Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Überregionales
Der Mann soll Kinder mit schönen Dingen locken.

Eltern in Sorge: Mann soll Kinder locken

Eltern in Wethmar sind in Sorge: Ein Unbekannter mit einem weißen Auto soll Kinder auf dem Schulweg angesprochen haben. Der Mann soll sie mit schönen Dingen gelockt haben. Was zunächst als Gerücht durch das Internet ging, wurde am Dienstagmittag auf Anfrage des Lüner Anzeigers von der Pressestelle der Polizei in Dortmund bestätigt. Offiziell ist der Polizei bisher ein Fall gemeldet, es geht um ein Mädchen aus Lünen, dem der Unbekannte angeblich Fische zeigen wollte. Das Kind machte alles...

  • Lünen
  • 15.01.13
Überregionales
Die Polizei hat den Vermissten Schüler aus Duisburg gefunden.

Vermisster Junge bei Freunden gefunden

Glückliches Ende der Suche nach dem vermissten Jugendlichen aus Duisburg. Dem Schüler, dessen Spur sich nach einem Besuch bei einem Freund in Werne vor Weihnachten verlor, geht es gut. Der Jugendliche (16) hatte sich bei Freunden in Kamen versteckt gehalten, obwohl seine Familie und auch die Polizei nach ihm suchten. Die Ermittler hatten den entscheidenden Hinweis bekommen, nachdem sie am Dienstag mit der Suche und einem Foto des Vermissten an die Öffentlichkeit gegangen war. Nun prüft die...

  • Lünen
  • 09.01.13
Kultur

Kunst kommt an: Museumspädagogik für Kinder leicht gemacht

Großen Anklang findet das speziell auf Kinder und Jugendliche zugeschnittene museumspädagogische Angebot des Kreises: Rund 3.000 Schüler nahmen das Angebot im laufenden Jahr bereits wahr, berichtet Museumspädagogin Dagmar Schmidt. Kunst verstehen leicht gemacht - nach diesem Motto bietet der Fachbereich Kultur des Kreises seit 2006 zu seinen Ausstellungen auf Schloss Cappenberg und seit 2011 auch für die Ausstellungen im kreiseigenen Gut Opherdicke ein kostenloses museums­pädagogisches...

  • Kamen
  • 09.11.12
Ratgeber
Junge Menschen gar nicht erst zu Kippe greifen zu lassen, ist das Ziel des Wettbewerbs "Be smart - don't start!"

Be smart - don't start: Nichtraucher sind Gewinner!

Nichtrauchen lohnt sich. Das gilt auch und ganz besonders für Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 8 im Kreis Unna. Denn der Schulwettbewerb „Be smart- don‘t start“ startet im Kreisgebiet in Kürze zum 12. Mal. Ab dem 12. November heißt es wieder: Gar nicht erst mit dem Rauchen anfangen. Ziel des Wettbewerbs ist es, dass die Schüler ein halbes Jahr nicht rauchen, um somit den Einstieg in das Rauchen zu verzögern oder gar zu verhindern. Auch im 12. Jahr „ Be smart - don‘t start“ haben...

  • Kamen
  • 05.10.12
  •  2
Überregionales
Der ehemalige Schulleiter Manfred Jaeger rauchte auch im Büro.

Super Vorbilder: Welcher Pauker raucht noch im Lehrerzimmer?

Zumindest aus Filmen, wie das „Fliegende Klassenzimmer“ oder die „Feuerzangenbowle“ kennen wir sie noch: Rauchende Lehrer. Für viele Schüler war das Bild des Paukers mit Zigarette oder Pfeife normal. Doch wie sieht es heutzutage an den Schulen aus? Schon seit Jahren gibt es keine Raucherzimmer mehr an Schulen. Unlängst ist die Klage eines Berliner Grundschullehrers gescheitert, der ein Raucherzimmer an seiner Schule gefordert hatte. Die Ermelingschule in Bönen kennt das Problem überhaupt...

  • Bergkamen
  • 25.09.12
  •  1
Überregionales

Kostenlose I-Männchen-Fotos für unsere Lokalkompass-User

Am 23. August beginnt für die I-Männchen der Ernst des Lebens. Dieser Moment muss im Bild festgehalten werden. Auch der Stadtspiegel Kamen wird unterwegs sein, um die Erstklässler zu knipsen. Unter www.lokalkompass.de/kamen werden die Klassenfotos sofort veröffentlicht. Und wir haben noch ein Angebot für Sie: Eltern können das Foto kostenlos per E-Mail von uns bekommen. Registrieren Sie sich einfach im Lokalkompass und schreiben Sie ganz kurz einen Glückwunsch-Satz zu den...

