Saxophon

Beiträge zum Thema Saxophon

LK-Gemeinschaft
Saxophon-Musik vom Feinsten gibt`s am Freitag, 15. März, zum ersten Geburtstag von Edeka Burkowski am Kruppgürtel. George Pavel ist dann zu Gast an der Altendorfer Straße.

Am Freitag, 15. März, bei Burkowski am Kruppgürtel
Saxophonist George Pavel sorgt für Gänsehaut-Feeling

Konzerthäuser, Tonstudios und Clubs sind das eigentliche Zuhause des Düsseldorfer Musikers. George Pavel ist ein Könner am Saxophon. Virtuos und unverwechselbar seine Interpretationen. Das, was er dem Musikinstrument aus Messing zu entlocken vermag, sorgt bei seinem Publikum für Gänsehaut-Feeling. Am Freitag, 15. März, bespielt der Musiker aus der Landeshauptstadt eine ungewöhnliche Location. George Pavel ist an diesem Abend zu Gast in einem Supermarkt. Beim abendlichen Sektempfang bei...

  • Essen-Borbeck
  • 09.03.19
  •  1
Kultur

"Saxesse": Konzert mit Sistergold im Alten Bahnhof Kettwig

Vier Frauen, vier Saxophone, ein mitreißender Sound – seit 2009 begeistern Inken Röhrs, Elisabeth Flämig, Sigrun Krüger und Kerstin Röhn als "Sistergold"  ihr Publikum auf Konzerten voller Virtuosität und Charme. Am Freitag, 8. Juni, ab 19.30 Uhr spielen sie im Alten Bahnhof Kettwig an der Ruhrtalstraße 345. Die Leidenschaft zum Instrument, langjährige Erfahrung auf Konzert- und Theaterbühnen und eine große Portion Humor verbindet die vier studierten Musikerinnen. In ihrem zweiten...

  • Essen-Kettwig
  • 11.05.18
Kultur
Wer ist bei der Jamsession mit dabei? 

Foto: DD

Saxophon-Jamsession: Wer möchte mitmachen?

Die schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf freut sich über bislang zahlreiche Anmeldungen zur Saxophon-Jamsession am Sonntag, 15. April, 12 Uhr. Dann sollen mindestens 26 Saxophonisten (anlässlich der 26. Ausgabe des Festivals) das Stück Bag‘s Groove“ (klingend F) gemeinsam spielen. Eingeladen sind alle Hobby- sowie semi-professionellen und professionellen Saxophonspieler. Geleitet wird die Session von Reiner Witzel, dem international bekannter Saxophonisten und Mitglied des...

  • Düsseldorf
  • 06.04.18
  •  1
  •  4
Kultur
Auch junge Saxophonisten werden bei der Session mitspielen.

Musikschule lädt zum Zuhören und Mitspielen bei Jazz- und Pop-Session

Der Bass spielt einen ganz eigenen Rhythmus, das Saxophon improvisiert dazu, dann steigt das Schlagzeug ein. Bei der Jazz- und Pop-Session in der städtischen Musikschule, Berliner Ring 9, ist fast alles erlaubt. Am Mittwoch, 14. März, treffen sich Schüler mit Dozenten, um gemeinsam zu musizieren. Los geht es um 19.30 Uhr. Im großen Konzertsaal der Musikschule steht eine professionelle Begleitband bereit, die sich auf alle kleinen und großen Musiker freut. Ursprünglich war der 6. März als...

  • Monheim am Rhein
  • 06.03.18
Kultur
Henrik will neben Klavier bei Detlef Arndt zusätzlich Saxophon spielen lernen. Detlef Arndt hat an Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf Saxophon studiert.
2 Bilder

Henrik Jordan (15) jazzt brillant - Dorstener lernt in Marl Klavier

Henrik Jordan haut in die Tasten, er streichelt sie und zaubert am Klavier Musik, die direkt aus seiner Seele in die Finger zu fließen scheint. Der 17 Jahre alte Schüler aus Dorsten steht nicht, wie viele seiner Altersgenossen, auf Heavy Metal oder Rap, sondern er liebt Jazz und Boogie. Beides vermag Henrik, obwohl er erst seit einem Jahr professionellen Unterricht in Marl nimmt, schon so souverän zu spielen, dass er damit jetzt die Juroren bei dem landesweiten Wettbewerb "Jugend Jazzt 2018"...

