Sauberzauber

Beiträge zum Thema Sauberzauber

Politik
Rund 20 Personen der CDU Bergeborbeck-Bochold beteiligten sich an der "SauberZauber"-Aktion.

Blitzeblank
"SauberZauber" der CDU Bergeborbeck-Bochold

Rund 20 Personen der CDU Bergeborbeck-Bochold beteiligten sich an der "SauberZauber"-Aktion. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Kufen, den Ratsherren Thomas Mehlkopf-Cao und Torben Münning sowie Bezirksvertreter Liu Cao und Mitgliedern der Bürgerinitiative BIGWAM wurde in der Umgebung Hafenstraße, Friedrich-Lange Straße und Haus-Berge-Straße einiges an Müll aufgesammelt. Zu den traurigen „Highlights“ gehörten sicherlich eine Backofentür, diverse Autoteile und Büromöbel.

  • Essen-Borbeck
  • 09.03.21
Politik
3 Bilder

CDU Kupferdreh/Byfang beteiligte sich an der SauberZauber Aktion 2021!

Bereits seit vielen Jahren ist es eine gute und etablierte Tradition, dass die lokalen Christdemokraten - jeweils an einem Tag in den Sommermonaten - eine große Reinemachaktion unter dem Motto „Unsere Stadt- und Ortsteile Byfang, Dilldorf und Kupferdreh sollen schöner werden - Mit der CDU geht’s dem Müll an den Kragen“ durchführen. Aufgrund zahlreicher Bürgereingaben nahmen sie nun auch kurzfristig und zusätzlich an der winterlichen stadtweiten Aktion SauberZauber teil. Müll beseitigt wurde an...

  • Essen-Ruhr
  • 09.03.21
LK-Gemeinschaft
Die Jungen Grünen Essen haben am Sonntagmittag den SauberZauber unterstützt und insgesamt elf Müllsäcke auf der Dellwiger Straße gefüllt.

Zwölf Helfer im Umwelteinsatz
Junge Grüne machen mit beim "SauberZauber" in Dellwig

Auch die Jungen Grünen haben mitgemacht beim diesjährigen "SauberZauber". Insgesamt zwölf Helfer befreiten am Wochenende die Dellwiger Straße zwischen den Bahnhöfen Dellwig und Dellwig-Ost von Müll und Unrat - unter Pandemiebedingungen mit Maske, Abstand und in Zweier-Gruppen. Die Sprecherin Franzi Eckl und Silas Haake erklären dazu: „Der Müll auf den Straßen, den Wiesen und in den Sträuchern ist uns ein Dorn im Auge. Deswegen war für uns klar, dass wir auch in diesem Jahr bei der stadtweiten...

  • Essen-Borbeck
  • 08.03.21
LK-Gemeinschaft
Insgesamt zogen die Helfer 42 Säcke mit Müll und Schrott aus den Grünflächen in Karnap.

In Karnap wurde die Müllzange geschwungen
"SauberZauber" im Emscherpark

Das Wetter hätte nicht besser sein können, um am Wochenende zur letzten „SauberZauber“-Aktion im Emscherpark und in der Umgebung noch eine Großsäuberung durchzuführen. Und das mit einem guten aber traurigen Ergebnis: Mehr als 42 Säcke mit Müll und diverse Reifen, Fernseher und Co. zogen die Helfer aus den Grünflächen. Die 26-köpfige Gruppe aus Mitgliedern des Karnaper Bürgerbündnis, FC Karnap 07/27  und des Vereins Sportpark Karnap waren nicht überrascht über das Ergebnis. Denn ein Teil des...

  • Essen-Nord
  • 08.03.21
LK-Gemeinschaft
Gemeinsam haben die Helfer in Bergeborbeck tolle Arbeit geleistet und Unmengen an Unrat aus den Gebüschen gezogen.

SPD Bergeborbeck hat zum "SauberZauber" geladen

Zahlreiche Helfer aller Altersgruppen kamen zum Bahnhof Bergeborbeck. Der SPD-Ortsverein hatte zum diesjährigen "SauberZauber" eingeladen. Ebenfalls unterstützt wurden die Bergeborbecker von Ratsfrau Romina Eggert aus Borbeck, dem stellv. Bezirksbürgermeister Kevin Kerber sowie den beiden Ortsvereinsvorsitzenden aus Bochold und Gerschede, Norman Einig und Patrick Böhm. Organisiert wurde die bereits zweite Aktion in wenigen Wochen vom Ortsvereinsvorsitzenden Peter Lübben und seinem...

