammeln. Nachdem die beliebte Sammelaktion im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie ausfallen musste, eröffnet das Garten-, Friedhofs- und Forstamt einen Drive-in am Betriebshof des Wildparks. Familien mit Kindern sind herzlich eingeladen, ihre gesammelten Waldfrüchte am Dienstag, 5. Oktober, und Dienstag, 19. Oktober, jeweils von 10 bis 17.30 Uhr abzugeben. Kinder erhalten als Dankeschön ein...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 28.09.21
LK-Gemeinschaft
Primark und P&C sammeln ab sofort Plastiktüten für das Essen Light Festival. Ralph Noreikat, Assistant Manager bei Primark und Florian Hecker, Leiter der Kommunikation bei der EMG, bei der Übergabe der Sammelbehälter.

Essen Light Festival
Plastiktüten für Lichtinstallation gesucht

Plastiktüten werden seltener, stehen aber immer noch für das Vermüllen der Welt. Die EMG – Essen Marketing GmbH bittet alle Essener, ihre überflüssigen Plastiktüten in der Innenstadt abzugeben. Daraus wird Anfang Oktober nämlich Kunst! Gemeinsam mit Primark und P&C in der Innenstadt werden die Tüten gesammelt. „The plastic we live with“ heißt die Lichtinstallation von Luzinterruptus, die schon bei einem Festival im französischen Bordeaux begeistert hat. Frisch mit dem Remondis Light Award...

  • Essen
  • 13.09.21
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die Kronkorken-Sammelaktion der katholischen Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Velbert und des Hospizvereins Niederberg wird von der Velberter Bevölkerung nach wie vor überragend angenommen. Voraussichtlich läuft sie noch bis Frühjahr 2022.

Katholische Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Velbert und der Hospizverein Niederberg zufrieden mit Aktion
Kommt gut an: Velberter Kronkorken-Sammelaktion

"Die Kronkorken-Sammelaktion der katholischen Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Velbert und des Hospizvereins Niederberg wird von der Velberter Bevölkerung nach wie vor überragend angenommen, sodass erneut etwa eine Tonne Kronkorken an einen Wertstoffhof in Essen geliefert werden konnte. Die Ladefläche eines Transporters war damit komplett belegt.", freuen sich die Organisatoren. Bislang wurden insgesamt bereits 3,2 Tonnen Kronkorken für die Einrichtung eines Kinderspielbereiches auf dem...

  • Velbert
  • 23.08.21
Vereine + Ehrenamt
Bitte mitmachen

Helfen muss Schule machen!
Flutkatastrophe: Tolle Aktion für Schüler

Ein paar engagierte Menschen in meinem Heimatdorf Villiprott haben eine tolle Aktion ins Leben gerufen, um insbesondere vom Hochwasser betroffenen Schülern und Schülerinnen zu helfen. Sie sammeln noch fleißig, um Schülern und Schülerinnen zu helfen. Mit der Aktion "Helfen muss Schüle machen, sollen möglichst viele Schulranzen und Rucksäcke gefüllt werden, damit die Kinder aus den Katastrophengebieten nach den Sommerferien mit einem Lächeln zur Schule gehen können und den betroffenen Eltern...

  • Düsseldorf
  • 01.08.21
  • 2
  • 2
Ratgeber
Am Samstag findet in Ennepetal wieder eine Sammlung von Problemabfällen statt.

Sammlung von Problemabfall
Müllaktion am Voerder ALDI-Parkplatz in Ennepetal

Am Samstag, 26. Juni, findet auf dem Kirmesplatz in Voerde (ALDI-Parkplatz) von 9 bis 14 Uhr wieder eine Sammlung von Problemabfällen statt. Folgende Problemabfälle können unter anderem entsorgt werden: Autobatterien, Knopfzellen, Leuchtstoffröhren, Säuren und Laugen, Chemikalien, Pflanzenschutzmittel, Lösungsmittel und Desinfektionsmittel, Lametta (da bleihaltig), Klebstoffe, Spraydosen, Altlacke und Altfarben, ölhaltige Mischabfälle, quecksilberhaltige Fieberthermometer, Behältnisse mit...

