Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Politik
Mehr als 6.000 Teilnehmer schlossen sich dem Aufruf der Fridays for Future-Bewegung zur heutigen Kundgebung in Essen an. Fotos: M. Dubois
2 Bilder

Fridays for Future: 6.000 gingen in Essen für das Klima auf die Straße
"Herr Kufen, Stadt Essen, die Zukunft nicht vergessen!"

Die Teilnehmerzahl überraschte Polizei und Veranstalter: 6.000 Menschen, zehnmal mehr als erwartet,  haben am heutigen Freitag an der Fridays for Future-Kundgebung in Essen teilgenommen. 600 Teilnehmer hatte das von Schülern angeführte Bündnis angemeldet. Dann strömten mehr und mehr Menschen in die Innenstadt. Deshalb wurde die Marschroute geändert, die Kundgebung zog an der Universität vorbei und ein vor dem Rathaus geplanter Halt fiel aus.  Dennoch machten die Teilnehmer ihre Forderung an...

  • Essen-Süd
  • 20.09.19
  •  5
  •  5
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  •  19
  •  15
Überregionales
50 JAHRE...
7 Bilder

...eine SCHULE feiert ihr 50 jähriges...

... aus den Essener´ Stadtteilen... 50 Jahre und nicht LEISE... ! ...eine Essener SCHULE das Gymnasium an der Wolfskuhle in Essen-Steele/Freisenbruch feiert in diesen TAGEN ihr 50 jähriges Bestehen... eine stolze ZAHL! am gestrigen Samstag wurde mit einem großen, tollen Schulfest dann gefeiert, ein absolut sonniger Höhepunkt, für Schüler/Schülerinnen, für Lehrer/Lehrerinnen, Ehemalige, Angehörige und Interessierte+Neugierige undauch für alle anderen Gäste! Es...

  • Essen-Steele
  • 10.06.18
  •  11
  •  19
Überregionales
Spannender Besuch im Klassenraum: Die Schüler der beteiligten Europaschulen ließen sich das Projekts der Helene-Lange-Realschule erklären und zeigen.

Grüne Hauptstadt zum Anfassen- Abschlusspräsentation Essener Europaschulen am MGB

Noch wirkt das neue "Europa-Beet" am Städtischen Mädchengymnasium Essen-Borbeck ein wenig farblos. Verständlich, es ist Herbst. Aber im Sommer, da sind sich die Schülerinnen der 6b, die die Pflanzungen vorgenommen haben, Schulleiterin Jutta Reimann und Kirstin Schäfer, Europakoordinatorin am MGB, einig: Da wird es bunt im Beet. Blumen blühen in Grün, Weiß, Blau und Rot. "In den Farben unserer internationalen Partnerschulen", erklärt Reimann. Mit ihrem "Europa-Beet" haben sich die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.11.17
  •  1
Ratgeber

Digital Pioneers: Rotarier vermitteln Internet-Praktika für Schüler

Jugendlichen ein Praktikum vermitteln, Unternehmen Nachwuchs sichern und in ihnen offen mit Internet und Digitalisierung umgehen - das sind die Ziele von Digital Pioneers, einem Projekt des Rotary Club Essen-Gruga. Es ermöglicht die Vergabe von Praktika über das Internet und mit ihm. Zwar geht es gezielt um Internet-Praktika, doch heißt das nicht, dass man sich nur in virtuellen Welten bewegt. "Das Praktikum findet ganz klassisch im Unternehmen statt", betont Dr. Kay Hafner,...

  • Essen-Süd
  • 30.06.17
  •  2
Ratgeber

Es ist ethisch fragwürdig, Menschen in einen Raum zu locken und sie in eine Lage zu bringen, die belastend ist!

