Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Kultur
Hauptgrund, warum die Schulpsychologen zu Rate gezogen wurden, war das Fernbleiben vom Unterricht. Foto: Jungvogel

Jahresbericht der Schulpsychologen - 451 Fälle im letzten Jahr
Immer mehr Schulverweigerer

Schulverweigerung oder aggressives Verhalten, psychische Probleme, Prüfungsangst oder auch erhebliche Schwierigkeiten beim Schreiben, Lesen und Rechnen: Manchmal brauchen Lehrer, Eltern und Schüler Unterstützung. In diesen und vielen anderen Situationen sind die Schulpsychologen der Schulpsychologischen Beratungsstelle für den Kreis Unna die richtigen Ansprechpartner. Im vergangenen Schuljahr waren sie erneut stark gefragt. Das geht aus dem Arbeitsbericht hervor, den der Leiter der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.11.19
Blaulicht

Alkoholiker beleidigt Mädchen und schlägt ein Jungen

Am Mittwoch Nachmittag, den 25.09.2019 gegen 19 Uhr war eine Gruppe von 7 Schülern am seeseke Park auf dem Spielplatz. Sie hielten sich dort auf und verhielten sich äußerst ruhig, bis sich zwei von Alkohol beeinträchtigte Männer auf die Bank zu ihnen setzten. Der eine Mann nahm sein Handy und machte gegen ihren Willen, Bilder von den anwesenden Mädchen. Der Mann regierte nicht, als Sie ihn baten aufzuhören und er machte weiterhin Fotos. Dazu fielen respektlose Anmerkungen, wie "eine Nutte...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.09.19
Kultur
108 Schüler erhielten Auszeichnungen für ehrenamtliches Engagement. Fotos: Fahling
3 Bilder

108 Schülerinnen und Schüler erhalten montri-Awards
Für ehrenamtliches Engagement

Bereits zum dritten Mal vergab das Städtische Gymnasium Bergkamen zu Schuljahresende „montri-Awards“ an ehrenamtlich Engagierte. Diesmal erhielten 108 Schülerinnen und Schüler diese Auszeichnung. Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung durch das B-Orchester unter der Leitung von Dorothea Langenbach und der Abiturientin Anna Lina Hildebrand sowie den Chor „Rising Voices“ unter Leitung von Peter Manteufel. Die Moderation übernahmen in diesem Jahr die Q1-Schüler Jan Wörmann und Bjarne...

  • Kamen
  • 15.07.19
Sport
Jede Menge Urkunden gab es beim Sportfest für die Leichtathleten des TV Unna.

Schüler- und Jugendsportfest in Werl
Leichtathleten des TV Unna zeigen Topleistungen

Beim Schüler- und Jugendsportfest in Werl glänzten die Leichtathleten des TV Unna vor allem mit hervorragenden Mehrkampfergebnissen, Vereinsrekorden und einer Qualifikation für die westfälischen Jugendmeisterschaften.Den „Kracher“ im Team lieferte diesmal die 15-jährige Rabea Menne. Im 100 m-Sprint erzielte sie mit 13,15 Sek. einen neuen Vereinsrekord und holte sich gleichzeitig die Qualifikation für die westfälischen U16 Jugend-Meisterschaften, die am 16. Juni in Paderborn stattfinden. Die...

  • Unna
  • 27.05.19
Politik
Schüler bei der U18-Europawahl im „Wahlbüro“ im Städtischen Gymnasium Bergkamen.
2 Bilder

„U-18-Wahl“
Schüler*Innen setzen klares Zeichen für Europa und Demokratie

Rund 400 Teilnehmer*Innen  machten sich am Freitag auf ins Wahlbüro der „U-18-Europa-Wahl“ in Raum B104 des Städtischen Gymnasiums Bergkamen. Aus allen Jahrgängen war es den Kindern und Jugendlichen ein Bedürfnis durch die Abgabe ihrer Stimme ein klares Zeichen für Europa und die Demokratie zu setzen. Bergkamen. Gut 60 Prozent Wahlbeteiligung sind bemerkenswert, bedenkt man, dass bereits ab Klasse fünf mitgewählt werden durfte. Zum Vergleich: Deutschlandweit gingen 2014 47,9 % zur Wahl,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.05.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
GF Sims Marc Affüpper (2.v.r.) und Prokurist der GWA Benedikt Stapper (r.) überreichten BM Roland Schäfer (l.) und Schulleiterin des städtischen Gymnasiums Bergkamen, Bärbel Heidenreich (2.v.l.) die Spende in Höhe von 2.500 Euro. Foto: Stadt Bergkamen

