Sandra Hüller

Beiträge zum Thema Sandra Hüller

Kultur
Sandra Hüller begeistert in der Rolle des Dänenprinzen Hamlet.

Bochumer Schauspielhaus zum Theatertreffen eingeladen
Hamlet fährt nach Berlin

Johan Simons' "Hamlet"-Inszenierung wurde zum Berliner Theatertreffen eingeladen.  Damit ist das Bochumer Schauspielhaus erstmals seit 20 Jahren wieder bei dem Festival vertreten. Sandra Hüller in der HauptrolleDie Titelrolle des Dänenprinzen spielt Sandra Hüller. Das Theatertreffen findet vom 1. bis zum 17. Mai statt. Im Vorfeld waren 432 Inszenierungen in 56 deutschsprachigen Städten besucht worden. Daraus wurden der Jury insgesamt 35 Inszenierungen vorgeschlagen und diskutiert.

  • Bochum
  • 28.01.20
  •  1
Kultur
Schauspielhaus-Chef Johan Simons. Pressefoto Schauspielhaus Bochum / Jörg Brüggemann_OSTKREUZ
3 Bilder

Theater-Auszeichnungen satt für das Schauspielhaus Bochum – Mitten im „Preisregen“ stand der Keller unter Wasser
Vom „Herrn der Ringe“ - und seinen Ring-Trägern

Der wahre Preis-„Regen“, der derzeit über dem Schauspielhaus Bochum von Johan Simons und seiner Theaterarbeit niedergeht, ist mit „bemerkenswert“ metereologisch zu schwach beschrieben: Bochum ist nach Meinung maßgeblicher Jurys und vieler Kritiker derzeit tatsächlich der Hotspot des gesamten deutschsprachigen Theater-Raums. Des Flamen Plan, das Bochumer Haus unter Kennern wieder ganz oben stehen zu lassen, ist schon aufgegangen. Dabei fing alles noch überschaubar an: Im letzten Jahr...

  • Bochum
  • 14.01.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Es gibt exklusiven Lesestoff samt Autogramm gegen eine Spende zu erwerben - das ultimativ Weihnachtsgeschenk oder Sammlerstück für einen guten Zweck.
5 Bilder

Stadtspiegel-Spendenaktion am 14.12.
Von Stars der Ruhrfestspiele signierte Bücher helfen Kindern

Mit Unterstützung der Ruhrfestspiele Recklinghausen können Stadtspiegel-Leser wieder ein wichtiges Projekt im Vest unterstützen, das Kindern Gutes tut. Denn wer am 14. Dezember (Samstag, ab 10 Uhr, Treffpunkt: The Italian am Recklinghäuser Altstadtmarkt) gegen eine Geldspende eines der wunderbaren Bücher erhält, aus denen Stars der Ruhrfestspiele gelesen haben und von den berühmten und beliebten Künstlerinnen und Künstlern liebevoll signiert wurden, trägt sein Scherflein dazu bei, dass die...

  • Recklinghausen
  • 10.12.19
Kultur
In der "Geschichte vom kleinen Roboterjungen" spielt Mercy Dorcas Otieno (l.) eine Wissenschaftlerin. Hier mit Puppenspielerin Franziska Dittrich und Jost Grix. Pressefoto Schauspielhaus Bochum / Björn Hickmann - stagepicture.
4 Bilder

Gespräch mit Mercy Dorcas Otieno vom Schauspielhaus Bochum
„Von Einer, die auszog, das Fürchten zu lernen“ - und ihr Glück fand

BOCHUM. Ausgerechnet eines der finstersten Märchen der Gebrüder Grimm war das erste richtige Theaterstück überhaupt, in dem die Schauspielerin Mercy Otieno aus Kenia mitwirken durfte, das Märchen „Von Einem der auszog, das Fürchten zu lernen“. Das war im österreichischen Graz, im „Spielclub“ des dortigen Theaters. Sie hatte ein Plakat gesehen, auf dem Menschen mit „Migrations-Hintergrund“ gesucht wurden. Und da sie gerade persönlich an einem Scheideweg stand und auch schon einige...