  • wap
  • 23.06.21
LK-Gemeinschaft
Die Spendenbox am Konrad-Adenauer-Gymnasium in Kleve-Kellen ist aufgestellt.

Gemeinschaftliche Sammelaktion
Messdiener und KAG sammeln Alltagsmasken

Eigentlich sollten es nur eine kleine Aktion nebenbei werden, aber inzwischen ist das Projekt der Messdienergemeinchaft St. Willibrord Kleve immer größer geworden. Gemeinsam sammeln die Messdienergemeinschaft St. Willibrord Kleve und das Konrad-Adenauer-Gymnasium in Kleve-Kellen Alltagsmasken für die Aktion „Rheinhausen hilft international“. Gesammelt werden gut erhaltene und hygienisch saubere Stoffmasken, die dann über die Aktion „Rheinhausen hilft international“ Menschen auf der ganzen Welt...

  • Kleve
  • 25.05.21
Vereine + Ehrenamt
Vom 25. April bis zum Pfingstfest geht die Aktion, bei der die Evangelische Kirchengemeinde Gladbeck zugunsten der "Welthungerhilfe" Restdevisen sammelt.

Sammelaktion der Evangelischen Kirche Gladbeck
Mit Restdevisen noch Gutes tun

Zugegeben: Verreisen, den Urlaub im Ausland verbringen, ist derzeit kaum möglich. Aber vielleicht in ein paar Monaten? Und dann wiederholt sich so manches Ritual: Der Urlaubsaufenthalt neigt sich dem Ende entgegen, die nicht benötigten Geldscheine in der Währung des Urlaubslandes werden noch schnell zurückgetauscht und mit dem verbliebenen Hartgeld versucht man am Flughafen beziehungsweise am letzten Rasthof vor der Grenze noch ein Mitbringsel und ein wenig Proviant zu kaufen. Aber nach der...

  • Gladbeck
  • 15.04.21
Vereine + Ehrenamt
Das Tambourcorps Brünen bedankt sich "für die langjährig überragend gute Zusammenarbeit mit den Brüner und Marienthaler Bürgern im Rahmen unserer Weihnachtsbaum-Sammelaktion. Durch die erfreulichen Spenden der letzten Jahre konnten viele Projekte des Tambourcorps Brünen realisiert werden.", heißt es seitens des Tambourcorps.

Hamminkelner Verein auf Hilfe angewiesen, um "weiterhin sorgenfrei unsere Nachwuchskräfte ausbilden" zu können
Tambourcorps Brünen dankt seinen Spendern

Das Tambourcorps Brünen bedankt sich "für die langjährig überragend gute Zusammenarbeit mit den Brüner und Marienthaler Bürgern im Rahmen unserer Weihnachtsbaum-Sammelaktion. Durch die erfreulichen Spenden der letzten Jahre konnten viele Projekte des Tambourcorps Brünen realisiert werden.", heißt es seitens des Tambourcorps. Aufgrund der Corona-bedingten Ausfälle "der Schützenfeste 2020 sind wir aktuell auf diese Hilfen angewiesen. Die unerwartet großzügige Spendenbereitschaft der letzten Tage...

  • Hamminkeln
  • 11.01.21
Kultur
Vor rund einem Jahr besuchten diese drei Sternsinger die Häuser in Bislich.

Online Umschläge bestellen oder zwischen dem 2. und 10. Januar abholen lassen
Sternsinger auf neuen Wegen

Die Sternsingeraktion zum Jahresbeginn ist in Wesel (und weit darüber hinaus) ein vertrautes und beliebtes Bild: Kinder, verkleidet als Könige ziehen mit Stern, Segenszetteln und Sammelbüchse von Haus zu Haus. Sie bringen den Segen für das neue Jahr in die Häuser der Stadt und sammeln Spenden mit denen Hilfsprojekte für Kinder in aller Welt unterstützt werden. Wie so vieles in den vergangenen Monaten müssen wir in diesem Jahr auf dieses Bild verzichten. Die Sternsingergruppen werden keine...

  • Wesel
  • 28.12.20
LK-Gemeinschaft
Alte oder defekte Smartphones und Tablets gehören nicht in die Schublade– und erst recht nicht in den Müll.