Earth Day 2019
2.500 Euro für 6,075 Tonnen Elektroschrott

Im Rahmen des internationalen Earth Days 2019 hatte die Sims M+R GmbH in Kooperation mit der Kreisabfallgesellschaft GWA am Freitag, 10. Mai, mittlerweile im siebten Jahr in Folge zur Sammlung von Elektroschrott aufgerufen. Bergkamen. Alle Bürger*Innen der Stadt Bergkamen konnten sich an der Aktion beteiligen und ihren Elektroschrott kostenfrei auf dem GWA-Wertstoffhof in Bergkamen abgeben. Traditionell suchen die beiden Unternehmen für diese Aktion aber auch immer einen gezielten Partner....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.05.19
Politik
Der neugewählte Vorstand der Schüler Union des Kreises Unna. Foto: CDU Kreisverband Unna

Schüler Union Kreis Unna
Sich für (Mit-)Schüler einsetzen

Im Mai traf sich der kürzlich gewählte Vorstand der Schüler Union des Kreises in Unna zum ersten Mal, um das anstehende Geschäftsjahr zu planen und sich inhaltlich zu positionieren. Seit 1972 ist die Schüler Union die größte politische Schülerorganisation Deutschlands und setzt sich außerhalb der gesetzlichen Schülervertretungen für die Probleme, Belange und Interessen der Schüler ein. Sie versteht sich selbst als christlich-demokratische „Lobbyorganisation“ für Schüler. Kreis Unna....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.05.19
Politik
Nora Varga (2.v.l.) im Gespräch mit Moderator Ralph Sina bei der Podiumsdiskussion „Europa – ich wähle Dich: 40 Jahre Europawahl“ des Europe Direct Informationszentrums im Rathaus Dortmund.

Europa – ich wähle Dich
40 Jahre Europawahl: Nora Varga als Erstwählerin Podiumsgast

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Europawahl organisierte das Europe Direct Informationszentrum Dortmund in der Auslandsgesellschaft.de e.V. und die Stadt Dortmund einen Diskussionsabend, an dem auch Nora Varga, Q2-Schülerin des Städtischen Gymnasiums Bergkamen, als Erstwählerin auf dem Podium Platz nahm. Neben Nora Varga saßen Martin Lobert, Geschäftsführe in der Auslandsgesellschaft.de e.V. und Erstwähler bei der ersten Europawahl 1979 sowie die Historikerin Dr. phil Ines Soldwisch von...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 15.04.19
Kultur
Jonathan, Jonas und Niclas beim Süßigkeiten testen (v.l.n.r.). Foto: MCG

Gymnasium Bönen: So ist Schule "appetitlich"
Englisch lernen und dabei Kartoffelchips knabbern

„It's icky!” sagt Jonas bestimmt und verzieht sein Gesicht. „No, it's yummy”, antwortet Jonathan und greift noch einmal kräftig in die Tüte. Auf dem Stundenplan Klasse 6b am Marie-Curie-Gymnasium Bönen stehen Adjektive zur Beschreibung des Geschmacks. Englischlehrer Karsten Brill hat eine Palette von Wörtern zur Sinnesbeschreibung an die Tafel geschrieben: von eklig (auf englisch „icky”) bis lecker („yummy”) ist alles dabei. Den Unterricht versüßenDie Schüler erproben das Vokabular in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.03.19
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
Erste-Hilfe-Kurs an der Willy-Brandt-Gesamtschule: Mit Freunden macht Lernen noch mehr Spaß. Foto: Christina Bautz