  • Essen-Borbeck
  • 08.03.21
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Sauber Zauber
16 Essener Sauberzauber in Kray

Heute war es wieder so weit, der 16. Sauberzauber fand in Kray  statt. Zum zweiten Mal unter der Leitung des WasteWalk Team Kray. Auch Corona konnte die fleißigen Helfer nicht davon abhalten,  etwas gutes zu tun. Unter Einhaltung der Hygienevorschrift, wurde Müll gesammelt.Am Ende waren 6 Säcke voll mit Allerlei Müll. Angefangen von zahlreichen Zigarettenkippen, Bekleidung, Glasflaschen und sonstigen Müll, der achtlos weggeworfen wurde. Somit ist Kray heute ein weiteres Mal etwas sauberer...

  • Essen-Steele
  • 06.03.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Am Ruhrufer sammelten sich die dem Ruf von „Gemeinsam für Stadtwandel Werden“ gefolgten Sammler. 
Foto: Henschke
3 Bilder

„Gemeinsam für Stadtwandel Werden“ beim 16. Essener „SauberZauber“
Mitmachen lohnt sich

Essens stadtweite Aufräumaktion „SauberZauber“ lädt zum 16. Mal ein zum Mitmachen. Auch in Werden greifen Bürgerinnen und Bürger zu Zange und Müllsack, um ihren Stadtteil ein wenig lebens- und liebenswerter zu machen. Als Teil der Aktion „Essen bleib(t) sauber!“ freuen sich die Stadt Essen, die Ehrenamt Agentur Essen und die Entsorgungsbetriebe Essen beim SauberZauber über engagierte Bürger, über Parteien, Nachbarschaften, Familien, Bürgerschaften in den Stadtteilen, Sport- und...

  • Essen-Werden
  • 04.03.21
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

BIGWAM und Partner machen tolle Aktion beim SauberZauber21
BIGWAM mit dem Übergangswohnheim Hülsenbruchstr. und der Deutsch-Libanesischen Jugend gemeinsam gegen den Müll beim SauberZauber 2021!

Essen 27.2.2021 „War das ein „Befreiungsschlag“ !“ so tönte es aus zahlreichen, maskierten Kehlen der insgesamt fast 60 Teilnehmer*innen bei der Aktion SauberZauber21 der BIGWAM, dieses Mal in Kooperation mit der Deutsch-Libanesischen Jugend und den Bewohner*innen des Übergangwohnheimes auf der Hülsenbruchstr.. Denn endlich konnte man, wenn auch unter strenger Beachtung der CoronaSchutzVO, mal wieder gemeinsam Sinnvolles tun. Also zogen die Saubermänner und -frauen mit FFP2-Mundschutz,...

  • Essen-Nord
  • 01.03.21
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Bildungsreise in Sachen Bier und Umwelt.
Zwei Kölner im Ruhrgebiet.

Aus Köln kam ein Duo der K.R.A.K.E. (KölnerRheinAufräumKommandoEinheit) um sich mal anzusehen wie denn der Ruhri dem Alltagsmüll so an den Kragen geht. Und auch um Erste-Hilfe zu leisten bei dem einen oder anderen Feierabend-Pilsken. Ein Bierchen, welches wir nach dem WasteWalk Dank einer freundlichen Spende der Brauerei Stauder anbieten durften. So bekam der Ausflug für Christian (Kraken-Papa) und Jan (Kraken-Onkel) quasi den Charakter einer Bildungsreise. Gerne leisteten wir den Reisenden aus...

  • Essen
  • 27.02.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt

CDU Überruhr sucht Freiwillige für den Pico Bello Sauberzauber
Dem Müll an den Kragen

Traditionell beteiligt sich die CDU-Überruhr am 6. März wieder an der Pico-Bello-Sauber-Zauber-Aktion der Stadt Essen und der Ehrenamt Agentur. „In diesem Jahr werden wir uns das Gelände rund um den Schaffelhofer Weg und den Eskenshof vorknöpfen und Straßen und Wege von Unrat befreien. Wir laden alle Bürger in Überruhr ein, bei der Aktion mitzumachen. Kommen Sie gern vorbei – auch Familien mit Kindern sind wie jedes Jahr herzlich willkommen“, sagt Thomas Ziegler, Vorsitzender der CDU in...

