Samurai

Beiträge zum Thema Samurai

Sport

Der Weg des japanischen Kriegers
Individueller Budô-Schnupperkurs

Wer kennt Sie nicht die Krieger des mittelalterlichen Japans. Die Samurai und Ninja, sind den meisten Menschen bekannt. Aber wissen Sie auch, dass Sie die Künste der japanischen Krieger auch selbst erlernen können? Ab Mai besteht die Möglichkeit im Bujinkan Bufukai e. V. in Dortmund-Eving einen individuellen Schnupperkurs zu besuchen. Individuell deshalb, weil jeder Mensch unterschiedlich ist und das Bujinkan Budô für die verschiedensten Menschen gedacht ist. Da gibt es zum einen den...

  • Dortmund-Nord
  • 19.04.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Neue Trainingszeiten fürs Budotraining

Der Bujinkan Bufukai e. V. trainiert nun immer montags und donnerstags ab 20:00 Uhr in der Turnhalle der Hauptschule Eving (Osterfeldstraße 131). Dort werden die Techniken und Methoden der japanischen Samurai und der legendären Ninja trainiert. Die Grundlage des Trainings ist das Budo Taijutsu (Körpertechniken), welches Schläge, Tritte, Hebel, Würfe und weitere effektive Methoden der Selbstverteidigung beinhaltet. Körperliche Stärke ist dabei nicht so wichtig, als vielmehr Gewandtheit und das...

  • Dortmund-Nord
  • 04.03.18
Sport

Prüfungen des Judoclub JC Samurai Goch-Kevelaer e.V.

Zum Saisonabschluß legten in Kevelaer noch einmal 11 Nachwuchs-Judoka des JC Samurai Goch-Kevelaer e.V. ihre Prüfung ab. Pünktlich um 18.00 Uhr gab der Trainer und Prüfer Michael Meier den Startschuss. 4 Prüflinge legten ihre erste Prüfung, und zwar die zum Weiß-Gelb-Gurt, ab. Entsprechend aufgeregt waren sie auch. Doch man hatte das Gefühl, dass die Eltern, die mit ihren Kindern fieberten, um einiges nervöser waren. Alle gaben ihr Bestes und zeigten, was sie in den vergangenen Monaten gelernt...

  • Goch
  • 08.08.17
Sport

Samurai gegen Köln unter Druck

Nach der deutlichen 1:12-Klatsche gegen die Crash Eagles Kaarst sollten die Samurai Iserlohn in der Inline Skaterhockey Bundesliga möglichst schnell in die Erfolgsspur zurückkehren, denn der Abstand auf Spitzenreiter HC Köln-West beträgt schon sieben Punkte. Gelingt ein Sieg gegen den Ersten? Am heutigen Samstagabend sind ausgerechnet die Kölner ab 19.30 Uhr zu Gast in der Heidehalle und die Samurai gleichzeitig unter Druck. Nur im Falle eines Sieges würde dem Team der Sprung zurück auf...

  • Iserlohn
  • 20.05.17
Sport
Ähnlich wie gegen Duisburg (Bild) wollen die Iserlohner auch gegen Lüdenscheid ihren Heimvorteil in der Heidehalle nutzen. Foto: Schulte

Gelingt Samurai die Derby-Revanche?

Bereits am vierten Spieltag in der Inline Skaterhockey Bundesliga kommt es zum zweiten Mal zum Duell zwischen den Samurai Iserlohn und den Highlander Lüdenscheid. Das erste Derby konnten die Lüdenscheider zu Saisonbeginn knapp mit 7:6 für sich entscheiden. Am heutigen Samstagabend stehen die Vorzeichen allerdings gut für die Iserlohner, die nach der Derbypleite ihre beiden Begegnungen gegen Duisburg und in Bissendorf gewinnen konnten. Heimvorteil spricht für Samurai Aktuell rangiert die...