Wie rette ich ein Leben?
Erste-Hilfe-Kurse für Schüler der 10. Jahrgangsstufe

An der Willy-Brandt-Gesamtschule lernen die Schüler aktuell etwas sehr wichtiges: Leben retten. Bergkamen. Neun Wochen lang wird hier nämlich jeden Mittwoch von 7.45 bis 15.30 Uhr ein Erste-Hilfe-Kurs für die Schüler der 10. Klassen veranstaltet. Angeboten wird der Kurs vom Deutschen Roten Kreuz unter der Leitung von Lehrerin Christina Bautz. Ziel der Ausbildung ist es, den Jugendlichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten für Notfallsituationen zu vermitteln, damit sie fach- und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.02.19
LK-Gemeinschaft
Markus Gerken hat seinen Platz nicht im Klassenzimmer sondern im Hausmeisterbüro des Städtischen Gymnasiums Bergkamen. Foto: Fahling/SGB

Markus Gerken hat seinen Platz nicht im Klassenzimmer sondern im Hausmeisterbüro
Neuer Hausmeister am Gymnasium Bergkamen

Seit Anfang Februar hat das Städtische Gymnasium Bergkamen offiziell einen neuen Hausmeister: Markus Gerken folgt auf Frank Pätzold (siehe Beitrag), der sich nach 31 Jahren Ende Januar in den Ruhestand verabschiedet hat. Gerkens erster Eindruck seiner neuen Arbeitsstelle ist durchweg positiv. „Ich bin super aufgenommen worden, sowohl vom Kollegium als auch von den Schülerinnen und Schülern“, freut sich der 52-jährige über die schnelle Integration. Nach einer gemeinsamen „Übergabe“-Woche...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.02.19
Vereine + Ehrenamt
Die Ausbildung haben erfolgreich abgeschlossen: Erhan Baycan, Luca Blass, Julian Dreher, Dean Grahl, Hicran Gülten, Anthony Mertin, Marcel Miska, Oguz Özcan, Dominik Prange, David Reinhardt, Tim Rüger, Lisa Tschersich und Celina Vierhaus. ^Foto: K. Vulpius

Ausgebildete Übungsleiter
Oberstufenschüler machen Ausbildung zum „Übungsleiter Breitensport“

Die Schüler*Innen des Sportleistungskurses der Jahrgangsstufe Q1 der Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen haben an einer Ausbildung zum „Übungsleiter Breitensport“ teilgenommen. Bergkamen. Die Teilnehmer*Innen haben die C-Lizenz erworben und sind somit berechtigt, eigenständig und verantwortlich Gruppen in Vereinen, Schulen und anderen Institutionen zu leiten. Das zweiwöchige Kompaktseminar stand unter der Leitung von Sportlehrer und Ausbilder Jörg Hageneier, der von seinen Kollegen Kerstin...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.02.19
Vereine + Ehrenamt
Die Sekundarstufe und der stellvertretende Schulleiter Westenberg (.) der Friedrich- von-Bodelschwingh-Schule freuten sich über den Besuch von Nimbu. Foto: VKU

Bustraining mit der VKU
Nimbu in der Bodelschwingh-Schule

Vergangenen Montag, 19. November, nahmen mehrere Schulklassen der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule an einem BusTraining teil. Bergkamen. Das Projekt richtet sich gezielt an Förderschüler mit geistiger Beeinträchtigung oder Beeinträchtigungen in der sprachlichen, emotionalen und sozialen Entwicklung. Da machten die Kinder der Sekundarstufe große Augen, als das Maskottchen Nimbu aus dem Bus stieg und sie begrüßte. Sogleich begann das BusTraining für die Schüler, angeleitet durch Heike...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.11.18
Politik
AG-Leiter Jan Groesdonk (Mitte) mit Schülerinnen und Schülern der Antirassismus-AG, die die Stellwand gestalteten.  Foto: SGB
2 Bilder

Aktion der Antirassismus-AG: 80 Jahre Reichspogromnacht
Aus der Geschichte nichts gelernt?