  • Essen-Ruhr
  • 25.02.21
  • 1
Kultur
Nach dem Entrümpeln in den Räumen geht es nun nach draußen, um das Gebiet um das Grend aufzuhübschen.

Essen - Theater Freudenhaus im Grend räumt auf
Grendiose Teilnahme am Essener SauberZauber

Mitarbeiter des Theaters Freudenhaus im Grend sammeln Müll Nach vielen Monaten der Schließzeit sind die Mitarbeiter des Theaters Freudenhaus im Grend fast fertig mit Kelleraufräumen und Entrümpeln. Das wird Kunst, bevor es weg kann! Nun kann es draußen weitergehen: Im Rahmen der Aufräumaktion „SauberZauber“ wird am 2. März geschaut, was um das Grend herum und in Steele so an Abfall herumliegt. Mit dem eingesammelten und verpackten Müll wird vor dessen Abholung noch eine kleine Installation vor...

  • Essen-Steele
  • 24.02.21
  • 1
Natur + Garten
Ausgestattet mit Müllzangen und zahlreichen Säcken ging es dem Unrat im Stadtteil an den Kragen.
2 Bilder

Sauber Zauber mit dem Essener Grashof-Gymnasium
Bredeneyer Grashof-Schüler räumen auf

Schülerinnen und Schüler des Grashof Gymnasiums in Bredeney haben rund um die Schule und entlang ihres Schulweges tatkräftig aufgeräumt. Etliche Müllsäcke füllten sich und sprachen dafür, dass die Aktion, die noch kurz vor Weihnachten stattfand, sich auch wirklich gelohnt hat. Im Normalfall säubern alle Bredeneyer Schulen im Rahmen des Sauberzaubers der Ehrenamt Agentur Jahr für Jahr ihre Umgebung und freuen sich anschließend auf die Abschlussveranstaltung auf dem Sportplatz unter Federführung...

  • Essen-Süd
  • 07.02.21
Vereine + Ehrenamt
Im Lager der Jugendberufshilfe sind die Kommissionierungsarbeiten im vollen Gange.
2 Bilder

Vorbereitungen für den 16. "SauberZauber" laufen auf Hochtouren
Startschuss im Jugendberufshilfe-Lager ist gefallen

Trotz Corona verzeichnet der 16. SauberZauber von Ehrenamt Agentur, Stadt Essen, Entsorgungsbetrieben Essen (EBE) und anderen Partnern einen positiven Zwischenstand: Mehr als 12.000 Ehrenamtliche haben sich schon für die stadtweite Reinigungsaktion vom 27. Februar bis zum 12. März angemeldet. Die Kommissionierung der zahlreichen Materialien übernimmt wie bereits in den letzten zehn Jahren die Jugendberufshilfe Essen (JBH) im Lager in der JBH-Zentrale an der Bergerhauser Schürmannstraße 7. „Die...

  • Essen-Süd
  • 03.02.21
Vereine + Ehrenamt
Die Organisatoren, Sponsoren und Ehrenamtliche der Aktion SauberZauber präsentieren der Presse alle wichtigen Infos!
2 Bilder

Aufruf zum Engagement für eine saubere Stadt – Ehrenamtliche aktiv beim 16. SauberZauber vom 27. Februar bis 12. März 2021

Auch in diesem Jahr laden die Organisatoren der stadtweiten Aktion SauberZauber alle Essenerinnen und Essen ein, gemeinsam aktiv zu werden. Zum bereits 16. Mal sind tausende Menschen engagiert, um in ihren Stadtteilen aufzuräumen. Im vergangenen Jahr wurde mit fast 22.000 Teilnehmenden ein neuer Rekord erreicht. Anmeldungen sind bis zum 29. Januar möglich. Engagierte sollen die geltenden Corona-Regeln beachten. „Was die über 200.000 Essenerinnen und Essener seit 2006 geleistet haben, ist...

  • Essen
  • 12.01.21
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild der virtuellen Auftaktpressekonferenz.