  • Iserlohn
  • 31.03.17
Sport
Das Samurai-Team. Hinten von links: Jan Schreiner, Noel Riepe, Marco Peters, Nils Albrecht, Pascal Poerschke; Mitte von links: Marc Lendemans, Constantin Wichern, Marcel Döscher, Marius Riepe, Pascal Neumann, Betreuerin Martina Linke; Vorne von links:  Daniel Schneider, Christian Mühlfort, Trainer Marcel Brozé, Tim Linke, Marc Dorn. Foto: Günther

Samurai Iserlohn setzten sich Platz zwei als Saisonziel

Nach dem Halbfinal-Aus im vergangenen Jahr wollen die Samurai Iserlohn in dieser Spielzeit das Finale der Inline-Skaterhockey-Bundesliga erreichen. Dazu wäre das Heimrecht in einem möglichen Halbfinale besonders wertvoll. Ziel der Iserlohner ist ein Platz unter den ersten zwei nach der Hauptrunde. Konstante Saison spielen Dafür benötigt das Team allerdings wesentlich konstantere Leistungen als im Vorjahr. „Wir wollen noch mehr unsere Heimstärke als Trumpf ausspielen und uns dort keine...

  • Iserlohn
  • 03.03.17
Sport
3 Bilder

IAIDO Kurse für Anfänger beim TuS Hüsten e.V.

Ab sofort bietet die Kampfsportabteilung des TuS wieder IAIDO Kurse für Anfänger, Jugendliche und Erwachsene. Trainingszeiten: Erwachsene Die.: 18:30 - 20:00 Uhr, Do.: 18:30 - 20:00 Uhr Sporthalle Franz-Stock-Gymnasium Rumbecker Holz 34 (ehemals Graf-Gottfried-Gymnasium) Trainer. Manfred Ewald 3.Dan https://www.youtube.com/watch?v=FJy2n2EY_x8 die Kunst des "Schwertziehens und Schneidens" ist eine der ältesten Budokünste und Ursprung von Kendo und AIKIDO. Geübt werden...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.01.17
Überregionales
Willi Fuchs: Mit seinen 78 Jahren ist er Deutschlands ältester Legionär. Jetzt geht er in den Ruhestand. Foto: Borgwardt
3 Bilder

Willi Fuchs: Germaniens ältester Legionär hört auf

Die Halterner Römertage sind ein touristisches Highlight in der Seestadt. Ohne die vielen Darsteller aus dem Bereich der Lebendigen Geschichte wären sie aber nicht vorstellbar. Einer von ihnen ist Willi Fuchs aus Düsseldorf. Mit seinen 78 Jahren ist er Deutschlands ältester Legionär. Jetzt geht er in den Ruhestand. Wer sich mit Willi Fuchs treffen will, sollte sich Zeit nehmen: Der charismatische Rheinländer ist eine wandelnde Schatzkiste historischen Wissens, praktischer Ratschläge und...

  • Haltern
  • 19.12.16
  •  2
Sport
Die Kämpfer packten beim Samurai-Cup ordentlich zu und schenkten sich nichts.

Bushikan kämpfte sich bis aufs Podium durch

Beim diesjährigen Samurai-Cup in Hohenkirchen/Ostfriesland war auch der Bushikan wieder vertreten. Mit sechs ersten, sieben zweiten und sechs dritten Plätzen zeigten die Kämpfer überzeugende Leistungen. So erkämpfte sich Louis Bruch in der Gruppe der Jungen von sechs bis zehn Jahren bis 25 Kilogramm den ersten Platz. Maximilian Gerdesmann belegte ebenfalls Platz eins in der Gewichtsklasse bis 33 Kilogramm. Jonas Bersch wurde bei den Kämpfen der 10- bis 16-Jährigen bis 60 Kilogramm im Jiu Jitsu...

  • Herne
  • 25.11.16
Sport

Erfolgreiche Prüfungen

Am gestrigen Samstag fanden wieder Kyu- Prüfungen im Bujinkan Dojo Oberhausen (BDO) statt. Unter den kritischen Augen von Shihan Herbert Zimmermann (10. Dan) absolvierten Laura, Lucas und Tizian erfolgreich ihre Prüfung zum 5. Kyu. Benjamin erreichte den 2. Kyu und nähert sich damit der Zielgeraden zum begehrten schwarzen Gürtel. Jugendtrainer Lars Griehsel kam erst kürzlich aus Japan zurück und hatte eine Graduierungsempfehlung von Daishihan Nagato im Gepäck, so dasses Freude und Ehre war...

