Schülerzeitungen

Beiträge zum Thema Schülerzeitungen

Politik

Mein Praktikum bei der Westfalenpost

(Hagen) Ein Morgen, wie jeder andere – aber nur auf den ersten Blick. Ich schaue auf die Uhr. Wäre es ein normaler Tag, so würde ich jetzt in der Schule sitzen und über Chemieaufgaben grübeln. Stattdessen stehe ich mitten in Hagen. Am Ende der Straße steht ein großes Haus mit dem Schriftzug „PRESSEHAUS“. Hier bin ich richtig, denn ich darf heute einen Blick hinter die Kulissen der Westfalenpost werfen. Noch ein Blick auf die Uhr verrät mir, dass ich noch zu früh bin. Jeder kennt das: An solch...

  • Essen-Kettwig
  • 08.05.13
Natur + Garten

Frühling gesichtet !!!

Nachdem wir jetzt schon seit Wochen irgendwie vergeblich den Frühling vermissen, und ihn uns sehnlichst herbeiwünschen, hat er sich am Wochenende zum ersten Mal erkennbar sehen lassen. Viele Kettwiger nutzten die wenigen schönen Tage des Wochenendes voll aus. Es waren viele Spaziergänger auf den Straßen, Wegen und Feldern, aber auch Fahrrad- und Motorradfahrer ließen sich schon erspähen. Aber alle wollen noch mehr von diesem seltsamen und seltenen Phänomen: FRÜHLING !!!

  • Essen-Kettwig
  • 09.04.13
Vereine + Ehrenamt
Hier fliegen gleich die Löcher aus dem Käse...

Sternsinger-Danke-Karneval

46 Kinder und Begleiter der Sternsingeraktion 2013 kamen am Nachmittag im Steinhaus der Gemeinde zusammen, um gemeinsam als Dankeschön für das erfolgreiche Sternsingen und Spendensammeln in diesem Jahr eine Karnevalsfeier zu veranstallten. Nachdem beim diesjährigen Sternsingen in der Gemeinde St. Peter und Laurentius mehr als 8.000 Euro zusammen gekommen waren, muss natürlich auch den fleißigen Sternsingern, die in diesem (wie auch in den letzten Jahren) eifrig von Tür zu Tür gewandert sind,...

  • Essen-Kettwig
  • 12.02.13
Politik

Der Papst tritt zurück - Kommentar

Als ich vor wenigen Minuten von einer Nachrichtenagentur die Meldung bekam, Papst Benedikt habe seinen Rücktritt angekündigt, habe ich dies zuerst für einen schlechten Witz gehalten. Nach und nach, je mehr ich recherchierte wurde mir jedoch rasend schnell klar, dass dies keine Falschmeldung ist. Heute am frühen Vormittag verkündete das Oberhaupt der katholischen Kirche, für Außenstehende völlig unerwartet, dass er sein Amt am 28. Februar niederlegen werde. Er betonte, dass er diese Entscheidung...

  • Essen-Kettwig
  • 11.02.13
  •  2
Politik

Der Papst tritt zurück

Papst Benedikt XVI. hat vor kurzem verkündet, dass er sein Amt am 28. Februar niederlegen wird. Das erklärte das Oberhaupt der katholischen Kirche in einer Volversammlung der Kardinäle. Er erklärte seine Entscheidung damit, dass er sich nach langwieriger Prüfung aus Gründen des bereits fortgeschrittenen Alters nicht mehr in der Lage sähe eine solch große Verantwortung zu tragen. Der Papst tritt zurück - die Nachricht und viele Kommentare

  • Essen-Kettwig
  • 11.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.