Alles zum Thema Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Überregionales
Mit dem ersten Schuss durfte Bischof Felix Genn das Schützenfest in Wyler eröffnen. Vorher ließ er sich die Technik erklären, da es für ihn eine Premiere war.
4 Bilder

Premiere für Bischof Felix Genn: Ehrenschuss nach dem Sonntagsgottesdienst in St. Johannes Baptist Wyler

(pbm/cb). Volles Programm für Bischof Dr. Felix Genn bei seinem Besuch in Kranenburg: Zwei Tage lang besuchte er die vier Gemeinden der Seelsorgeeinheit St. Peter und Paul. So feierte er am Samstag in Kranenburg einen Abendgottesdienst mit den diesjährigen Firmanden und weihte das neu gebaute Pfarrheim. Zum Morgenlob am Sonntag kam er in die St.-Bonifatius-Kirche nach Niel und bekam anschließend von Pfarrer Christoph Scholten eine Kirchenführung durch St. Martin in Zyfflich. Zum Höhepunkt...

  • Kranenburg
  • 24.06.18
Überregionales

Königin Petra Meiners wird von ihren Caritas-Hofdamen besucht

Da staunte Petra Meiners, Pflegedienstleitung der Mobilen Pflege bei der Caritas, nicht schlecht, als sich sechs ihrer Kolleginnen in das Festzelt der Bergswicker Straße schlichen. Sie ist nämlich frisch gekürte Schützenkönigin der Bürgerschützen Rees-Feldmark. „Was für eine wunderschöne Überraschung, da habe ich wohl jetzt meine eigenen Hofdamen“, lacht die 56-jährige gelernte Altenpflegerin. Sie hat sich sehr mit ihrem Mann Thomas gefreut, als dieser am Sonntagabend mit einem gezielten...

  • Kleve
  • 08.06.18
Überregionales
Stolze Prinzessin der Jugendabteilung des Bürgerschützenvereins 1952 Kellen ist Michelle Ketelaer.

Michelle Ketelaer ist neue Prinzessin in Kellen

Kellen. Michelle Ketelaer ist die neue Prinzessin der Jugendabteilung des Bürgerschützenvereins 1952 Kellen. Sie setzte sich beim Prinzenschießen schnell durch und wurde von den Schützenkameraden gefeiert. Nach der Eröffnung durch den Vorsitzenden Volkmar Tscharndtke konnte der Wettbewerb beginnen. Schon bald fiel der rechte Flügel nach dem 20. Schuss bei Sophie Ketelaer, direkt gefolgt, ebenfalls mit dem 20. Schuss der linke Flügel durch ihre große Schwester Michelle Ketelaer. Der Kopf ging...

  • Kleve
  • 11.05.18
  •  1
Kultur
Das ist der amtierende Kaiser Werner van Gemert. Foto: privat

Gibt es in Donsbrüggen wieder einen König?

Donsbrüggen. Seit einem Jahr hat die St. Johannes Schützenbruderschaft keinen Schützenkönig. Aber jetzt sind alle wieder im Schützenfieber. Das große Königsschießen steht unmittelbar vor der Tür. Mit einem Schützenzug durch´s Dorf wird am Samstag, dem 12. Mai ab 14.30 Uhr der amtierende Kaiser Werner van Gemert abgeholt. Im Anschluss findet dann wieder das traditionelle Königsschießen auf dem Dorfplatz in Donsbrüggen statt. Die Schützen werden dann auch wieder Ihren Nachwuchs präsentieren....

  • Kleve
  • 08.05.18
Überregionales
Nicht nur Schützenreporter, sondern auch für den Arnsberger Folkclub unterwegs: BürgerReporter Ronald Frank.
3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der Dinscheder Schützenkompanie. und anschließend im Vorstand vom Oeventroper...