  • Oberhausen
  • 10.07.16
  •  1
  •  1
Sport
3 Bilder

Erfolge für den JC Samurai Goch-Kevelaer beim Kreisturnier

Am 23.01.2016 veranstaltete der SV 08/29 Friedrichsfeld ein Kreisturnier. Als Auftakt wurde für die Anfänger ein Rauftag durchgeführt. Hierbei standen der Spaß und das Kennenlernen im Vordergrund. Gekämpft haben die Kleinen dabei allerdings wie die Großen. Beim anschließenden Kreispokalturnier in der Altersklasse U12 erreichte Pablo van Raepenbusch nach guten Leistungen den 3. Platz. Im weiteren Verlauf des Turniers wurden die Kreismeisterschaften (KEM) in den Altersklassen U15 und U18...

  • Goch
  • 03.02.16
Sport
Im Judo Club Hagen wird Schwertkunst gepflegt.

Hagens Samurai machen scharfe Sachen

Schon seit einigen Jahren lehrt Herbert Tepr (l.) die alte japanische Schwertkunst Iaido im Judo-Klub Hagen. Der 63-Jährige hat die Sportart Osaka für sich entdeckt. Jahrelanges Trainieren ist nötig, um das Schwert mit hoher Geschwindigkeit aus der Scheide zu ziehen und seinen „Gegner“ fast zeitgleich mit einem Hieb außer Gefecht zu setzten. Obwohl es sich um einen Kampfsport handelt, ist er als Selbstverteidigung nicht zu gebrauchen, wie Tepr immer wieder betont. Der Reiz liegt in der Eleganz...

  • Hagen
  • 15.01.16
  •  1
Sport
Takamatsu Toshitsugu o'sensei; 24. Sôke der Kukishinden Ryu
2 Bilder

Grundlagen des Bô Jutsu - Kostenloser Workshop beim TV Wanne 1885 e.V.

Der Bô (Langstock) ist eine der klassischen Waffen der Samurai. Viele alte Traditionen (Ryu-Ha) des mittelalterlichen Japan hatten den Bô in ihrem Curriculum. Grundlagen Workshop für alle Interessierten Am Sonntag, den 16.08., bietet nun die Abteilung Bujinkan Budô im TV Wanne 1885 e.V. jedem Interessierten die Gelegenheit sich mit den Grundlagen dieser alten Kunst vertraut zu machen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, so dass das Training bestens für Anfänger geeignet ist. Aber...

  • Wanne-Eickel
  • 03.08.15
  •  1
Sport
8 Bilder

Judoclub Samurai Schwelm-Ennepetal hat zwei neue III.DAN-Träger

Der Judoclub Samurai Schwelm-Ennepetal darf sich über zwei neue Träger des III.DAN im Judo freuen. Jörg Beyer (54) und Michael Hiller (51) konnten nach mehr als zweijähriger Vorbereitungszeit am Freitag, den 6. März nach harten Strapazen endlich die angesehene Auszeichnung vom Nordrhein-Westfälischen Dan-Kollegium e.V. entgegen nehmen. Zuvor hatten sich die beiden Freunde und Sportkameraden nochmals eine Woche auf einen DAN-Vorbereitungslehrgang auf die Wewelsburg bei Paderborn-Lippstadt...

  • Schwelm
  • 08.03.15
Sport
6 Bilder

Samurai-Woche Sommerferien 20014

In Zusammenarbeit mit dem Essener Ferienspatz-Programm konnten wir Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 14 Jahren auch in diesen Sommerferien wieder die beliebte Samurai-Woche anbieten, in der die Teilnehmer neben der unbewaffneten Selbstverteidigung auch den Umgang mit Langstock und Schwert erlernen. Drei Trainer - jeder ein Spezialist auf seinem Gebiet - unterrichteten den ausgebuchten Kurs mit knapp 30 Teilnehmern von Montag bis Freitag jeweils 4,5 Stunden. Bei der...

