Alles zum Thema Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Überregionales

Schlägerei auf dem Schützenfest in Empel

In der Nacht zu Samstag (4. August 2018) wurde die Polizei gegen 03.10 Uhr zu einer größeren Schlägerei auf der Straße Am Bahnhof in Rees-Empel gerufen. Zeugenangaben zufolge sollten 15 bis 20 Personen an einer Schlägerei vor dem Festzelt beteiligt sein. Bei Eintreffen der Streifenbesatzungen aus dem Kreis Kleve, unterstützt von einer Streife der Weseler Polizei, war die eigentliche Schlägerei beendet. Angetroffen wurden unter anderem sechs Verletzte, die teilweise an Ort und Stelle vom...

  • Rees
  • 06.08.18
  • 819× gelesen
Überregionales

Königin Petra Meiners wird von ihren Caritas-Hofdamen besucht

Da staunte Petra Meiners, Pflegedienstleitung der Mobilen Pflege bei der Caritas, nicht schlecht, als sich sechs ihrer Kolleginnen in das Festzelt der Bergswicker Straße schlichen. Sie ist nämlich frisch gekürte Schützenkönigin der Bürgerschützen Rees-Feldmark. „Was für eine wunderschöne Überraschung, da habe ich wohl jetzt meine eigenen Hofdamen“, lacht die 56-jährige gelernte Altenpflegerin. Sie hat sich sehr mit ihrem Mann Thomas gefreut, als dieser am Sonntagabend mit einem gezielten...

  • Kleve
  • 08.06.18
  • 74× gelesen
Überregionales
Nicht nur Schützenreporter, sondern auch für den Arnsberger Folkclub unterwegs: BürgerReporter Ronald Frank.
3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der Dinscheder Schützenkompanie. und anschließend im Vorstand vom Oeventroper...

  • 01.09.17
  • 458× gelesen
  • 29
Vereine + Ehrenamt
Edle Pferde - schmucke Schützen .... das ist Rees ....
46 Bilder

Auch in Rees marschieren die Schützen ....

.... dafür ist Rees bekannt .... Lebensfreude, Schützenumzug, Kaleidoskop der Farben und Töne, Musikkapellen, majestätische Pferde und beschwingte Melodien .... alles rund um den Marktplatz von Rees .... immer in der Nähe von Vater Rhein. Ich zeige den Leserinnen und Lesern heute eine Vielfalt dieses Schützenumzuges vom 2. Juli 2017 .... hier meine Eindrücke ....

  • Rees
  • 02.07.17
  • 897× gelesen
  • 1
Kultur
Franz Rauchut und seine Frau Gabi halten den Königsvogel fest in der Hand. Sie regieren nun für ein Jahr die Schützen in Mehr. Foto: Jörg Terbrüggen

König Franz in Mehr: "Ich habe überall Gänsehaut"

Das wäre ja auch zu schön gewesen, wenn Vater und Sohn gemeinsam den Vogel abgeschossen hätten. Doch was dem Sohn beim Kinderkönigsschießen gelang, blieb dem Vater Erwin Böttcher beim Vogelschießen verwährt, nämlich König zu sein. Dafür freute sich in Mehr Franz Rauchut über seinen goldenen Schuss. Gleich neun Anwärter auf die Königswürde hatten sich bei herrlichem Wetter im Bellinghovener Wald an der Vogelstange eingefunden, um dem hölzernen Federvieh den Garaus zu machen. Den schien der...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.07.16
  • 501× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Theo Köster regiert in Rees

Eigentlich hätte die neue Königin den Kranz aus Eichenlaub für ihren Mann auch selbst binden können. Denn Andrea Köster ist ausgebildete Floristin und ihr Mann Theo hatte am Montag die Überreste des hölzernen Vogels bei den Bürgerschützen abgeschossen und sich somit auf den Königsthron geschossen. Zu fünft waren sie am Montag angetreten, um dem Holzvogel den Garaus zu machen. Otto Baumann, Ulrich Biermann, Wilhelm Bußhaus, Maximilian Rehm und eben Theo Köster. Sie alle stammten aus dem...

  • Rees
  • 05.07.16
  • 488× gelesen
Überregionales
Prächtige Pferde mit Reiter nehmen die Parade in Rees ab ....
26 Bilder

Wenn die Schützen aufmarschieren .... steigen Stimmung und Lebensgefühl ....

Mal kurz nach Rees .... hier war heute Schützenfest. Für mich war es ein Fest der Superlative .... bestens organisiert, logistisch optimal vorbereitet .... marschierten die Schützen durch die Innenstadt dieser wunderschönen Stadt am Rhein .... Ein Volksfest und Volksvergnügen für Junge und Junggebliebene .... Meine Fotoserie zeigt Schützen, Musikanten und wunderschöne Pferde in der City nahe dem Rathaus der Stadt ....

  • Rees
  • 03.07.16
  • 884× gelesen
  • 4