  • 01.09.17
  •  29
  •  27
Vereine + Ehrenamt

Herbstfest der Schützenbruderschaften im Bezirk Kleve

Die Schützenfestsaison ist zu Ende und so trafen sich die Schützenbruderschaften des Bezirksverbandes Kleve in Hassum zum traditionellen Herbstfest, um ihr Sieger aus den Schieß- und Fahnenschwenkerwettbewerben zu ehren. Bezirksjungschützenmeisterin Julia Erkens begrüßte ganz besonders Celin Bosque als Bundesschülerprinzessin und Horst Schlemmer, alias Helmut Lintzen, Brudermeister der St. Johannes Bruderschaft Donsbrüggen, der sehr humorvoll durch den Abend führte. Insgesamt wurden 122...

  • Kleve
  • 05.12.16
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Eingerahmt von den Standartenträgern aus Appeldorn und Uedem v.l.n.r. Bezirksschülerprinz Joel Ijzer, Bezirksprinzessin Anne Heck, Bezirkskönigspaar Uwe und Maria Theresia Dohmen, Bezirksjungschützenmeisterin Julia Erkens, Herbert Mertsch Bundesschülerprinzessin Celine Hendricks, Petra Tekath und Bezirksbundesmeister Heribert Herrmann.

Schützenbruderschaften zu Gast in Donsbrüggen

Die St. Johannes Schützenbruderschaft Donsbrüggen war Gastgeber für 23 Schützenbruderschaften aus dem Bezirksverband Kleve, die ihr Bezirksschützenfest feierten. Begonnen hatte der Tag mit dem Festgottesdienst, den der Bezirkspräses Johannes Mecking und der Präses der gastgebenden Bruderschaft Diakon Michael Rübo in der Lambertus Kirche zelebrierten. Dank großzügiger Unterstützung durch die Volksbank Kleverland konnte in diesem Jahr eine neue Bezirksprinzenkette angeschafft werden. „Möge...

  • Kleve
  • 30.05.16
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Bezirksschießmeister Norbert Verheyen, Lina Bockting, Georg Hufschmidt, Celin Bosque, Tobias Janßen, Thorben Effertz, Julia Hoffmann, Anne Heck, Steffie Engel und Celine Hendricks

Bezirksprinzenschießen in Hassum

Doppelerfolg für die Jungschützen aus Uedemerbruch Kleve. Der Bund der Sankt Sebastianus Schützenjugend im Bezirksverband Kleve ermittelte jüngst seine neuen Bezirksmajestäten Dazu konnte die stellvertretende Bezirksjungschützenmeisterin Steffie Engel neben der Bundesschülerprinzessin Celine Hendricks die Schülerprinzen und Jugendprinzen aus den 23 angeschlossenen Schützenbruderschaften des Bezirksverbandes Kleve im Bürgerhaus Hassum begrüßen. In der Schülerklasse setzte sich dabei mit 29...

  • Kleve
  • 05.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r: Andre Heintze, Kathy Winters, Thomas Schmitz, Julia Erkens und Bezirksbundesmeister Heribert Herrmann

Julia Erkens als Bezirksjungschützenmeisterin wiedergewählt

Kleve. Vertreter aus 23 Schützenbruderschaften des Bezirksverbandes Kleve trafen sich kürzlich im Schützenhaus Reichswalde zur Bezirksjungschützenratssitzung. Neben dem Finanzbericht und den Jahresberichten standen in diesem Jahr Wahlen im Mittelpunkt der Versammlung. Einstimmig wurde Julia Erkens von der St. Hubertus Schützenbruderschaft Reichswalde für weitere vier Jahre zur Bezirksjungschützenmeisterin des Bezirksverbandes Kleve gewählt. Erster Gratulant war der stellevertretende...

  • Kleve
  • 25.02.16
  •  2
Sport

Auf in die Zukunft - Allgemeine Schützengesellschaft Kellen auf neuem Kurs

Viel zu tun haben die Aktiven der Allgemeinen Schützengesellschaft Kellen von 1911 e.V.. Nach den diesjährigen Neuwahlen wurde der Verein umstrukturiert um ihn fit für die Zukunft zu machen. Im letzten Jahr noch stand er kurz vor dem aus. Durch die Initiative von Heidi Verhoeven, die die beiden ehemaligen Mitglieder Peter Lelie und Jürgen Jansen reaktivierte, kann der Verein nun mit eigenem Vereinsheim in die Zukunft schauen. Derzeit zählt der Verein 41 Mitglieder im Senioren und 16 Mitglieder...

