Schön

Beiträge zum Thema Schön

Natur + Garten
da ist sie wieder, die TREPPE...
4 Bilder

Spaziergänge in meiner Heimat Plätze Parks Friedhöfe Innenstädte Vororte
...die TREPPE

SOMMER 2020 ... in der HEIMAT NRW E S S E N ...Friedhofs-Treppchen... sehr alt.... ...keine Ahnung warum, aber TREPPEN haben es mir irgendwie angetan! Nicht, dass ich diese besonders gerne rauf und runter steige... also zu viel Stufen RAUF jedenfalls schaffe ich längst nicht mehr so gut, gesundheitsbedingt. Aber ich mag TREPPEN, und Treppenstufen irgendwie gerne fotographieren! Betrachte diese gern´, mache mir so meine Gedanken, was diese meist kleineren, zunächst unscheinbar...

  • Essen
  • 23.08.20
  • 7
  • 4
Reisen + Entdecken
18 Bilder

Holibusteine
Lennesteine eine bunte Idee

Lennesteine, eine bunte Idee Lennepark mit Holibusteinen Kleine Kunstwerke am Wegesrand. Gesichter, Fische, Eulen, Hummer, Giraffe, Ente, Koala, Libelle, Küken und noch viel mehr. finden, freuen, posten

  • Hagen
  • 08.06.20
  • 5
  • 2
Kultur
Baum mit Ostereiern
4 Bilder

Baum mit Ostereiern
Karfreitag

Das ganze Jahr wurden schon Eier ausgeblasen und gesammelt. In den kalten Wintermonaten wurden sie dann kunstvoll behandelt. Gebohrt, geritzt, beklebt und bemalt. Nach und nach stelle ich ein paar davon ein.

  • Hagen
  • 10.04.20
  • 2
  • 1
Ratgeber
16 Bilder

Es geht aufwärts mit Kaiser Wilhelm
Aufwärts, zu Kaiser Wilhelm

Aufwärts, zu Kaiser Wilhelm 8 Tage Stubenarrest. Heute geht es mal raus mit der nötigen Vorsicht. Parken hinter dem Motorrad-Treffpunkt an der Platte. Erst gehen wir über die Brücke des Hengsteysees. Immer ausreichend Abstand lassen. Unter der Brücke rechts hoch. Immer aufwärts. Eine wunderbare Aussicht erwartet uns. Links Lenne aufwärts Richtung Hohenlimburg. Rechts Ruhr abwärts Richtung Herdecke. Die Menschen, denen wir begegnen, verhalten sich vernünftig und...

  • Hagen
  • 05.04.20
  • 8
  • 3
Ratgeber
Idyllisch: Die kleine Kapelle Wischlingen wählten über 100 Dortmunder Brautpaare 2019 als Ambiente-Trauort.
2 Bilder

Dortmunder Brautpaare lieben die kleine Kapelle in Wischlingen
2661 trauten sich, die meisten am 7. September

Wer glaubt, dass sich 2019 am 19. 9. besonders viele Paare trauten, liegt falsch. Das leicht einprägsame Datum war als Hochzeitstag in Dortmund nicht so gefragt - vielleicht, weil es ein Donnerstag war. Von den 2661 Eheschließungen im vergangenen Jahr waren drei Samstage im Juli, August und September die beliebtesten Trautage.  115 gleichgeschlechtliche Ehen (60 männliche Paare und 55 weibliche Paare wurden von Dortmunder Standesbeamten 2019 geschlossen.Davon waren 49 (91 Paare im Jahr 2018)...

  • Dortmund-City
  • 03.01.20
Natur + Garten
10 Bilder

Wandern in heimischen Gefilden.
Auch ich habe mich zum wandern motiviert.

Viele Wanderwege werden auf dem Schild am Tönisheider Kirchplatz angeboten. Ich nahm mir den Wanderweg A1 von Tönisheide nach Neviges durch das Kannebachtal bis runter zum Schloß Hardenberg. Ruhe,Stille und viel grün habe ich genossen leider sind auch hier die Bachläufe mit wenig Wasser gefüllt. Der Rückweg A2 war steiler und anspruchsvoller aber den habe ich auch gemeistert.