The Third Wave ( Die dritte Welle) ) war ein Sozialexperiment, um vor der Anziehungskraft faschistischer Bewegungen zu warnen. Im April 1967 führte der Geschichtslehrer Ron Jones zusammen mit Schülern und Lehrern an der Cubberley High School in Palo Alto ein Experiment durch. Auslöser waren Aussagen in der Klasse, dass Verhaltensformen des Nationalsozialismus „bei uns nicht vorkommen könnten“. Die Schüler wurden in dem Experiment als The Third Wave organisiert, bekamen Rollen zugeteilt und...

  • Essen-Ruhr
  • 20.08.16
  •  4
  •  6
Ratgeber
Von Freitag, 8., bis Dienstag, 12. Juli, sind die Zeugnistelefone des Essener Schulamtes und der Bezirksregierung Düsseldorf für Ratsuchende freigeschaltet.  Foto: Bezirksregierung Düsseldorf

Das Schulamt hilft: Die Nummer gegen Zeugniskummer

Für die rund 80.000 Schülerinnen und Schüler an den Essener Schulen werden dieser Tage die Versetzungszeugnisse ausgegeben. In den meisten Familien beginnt damit die Ferienzeit und die Erholung, aber in manchen Familien sind Zeugnisse nicht nur Anlass zur Freude. Deshalb gibt es in den Tagen um die Zeugnisausgabe ein "Zeugnistelefon". Hier geben Expertinnen und Experten Auskunft und Hilfestellung zu allen Fragen rund um das Zeugnis. Im Schulamt für die Stadt Essen beantwortet die...

  • Essen-Ruhr
  • 06.07.16
Überregionales
Die Welt der Zahlen entdecken - mit den Mathe-Kisten können Kinder spielerisch Zahlen und Mengen auch haptisch erfassen.
5 Bilder

So macht Mathe Spaß!

Der Rotary Club Essen-Baldeney stattet Essener Kindertagesstätten mit den beliebten Mathe-Kisten aus der Schreinerei der Franz Sales Werkstätten aus. Mit den gespendeten Sets aus natürlichen Materialien können die Kinder spielerisch die Welt der Mathematik entdecken. Verschiedene bunte Elemente laden zu ersten Zahlen– und Rechenspielen ein. Die Rotarier haben schon einigen Kitas die attraktiven Lernmaterialien zur Verfügung gestellt — zur Freude der Pädagogen und kleinen Entdecker. Jetzt...

  • Essen-Steele
  • 11.04.16
  •  3
Kultur
Bei Queeny wechseln sich gefühlvolle Tanzeinlagen der Aalto-Balletttänzer mit großen Massenszenen mit fast allen der 130 beteiligten Schüler ab.
12 Bilder

The Show will go on! - Vogelheimer und Altenessener Schüler tanzen im Aalto Theater

Schon seit Monaten laufen die Vorbereitungen für das Education-Projekt „Queeny“ - eine Ballettaufführung angelehnt an das Stück „Tanzhommage an Queen“, das seit sechs Jahren erfolgreich am Aalto Theaters aufgeführt wird. Die monatelangen Proben in den Schulen sind vorbei, es wird ernst. An dem Projekt beteiligt sind Schüler von fünf Essener Schulen, die bei der Aufführung von Schülern des Fachbereichs Tanz des Gymnasiums in Werden und einigen der Tänzer aus der „Tanzhommage an Queen“...

  • Essen-Ruhr
  • 22.05.15
  •  1
Kultur
Für die Premiere am 24. Mai wurde seit November an der Grundschule in Vogelheim geprobt.
13 Bilder

„We will rock you!“: Stadthafenschule nimmt an Bildungsprojekt des Aalto Theaters teil

Seit November bekommen 18 Kinder aus dem Offenen Ganztag der Stadthafenschule jeden Freitag Besuch von Nour Eldesouki und Marina Dzhigauri. Dann wird es laut in der Turnhalle: Aus dem Schallplattenspieler tönt die Musik der Gruppe Queen, und es wird kräftig getanzt und geprobt. Die Stadthafen-Schule ist nämlich eine von fünf aus Essen, die am Education-Projekt „Queeny“ des Aalto Ballett teilnehmen. An diesem Freitag ist sogar noch ein Besucher mehr gekommen: Ben Van Cauwenbergh,...