  • Kleve
  • 09.05.15
Überregionales
75 Bilder

Festzug der drei Kellener Schützenvereine

Die Vorsitzenden der drei Kellener Schützenverein und Ehrengäste nahmen Aufstellung am Parkplatz des Finanzamtes an der Ferdinandstraße. Danach erfolgte der Aufruf der einzelnen Kompanien und Brudervereine zusammen mit dem jeweiligen Musik-/Spielmannszug.. Teilnehmer: 1. Allgemeine Schützengesellschaft Kellen zusammen mit Tambourkorps Feuerwehr Reichswalde. 2. Bürgerschützenverein Kellen zusammen mit den Musikkapellen. 3. V. Kompanie und III. Kompanie zusammen mit dem Musikzug der...

  • Kleve
  • 25.08.13
Überregionales
76 Bilder

Schützen ziehen durch die Innenstadt

Hier die ersten Fotos vom Schützenumzug in Kleve: Zur Kirmeseröffnung trafen sich am Samstag, 13. Juli, gegen 14.30 Uhr wieder viele Mitglieder verschiedener Schützenvereine, um bei herrlichestem Sonnenschein durch die Klever Innenstadt zu ziehen. Nach der Abnahme der Parade auf dem Koekkoekplatz wird Bürgermeister Theo Brauer auf der Wiese am Kirmesplatz die Sieger des Stadtpokals auszeichnen. Im Anschluss wird die Kirmes eröffnet. Mehr Bilder vom Umzug der Schützen gibt es hier von...

  • Kleve
  • 13.07.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Elke Visser neue Königin der Materborner Schützengesellschaft 2006 e.V.

Die Materborner Schützengesellschaft 2006 e.V. trug ihr Königschießen am Hochstand des Vereinslokals „zum Wolf“ aus. Die Trophäen erlangten: 14. Schuss Jürgen Lange, Dagmar Lebeau-Hesse mit dem 96. Schuss den linken Flügel, Frank van Bebber mit dem 45. Schuss den rechten Flügel und Vanessa Artz mit dem 50. Schuss den Schwanz. Der Rumpf und somit auch den Königswürde errang nach einem spannenden 3-Kampf mit dem 38. Schuss Elke Visser, welche nun mit ihrem Prinzgemahl Frank van Bebber das...

  • Kleve
  • 03.06.13
Kultur

Friday Five: Von Schalke bis nach Bayern

Diese Woche gehörten zu unseren Highlights einige "good news", die teils sogar einem guten Zweck dienten! Da wäre erstens der "Schalke-Hilft"-Renntag. Zweitens die Fan-Aktivitäten der Iserlohn-Roosters. Drittens wären da die Schützen zu nennen, die sich das ganze Jahr über engagieren und gelegentlich durch einen feierlichen Festzug auf sich aufmerksam machen, wie etwa in Bösperde. Menschen aus und um Kleve durften sich am Lichterfest erfreuen (viertens) und in Lünen feierte man - typisch...

  • Essen-Süd
  • 14.09.12
Überregionales
45 Bilder

Kellener Kirmes 2012-schon ab Freitag

Das Kellener Kirmes und Schützenfest, ein traditionelles Volksfest wurde erstmals am Freitag, dem 24. August 2012, um 17.00 Uhr durch den Bürgermeister Theodor Brauer eröffnet. Danach schlug er das ohne Panne das Fäßchen zum Freibier an. Außerdem gab es eine Stunde "Happy Hour", mit halbem Fahrpreis auf allen Fahrgeschäften und überall Sonderangebote. Mehr Fotos vom Schützenumzug gibt es hier

  • Kleve
  • 24.08.12
Vereine + Ehrenamt
73 Bilder

Bezirksschützenfest 2012 in Qualburg

Zum Bezirksschützenfest in Qualburg waren alle 24 Bruderschaften, Gilden und Vereine im Bezirksverband Kleve des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften am 12. August eingeladen. Gegen 18 Uhr wurden dann alle Würdenträger und auch viele Ehrengäste im Festzug durch Qualburg geführt, wobei sicherlich die Königspaare mit ihrem Throngefolge die besondere Aufmerksamkeit der Zuschauer erreicht haben. Nach Schauschwenken und Parade wurde dann die Proklamation des Bezirkskönigs Dennis...