  • Marl
  • 11.02.18
  •  4
Kultur

"Session Possible" im Naturbad

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre freuen sich die Fans auf dieses ganz besondere Highlight: Wieder einmal wird das Olfener Naturbad zu einer besonderen Kulisse für ein Open-Air-Konzert mit Wolf Coderas Session Possible - Pop, Rock und Soul der Extraklasse. Für Kaltgetränke, Wein, frische Cocktails und Speisen wird gesorgt. Das Konzert findet am Samstag, 5. August, im Rahmen der Reihe "SummerSpecials" statt. Vor einigen Jahren hatte der Saxophonist Wolf Codera die Idee, eine...

  • Datteln
  • 02.08.17
Kultur
Wetteraussichten
17 Bilder

Posaunenchor Bottrop Eigen spielt beim Osterfeuer auf der Halde Haniel

Auch in diesem Jahr spielte der Posaunenchor Bottrop Eigen zum Osterfeuer auf der Halde Haniel. Traditionell unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Fuhlenbrock die Plattdütsche Ortsgruppe. Nachdem bei trockenem Wetter das Musizieren startete, pausierte das Fest wegen eines kurzfristigen Hagelschauers. Ein Regenbogen zeigte über der Schalke Arena, das es immer wieder aufwärts geht. Glück auf.

  • Bottrop
  • 18.04.17
  •  1
Kultur
2 Bilder

Schirmherrin Hannelore Kraft - "Weite wirkt Reformation und die Eine Welt 2016" in Düsseldorf - Gospelkonzert mit Tana Gospel Choir und Gospel United

"Tana Gospel Choir" * aus Madagaskar zu Gast bei den "Weite wirkt Gospeltagen" in Düsseldorf "Weite wirkt - Reformation und die Eine Welt 2016" ein Projekt, zu dem sich der ev. Pfarrer Christoph Roller als Beauftragter der Ev. Kirche im Rheinland und des Kirchenkreises Moers berufen fühlt. Voller Tatendrang und mit viel Herzblut strickte er aus den noch so dünnen Kontaktfäden der Gospelszene ein musikalisches Netzwerk zusammen. Angelika Rehaag, Gründerin der gospelacademy Krefeld, und...

  • Düsseldorf
  • 01.06.16
  •  2
Kultur
Magdalena Łapaj-Jagow beim Spielen von "Salut d'amour"
4 Bilder

Liebesgruß! An die Kunst, an die Künstler und an Kalkar! Gründung der Kunst Akademie Kalkar.

„Salut d’Amour“, „Liebesgruß“ hieß das Stück von Eduard Elgar womit Magdalena Łapaj-Jagow (Saxophon) und Jan Szopinski (Klavier) die feierliche Bekanntgabe der Gründung der „Kunst Akademie Kalkar e.V.“ abschlossen. Ein passendes Werk, weil aus den Beiträgen der drei Sprecher tatsächlich viel Liebe für die Kunst an sich, aber auch für die Künstler die früher in Kalkar tätig waren und Liebe für die Stadt Kalkar sprach. Hintereinander nahmen der stellvertretende Bürgermeister Günter Pageler, der...

  • Bedburg-Hau
  • 03.04.16
  •  1
  •  6
Vereine + Ehrenamt

Du möchtest ein Instrument lernen?