  • Bochum
  • 13.11.19
  •  1
  •  2
Kultur
Sandra Hüller in "Hydra" nach Heiner Müller. Pressefoto Schauspielhaus Bochum / Thomas Aurin.
7 Bilder

Mit viel Lob im Rücken läuft die neue Spielzeit am Bochumer Schauspielhaus an:
Die „Schauspielerin des Jahres“ spielt am „besten Theater“

BOCHUM. Noch vor und in der Sommerpause gab es tolle Neuigkeiten für das Schauspielhaus: Die Fachzeitschrift „Theater heute“ wählte Sandra Hüller (in Bochum als „Hamlet“ und „Penthesilea“ zu sehen) erneut zur deutschen Schauspielerin des Jahres (insgesamt schon zum dritten Mal!). Und die „Welt am Sonntag“ erklärte nach Befragung von führenden Theaterkritikern das Bochumer Schauspielhaus zum besten „Theater der Saison“ in NRW! Nach dem 100. Geburtstag des Hauses ganz besonders erfreulich....

  • Bochum
  • 13.10.19
Kultur
Schauspieler Bernd Rademacher hat 6 von insgesamt 11 Bochumer Intendanten seit Schauspielhaus-Gründung 1919 erlebt. Pressefoto Schauspielhaus Bochum.
8 Bilder

Schauspielhaus Bochum
Ohne Spaß geht’s nicht!

Von Peymann, Simons und anderen Theater-Wundertieren: Bochum. Dienstältester Schauspieler, was heißt das in diesem Beruf? Bernd Rademacher hat als Ensemble-Mitglied des Schauspielhauses Bochum inzwischen unter sage und schreibe sechs, sehr unterschiedlichen Intendanten gearbeitet. Das sind, bei insgesamt nur elf Intendanten seit Gründung 1919, einer mehr als die Hälfte aller Chefs, die hier je gewirkt haben. Grund genug für ein Gespräch im 100. Geburtstagsjahr dieses Theaters. Der...

  • Essen-Werden
  • 01.07.19
  •  1
Kultur
Traditionelles 1.Mai-Kulturvolksfest am Ruhrfestspielhaus in Recklinghausen. Pressefoto: Ruhrfestspiele / Sebastian Kirch

„Heraus zum 1. Mai!“
Die Ruhrfestspiele Recklinghausen 2019 feiern wieder ihr buntes Kulturvolksfest rund um das Festspielhaus und um den „Kampftag der Arbeiterklasse“

1. Mai ab 12 Uhr Eröffnung vor dem Festspielhaus: Durch Martina Pestke (Ver.di, Personalrätin Kreis RE), Grußwort des Recklinghäuser Bürgermeisters Christoph Tesche. Die Mairede hält in diesem Jahr Michael Mertens als Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei NRW. Und wohl kein anderer Ort der Kunst und Kultur ist so eng mit der Arbeiterbewegung verbunden, wie das Festspielhaus in Recklinghausen: Denn es verdankt seine Existenz einer ungewöhnlichen Solidaritätsaktion im harten...

  • Essen-Werden
  • 09.04.19
  •  1
Kultur
Das Team von „Kirchen und Kino“ und das Kino Babylon in Hagen an der Pelmkestraße laden für Sonntag, 25. Feburar, um 17.30 Uhr zu dem Film "Toni Erdmann" ein.

"Toni Erdmann“ bei Kirchen und Kino: Kino Babylon zeigt Oscar nominierten Film

Das Team von „Kirchen und Kino“ und das Kino Babylon in Hagen an der Pelmkestraße laden für Sonntag, 25. Februar, um 17.30 Uhr zu dem 2017 Oscar nominierten Film „Toni Erdmann“ ein – eine mit Seitenhieben auf den postmodernen Kapitalismus und von großartigen Darstellern getragene Vater-Tochter-Geschichte, deren Tonwechsel zwischen Komik, Tragik und surrealen Momenten grandios gelingt. Mehr zum Inhalt: Ein alternder Musiklehrer taucht unangemeldet bei seiner Tochter in Bukarest auf, wo diese...

  • Hagen
  • 20.02.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.