  • Essen-Nord
  • 07.05.15
  •  1
Ratgeber
23 Bilder

Rotary Club Centennial gab Tipps bei der "Inhouse Ausbildungsmesse" in der VHS

Tipps und Tricks zum Karrierestart gaben die Mitglieder des Rotary Clubs Essen-Centennial in Kooperation mit der Volkshochschule Essen im Zuge der Ausbildungsmesse namens "Inhouse Ausbildungsmesse". Guter Rat Im Großen Saal der Volkshochschule erfuhren die Lernenden, dass man für einen möglichst reibungslosen Übergang in die Arbeitswelt aber neben Deutsch und Mathematik eine Menge anderer Fähigkeiten braucht und natürlich auch guten Rat und Kontakte. Die Kooperation mit dem Rotary Club...

  • Essen-Steele
  • 27.03.15
Politik
Kann passieren: Wenn Lehrer kurzfristig ausfallen, müssen sich die Schüler auch schon einmal selbst beschäftigen. Die Finanzmittel für Vertretungskräfte hat die rot-grüne Landesregierung bereits 2013 halbiert.  Foto: Bangert
3 Bilder

Essen: Unterrichtsausfall - wenn der Lehrer fehlt...

Freistunde!!! Nach Schätzungen des Landesrechnungshofsfallen rund fünf Prozent der Schulstunden in NRW aus. Die Leidtragenden sind die Schüler. Besserung ist nicht in Sicht! Denn die Finanzmittel für Vertretungskräfte (z.B. bei längerfristigen Erkrankungen oder Mutterschutz) wurden bereits für das Jahr 2013 in NRW von „Rot-Grün“ auf 25 Mio. Euro halbiert. Wer Interesse an den Fehlzeiten von Lehrern oder Schülern zeigt, wird enttäuscht. Schon seit 2010 wird dazu in NRW keine Statistik mehr...

  • Essen-Süd
  • 03.06.14
  •  2
  •  1
Politik
3 Bilder

Ein Jahr als Stipendiat des Bundestages in die USA: Große Chance für Essener Schülerinnen und Schüler

Ein Jahr an einer amerikanischen Highschool lernen, an einem College studieren oder ein Praktikum absolvieren? Der Deutsche Bundestag vergibt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms 2015/2016 voraussichtlich 360 Stipendien für ein Austauschjahr in den USA. Das Besondere am Parlamentarischen Patenschaftsprogramm: Ein Bundestagsabgeordneter übernimmt für die Zeit in den USA die Patenschaft für den Stipendiaten. „Das Programm ist eine große Chance für Essener Schülerinnen und...

  • Essen-Süd
  • 21.05.14
Ratgeber
Leonie Wassenberg (li.), Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Dagmar Kaplan vom Fachbereich Jugend und Schule in Bottrop sowie Karl Tymister, Agentur für Arbeit Gelsenkirchen, und Bottrops Oberbürgermeister Bernd Tischler (re.) präsentieren das Projekt im Bottroper Saalbau.

Bei "Komm auf Tour" lernen Schüler eigene Stärken kennen

Eigene Stärken entdecken, erste Vorstellungen vom späteren Beruf entwickeln – das Projekt der Bundesagentur für Arbeit "Komm auf Tour – meine Stärken, meine Zukunft“ will Schülern bei der Berufsorientierung und Lebensplanung helfen. Die Eltern sind am Wochenende im Kurzurlaub. Die Party der Kids mit den Freunden ist in vollem Gange. Doch plötzlich schellt das Telefon. „Wir kommen früher zurück.“ Was tun? In der Wohnung herrscht totales Chaos. Das Bett muss schnell gemacht, die Küche...

