Alles zum Thema Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Vereine + Ehrenamt
 Karl-Heinz Krakhecke feiert am 4. Februar seinen 90. Geburtstag.

Geburtstagskind in Frohnhausen
Karl-Heinz Krakhecke wird 90 Jahre alt

Man kann es kaum glauben, Karl-Heinz Krakhecke wird 90 Jahre alt. Am 4. Februar 1929 erblickte er in Frohnhausen das Licht der Welt. Mit voller Stimme machte er sich schnell bemerkbar. Diese begleitete ihn sehr lange. Als Kommandeur des BSV-Altendorf 1760 e. V. dirigierte er "seine Schützen" bei vielen Festen und Ausmärschen. Die Schießabende der "Sebastianer" leitete er als Kompanieführer und er wurde dort auch "Bohnenkönig". Krönung seiner Mitgliedschaft war aber die Zeit als...

  • Essen-West
  • 26.01.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Frisch fetzig, fröhlich - die Tanzgruppe "Eternal Flames"
12 Bilder

Scharfer Schützenball mit allem Drum und Dran
Klatsch, Köstliches - beim Hubertusfest

Der Bürgerschützenverein Altendorf feiert, die Bockmühle-Aula ist brechend voll. Zwar besteht der Verein seit 1760, hat 258 Jahre auf dem Buckel, doch kein Halten auf den „Hockern“ gibt’s, wenn Vereinsmajestäten mit Gefolge, zahlreichen Majestäten befreundeter Vereine, Ehrengästen, in den Saal schreiten...Ein Bild zum „Schießen“ - mit der Kamera: Mit Marschklängen des Spielmannzugs Altenessen 06 gehen im Takt das amtierende Königspaar Markus I. Thier und Eisabeth I. Lang vom Kommandeur...

  • Essen-West
  • 12.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gute Laune beim Sommerfest der Schützengilde Essen-Ost. Foto: Michael Gohl

Schützen aus dem Essener Osten in Feierlaune

Das erste Sommerfest der Schützengilde Essen-Ost und des Spielmannszugs Essen-Ost war trotz des wechselhaften Wetters ein Erfolg. Zahlreiche Besucher sowie Gäste aus befreundeten Vereinen haben an der Veranstaltung teilgenommen. Herausragende musikalische Darbietungen am Samstag von Joel Gutje sowie der Gruppe Zeitflug rundeten den ersten Abend ab. Beim Frühschoppen am Sonntag begeisterte Little Johns Jazz Band mit ihren Swing- und Dixiemelodien. Außerdem besuchten der...

  • Essen-Süd
  • 10.09.17
Überregionales
Nicht nur Schützenreporter, sondern auch für den Arnsberger Folkclub unterwegs: BürgerReporter Ronald Frank.
3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der Dinscheder Schützenkompanie. und anschließend im Vorstand vom Oeventroper...

  • 01.09.17
  •  29
  •  27
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Schützen haben ein Jubiläum

Ein besonderes Jubiläumsjahr steht bei den Frohnhauser Schützen bevor: Denn im Jahr 1841, also vor genau 175 Jahren, wurde der Verein gegründet. Das amtierende Königspaar Manfred I. & Claudia I. (Messing) und das gesamte Königshaus freuen sich auf ein Jubiläumsjahr mit zahlreichen Veranstaltungen. Den Auftakt machte ein Neujahrsempfang im Pfarrzentrum St. Elisabeth.

  • Essen-West
  • 12.01.16
  •  2
Vereine + Ehrenamt
v.L. Karl-Heinz Schmeier, Waltraud Henske, Horst Lenz
5 Bilder

Schützenbezirk ehrte verdiente Mitglieder

Auf dem diesjährigen Bezirksfest des Bezirkes 02 Ruhr-Emscher e.V. wurden verdiente Schützinnen und Schützen durch eine Nadel für ihren ehrenamtlichen Einsatz für Verein, Kreis oder Bezirk ausgezeichnet. Die Verdienstnadel des Bezirkes in Bronze ging an Karl-Heinz Schmeier vom BSV Bottrop-Vonderort, Waltraud Henske vom BSV Frintrop 1919 und an Horst Lenz von den 1. Essener Hobby-Schützen. Über die Verdienstnadel in Silber freuten sich Kunibert Majorczek vom ABSV Dellwig 1869, Toni Castilla...