  • Kamen
  • 21.08.12
Ratgeber
Vertreter der Hochschulen und des Kreises werben für den dritten Hochschultag am 29. Oktober.

Kreis Unna lädt Jugendliche zum Hochschultag ein

Landrat Michael Makiolla setzt bei der Wettbewerbsfähigkeit auf mehr Bildung und lädt am 29. Oktober zum dritten Hochschultag Kreis Unna ein, um die berufliche Qualifikation junger Menschen zu fördern. Der Hochschultag findet wieder in der Stadthalle Kamen statt, wo diesmal 13 Hochschulen über ihre Studienangebote informieren, 40 Workshops anbieten und Schnupperangebote machen werden. Eingeladen sind Jugendliche der Klassen 10 bis 13. „Wir möchten junge Menschen im Kreis Unna zum Studium...

  • Unna
  • 27.07.12
Sport
Die schnellsten Mädchen und Jungs aus Kamen freuen sich über ihre 10-Euro-Gewinne.
14 Bilder

„speed4“ brachte junge Läufer viermal auf Trab

Die „speed4“-Schulmeisterschaft der Stiftung Zukunft in Kamen und Unna ging mit Hunderten von Teilnehmern und Zuschauern ins Finale. Am Finale des Laufwettbewerbs nahmen insgesamt 630 Kinder aus Kamen und Unna teil. Mehr als 2000 Eltern und Besucher sorgten in beiden Städten für eine fulminante Finalkulisse. Bei acht Klassenfinals wurden jeweils das schnellste Mädchen und der schnellste Junge der ersten bis vierten Klassen gesucht. Über 200.000 Meter zurückgelegt Zuvor hatten in Unnas...

  • Unna
  • 13.06.12
Kultur
Andrea Sternal (l.) und Gisa Claußen von der Stadtbücherei in Kamen freuen sich schon auf die jungen Leser.

Mit Buch lesen den Lehrer schocken

"Schock Deine Lehrer - lies ein Buch": Beim SommerLeseClub (SLC) soll im Kreis Unna wieder eifrig gelesen werden. „Insgesamt stehen 600 Bücher zur Verfügung“, so Andrea Sternal, die Leiterin der Stadtbibliothek Kamen. Die Schüler lesen in den Sommerferien Bücher aus einem dafür extra bereitgestellten Regal der Stadtbücher­ei und erhalten bei erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat. „Alle Schulen wurden mit Infomaterial versorgt“, berichtet Andrea Sternal. Anmeldungen sind ab Dienstag (12....

  • Kamen
  • 05.06.12
Politik

Neue Schulrätin des Kreises wird begrüßt

Landrat Michael Makiolla (2.v.r.) überreicht der neuen Schulrätin Susanne Wessels (3.v.l.) als Nachfolgerin von Reinhard Forthaus (l.) ihre Versetzungsurkunde ins Schulamt. Als Schulrätin für den Kreis Unna wird Susanne Wessels Schulaufsichtsbeamtin für den Schulaufsichtsbezirk III und somit für die Grundschulen in Bönen, Kamen und Bergkamen übernehmen. Forthaus war seit 1993 als Schulaufsichtsbeamter beim Schulamt für den Kreis tätig.

  • Unna
  • 24.04.12
Sport
Trotz der tollen Unterstützung schaffte es das Team der Freiherr-von-Ketteler-Schule nicht bis ins Finale.    Foto: Volkmer
2 Bilder

Schillerschule zeigt sich treffsicher: Hallenfußballmeisterschaften der Bergkamener Grundschulen

Vor großer Zuschauerkulisse holte die Schillerschule in einem spannendem ­Finale den Sieg bei den Hallenfußballmeisterschaften der Bergkamener Grundschulen. Nach einem 4:2 im Endspiel gegen die Overberger Schule gewann die Schillerschule die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft der Grundschulen mit Teilnehmer der Geburtsjahre 2000 und jünger in der Friedrichsberg-Sporthalle. Außerdem schaffte es der Titelverteidiger, die Freiherr-von-Kettelerschule, durch ein 1:0 im „kleinen Finale“ gegen die...

