Schäferhund

Beiträge zum Thema Schäferhund

Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Aras sucht sein Für-immer-Zuhause!

Aras kam im November 2019 als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Seine Geschichte könnt Ihr auf unserer Homepage nachlesen. Er braucht noch viel Erziehung und kann vermutlich auch nicht alleine bleiben. Andere Hunde findet er bisher auch nicht so gut, aber daran arbeiten wir. Da er anfangs Übersprunghandlungen gezeigt hat, wenn er nicht zu den anderen Hunden konnte, üben wir mit Maulkorb. Wir denken dass er bei einer Hundeerfahrenen Person schnell lernt und seinen neuen Menschen auch viel...

  • Dorsten
  • 26.01.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Aras kam im November 2019 als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Seine Geschichte könnt ihr auf unserer Homepage nachlesen. Er braucht noch viel Erziehung und kann vermutlich auch nicht alleine bleiben. Andere Hunde findet er bisher auch nicht so gut, aber daran arbeiten wir. Da er anfangs Übersprunghandlungen gezeigt hat, wenn er nicht zu den anderen Hunden konnte, üben wir mit Maulkorb. Wir denken dass er bei einer Hundeerfahrenen Person schnell lernt und seinen neuen Menschen auch viel...

  • Dorsten
  • 08.12.19
LK-Gemeinschaft
Die junge Mix-Hündin träumt von Auslauf, Bewegung, Aufgaben und Spiel.Foto: Tierheim Moers

Moers - Junge Hündin macht alles, um zu gefallen
Stella will Sport

Kaum betritt man das Hundehaus, trifft man auf gespitzte Ohren, einen erwartungsvollen Blick und ein leicht geneigtes Köpfchen. Die eineinhalbjährige Stella ist voller Vorfreude und zu allen Schandtaten bereit. So kennen die Mitarbeiter des Tierheims Moers und die Gassigeher die junge Schäferhund-Mix-Hündin, die mit ihrer positiven Energie schon nach kurzer Zeit alle in ihren Bann gezogen hat. Das Tier sucht ein aktives Zuhause, in dem sie körperlich und geistig gefördert und gefordert wird,...

  • Moers
  • 02.12.19
Blaulicht
Zu Angriffen insbesondere frei laufender Hunde kommt es immer wieder. Klarheit bezüglich der Leinenpflicht wünschen sich die Halter, denn je nach Bundesland variiert die Gesetzeslage erheblich!

Update: Nach Beissangriff auf Welpen und Frau - Hundehalter jetzt der Polizei bekannt
Attacke des Schäferhundes wird als Fahrlässige Körperverletzung eingestuft

Im Falle des Übergriffs eines Schäferhundes auf einen Mischlingwelpen und seine Halterin hat die Polizei jetzt den Halter des Tieres ermittelt und verfolgt den Vorfall als "Fahrlässige Körperverletzung".  Update zum Beitrag:  Markerschütternde Schreie einer Hundehalterin ertönten am Abend des 24. Juli gegen 21.50 Uhr am Heerener Bach zwischen Bergstraße und Heerener Straße. Der Mischling-Welpe und die Frau aus Heeren-Werve (Name dem Verf. bekannt)  waren plötzlich von einem frei...

  • Kamen
  • 25.07.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Ein Schäferhund machte am frühen Samstagmorgen mit lautem Gebell auf einen Garagenbrand aufmerksam.

Hund verhindert Schlimmeres
Tierischer Held: Schäferhund schlägt Alarm - Garagenbrand in Wetter

Lautes Gebell eines Schäferhundes weckte seinen Besitzer, als die Garage auf dem Nachbargrundstück in Flammen aufging. Er reagierte sofort und alamierte gegen 4.53 am Samstagmorgen die Feuerwehr. In der Doppelgarage brannte ein Pkw in voller Ausdehnung. Nach kurzer Erkundung nahm der Angriffstrupp unter Atemschutz ein C-Rohr vor. Ein zweiter Trupp sicherte mit einem weiteren C-Rohr das Dach, sowie den rückwärtigen Teil der Doppelgarage. Der Löschangriff zeigte dann auch schnell Wirkung....

