SC Wiking

Beiträge zum Thema SC Wiking

Sport
Hatten bei der Deutschen Kurzbahnmeisterschaft mit starker Konkurrenz zu kämpfen: Nils Hartmann, Tanja Kintrup und Christian Stüber.

Bronze für Tanja Kintrup

Bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters in Hannover ergatterte Tanja Kintrup vom SC Wiking eine Bronzemedaille über 200 Meter Lagen. Auch im Freistil und Schmetterling ging sie an den Start, erreichte dort jedoch keine Platzierungen auf dem Treppchen. Ihr Vereinskollege Christian Stüber ging dagegen gänzlich leer aus. Er schwamm über 200 Meter Freistil auf den siebten, über 50 Meter Schmetterling auf den neunten sowie über 100 Meter Schmetterling auf den fünften Rang. Nils...

  • Herne
  • 21.12.16
Sport

Wikinger schnappten sich dreimal Gold

Gleich drei Schwimmer des SC Wiking sicherten sich den Titel des NRW-Meisters bei den Titelkämpfen in Lünen. Tanja Kintrup errang drei Goldmedaillen, Peter Piasecki und Wolfgang Thomas konnten jeweils eine gewinnen. Tanja Kintrup siegte dabei über 100 und 200 Meter Freistil sowie 100 Meter Schmetterling. Peter Piasecki war über 50 Meter Brust und Wolfgang Thomas über 100 Meter Lagen ganz vorne. Auch weitere Athleten der Wikinger sammelten Medaillen. So holte Christian Stüber gleich drei...

  • Herne
  • 21.10.16
Sport
Die Schwimmer des SC Wiking überzeugten mit starken Leistungen beim internationalen Schwimmfest in Essen.

SC Wiking dominierte beim internationalen Schwimmfest

Beim internationalen Schwimmfest am 3. September in Essen holten die Schwimmer des SC Wiking 16 Goldmedaillen in den Einzelwettbewerben. Darüber hinaus konnten sie auch noch zwei Staffelsiege feiern. Erfolgreichster Schwimmer war Michael Tippmann mit vier Siegen über 50, 100 und 200 Meter Freistil sowie 50 Meter Schmetterling. Jeweils drei Goldmedaillen gewannen Tanja Kintrup und Beate Wilhelm. Zweimal Gold ging an Heide Bongers und Walter Bornemann. Barbara Rinio sicherte sich eine Gold- sowie...

  • Herne
  • 26.09.16
Sport
Der geschäftsführende Vorstand des SC Wiking Herne mit dem Vorsitzenden des Schwimm-Verbandes Südwestfalen und den geehrten Mitgliedern (von links): Barbara Rinio, Michael Tippmann, Jürgen Küper, Renate Christ und Peter Piasecki.

SC Wiking stellt sich neu auf

Auf der Mitgliederversammlung des Schwimmclubs Wiking standen neben Vorstandswahlen Ehrungen auf der Tagesordnung: Renate Christ und Michael Tippmann erhielten aus den Händen des Vorsitzenden des Schwimm-Verbandes Südwestfalen, Jürgen Küper, die Ehrennadel in Silber. Dabei wurden Christ und Tippmann einerseits für herausragende sportliche Erfolge bei den Masters und andererseits für ihr Engagement im Verein geehrt. Bei den anstehenden Wahlen wurden ohne Gegenstimmen gewählt: Peter Piasecki...

  • Herne
  • 16.07.16
Sport
Helga Reich (Mitte) war mit drei Goldmedaillen erfolgreichste Hernerin bei den Europameisterschaften in London.

Vier Goldmedaillen in London

Fünf Medaillen gewannen die Schwimmer des SC Wiking bei den Masters-Europameisterschaften in London. Erfolgreichste Hernerin war erwartungsgemäß Helga Reich in der Altersklasse 80. Acht Sportler aus Herne waren der Einladung nach Großbritannien gefolgt. Helga Reich fischte gleich drei Goldmedaillen aus dem Becken. Sie gewann über die 800 und 400 Meter Freistil sowie über die 100 Meter Schmetterling. Gabriele Brkowski (Altersklasse 55) sicherte sich souverän Gold über die 200 Meter Lagen....

  • Herne
  • 15.06.16
Sport
Ein Großteil der Schwimmer des SC Wiking fischte bei den Wettkämpfen einen Pokal aus dem Wasser, zahlreiche Silber- und Bronzemedaillen ergänzten den Reigen.

Titel in Serie für die Wikinger

Erfolgreich waren die Schwimmer des SC Wiking bei einem Wettkampf, zu dem Westfalia Herne eingeladen hatte. Sie gewannen nicht weniger als 13 Rennen. Das erfolgreiche Abschneiden rundeten 20 Silber- und 21-Bronzemedaillen ab. An den Wettkämpfen nahmen insgesamt mehr als 250 Sportler teil. Es reisten Vereine aus dem gesamten Ruhrgebiet sowie aus Neuss, Ratingen und Amsterdam an. Lina Rugovac (Jahrgang 2001) konnte gleich vier der Siegerpokale und zwei Silbermedaillen mitnehmen und war damit...

  • Herne
  • 13.06.16
Sport
Das Team des SC Wiking hatte allen Grund zu strahlen.(privat

SC Wiking auf Beutezug

Wie wohl sie sich im Wasser fühlen, zeigten die Sportler des SC Wiking Herne bei den Südwestfälischen Meisterschaften der Masters über die Lang- und Mittelstrecken. 13 Gold-, fünf Silber- und zwei Bronzemedaillen brachten die zehn Schwimmer mit nach Hause. Erfolgreichste Herner Athletin war Gabriele Brkowski (AK 50), die sich in 6:04,5 Minuten über 400 Meter Lagen in die Deutsche Rekordliste eintrug und damit natürlich auch Gold holte. Drei weitere Goldmedaillen gab es für sie über 400m...

  • Herne
  • 18.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.