Anlässlich des Gedenkens an 80 Jahre Reichspogromnacht, bei der am 9.11.1938 in Deutschland flächendeckend jüdische Geschäfte, Wohnhäuser, Synagogen und sonstige Einrichtungen angegriffen, geplündert und niedergebrannt wurden, erstellte die Antirassismus-AG des Städtischen Gymnasiums Bergkamen unter dem Motto „80 Jahre Reichspogromnacht – aus der Geschichte (nichts) gelernt!(?)“ eine Stellwand. Mit dieser kleinen Installation im Eingang des Schulgebäudes sollte dafür gesorgt werden, dass...

  • Kamen
  • 12.11.18
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  •  19
  •  15
Überregionales

Bauarbeiten in Schulen und Sportstätten

Kaum sind die Schülerinnen und Schüler aus dem Haus rücken die Handwerker an. Folgende Arbeiten stehen in den Sommerferien an: 1. Städt. Gymnasium Bergkamen Im Rahmen des Konjunkturpaketes III wird in der Turnhalle I die komplette Heizungsanlage und die Warmwasseranlage erneuert. Ebenfalls aus Gründen der energetischen Sanierung werden die Fenster und Türen in dieser Halle ausgetauscht. Aufgrund des Umfanges der Arbeiten haben diese bereits am 25.06.18 begonnen. Die Halle soll am ersten...

  • Kamen
  • 17.07.18
Überregionales
2 Bilder

"RSOler" sportlich aktiv

Wie in jedem Schuljahr waren die Schüler*innen der Realschule Oberaden beim Sportfest im Römberbergstadion aktiv. Bergkamen. Die "RSOler" zeigten tolle Leistungen bei den Sprints, beim Weitsprung und den Ausdauerläufen über 800 und 1000 Meter. Zudem warfen die jüngeren Jahrgänge 5/6 mit dem Schlagball während die Älteren die Kugel stießen. Unterstützt wurde die Veranstaltung durch unseren Förderverein, der sich für die Verpflegung verantwortlich zeigte. Vorbildlich verhielt sich der...

  • Kamen
  • 23.06.18
  •  1
Überregionales
Spannung, Spaß und ganz viel Leidenschaft.  Die Gewinner des Milchcup 2018! Foto: privat

Milchcup 2018: Tischtennis-Rundlaufturnier in Kamen

Kamen. Die Aufregung in der Sporthalle der Friedrich-Ebert-Schule in Kamen war riesengroß. Denn es trafen sich 195 hochmotivierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen drei bis sechs, um sich beim Milchcup im Tischtennis-Rundlauf zu messen. Gemeinsam kämpften sie um den Sieg ihrer Altersklasse und den Einzug für das Finale der Landesmeisterschaft. Die Teilnehmer, die sich zuvor im Rahmen von Schulwettkämpfen qualifiziert hatten, kamen von Schulen aus dem Raum Dortmund, Herne,...

  • Kamen
  • 04.03.18
Überregionales

Top der Woche!

Am Gymnasium Bergkamen werden seit über zehn Jahren Schülerinnen und Schüler auf die unterschiedlichen externen Englisch-Prüfungen vorbereitet, die weltweit von der Universität Cambridge organisiert werden. Aufgrund der regen und erfolgreichen Prüfungstätigkeit der vergangenen Jahre darf sich das Gymnasium Bergkamen ab sofort Cambridge English Exam Preparation Centre nennen und das entsprechende Logo verwenden. Mittlerweile haben über 250 Prüflinge am SGB teilgenommen und sich den vier- bis...