  • Hagen
  • 29.04.19
  •  1
Blaulicht
Symbolfoto eines Schäferhundes

Hund beißt einen Mann in die Hand
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Am Montag, 18. März, ging ein 59-jähriger Hagener mit seinen zwei Hunden im Bereich des Westfalenbades spazieren. Dort kam es dann zu einem Zwischenfall. Gegen15 Uhr bemerkte der Hundehalter einen nicht angeleinten Schäferhund. Als dieser die Tiere des Hagener anging, griff der Mann nach dem Halsband des Schäferhundes. Daraufhin biss ihn dieser in die Hand und lief anschließend davon. Halter gesucht Der Schäferhund, eventuell ein Mischling, hatte einen schwarzen Rücken, eine bullige...

  • Hagen
  • 19.03.19
Blaulicht
5 Bilder

Am 16.12.2018 in Haltern entlaufen
Vasco wird schmerzlichst vermisst

** Update 5.04.2019 UPDATE Tanja Korte 19.03.19 Handy 0177 7366380 Vasco ist immer noch nicht zurück Heute morgen ganz früh bekam ich einen Anruf mit unterdrückter Nummer. Eine Frau sagte zu mir: "Vasco ist der schönste Hund auf der Welt. Danke dafür. Ich behalte ihn". Natürlich nehme ich so einen Anruf nicht ernst. Aber ich frage mich, ob die Person die Vasco jetzt hat, auch so denkt. Oder ist ihm gar nicht bewusst, daß es hier Menschen gibt, die ihn unendlich vermissen? Die mit...

  • 03.01.19
Vereine + Ehrenamt

Nasenarbeit, Gehorsam und Schutzdienst wurden bewertet
Herbstprüfung beim Schäferhunde-Verein Fröndenberg

Fröndenberg. Am vergangenen Wochenende stellten sieben Hunde und ihre Besitzer auf der letztenHerbstprüfung des Vereins für deutsche Schäferhunde in Fröndenberg ihr Können unter Beweis. In den Sparten Nasenarbeit, Gehorsam und Schutzdienst  wurden fünf Hunde dem Leistungsrichter Thorsten Holzkämper vorgestellt. Erste wurde Sabine Eggenstein mit ihrer Hündin Nell vom Haus Lohe mit sehr guten 270 von 300 möglichen Punkten (94/89/87). Auf dem zweiten Platz landetet Jana Bathe mit ihrer Hündin...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 22.11.18
Natur + Garten

Vierbeiner der Woche: "Dingo" sucht ein neues Zuhause

Schäferhundfreunde aufgepasst! Hier kommt Dingo, ein prachtvoller Schäferhundrüde. Der hübsche, agile und temperamentvolle Dingo ist junge 4 Jahre und sucht ein schönes Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, gerne auch mit größeren, "standfesten" Kindern. Dingo ist sehr aufmerksam , gelehrig und gehorsam. Er möchte sich gerne binden und einfach nur, typisch für den Schäferhund, gefallen! Dingo liebt schöne und ausgiebige Spaziergänge, hätte dazu aber auch gerne geistige Auslastung. Er ist sehr...

  • Kranenburg
  • 22.10.18
  •  1
Überregionales
Wer bietet dem schönen Raik endlich ein liebevolles Zuhause?   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Raik ist ein besonderer Hund und sucht besondere Menschen

Raik ist das Sorgenkind im Tierheim und bereits seit Sommer 2016 dort. Aufgrund mangelnder bis fehlender Sozialisierung hat er massive Verhaltensstörungen entwickelt, die sogar soweit gingen, dass er versucht hat, seine Rute zu jagen und diese aufzubeißen. Jetzt musste ihm die Rute amputiert werden. Raik mag Hündinnen Trotzdem ist der zweieinhalb jährige Rüde ein sehr souveräner und besonderer Hund, der ebensolche besonderen Menschen sucht. Da Raik Probleme mit dem Bewegungsapparat hat,...

  • Essen-Ruhr
  • 03.08.18
Überregionales
Wer nimmt den lieben Ringo bei sich auf?   Foto: Tierheim Essen

Schäferhund Ringo sucht dringend ein endgültiges Zuhause

Ringo ist ein echter Notfall. Der Schäferhund-Rüde ist schon 13 Jahre alt und sucht dringend ein neues Zuhause. Er ist sehr gemütlich und hat altersbedingte Zipperlein, daher wäre ein ebenerdiges Zuhause toll. Stressfreies Zuhause Im neuen Zuhause sollte es nicht zu stressig für Ringo sein. Für den Senior wäre jeder weitere Tag im Tierheim verschenkte Lebenszeit. Wer Ringo kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder...