Handys für Hummel, Biene & Co.
Sparkasse unterstützt Sammelaktion des NABU

Nur 18 Monate beträgt die durchschnittliche Nutzungsdauer eines Handys. Das erklärt, warum der Bundesverband Bitkom schätzt, dass rund 105 Millionen Geräte ungenutzt in deutschen Schubladen herumliegen. „Alte oder defekte Smartphones und Tablets gehören da nicht hin – und erst recht nicht in den Müll“, sagt Carsten Fröhlich. Das Vorstandsmitglied der NABU-Kreisgruppe Wesel engagiert sich für die bundesweite Sammelaktion des Naturschutzbundes, die unter dem Motto „Handys für Hummel, Biene & Co.“...

  • Xanten
  • 07.12.20
Vereine + Ehrenamt
„Wir sammeln gerne auch weiterhin Ihre alten Handys“, sagt Claudia Schruff, die die katholischen Pfarrbüros in Voerde leitet.

Handy-Sammelaktion der katholischen Gemeinde in Voerde läuft weiterhin
Geplättet vom Erfolg

„Wir sind regelrecht geplättet vom Erfolg der Handy-Sammelaktion“, sagt Markus Gehling, Pastoralreferent der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul, in dessen Büro sich hunderte von ausrangierten Handys sammeln. Die Gemeinde hatte sich an der Woche der Goldhandys beteiligt, die vom katholischen Hilfswerk Missio für Anfang November ausgerufen wurde. In den Kirchen und in den Pfarrbüros wurden daher zahlreich ausrangierte Handys abgegeben oder im Briefkasten eingeworfen. „Wir sammeln...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.11.20
LK-Gemeinschaft
Freuen sich über so viele gespendete Brillen, vl. Horst Weien und Anneliese Nilius vom CVJM, Pfarrer Tobias von Boehn und Simone Henzler, Geschäftsführerin beim Deutschen Blindenhilfswerk.

CVJM der Evangelischen Kirchengemeinde Moers-Hochstraß sammelte in diesem Jahr 2119 gebrauchte Brillen für den guten Zweck
Alte Brillen nicht wegwerfen!

Welche echten „Schätzchen“ in Schubladen herumliegen, obwohl sie eigentlich noch von großem Nutzen sind, bewies erneut die Brillensammlung des CVJM der Evangelischen Kirchengemeinde Moers-Hochstraß. 2119 gebrauchte Brillen und viele Etuis wurden in diesem Jahr für den guten Zweck gespendet und nun an Simone Henzler, Geschäftsführerin beim Deutschen Blindenhilfswerk (DBHW), übergeben. Bestimmt sind die Brillen für hilfsbedürftige Menschen in Entwicklungsländern, die sich keine eigene Sehhilfe...

  • Moers
  • 15.09.20
  • 1
  • 1
Sport
So wie in den vergangenen Jahren (hier ein Archivbild) kann der Sommer-Spendenlauf leider nicht statt finden.

"Sommer-Spendenlauf" fällt aus
Gladbecker Fun Runner sammeln für Beleuchtung

Der diesjährige Spendenlauf für die Stromkosten der Beleuchtung der Marathonbahn muss aufgrund der derzeitigen Situation ausfallen. Zum Spenden gibt es trotzdem zwei Möglichkeiten, betonen die Fun Runner. In den vergangenen Jahren hatten die Freizeitläufer immer zum traditionellen "Sommer-Spendenlauf" eingeladen, dessen Erlös für die Finanzierung der Energiekosten der Beleuchtung der "Marathonbahn" bestimmt war. Dieses Jahr kann dieser Lauf wegen der Corona-Pandemie nicht statt finden. Dennoch...

  • Gladbeck
  • 28.08.20
Vereine + Ehrenamt
Laura Zoller (l.), Bundesfreiwillige am Allerwelthaus, und Claudia Eckhoff, Promotorin für das Eine Welt Netz NRW, freuen sich, dass bereits so viele Handy-Altgeräte abgegeben wurden. Das nachhaltige Projekt läuft weiter.

