Alles zum Thema Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Überregionales
Herbstkönig 2018 ist Manfred Menting.

Manfred Menting ist Herbstkönig in Hüthum

Hüthum. Ein rundum geselliges Wochenende verbrachten die Schützen der St. Georg Schützenbruderschaft Hüthum-Borghees e.V. und ihre Gäste am Festplatz an der Eltener Straße in Hüthum. Mit der Summer-End-Party begrüßten die Jungschützen am Freitag die ersten meist jugendlichen Gäste mit Klängen vom Disco Studio 2000. Am Samstag fand im Anschluss an den gemeinsamen ökumenischen Wortgottesdienst ein kurzer Marsch im Sonnenschein durch das Dorf statt. Im Anschluss wurden die im laufenden Jahr...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.09.18
  • 103× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Seht her, ich hab' ihn. Der neue Regent Willi van Dillen der Michaelschützen aus Oberhüthum freute sich nach dem Schießen. Foto: Jörg Terbrüggen
3 Bilder

Zwei Könige an einem Tag in Emmerich

Er musste lange auf diesen Augenblick warten, doch am Montag war es endlich soweit: Willi van Dillen ist neuer Schützenkönig der Michael-Schützen aus Oberhüthum. Gemeinsam mit seiner Frau Cornelia regiert er nun die Schützenfamilie. "Das ist ein schönes Gefühl", bemerkte der einzige Bewerber und strahlte, den Vogel und seine Frau fest im Arm. Allerdings stand das Schießen zunächst unter keinem guten Stern. Die Oberhüthumer waren mit ihrem Preisschießen noch nicht fertig. Also machten sich...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.08.18
  • 605× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Emmerich - Emmerich-Oberhüthum - Niederrhein: Es ist wieder soweit - Schützenfest 2018

Schützenfest in Emmerich. Es ist das 168. Schützenfest der St. Sebastian-Schützenbruderschaft und das 104. Schützenfest der St.-Michael-Schützen-Oberhüthum und das zweite gemeinsame Fest der Vereine auf dem Kapaunenberg. Es beginnt am Freitag, dem 10. 08. 2018 und endet mit dem Königsball am Samstag, dem 18. 08. 2018. Na die Temperaturen in diesem Sommer verlangen nicht nur den Schützenbruderschaften einiges ab. Wir wollen mal sehen was so geht. Schützenfeste sind in vielen Regionen...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.08.18
  • 542× gelesen
  •  5
Kultur
Auf den Schultern seiner Kameraden wird Hans in den Saal getragen. Fest in Händen hält er die Vogeltrophäe.
9 Bilder

Der Hans, der kann's!- Neuer König in Vrasselt ist Johannes "Hans" Huethorst

Was war das spannend beim Königsschießen der St. Antonius-Schützenbruderschaft e.V. Emmerich Vrasselt. Erst beim 82. Schuss gab der Vogel kleinbei. Davor war es mehrfach richtig knapp. Vrasselt. Wenn in Vrasselt ein Nachfolger für den scheidenden König Thomas Clausmann gesucht wird, dann kommen sie alle zahlreich, die fein anzusehenden, herausgeputzten Schützen. Und tatsächlich gibt es sogar zwei Königsaspiranten, die ganz selbstbewusst, das Schießen zwischen sich zu entscheiden wussten....

  • Emmerich am Rhein
  • 19.09.17
  • 424× gelesen
Überregionales
Nicht nur Schützenreporter, sondern auch für den Arnsberger Folkclub unterwegs: BürgerReporter Ronald Frank.
3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der Dinscheder Schützenkompanie. und anschließend im Vorstand vom Oeventroper...

  • 01.09.17
  • 458× gelesen
  •  29
Kultur
Der Vorstand beratschlagte sich noch einmal kurz, bevor die Entscheidung verkündet wurde. Fotos: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Michaelschützen ohne König

Brudermeister Jochen Spiertz schaute ziemlich bedröppelt drein. Der amtierende König der St. Michael Schützen Oberhüthum hatte lange noch gehofft, seine Schärpe einem Nachfolger umhängen zu können. Doch erstmals in der Vereinsgeschichte wird es keinen Schützenkönig geben. Es gab einfach keinen Bewerber. Dabei waren die Vorzeichen doch eigentlich sehr gut gewesen. "Es war die absolut richtige Entscheidung gewesen, mit den Sebastianern gemeinsam zu feiern", bemerkte Herbert Gartenmeier, 2....

  • Emmerich am Rhein
  • 14.08.17
  • 1.959× gelesen
Kultur
Sigi Peters schlug die Hände über den Kopf, er konnte sein Glück kaum fassen. Foto: Ralf Beyer

Enkel tat es dem Opa gleich

Es hat gerade einmal zwölf Minuten gedauert, da war der vom neuen Schießmeister Franz Arntzen gezimmerte Holzvogel auch schon wieder unten. Die Schützengesellschaft Borussia hatte damit einen neuen König in der neuen Heimat, denn erstmals wurde am Schützenhaus Kapaunenberg gefeiert. Emmerich. Unter dem großen Fallschirm im Schatten des Schützenhauses hatten es sich die gut 180 Mitglieder und deren Gäste gemütlich gemacht. Wie zuvor 30 Jahre bei Hebben. Es war ein Neuanfang auf zunächst...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.07.17
  • 391× gelesen