  • Essen-Ruhr
  • 19.03.18
Überregionales
Bargeld und EC-Karten wurden aus der Wohnung an der Elberfelder Straße gestohlen.

Schäferhund eingesperrt: Einbrecher ließen sich nicht von Tat abhalten

Auf bislang noch unbekannte Art und Weise verschafften sich ein oder mehrere Einbrecher Zugang zur Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Elberfelder Straße in Wiescheid. Sie durchwühlten die Räume, obwohl der Schäferhund des Wohnungseigentümers anwesend war. Möglicherweise wurde das Tier betäubt und im Nebenraum eingesperrt. Aus der Wohnung verschwanden nach ersten Erkenntnissen eine Kassette mit Bargeld und eine EC-Karte. Der Einbruch ereignete sich am Freitag, 7. April,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.04.17
Überregionales

Prüfungen starten

Fröndenberg. Die Prüfungssaison 2017 beim Verein für Deutsche Schäferhunde OG Fröndenberg beginnt. Am Samstag, 1. April, findet die Frühjahrsprüfung statt. Zwölf Teams stellen sich dem Leistungsrichter Gerd Dexel zur Beurteilung. Beginn ist um 8.30 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Nach der Fährtenarbeit im Gelände geht es gegen Mittag auf dem Übungsplatz an der Ostbürener Strasse weiter. Interessierte Besucher sind gerne willkommen.

  • Menden (Sauerland)
  • 30.03.17
  •  1
Natur + Garten
Ein ruhiges, ebenerdiges neues Zuhause mit kleinem Garten wäre "Madros" (oben im Buggy, oder unten l. und r.) Traum. Foto: privat

Oldie, but Goldie - Charakterhund für würdigen Lebensabend

Die Tierherberge Kamp-Lintfort hat einen liebenswürdigen Oldie zu vermitteln. Der hübsche Deutsche Schäferhund Mix Rüde „Madro“ liegt der Tierherberge sehr am Herzen. Er ist am 12. November 2007 unter keinem guten Stern geboren und hat eine Schulterhöhe von circa 58 Zentimetern. „Madro“ gehört zu den Senioren der Tierherberge Kamp-Lintfort, auch wenn er das ganz anders sieht. „Madro“ gehört zu den Senioren der Tierherberge Leider hat er eine schwere Hüfterkrankung (HD) und bekommt bei...

  • Moers
  • 01.10.16
Natur + Garten
Bluna wurde durch das Ordnungsamt gebracht. Foto: privat
4 Bilder

Junge "Bluna" sucht...

ein gut umsorgendes Zuhause für immer „Bluna“, die 4-jährige Deutsche Schäferhündin kam über das Ordnungsamt in die Kamp-Lintforter Tierherberge, so dass nicht bekannt ist, was sie bisher an Gutes aber auch Negatives erlebt hat. Diese wunderschöne und quirlige Junghündin sucht einen neuen Wirkungskreis, wo ihr Potential an vielseitiger Freizeitbeschäftigung geschätzt und genutzt wird und wo sie ein konstant verantwortungsvolles Zuhause findet. Sie beherrscht einen soliden...

  • Moers
  • 29.09.16
Natur + Garten
Foto: privat

Cago sucht Alterswohnsitz

Offen und selbstbewusst zeigt sich Cago Es ist immer besonders traurig, wenn ein in die Jahre gekommener Hund sein Zuhause verliert, wie bei dem schwarzfelligen, zehnjährigen Deutschen Schäferhund „Cago“. Denn eine Vermittlung für alte, große und dazu noch dunkelhaarige Hunde ist nicht einfach. Sein Besitzer war wegen privater Probleme nicht mehr in der Lage, sich weiter um „Cago“ zu kümmern. Leider haben wir kaum Informationen zu seinem bisherigen Leben und können demnach nichts zur...

  • Moers
  • 15.09.16
Natur + Garten
Cindy und Luna. Foto: privat

" C i n d y und L u n a “ ein Traumpärchen sucht ein neues Zuhause

Wieder sucht die Tierherberge Kamp-Lintfort für ein anhängliches Traumpärchen ein neues Zuhause. „Cindy“, eine süße Yorkshire Terrier Hündin, die im 11. Jahr lebt und “Luna”, ein Traum von Deutscher Schäferhündin, die im September sieben Jahre alt wird und kastriert ist. „Cindy & Luna“ wurden wegen privater Probleme abgegeben und verstehen nun ihre bisher heile Welt nicht mehr. Die beiden sind ein Herz und eine Seele und gehen kaum einen Schritt ohne einander. „Cindy“ hat Altersdiabetes, ist...