Warum nicht bei uns, dem Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V.? Ob Jung oder Alt, bei uns erwartet dich nicht nur die Musik, sondern auch Freundschaft und Kameradschaft und der Spaß an der Sache wird groß geschrieben! Musik verbindet und ist ein tolles Hobby. Und jeder kann es lernen. Du brauchst nur ein bisschen Mut, um mit uns in Kontakt zu treten. Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann schau in unserem Proberaum vorbei. Zu finden sind wir mittwochs, donnerstags und...

  • Essen-Steele
  • 26.10.15
Kultur
Norbert Fimpel (l.) spielte über 600 Konzerte als Saxophonist für Joe Cocker (r.), James Brown, Cindy Lauper, Tony Hadley von Spandau Ballet und Roger Hodgson von Supertramp. Am 28. November begeistert er in der Stadthalle Kamen.
4 Bilder

Mit dem Sax um den Globus - Weltstar Norbert Fimpel spielt bei „Black & White and friends“ in der Stadthalle Kamen

Wenn am Samstag, 28. November, bei „Black & White“ ein internationales Starmusiker-Ensemble die Stadthalle Kamne rockt, dann ist Norbert Fimpel am Saxophon sicher einer der strahlendsten Sterne in dieser Seseke-Nacht. Fimpel hat zusammen mit Roger Hodgson, dem Gründer der Band Supertramp, und dem legendären Sänger Joe Cocker den Globus mehrfach umrundet. Wenn ein solcher Musikheld nach Kamen kommt, dann ist es Zeit für ein Gespräch und dafür, in dem reichen Geschichtsalbum des...

  • Kamen
  • 19.10.15
  •  1
  •  2
Kultur
JAY OTTAWAY s´ Gitarre in action
12 Bilder

SOMMER-MUSIK-ABEND mit FREUNDEN...

... und FÜR TÖCHTER...!!! JAY OTTAWAY BAND spielten im absolut vollem Gladbecker Café STILBRUCH auch bei LEUCHTFEDER gibt es dazu einen Nachbericht von TINA! http://www.leuchtfeder.de/news-1640.html 16.07.2015 Mitten in einer Woche sollte es am 16.07.15 dann wieder auf zu einem sommerlichen Barbeque mit viel GUTER Musik gehen! Diesmal fuhr ich aber nicht allein mit einer S Bahn Richtung Hattingen, nein, es ging zu Dritt per Auto über die 224 in die andere Richtung! Die...

  • Gladbeck
  • 04.08.15
  •  7
  •  11
Kultur

Tetragon-Quartett spielt im Kulturforum Kapelle

Im Kulturforum Kapelle an der Hochstraße 20 in Waltrop wird die nächste Konzertveranstaltung am Samstag, 15. August, um 19.30 Uhr durch das Saxophon-Quartett Tetragon gestaltet. Die Formation tritt in folgender Besetzung auf: Sven Krey (Sopransaxophon), Dorothea Briese (Altsaxophon), Burkhard Sauerwald (Tenorsaxophon), Marcus Sieverdingbeck (Baritonsaxophon). Das Quartett formierte sich 2001, als die vier Mitglieder als Lehramtskandidaten an der TU in Dortmund Musik studierten. Mittlerweile...

  • Waltrop
  • 04.08.15
Kultur
...Servietten...
8 Bilder

HEIß, HEIßER, am ...

H E I S S E S T E N war... der MUSIKALISCHE-Barbeque-Abend in Hattingen die Tage mit guten Bekannten, netten Gästen und mit Besuch aus Boston! die JAY OTTAWAY BAND heizte ein, und ich habe es schon der Bahnfahrt dorthin deutlich gespürt!!! Derzeit kann sich die Band, deren Mitglieder auf Köln, Hattingen und BOSTON (USA)... verteilt leben wieder hier in Deutschland zu klasse Konzerten und solchen GRILL-Abenden treffen! Schade nur, dass ein zu extremer Sommer das Gelingen und...