Aufruf zum Engagement für eine saubere Stadt
Essen wird wieder auf Hochglanz poliert - Ehrenamtliche aktiv beim 16. SauberZauber vom 27. Februar bis 12. März

Die Stadt Essen wird wieder auf Hochglanz poliert: Auch in diesem Jahr laden die Organisatoren der stadtweiten Aktion SauberZauber alle Bürger ein, gemeinsam aktiv zu werden. Zum bereits 16. Mal sind tausende Menschen engagiert, um in ihren Stadtteilen aufzuräumen. Im vergangenen Jahr wurde mit fast 22.000 Teilnehmenden ein neuer Rekord erreicht. Anmeldungen sind bis zum 29. Januar möglich. Engagierte sollen die geltenden Corona-Regeln beachten. „Was die über 200.000 Essenerinnen und Essener...

  • Essen
  • 11.01.21
Politik

CDU Überruhr engagiert sich für Stadtteilpark
Ludwig-Kessing-Park in Überruhr wird immer schöner

Schon bei ihrer Sauber-Zauber-Aktion im Herbst 2020 konnten die Mitglieder des Überruhrer Ortsverbandes der CDU feststellen, dass der Ludwig-Kessing-Park deutlich sauberer war, als sich nach Hinweisen vermuten ließ. „Neben unzähligen Kronkorken und Zigarettenstummeln fand sich nur wenig sonstiger Müll. Allerdings musste konstatiert werden, dass die Wege teilweise marode und voller Stolperfallen waren. Auch die Aussichtsplattform stellt sich als stark renovierungsbedürftig heraus“, resümiert...

  • Essen
  • 08.01.21
  • 1
  • 1
Politik

Am 28. August sind die Christdemokraten in Kray im Einsatz
CDU Kray/Leithe holt SauberZauber nach

Bereits zum wiederholten Mal beteiligen sich die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Kray/Leithe an der Aktion SauberZauber. Der ursprüngliche Termin am 14. März musste leider aufgrund der beginnenden Corona-Pandemie abgesagt werden. Nun möchten die Krayer Christdemokraten den SauberZauber am 28. August nachholen. In diesem Jahr hat die Krayer CDU den Bereich rund um die Krayer Straße südlich der A40 im Fokus ihrer Aufräumaktion. Hierzu Nils Sotmann, stellvertretender CDU-Vorsitzender: „Wir werden...

  • Essen-Steele
  • 21.08.20
  • 1
Politik
Mit Spaß und Freude und natürlich Coronakonform auf zur Stadtteilreinigungsaktion 2020!
8 Bilder

Viel Arbeit und noch mehr Abfall am Tag der CDU-Aktion `SAUBER IST IN`!

Mit Harken, Rechen, Besen, Schaufeln und Men- & Womenpower gegen Schmutzecken in Kupferdreh! Am letzten Freitag fand die diesjährige Aktion `SAUBER IST IN - Unsere Stadt- und Ortsteile Byfang, Dilldorf und Kupferdreh sollen schöner werden!` der lokalen CDU statt, und für die aktiven Mithelfer gab es wieder reichlich Arbeit, um öffentliche Flächen und Plätze vom Müll und Unrat zu befreien sowie Grünbeete auf Vordermann zu bringen. Denn im Vorfeld der seit vielen Jahren etablierten...

  • Essen-Ruhr
  • 28.07.20
Politik
Bereits seit vielen Jahren - traditionell in den Sommerferien - machen sich die Mitglieder der CDU Kupferdreh/Byfang im Rahmen des CDU-Sommer-Ferien-Programms „Gemeinsam macht´ s mehr Spaß – Zusammen für unsere Heimat im Essener Süden“ auf, um in den Stadt- und Ortsteilen Byfang, Dilldorf und Kupferdreh Plätze zu kehren, Müll aufzusammeln, Unrat zu entfernen und besonders unschöne Ecken zu reinigen und auf Vorder-mann zu bringen.
10 Bilder

Die CDU geht dem Dreck an den Kragen - Mit Besen, Harke & Gartenschere `on tour`!

Bürger können wieder `Saubermach-Punkte` nennen Kupferdreh. Bereits seit vielen Jahren veranstaltet die CDU Kupferdreh/Byfang in den Sommerferien die Bürger-Mitmach-Aktion „SAUBER IST IN - Gemeinsam machen wir `KLAR SCHIFF`!“, um in den Orts- und Stadtteilen Byfang, Dilldorf und Kupferdreh Plätze zu kehren, Müll aufzusammeln, Unrat zu entfernen oder besonders unschöne Ecken zu reinigen und auf Vordermann zu bringen. Da, wo sonst die Kehrmaschinen nicht oder nur unzureichend hinkommen, wird...