  • Bottrop
  • 14.05.14
Kultur

Uni Duisburg-Essen bietet Info-Wochen für Schüler und ihre Eltern

Die Wochen der Studienorientierung, die an allen NRW-Hochschulen vom 20. Januar bis 7. Februar stattfinden, sollen Schülern zu mehr Durchblick verhelfen. Auch die Universität Duisburg-Essen (UDE) beteiligt sich mit einem breiten Programm. Fast alle Veranstaltungen finden nachmittags statt und können ohne Anmeldung besucht werden. Wochen der Studienorientierung An der Uni Duisburg-Essen stellen sich die Ingenieurwissenschaften und die Wirtschaftsinformatik in Vorträgen vor. Andere Angebote...

  • Essen-Nord
  • 10.01.14
  •  1
Kultur
die "Kleine"  BÜHNE derr STUDIO Bühne mit Robin Hood rechts im Bild in der Anfangsszene...
6 Bilder

Kinder, war das ein (Kinder) THEATER...

Schüler machen Theater - RICHTIG GUT! "ROBIN HOOD, ... mal´ anders" in der STUDIO Bühne Essen Kray-Leithe ... dass ich gerne ins Theater gehe, hatte ich hier sicher schon mal erwähnt. Und dass ich besonders da den "Nachwuchs" auch besonders schätze, sicher auch schon! Dass es aber auch so schön sein kann, die staunenden Gesichter der "kleineren" Zuschauer zu sehen... und die verschmitzten der jungen Darsteller... NEE, war dat SCHÖN! Ich mag diese kleine, ungewöhnlich Bühne...

  • Essen-Steele
  • 06.12.13
  •  11
  •  7
Politik
Traditionell gibt es gesundes Obst, Süßes und Informationen zum Schulanfang von der CDU Kupferdreh/Byfang.
2 Bilder

VORSICHT! SCHULE HAT BEGONNEN!

CDU startet traditionelle Aktion Sicher zur Schule Frühstücks-Snacks + Kinder-/Jugendflyer zum Thema Sicher zur Schule Rechtzeitig zum Schulbeginn wird die CDU Kupferdreh/Byfang im Stadtteil Kupferdreh wieder Plakate in den Geschäften aufhängen, die die Autofahrer zur Vorsicht mahnen sollen. „Gerade die vielen I-Männchen in Byfang, Dilldorf und Kupferdreh stehen mit Ihrem Schulweg vor einer neuen Herausforderung!“- meint Marc Hubbert, Pressesprecher der Ortsunion. 2012 verunglückten...

  • Essen-Ruhr
  • 27.08.13
Überregionales

Zivi war gestern: Heute macht man BFD! ASB hat Stellen frei!

Der BFD (Bundesfreiwilligendienst) ist in aller Munde: Beim Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Ruhr e.V. (ASB) sind die Stellen heiß begehrt. Vor allem in diesem Jahr, wo ein doppelter Abiturjahrgang ins Berufsleben entlassen wird! Menschen aller Altersklassen sind beim ASB willkommen und die Einsatzmöglichkeiten vielfältig. BFD‘ler kommen u.a. beim Mobilen Sozialen Dienst (Seniorenarbeit), in der sozialpsychiatrischen Tagesstätte „Förderturm“, im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, ...

  • Essen-Steele
  • 28.03.13
Sport
Durften weitere Siege bejubeln - die Schüler der Moskitos Essen
3 Bilder

Schüler der MOSKITOS weiter erfolgreich

Mini-Bambinis beim Heimturnier zweiter – Knaben mit zwei Siegen Schüler schlagen Troisdorf mit 7:3 Den erwarteten Sieg konnten die Schüler im Heimspiel gegen den EHC Troisdorf einfahren. Mit 7:3 wurden die Essener, in einer über weite Strecken zerfahrenen Partie, ihrer Favoritenrolle gerecht. Trainer Juris Kruminsch agierte von Beginn an mit drei Sturmreihenn. Mit Steffen Pietzko im Tor und dem wieder genesenen Alex Schönich starteten die Moskitos druckvoll ins erste Drittel. Keine 90...