  • Kamen
  • 27.02.18
  •  1
Überregionales
Der Schulbus kam an einer Hauswand zum Stehen. Foto: Feuerwehr Dortmund
2 Bilder

Schock nach Schulbus-Unfall: 80 Helfer, auch aus Kamen und Unna, waren im Einsatz

Nach dem schweren Verkehrsunfall auf dem Asselner Hellweg, bei dem ein vollbesetzter Schulbus gegen eine Hauswand krachte, herrscht großes Entsetzen. Wie konnte es zu diesem folgenschweren Unfall kommen? Rund 80 Einsatzkräfte, auch aus Kamen und Unna, kümmerten sich um die 46 betroffenen Unfallteilnehmer, wovon schließlich 20 Verletzte (2 Erwachsene und 18 Kinder) ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Der Schock sitzt bei allen Beteiligten, den Eltern und Verwandten tief. Niemand war...

  • Kamen
  • 22.02.18
  •  1
Überregionales
Schulleiterin Bärbel Heidenreich (4. von oben links) und die Fahrtleiterinnen Birgit Schatt (2.v.u.r.) und Viktoria Paul (1.v.l.) nahmen aus den Händen von Michael Krause von der Sparkasse Bergkamen-Bönen (Mitte) einen Scheck über 500 Euro entgegen. Foto: Pytlinski/SGB

Sparkasse Bergkamen-Bönen unterstützt Russland-Austausch des SGB

Bergkamen. Mit vielen Eindrücken und neuen Freundschaften im Gepäck kehrten an diesem Wochenende 24 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge Q1 und Q2 des Städtischen Gymnasiums Bergkamen aus Russland zurück. Die Jugendlichen reisten zum Gegenbesuch zu ihren Austauschpartnern nach Sergiev Posad, die sie im November in Bergkamen bereits kennengelernt hatten. Der Austausch fand bereits zum zweiten Mal statt. Mit möglich machte das die Sparkasse Bergkamen-Bönen. Diese unterstützte die Begegnung...

  • Kamen
  • 10.02.18
Überregionales
Archiv-Foto: privat

Info-Tag der Realschule

Kamen. Am Samstag, 25. November, bietet die Fridtjof Nansen Realschule einen Informationstag unter dem Motto „Beratung und Information“ für alle Viertklässler und deren Eltern an. Schülerinnen und Schüler können dabei mit ihren Eltern die Schule erkunden und am Unterricht teilnehmen. Über die Schule, ihre Schwerpunkte, Schullaufbahn und Schulabschlüsse informiert die Schulleitung um 10 Uhr in der Studiobühne, anschließend stehen Lehrerinnen und Lehrer und Eltern der Schulpflegschaft und des...

  • Kamen
  • 21.11.17
Überregionales
Beim Treffen mit Landrat Makiolla wurde es besiegelt: Die drei Berufskollegs in Unna gehen gemeinsam mit der TU und der FH Dortmund auf Talentsuche.  Foto: Rüdiger Barz

Hochschulen und Berufskollegs kooperieren

Kreis Unna. Talente finden, fördern und begleiten – unter diesem Motto kontakten Talentscouts der TU Dortmund und der Fachhochschule (FH) Dortmund auch Schulen im Kreis. Sie suchen dort Jugendliche, die das Zeug zum Studium hätten, daran aber (noch) nicht denken. Die entsprechenden Kooperationen wurden jetzt auch mit den drei kreiseigenen Berufskollegs in Unna – dem Hansa Berufskolleg, Hellweg Berufskolleg und Märkischen Berufskolleg - abgeschlossen und durch die Unterschriften von Landrat...

  • Kamen
  • 01.10.17
LK-Gemeinschaft
Die Strecke führt von Kamen nach Bönen. Grafik: privat

Walking- und Laufweg "Fünf-Bogen-Brücke"

Kamen. Schüler und Lehrer der Gesamtschule Kamen haben die Initiative für einen "Walking- und Laufweg Seseke" zwischen Kamen und Bönen entwickelt und uns, den Lippeverband, um Unterstützung bei der Finanzierung und Aufstellung der Schilder gebeten. Entstanden ist ein Laufparcours entlang der Seseke, der übermorgen - am Mittwoch, 13. September, - gegen 10.40 Uhr an der 5-Bogen-Brücke in Kamen eröffnet wird. In der Tat: Der weitgehend flache Sesekeweg, den wir 2012/ 2013 zur Abrundung...

  • Kamen
  • 12.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.