  • Kleve
  • 12.08.12
  •  1
Sport
Maik Eckhardt schied auch in seiner zweiten Disziplin frühzeitig in der Qualifikation aus und bleibt damit ohne Medaille. Foto: DSB / B. Gramsch

Olympische Spiele London: Sportschütze Eckhardt geht leer aus

Der Sportschütze Maik Eckhardt ist in seiner zweiten Disziplin am Montagmorgen bei Olympia wie schon am vergangen Freitag bereits in der Qualifikation gescheitert. Der 42-Jährige Luftgewehrschütze kam im Dreistellungskampf (stehend, kniend, liegend) auf 1163 Ringe und belegte somit nur den 21 Platz. Die besten acht Athleten qualifizierten sich für die Endrunde. Bereits am Freitag schied Eckhardt als 37. im Kleinkaliber frühzeitig aus. In der 1. Bundesliga geht Eckhardt, der bereits zum fünften...

  • Gelsenkirchen
  • 06.08.12
Überregionales
75 Bilder

Wasser marsch für den Startschuss der Klever Kirmes 2012

"Das hat es noch nie gegeben," sagte Bürgermeister Theo Brauer am Rande der Kirmes," so ein Wetter hat uns Petrus noch nie beschert." Sagt es und übergibt am Rande die Ehrentafeln für die besten Schützenleistungen des Jahres. Aber selbst im Regen ist er der große Motivator und Entertainer, nicht zuletzt auch, weil er sich beim Faßanstich von oben bis unten mit Bier einsaute. Nahm es mit Humor und ließ sich das Bier gut schmecken. In den einzelnen trockenen Perioden aber zeigte sich, wie groß...

  • Kleve
  • 14.07.12
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neues Vereinslokal für die Schützengesellschaft Materborn.

Nachdem Vereinswirt Josef Coenders vor kurzem plötzlich schließen musste, findet die MSG unter neuem Vereinswirt Christian Mathias in der Gaststätte „zu den vier Winden“ ihren neuen Vereinssitz. Im Gasthaus „zum Wolf“ in Griethausen, welches ebenfalls von Christian Mathias geführt wird, werden zukünftig auf der Schießanlage des BSV Griethausen das Monatsschießen, das Königsschiessen am 9.6.2012, sowie eine Woche später der Krönungsball stattfinden. Die MSG 06 bedankt sich bei ihrem...

  • Kleve
  • 27.04.12
  •  1
Überregionales
69 Bilder

Kellener Kirmes und großer Festumzug 2011

Die Kellener Schützenvereine führten auch im Jahre 2011 ihren Umzug mit großer Beteiligung durch. Über den Köstersweg, Alte-Reeser-Straße, Hoher Weg, Emmericher Straße, Lindenstraße, Mühlenstraße, Luisenplatz, Heinrich-Bause-Straße, Schulstraße, van-de-Locht-Straße, Leitgraben, Overbergstraße, Ferdinandstraße und Willibrordstraße. Dann gings zum Königschießen für jederman mit anschließender Krönung zum "1 Euro-König von Kellen". Hier die schönsten Bilder der Kirmeseröffnung und des...

  • Kleve
  • 28.08.11
Vereine + Ehrenamt
Das zukünftige Königspaar: Königin Melitta I. und Prinzgemahl Wolfgang
2 Bilder

Königschießen in Griethausen

Bei den Wölfen regiert wieder eine Königin! Am Samstag den 30. Juli fand das Königschießen des BSV Griethausen 1931 e.V. statt. Es war zwar nicht sonderlich warm an diesem Tag, aber immerhin war es trocken. Somit dienten die aufgebauten Zelte in diesem Jahr einmal nicht als Sonnenschutz, sondern als Schutz vor der Kälte und die Herren mussten in den schwarzen Anzügen auch nicht so schwitzen. Neben den angetretenen Schützen fanden auch einige Zuschauer den Weg „Zum Wolf“, wo neben dem...

  • Kleve
  • 10.08.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.