  • Bergkamen
  • 14.02.12
Überregionales
Beim Infotag an der Fridtjof-Nansen-Realschule in Kamen informierten sich Viertklässler über die Möglichkeiten der Schule, wie hier in der Physikstunde mit Burkhard Pesch.      Foto: Volkmer

Weniger Kinder im Kreis Unna: 15 Schüler kommen auf einen Lehrer

Laut Regionalverband Ruhr kommen zur Zeit an den Schulen im Kreis Unna auf einen Lehrer etwa 15 Schüler. Müssen sich die Schulen Sorgen um ihre Auslastung machen? Und wie werben sie um neue Schüler? Ein Grund für das Ergebnis sind sinkende Schülerzahlen, die teilweise um über 20 Prozent zurückgegangen sind. Von 2000 bis 2010 gab es im Kreis außerdem einen starken Rückgang an Geburten mit 28,5 Prozent. Trotz sinkender Schülerzahlen sind die meisten Schulen aber gut ausgelastet. So kommen an...

  • Kamen
  • 31.01.12
  •  1
Überregionales
5 Bilder

Detektive im Kreishaus Unna: Rallye der Katharinenschüler in der Verwaltung

Wie viele Städte und Gemeinden zum Kreis Unna zählen, wo Papa das neue Auto zulässt oder wie der Rettungshubschrauber heißt, bei diesen Fragen werden viele stutzig. Für 25 Viertklässler der Katharinenschule Unna gibt es keine Zweifel mehr. Mit den Spürhunden Edgar und Edwina erkundeten die jungen Detektive das Kreishaus und lösten per Ermittlungsbogen auch die Frage, warum unser Kreis eben nicht rund ist. „Da gibt es bestimmt nur Büros und ganz viele Blätter“, erwartete Rachel Peres de...

  • Holzwickede
  • 14.12.11
Überregionales

I-Männchen-Fotos: Für registrierte Lokalkompass-User kostenlos!!!

Die Bleistifte sind gespitzt und die Lineale werden bereitgehalten: Im Schulleben angekommen sind die I-Männchen der Diesterwegschule in der Hammer Straße 21 in Kamen. 91 Schüler in vier Klassen werden in den nächsten Jahren von ihren Klassenlehrerinnen Ruth Becker (1a), Karin Naudorf (1b), Meike Nowara (1c) und Marion Koch (1d) durch Deutsch, Mathe, Sport und Co. begleitet. Sozialpädagogin Heike Faßbender wird alle Klassen unterstützen. Weitere Fototermine in anderen Schulen werden...

  • Kamen
  • 09.09.11
  •  1
Überregionales
An der Typisierungsaktion in der Gesamtschule Kamen beteiligen sich (v.l.) Bettina Steinbauer, Ina Schüttler, beide von der DKMS, Spenderin Melanie Borkenfels (18) und Helferin Birgit Kahleit.

Kamener Schüler und DKMS starten Typisierungsaktion für leukämiekranken Fünfjährigen

Im Garten herum toben und viel mit Freunden spielen wäre für den fünfjährigen Aaron zu riskant, da er unter Leukämie leidet. Um ihm zu helfen, sucht die Gesamtschule Kamen gemeinsam mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) einen Stammzellenspender. Seit Februar muss Aarons Familie aus Hohen Neuendorf in der Nähe von Berlin mit der Diagno­se leben: Aaron hat MDS und nur ein passender Spender kann sein Leben retten. Eigentlich sollte Aaron in diesem Sommer in die Schule kommen. Dass...

  • Kamen
  • 19.07.11
Politik

Alisoschule vor dem Aus?

„Es steht zwar noch nicht fest, ob die Alisoschule geschlossen wird, wir rechnen aber damit“, erklärt Schulleiterin Margret Burghardt-Kasten. Die Entscheidung wird im Juli fallen. „Es macht uns traurig, vor allem die Kollegen, die schon seit 20 bis 30 Jahren hier sind“, sagt die Schulleiterin. Ein Problem ist die Lage der Schule. Das Gebäude steht am Rand von Oberaden hinter der Bahnlinie, weshalb viele Eltern ihre Kinder lieber in die Jahn- oder Preinschule schicken. Die Alisoschule kann so...

  • Kamen
  • 05.04.11
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Mit erfolgreicher Bewerbung auf ins Berufsleben

Nach der Schule beginnt die Suche nach einem Ausbildungsplatz. Aber viele wissen nicht, wie man sich richtig bewirbt und machen Fehler. Deshalb macht die 10a der Hellwegschule in Bergkamen-Rünthe ein Bewerbungstraining. hluss macht jeder Schüler der Hellwegschule in der zehnten Klasse ein Langzeitpraktikum. Im Workshop „Bewerbungstraining“ zeigt Guido Kattwinkel vom Deutschen Beamtenbund-Jugend NRW, wie die Jugendlichen sich erfolgreich bewerben können. Seit zehn Jahren macht er...

  • Bergkamen
  • 21.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.