  • Essen-Süd
  • 14.11.14
Vereine + Ehrenamt
Charly Schmeier bei der Ehrung.
9 Bilder

Schützenverein BSV Bottrop-Vonderort: Ehrung der Verdienstnadel in Bronze

Für unermüdliche Arbeit um das Schützenwesen des Bezirk 02 Ruhr-Emscher habe ich, Karl-Heinz Schmeier, vergangenen Freitag rückwirkend, 31.Oktober 2013, eine Verdienstnadel in Bronze verliehen bekommen. Vor über 200 Gästen, darunter Königs- und Kaiserpaare, habe ich mich sehr über diese Ehrung gefreut, die außer mir bislang nur eine weitere Personen erhalten hat. Die Ehrung wird mir weiter Ansporn sein, weiter alles für den Verein BSV Bottrop-Vonderort zu geben.

  • Essen-West
  • 03.11.14
Überregionales

7.10. Frohnhausen verkaufsoffen - Flitzen, Feiern, Vorstellen, Verkosten

Kaufleute überraschen ab 13 Uhr – Gervinusparklauf ab 11 Uhr – Tag der Vereine!!! Aller guten Dinge sind drei! Stark, was der Frohnhauser Werbering mit Bürgerverein und Team Essen 99 am 7. Oktober auf die Beine, Bühne, stellen. Also tief Luft holen. Ein wohl einmaliger, verkaufsoffener Sonntag rennt da ab: Ab 11 Uhr bereits. Da knallt der Startschuss zum Gervinuspark-Stundenlauf. Ab 13 bis 18 Uhr wird vermutlich der ganze Stadtteil aus dem Häuschen hasten, denn die Kaufleute bringen, bieten...

  • Essen-West
  • 02.10.12
  •  1
Kultur

Friday Five: Von Schalke bis nach Bayern

Diese Woche gehörten zu unseren Highlights einige "good news", die teils sogar einem guten Zweck dienten! Da wäre erstens der "Schalke-Hilft"-Renntag. Zweitens die Fan-Aktivitäten der Iserlohn-Roosters. Drittens wären da die Schützen zu nennen, die sich das ganze Jahr über engagieren und gelegentlich durch einen feierlichen Festzug auf sich aufmerksam machen, wie etwa in Bösperde. Menschen aus und um Kleve durften sich am Lichterfest erfreuen (viertens) und in Lünen feierte man - typisch...

  • Essen-Süd
  • 14.09.12
Sport
Maik Eckhardt schied auch in seiner zweiten Disziplin frühzeitig in der Qualifikation aus und bleibt damit ohne Medaille. Foto: DSB / B. Gramsch

Olympische Spiele London: Sportschütze Eckhardt geht leer aus

Der Sportschütze Maik Eckhardt ist in seiner zweiten Disziplin am Montagmorgen bei Olympia wie schon am vergangen Freitag bereits in der Qualifikation gescheitert. Der 42-Jährige Luftgewehrschütze kam im Dreistellungskampf (stehend, kniend, liegend) auf 1163 Ringe und belegte somit nur den 21 Platz. Die besten acht Athleten qualifizierten sich für die Endrunde. Bereits am Freitag schied Eckhardt als 37. im Kleinkaliber frühzeitig aus. In der 1. Bundesliga geht Eckhardt, der bereits zum fünften...

  • Gelsenkirchen
  • 06.08.12
Überregionales
3 Bilder

63. Schuss: Der Vogel ächzt - Der König jubiliert

Wo sind plötzlich Detlef Diel, 1. Vorsitzender Bürger-Schützenverein und Friedhelm Börsch, noch amtierender Schützenkönig? Es soll doch um den Königs-Titel „duelliert“ werden? André Fabrik beschwörend „Im Raum der Bockmühleschule ist eine Besprechung der Königsaspiranten. Die werden belehrt, was in zwei Königsjahren auf sie zukommt: Ausmärsche, Kutschen, Kostenfaktoren.“ Klar, König ohne Moos – nix los… Derweil steht Hans-Rudolf Graap auf dem breitflächig abgebänderten Podest. Immer im...

  • Essen-West
  • 16.07.12
Überregionales

„Löwes Lunch“: Waffennarren – den Finger immer am Abzug...

Aktuell kommen die schlimmen Nachrichten aus Holland. Ein Amokläufer hat 6 Menschen getötet und 17 verletzt, bevor er sich selbst richtete. Obwohl der Mann wegen illegalen Waffenbesitzes vorbestraft war, verfügte er gleich über 5 legale Waffenscheine. Das Blutbad richtete der 24-Jährige wohl völlig wahllos mit einem Sturmgewehr an. Auch in den Niederlanden fordern Betroffene nun eine Verschärfung des Waffengesetzes. Es wird nur eine Frage der Zeit sein, bis auch dieser Ruf verhallt....

  • Essen-Steele
  • 11.04.11
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.