  • Essen-West
  • 22.11.12
Überregionales
Hast du einen guten Riecher?
4 Bilder

Mini-Forschertage

Erstmals wurden am 8. und 9.November die Mini-Forschertage an der Theodor Goldschmidt Realschule in Frillendorf durchgeführt. Über 600 Viertklässler von 22 Essener Grundschulen konnten an zahlreichen Stationen Experimente aus den naturwissenschaftlichen Fächern, aus Technik und Informatik ausprobieren. Jeweils 6 Grundschulkinder durchliefen unter Leitung von Schülerinnen und Schülern der Theodor Goldschmidt Realschule einen Forscherparcours. An den Stationen wurden die Kinder ebenfalls von...

  • Essen-Nord
  • 10.11.12
  •  1
Kultur
Volle Kraft voraus! Die Kinder der ersten Klasse nutzen eine Schulstunde, um Rindenmulch rund um das neue Spielgelände zu verteilen.Fotos: Janz
2 Bilder

Grundschüler gestalten Schulhof - Die Kids der Hinsbeckschule packen beim Neubau mit an

Sechzehn Kubikmeter Rindenmulch mussten rund um den neuen kleinen Bewegungspark auf dem Schulhof der Hinsbeckschule in Kupferdreh verteilt werden. Die Schüler griffen selbst zu Schaufel und Eimer, um ihr neues Spielgelände zu gestalten. „Uns ist es wichtig, dass wir die Kinder in alle Aktionen, die an der Schule passieren miteinbeziehen“, erklärt die kommissarische Schulleiterin der Hinsbeckschule Sandra Burchgardt. Gemeinsam mit dem Förderverein, dem offenen Ganztag und zahlreichen...

  • Essen-Ruhr
  • 17.09.12
Ratgeber

Es gibt Arbeit auf Crange!

Auch in diesem Jahr eröffnet die Agentur für Arbeit ein Vermittlungsbüro zur Cranger Kirmes. Arbeitslose, Schüler, Studenten und andere Interessenten ab 18 Jahre können den Vermittlungsservice umgehend in Anspruch nehmen. Das mobile Arbeitsbüro der Agentur für Arbeit ist ab dem 26. Juli in der Jugendkunstschule in der Dorstener Straße 476 zu finden. Die Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 8 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 13 Uhr. Dominique Link vom Arbeitgeber-Service...

  • Herne
  • 17.07.12
Überregionales
5 Bilder

Letztes Fest der Suitbertschule

Das Abschiedsfest der Suitbertschule in Überruhr wurde mit großer Beteiligung der Eltern- und Nachbarschaft eine rauschende Feier. Die begeisterten Kinder konnten an vielen Stationen mit traditionellen Spielen wie Dosenwerfen ihr Geschick testen. Weitere Highlights: die große Hüpfburg des Spielmobils Essen und der Besuch der „Ritter von Huttrop“. Trotz aller Freude über das gelungene Fest war das große Bedauern, dass die Suitbertschule zum Schuljahresende ihre Pforten schließen muss, bei allen...

  • Essen-Ruhr
  • 16.07.12
Politik
Bodelschwinghschule in Altendorf. Der Unterricht im Echo-Raum macht Kopfweh... Und die Stadt leugnet alles.

Sechs. Bitte setzen.

Ist das aktuelle Chaos an Essener Schulen nur eine peinliche Verkettung unglücklicher Umstände? Oder steckt doch mehr dahinter, zum Beispiel solide Unfähigkeit? Mal verzögert sich ein 9,1 Millionen Euro teures Neubauprojekt - und wird dadurch kaum billiger. Mal fällt der Verwaltung nur durch Zufall auf, dass ein Schulgebäude gar nicht den Brandschutzbestimmungen entspricht und nun kostspielig renoviert werden muss. Und auch in Altendorf, in der Bodelschwinghschule, kennt sich die städtische...

  • Essen-West
  • 12.09.11
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.