  • Hattingen
  • 04.07.15
  •  7
  •  7
Kultur
War schon mehrfach in Oberhausen: Das Pindakaas Saxophon-Quartett. Jetzt kommt es wieder, im Rahmen des Europäischen Klassikfestivals für Kinder. Foto: privat

Kinderkonzert beim Europäischen Klassikfestivals

Es ist zwar noch ein bisschen Zeit, doch schon jetzt können Karten fürs Kinderkonzert im Rahmen des Europäischen Klassikfestivals im April bestellt werden. Am Montag, 27. April, bietet das Europäische Klassikfestival wieder für Oberhausener Grundschulen, Förderschulen und 5. Schulklassen ein Kinderkonzert an. Eine Vorstellung ist bereits ausverkauft, für die zweite Vorstellung können ab sofort noch Karten bestellt werden. Auf dem Spielplan steht auf vielfachen Wunsch nochmals die...

  • Oberhausen
  • 11.02.15
  •  1
Kultur
Der 25-jährige Lucas Knappe erhielt im Alter von acht Jahren seinen ersten Saxophonunterricht.

„Hot Sonata“ - Saxophon und Klavier im Kulturforum Kapelle

Der Verein Pro Kapelle startet mit seinem Konzertprogramm in das neue Jahr. Am Samstag, 17. Januar, gestaltet der Pianist Rainer Maria Klaas um 19.30 Uhr gemeinsam mit dem jungen Saxophonisten Lucas Knappe das erste Konzert im Kulturforum Kapelle an der Hochstraße mit dem Titel „Hot Sonata“. Der Nachwuchssaxophonist Lucas Knappe und der Konzertpianist Rainer Klaas kennen sich von der Düsseldorfer Musikhochschule. Klaas ist als erfahrener Dozent wie als Konzertorganisator immer auf der...

  • Waltrop
  • 06.01.15
LK-Gemeinschaft
Locker, experimentierfreudig und erfolgreich - das ist nicht nur ein Traum vieler Männer mittleren Alters, sondern ganz real der Status die Fusion-Legenden von Spyro Gyro.

Jazz-Legenden im legendären Jazz-Club Domicil - das passt!

Mit der Fusionband Spyro Gyro kommt am 15. März um 19 Uhr einer der erfolgreichsten Bands des Jazz ins Domicil an der Hansastraße. Nach über zwanzig Alben und zehn Millionen verkauften Platten geht die Instrumentaltruppe wieder auf Tour und gibt im Domicl ihr einziges NRW-Konzert. Mehr unterwww.domicil-dortmund.de.

  • Dortmund-City
  • 05.01.15
Kultur
Auch das Spielen des Saxophons setzt eine gewisse Fitness voraus. Lungenvolumen ist dabei nur ein Kriterium.

Lars Wockenfuss ist der Saxophonator

„Es gibt einfach nichts Geileres, als auf der Bühne zu stehen – Musik ist Sprache – Sie lebt zwischen Dissonanz und Konsonanz – Es ist ein Spiel von Ruhe und Reibung – Musik ist Provokation.“ Lars Wockenfuss weiß wovon er spricht. Musik ist seine Passion. Der 46-jährige Westfale hat die ganz große Show sein Leben lang gelebt. Als Saxophonist tourte er um die ganze Welt. Von New Orleans bis Murmansk, nichts hat er ausgelassen. Und dennoch sehe ich ein glücklich zufriedenes Gesicht, wenn er...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.12.14
  •  1
Kultur
17 Bilder

Saxophonia auf dem Hohe Straßen - Fest.

Es war beeindruckend als eine große Gruppe von Saxophonspieler, mit einigen Klarinettisten, die Hohe Straße in Richtung Karlsplatz aufmischte. Dieser Zug wurde aus Anlaß des 200. Geburtstag von Antoine Joseph Sax dem Erfinder des Saxophon durchgeführt. Zahlreiche Spieler aller Altersgruppen kamen aus diesem Anlaß zur Hohe Straße. Eine gelungen Aktion. Wenn es auch, sicher geschuldet durch eine nur ganz kurze Probe, kein musikalischer Hochgenuß wurde. Aber dies war auch nicht nötig. Diese Aktion...