  • Moers
  • 15.08.16
  •  1
Überregionales
Das ist nur ein Beispielfoto

Schäferhund fällt Radfahrer an: 66-Jähriger musste ins Krankenhaus gebracht werden

In Wyler hat am Mittwoch (9. September 2015) gegen 14.10 Uhr ein Schäferhund einen Radfahrer angefallen. Ein 66-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrrad die Hauptstraße in Richtung Kranenburg. Aus einer Einfahrt kam ein unbeaufsichtigter Schäferhund auf den Radweg gelaufen und sprang den Radfahrer an. Der 66-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich dabei an der Schulter. Er wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Eine Zeugin brachte den Schäferhund...

  • Kranenburg
  • 10.09.15
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

"Piero, leg`mal den Kopf schief!"

Ich bin Piero und seinem Herrchen aus dem schönen Münsterland heute zufällig begegnet. Die beiden hatten in Essen-Rüttenscheid etwas zu erledigen. Mir hat die Begegnung mit den beiden großen Spaß gemacht. Vor allem in dem Moment, wo Pieros Herrchen besagte Befehle aussprach. Im Alltag erlebt man doch so schöne Dinge.

  • Essen-Süd
  • 18.05.15
  •  1
  •  4
Überregionales
Der Schäferhund Gibbs wurde auf dem Spaziergang angeschossen.

Schäferhund bei Spaziergang angeschossen - Zeugen gesucht

Ein Unbekannter hat am Montag, 6. April, in der Tatzeit zwischen 14 und 15 Uhr auf einen Schäferhund geschossen, der mit seinem Frauchen auf der Straße Peisberg in Winkhausen unterwegs war. 20 Zentimeter tief ist die Kugel - ein Diabolo, vermutlich aus einem Luftgewehr - in die Schulter eingedrungen, zahlreiche Muskeln sind angerissen. „Operiert werden muss Gibbs nicht, es ist besser, wenn die Kugel stecken bleibt“, sagt Besitzerin Bärbel Oliphant. Allerdings muss sich der Schäferhund noch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.04.15
  •  2
  •  1
Überregionales

Shizo möchte sein Herz verschenken

Der hübsche Shizo möchte sein Herz verschenken und seinen Besitzer ein Leben lang treu begleiten. Er ist ein typischer Schäferhund und ca. vier Jahre alt. Da er schon viel erlebt hat, muss man sich sein Vertrauen erarbeiten. Wer den lieben Kerl bei sich aufnehmen möchte, meldet sich im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim unter Tel: 0201/32 62 62 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Infos auch unter www.tierheim-essen.org

  • Essen-Ruhr
  • 09.12.14
Überregionales
Dunja ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und wickelt jeden in kürzester Zeit um den Finger.

Notfall des Monats: Schäferhündin Dunja sucht ein neues Zuhause

Der Stadtspiegel Bochum kooperiert mit dem Bochumer Tierheim und stellt monatlich ein Tier vor, das dringend ein neues Zuhause braucht. Das November-Sorgenkind heißt Dunja und ist eine Deutsche Schäferhündin. Als Fundhund ins Bochumer Tierheim gekommen, hat Dunja einen langen Weg hinter sich: Der fünfjährigen Hündin musste die Gebärmutter entfernt werden und es wurden Metastasen in der Lunge festgestellt. Ihre Lebenserwartung ist von daher schwer einzuschätzen. Die Pfleger der Schäferhündin...

  • Bochum
  • 18.11.14
Überregionales

Wer schnappt sich Shorty?

Der hübsche Schäferhund Shorty ist ein toller Begleiter auf allen Wegen. Er kam als Fundhund ins Tierheim und keiner kann sich erklären, warum er nicht vermisst wurde. Viel Auslauf und geistige Auslastung Shorty braucht einen Hundeliebhaber, der ihn mit Einfühlungsvermögen und liebevoller Konsequenz erzieht. Er benötigt ausreichend Auslauf sowie körperliche und geistige Auslastung. Da er temperamentvoll ist, sollte er in einen Haushalt ohne Kinder kommen. Wer sich Shorty schnappen möchte,...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.