  • Velbert-Neviges
  • 23.09.19
Kultur

Bach, Franck und Kurtágs Mini-Stücke beim dritten Orgelzyklus-Konzert
Zum dritten Mal "Schön!"

Im Essener Dom präsentiert Musik-Professor Bernhard Haas aus München am Mittwoch, 4. September, um 19.30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Der Eintritt ist frei. Mit einem abwechslungsreich zusammengestellten Programm gestaltet der Münchener Musik-Professor Bernhard Haas am Mittwoch, 4. September, um 19.30 Uhr das dritte Konzert des Internationalen Orgelzyklus am Essener Dom. So präsentiert Haas eine geradezu ökumenische Zusammenstellung zweier Bach-Werke: Zum einen den...

  • Essen-West
  • 01.09.19
  • 1
Natur + Garten
4 Bilder

Tiere zu sehen.
Rot und Dammwild.

Herlich anzusehen in diesem großen Gelände in der Kleinen Schweiz in Tönisheide dieses Rot und Dammwild. Ein Stattlicher Hirsch mit seiner Herde für jeden großen und kleinen Gast ein sehr schönes Bild.

  • Velbert-Neviges
  • 31.08.19
LK-Gemeinschaft
Vor 19 Jahren ging dieser Brief per Flaschenpost auf Reise. Nun hat die Absenderin eine Antwort erhalten.
2 Bilder

Unglaublich rührend
So weit wie das Meer: Hagenerin erhält nach 19 Jahren Antwort auf Ihre Flaschenpost

An den Sommerurlaub im Juli 2000 erinnert sich die gebürtige Hagenerin Barbara B. sehr gerne. Damals 16 Jahre alt, verbrachte sie mit ihrer Familie eine schöne Woche auf der Nordseeinsel Baltrum. Mit im Gepäck der Roman "So weit wie das Meer" von Nicholas Sparks, den Barbara verschlang und der sie dazu inspirierte, wie der Protagonist im Buch eine Flaschenpost ins Meer zu werfen. Nie hätte sie damit gerechnet, 19 Jahre später eine Antwort darauf zu bekommen. Barbara B. staunte also nicht...

  • Hagen
  • 26.07.19
  • 3
  • 4
Natur + Garten
Fischreiher am Rhein
8 Bilder

Graureiher auf der Lauer

Beim Anflug auf den Baum habe ich ihn leider nicht erwischt. Immer wieder ein sehr schöner Anblick, so ein Fischreiher. Gesehen im Schlosspark von Schloss Benrath.

  • Düsseldorf
  • 09.10.18
  • 10
  • 6
Politik
Von Wohlfühl-Oase weit entfernt: Der Kleingartenverein Grüne Wanne sorgt für Kopfschütteln in der Bezirksfraktion Eickel.

Schön ist anders

Mit Erleichterung hat die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eickel auf die aktuellen Entwicklungen rund um den Kleingartenverein Grüne Wanne reagiert. „Unserer Kenntnis nach wird die Verwaltung bei einer Bürgersprechstunde die schlimmen Zustände vor Ort thematisieren“, erklärt der stellvertretende Bezirksfraktionsvorsitzende Hans-Jürgen Koch. Im Rahmen des Projekts "Soziale Stadt Wanne-Süd" plant die Verwaltung als Maßnahme eine Durchwegung dieser Kleingartenanlage. Der Zustand der Anlage...

  • Herne
  • 02.09.18
Natur + Garten
24 Bilder

Wieder mal im Botanischen Garten Bochum

Der gepflegte Botanische Garten an der Kemnade ist immer einen Besuch wert. So viele seltene Blumen, Pflanzen, Bäume sogar Tiere sind zu sehen. Auf die aufdringlichen Wespen hätte ich gerne verzichtet. Diesen Sommer mögen sie mich besonders und sind sehr anhänglich. Das Savannenhaus, Tropenhaus und Wüstenhaus sind vertraut und doch findet man immer etwas neues. Die Schildkröte räkelt sich am Beckenrand. Die Mimose hat es leider sehr mitgenommen. Sieht zerzaust aus. Vorbei an dem...

  • Bochum
  • 22.08.18
  • 10
  • 8
Natur + Garten
4 Bilder

Abendrot

Immer wieder schön diese prächtige Abendsonne zu sehen. Ein traumhafter Anblick.

  • Hagen
  • 17.08.18
  • 3
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.