  • Essen-Nord
  • 16.08.14
  •  1
Ratgeber

Marler Ferienspaß: Auf den Spuren der Ninja, Timo Boll und den Klitschkos

Ferien - dahinter müssten mindestens fünf Ausrufezeichen stehen. Hier ein paar Tipps, wo und wie sich Kinder und Jugendliche beim Marler Ferienspaß amüsieren können, meistens "für lau". Dafür sorgen die Stadt Marl, Vereine und anderen Institutionen. Montag, 21. Juli Hockeysport für Kinder: Von 10 bis 12 Uhr auf dem Hockeyplatz auf der Sportanlange am Badeweiher, Paul-Baumann-Straße, dem Wetter entsprechende Sportsachen mitbringen Basketball: 10-11.30 Uhr Kinder von 8-11 Jahre,...

  • Marl
  • 18.07.14
Sport
3 Bilder

Neue Danträger/innen aus der Meisterschmiede von Manfred Umlauff

Letzten Samstag war es wieder soweit, in der Sportschule Samurai-Essen e.V. stand mal wieder eine Prüfung der Jiu-Jitsu-Abteilung an. Diesmal ein besonderes Highlight, denn diese Mai-Prüfung war den höheren Schüler- sowie den Meistergraden gewidmet. Die Sportschule Samurai-Essen e.V. freut sich dabei vor allem über die vier frischgebackenen Schwarzgurte, welche ihren Meistergrad mit teilweise herausragenden Leistungen ablegen konnten. Ganz besonders stolz ist Abteilungsleiter Manfred Umlauff...

  • Essen-Nord
  • 27.05.14
Sport

Taekwondo-Aktion im April 2014

Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene, die im April 2014 in der Sportschule Samurai-Essen e.V. mit Taekwondo beginnen, erhalten den Dobuk - den Trainingsanzug - kostenlos. Weitere Informationen unter info@samurai-essen.de oder unter 0201 - 22 71 15.

  • Essen-Nord
  • 26.03.14
Sport
216 Bilder

Samurai Iserlohn besiegen TV Augsburg mit 6:5

und sind Deutscher Meister 2013 im Inline Hockey. Der Titel war sehr hart umkämpft und wurde erst im dritten und letzten Finalspiel in Iserlohn entschieden. Überglückliche Iserlohner feierten ihren Titel sehr, sehr lange und ausgiebig. Glückwunsch.

  • Iserlohn
  • 08.12.13
  •  1
Sport
2 Bilder

Samurai stehen mit einem Bein im Finale

Samurai Iserlohn- Duisburg Ducks 7:5 (2-3, 1-0, 4-2) Den eindeutig besseren Start, in dem mit Spannung erwarteten 1. Play-Off Inlinehockey Halbfinalspieles um die Deutsche Meisterschaft hatten, nach einer kurzen Ehrung der frisch gebackenen Europameister (Joans Mende; Pascal Poerschke; Lennart Flanz und Tim Linke), die Gäste aus Duisburg. Bereits in der 2. Spielminute konnte der Duisburger Lenz, nach mangelnder Zuordnung in der Iserlohner Defensive, den erneut souveränen Jonas Mende im...

  • Iserlohn
  • 04.11.13
Vereine + Ehrenamt

Die Schüler der Samurai gewinnen in Oberhausen Sterkrade mit 7:5

In einer äußerst zerfahrenen Inlinehockey Partie konnten die Schüler der Iserlohn Samurai zwar gegen die Fireballs aus Sterkrade 3 Punkte einfahren, doch verdient war der Sieg eigentlich nicht! Das Team wirkte phasenweise völlig unkonzentriert und hat die Vorgaben des Trainergespanns selten umgesetzt. Zwar haben die Samurai im ersten Spielabschnitt drei Treffer (2x Dustin Zink / 1x Tom Honselmann) erzielt, doch musste Marlon Hörholdt auch dreimal hinter sich greifen. Dieses hatte zur Folge,...

  • Iserlohn
  • 23.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.