  • Essen-Ruhr
  • 14.07.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Und dann kam Sie...
Marie!

Wären die Jungs eventuell direkt zum Feierabend-Bierchen in den Biergarten gegangen? Oder hätte die Motivation für den WasteWalk in Altenessen doch noch gereicht? EGAL, würde der Wendler sagen. Denn dann kam Sie. Marie! Jegliche Überlegungen, Ausreden, oder Ausflüchte der Jungs waren passé. Der 26te (!) WasteWalk in Altenessen nahm seinen Lauf. Gut zwei Stunden war das Quartett (Marie, Jens, Sebastian und Marcus) unterwegs. Mit einem Ergebnis von vier vollen Säcken an Müll gab man sich dann...

  • Essen-Nord
  • 05.07.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Dürfen wir mit Ihnen über Müll sprechen?
Wir hätten was zu sagen!

Eigentlich sind Thomas Frischmuth (WasteWalk Kray) und Stefan Schwarz (Naturfreunde Kray) zwei wirklich töffte Seger. Doch gestern riss den Beiden echt die Hutschnur. Es ist schon unglaublich, was sich so manche Umweltsäue, liebevoll auch Intelligenzallergiker genannt, so erlauben. Schaut mal in die Bildergalerie und macht Euch ein eigenes Bild davon, wie es an manchen Stellen im Stadtteil Kray und auch sonst in der Stadt Essen aussieht. Glücklicherweise sind sich die Aktiven von WasteWalk...

  • Essen
  • 31.05.20
  • 3
  • 1
Politik
Sammelten eifrig Müll: Die Mitglieder des CDU Ortsvereins Bedingrade.

Ortsvereinsmitglieder sammeln Unrat in Waldstücken an der Schloßstraße
Wo kommt der ganze Müll bloß her?

Auch in diesem Jahr hat die CDU Bedingrade wieder mit angepackt und an der SauberZauber-Aktion teilgenommen. Mit Zangen und anderem Gerät wurden die beiden Waldstücke links und rechts der Schloßstraße / Stensbeckhof von Unrat befreit. „Obwohl wir in den letzten Jahren bereits in denselben Ecken unterwegs waren, ist es doch erstaunlich, wie viel Müll sich immer wieder ansammelt", wundert sich die Jessica Fuchs, Ratskandidatin für den Wahlkreis Schönebeck / Bedingrade. "Umso wichtiger ist unser...

  • Essen-Borbeck
  • 22.03.20
Vereine + Ehrenamt
Die kleinen SauberZauberer aus dem VKJ-Familienzentrum Erlebniswelt haben dem Müll im Stadtteil den Kampf angesagt. 		  Foto: VKJ

Erlebniswelt-Kids machten in Altenessen klar Schiff
Alles sauber gezaubert!

"Boah liegt hier viel Dreck", regt sich die sechsjährige Gule auf und schnappt gierig mit der Müllzange nach Kronkkorken und Taschentüchern. "Ihhh, hier ist alles voll Kacke", ruft sie plötzlich. Ruckzuck ist Erzieherin Katrin Söhn zur Stelle und hindert die eifrige kleine Müllsammlerin daran, die Hinterlassenschaften der Vierbeiner rund um die Filialkirche Herz Jesu aufzuspießen. Aber Katrin, wenn wir das in den Müllsack packen, tritt doch da keiner rein", mischt sich der aufgeweckte Jakub...

  • Essen-Süd
  • 13.03.20
Vereine + Ehrenamt
Hochmotivierte Nachbarn und Flüchtlinge aus dem Übergangswohnheim
3 Bilder

6te Teilnahme der BIGWAM e.V. beim 15. SauberZauber
„Der Dreck ist weg“ – BIGWAM SauberZauberTag war ein großer Erfolg!

Essen 9.3.2020 Viele fleißige Hände nutzten den Samstag, um in der Nachbarschaft einmal richtig „klar Schiff“ zu machen. Allein fast dreißig der insgesamt über 70 Teilnehmenden kamen aus dem Übergangswohnheim an der Hülsenbruchstr.. Maike Katzewski, Leiterin der Einrichtung, meinte, „Das war ein großartiges Event für die Bewohner*innen des Hauses und eine sehr gute Gelegenheit wieder mit den Nachbarn gemeinsam aktiv zu werden und in Kontakt zu kommen!“ Aber auch die anderen über 40...

  • Essen-Nord
  • 13.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.