  • Düsseldorf
  • 21.09.14
  •  1
Kultur
26 Bilder

Tolles Straßenfest auf der Hohe Straße.

Das war wieder einmal ein großartiges Fest auf der Hohe Straße. Tausende Besucher schoben sich über die Straße und auch in die Nebenstraßen. Unser Oberbürgermeister war ebenso zur Stelle wie ein Ex-Karnevalsprinz wie auch Fortuna-Legenden. Eine feine Mischung aus Kultur, Gastronomie und Sonderangeboten zog das Publikum an.

  • Düsseldorf
  • 21.09.14
  •  2
WirtschaftAnzeige
„Wir bieten unseren Kunden faire Preise bei einem ständig variierenden Sortiment,“ versichert Inhaberin Gisela Optatzy.

"Musicland" hat sein großes Sortiment noch ein Mal erweitert

Gitarren und Keyboards soweit das Auge reicht. Neben diesen Dauerbrennern präsentiert das größte Musikhaus Gladbecks „Musicland“, Beethovenstraße 4, eine große Auswahl verschiedener erstklassiger Instrumente, bei deren Anblick sowohl professionelle Musiker als auch Debütanten ins Schwärmen geraten. Doch beim Ansehen allein muss es nicht bleiben. „Instrumente sind zum Spielen da. Ausprobieren ist daher ausdrücklich erwünscht,“ erklärt Chefin Gisela Optatzy, die ihr Musikfachgeschäft vor über...

  • Gladbeck
  • 03.06.14
Kultur
"Der Schrei" Gemälde 1006; Skulptur 2014
3 Bilder

Menschenspuren von Claudia Holsteg-Küpper

Einladung zur Vernissage - Menschenspuren Freitag, 8.5. 18 Uhr Verbandssparkasse Wesel, im City- Center, Bismarckstrasse, Wesel Im Mittelpunkt des künstlerischen Interesses stehen Affekte und Gefühle. Empfindungen, Emotionen und Leidenschaften sind DIE Protagonisten der Kunstwerke von Claudia Holsteg-Küpper. Claudia Holsteg-Küpper, Jahrgang 1966, Weselerin, verlässt in den 80iger Jahren Wesel, um sich kurz in Heidelberg der Germanistik und Philosophie zuzuwenden, sie kehrt aber nach nur...

  • Wesel
  • 08.05.14
Kultur

Wayne Shorter in Essen ...

. Kontrastreicher kann es nicht sein. In den Essener Straßen glitzert die Weihnachtsbeleuchtung mit den Schaufensterauslagen um die Wette. An heimeligen Buden duftet es nach Glühwein und Bratwurst. Und dann dieses furiose Spiel des Jazzquartetts um Wayne Shorter in der Essener Philharmonie. Danilo Perez (Piano), John Patitucci (Bass) und Brian Blade (Drums), heizen kräftig ein – und der 80jährige Altmeister Shorter setzt seine grandiosen Akzente mit dem Saxophon. Der...

  • Goch
  • 11.11.13
  •  11
  •  5
Kultur
3 Bilder

Motown in Dotown

Er spielt Soulklassiker als Jazznummer, Wagner als Tango, komponiert Kinderlieder, und mit seinem neuesten Soloprojekt hat Wim Wollner die ganz besondere Atmosphäre eines Dortmunder Sommers eingefangen. Für sein Studium ist Wollner in die Niederlande gegangen, hat in Hilversum studiert: „Dort war die Jazz-Ausbildung einfach am besten.“ Danach hat er lange in Amsterdam gelebt, war mit der „Rocky Horror Show“ fünf Jahre lang, von 2000 bis 2005, auf Tournee durch ganz Europa.“Das war eine...

  • Dortmund-City
  • 20.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.