Handy-Altgeräte und Zubehör
AllerWeltHaus-Sammlung übertrifft die Erwartungen

Hagen. Das übertrifft selbst die kühnsten Erwartungen: In kürzester Zeit füllten sich im AllerWeltHaus an der Potthofstraße 22 schon sieben Sammelboxen mit Handy-Altgeräten. Zwei Mal mussten Sammelboxen beim Projekt „Handy-Aktion NRW“ nachbestellt werden für die Flut der abgegebenen Handys samt Zubehör. Das AllerWeltHaus ist seit Ende Mai Sammelstation des landesweiten Projektes. Altgeräte werden gesammelt, weil sie in kleinsten Mengen wertvolle Rohstoffe enthalten, die in den Ländern des...

  • Hagen
  • 30.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Feuerwehr - DRK - Tierheim Schwerte:
Spendengelder für Hilfsmaßnahmen in Australien

Feuerwehr, DRK und Tierheim Schwerter möchten an diesem Samstag durch den Verkauf von Essen, Getränken sowie kleineren Mitmach-Angeboten Spendengelder für Hilfsmaßnahmen einwerben, um diese nach Australien weiterzuleiten und damit die dortige Not durch die verheerenden Buschfeuer ein wenig zu lindern. Dass ausgerechnet Feuerwehr, Tierschutzverein sowie das Schwerter DRK sich zu dieser Aktion zusammengeschlossen haben liegt daran, dass in Australien eben diese Organisationen massiv in die...

  • Schwerte
  • 06.03.20
Vereine + Ehrenamt
Zum 18. Mal putzen Freiwillige die Straßen ihrer Stadt.

Helfer für Reinemachen am 28. März gesucht
Gladbeck putzt sich heraus

Über 2000 freiwillige Helfer haben sich bis jetzt zum 18. Gladbecker Frühjahrsputz angemeldet. Besonderes Interesse zeigen in diesem Jahr wieder die Schulen und Kindergärten. Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Einzelpersonen oder kleine private Gruppen mit dabei, die sich aktiv für ein sauberes Gladbeck einsetzen möchten. Wer an der Putzaktion am Samstag, 28. März, teilnehmen möchte, wird vom ZBG mit Säcken und Handschuhen ausgerüstet. Orte, an denen Müll gesammelt wird, können sich die...

  • Gladbeck
  • 05.03.20
  • 1
Natur + Garten
Der Java-Buschelster, ein Singvogel der in Indonesien vom Aussterben bedroht ist.
Foto: EAZA

Sammelaktion in Monheim für bedrohte Singvögel
Ferngläser gesucht

Die Monheimer Artenschutz-Initiative MOA unterstützt den Zoo Köln beim Sammeln von ausgemusterten Ferngläsern und Fernrohren. Gemeinsam mit der EAZA, dem Europaweiten Netzwerk der Zoos und Schauaquarien, werden diese nach Südostasien vermittelt. In Indonesien angekommen finden sie ihre endgültige Bestimmung in der Umweltbildung. Ziel ist es, der einheimischen Bevölkerung die Schönheit ihrer Vogelwelt in der Natur zu zeigen und den massenhaften kommerziellen Fang von Singvögeln...

  • Monheim am Rhein
  • 26.02.20
LK-Gemeinschaft
Ob Groß oder Klein: Bei der Frühjahrsputz-Aktion "Sauberes Kamen" kann jeder teilnehmen. Foto: Archiv

Für ein "Sauberes Kamen"
Frühjahrsputz-Aktion in den jeweilige Stadtteilen

Für die Frühjahrsputz-Aktion "Sauberes Kamen" ruft die Stadt Kamen Bürger*Innen, ob Groß oder Klein, zur Teilnahme in den jeweiligen Stadtteilen an den Samstag, 21. bzw. 28. März auf. Kamen. So ziemlich jeder wünscht sich in einer sauberen Stadt zu leben. Obwohl sich die meisten Menschen korrekt verhalten und ihren Müll ordnungsgemäß entsorgen, findet sich in jedem Frühjahr wilder Müll wie z.B. Zigarettenkippen, Verpackungen und Flaschen am Wegesrand. Bürgermeisterin Elke Kappen ruft deshalb...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.