Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Vereine + Ehrenamt

Schützenfest
Kein Schützenfest in Veen

Veen. Die St. Nikolaus Schützenbruderschaft Veen-Winnenthal 1581 sieht sich auch in diesem Jahr gezwungen, das Schützenfest in der regulären Form abzusagen. Die Enttäuschung ist groß. Trotz vergleichsweise niedrigen Corona-Fallzahlen und weitläufigen Lockerungen der Corona- Schutzmaßnahmen durch den Gesetzgeber ist eine seriöse Planung und Ausrichtung eines Volkfestes in diesem Ausmaß leider nicht möglich. Es wurden viele Gespräche und Diskussionen intern wie auch mit Geschäftspartnern und...

  • Alpen
  • 26.07.21
Vereine + Ehrenamt
Während die Vogelstange im Hintergrund in diesem Jahr leider verpackt bleiben muss, darf sich jeder Schützenbruder der Schützenbruderschaft Menzelen-Ost in diesen Tagen über das Auspacken des Schützen-Beutels freuen.

Das ausgefallene Fest kompakt und gut verpackt im "Schützen-Beutel"
Appell der Schützenbruderschaft Menzelen-Ost: Dorf über die eigentlichen Festtage verschönern

"Am kommenden Wochenende, genauer genommen am Samstag, 5. September, wäre es in Menzelen-Ost wieder an der Zeit gewesen die grüne Schützenuniform auszupacken, um zum Schießen anzutreten und damit das diesjährige Schützenfest zu eröffnen.", schreibt Dominik Pins von der Schützenbruderschaft Menzelen-Ost. Bedingt durch die Corona-Pandemie-Lage muss diese Veranstaltung jedoch in diesem Jahr leider ausfallen. "Wie viele andere Vereine auch, muss auch die Schützenbruderschaft Menzelen-Ost in diesem...

  • Alpen
  • 03.09.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der Bürgerschützen Menzelenerheide um das Königspaar Jürgen und Maria Stiers amtiert nur noch wenige Tage. Wer wohl als neue Majestät den Thron besteigt?
2 Bilder

Die Bürgerschützen Menzelenerheide nehmen Abschied von König Jürgen Stiers
Spaß bei der Kirmes und dem Schützenfest

König Jürgen Stiers regiert mit seiner Königin Maria Stiers den Bürgerschützenverein Menzelenerheide nur noch bis zum Sonntag, 6. Oktober. Menzelen. Nachdem in den meisten Orten und Ortschaften im Kreis Wesel die Schützenvereine ihre Schützenfeste gefeiert haben, bereitet sich der Bürgerschützenverein Menzelenerheide noch auf sein jährliches „Hochfest“ vor. Wie in den letzten Jahren wird die Schulstraße durchgängig mit den Fahnen geschmückt, die zum einen die ‚Erika‘ des Bürgerschützenvereins...

  • Alpen
  • 25.09.19
Vereine + Ehrenamt
König Sven Karras regiert gemeinsam mit Königin Nicole und dem Throngefolge die St. Hubertus-Schützenbruderschaft in Labbeck.

In Labbeck gehen Kirmes und Schützenfest in die abschließenden Runden
König Sven gibt einen aus

Nachdem vor einigen Wochen, Sven Karras, der neue König von Labbeck ermittelt wurde, sieht das ganze Dorf nun dem bevorstehenden Kirmeswochenende entgegen. Labbeck. Am Freitag, 20. September, geht es los. Ab 20.30 Uhr wird zur „Back to the 2000 Party“ eingeladen. Mit viel Engagement organisieren die Jungschützen auch in diesem Jahr, den ersten Programmpunkt der Kirmes und sorgen mit dem Top DJ Steev und einer „Happy Hour“ von 20.30 Uhr bis 22 Uhr für eine stimmungsvolle Party. Um 5 Uhr morgens...

  • Sonsbeck
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der Bürgerschützen um König Erwin Erwin Itgenshorst hat seine Schuldigkeit getan. Neue Majestäten werden gesucht.

Die Bürgerschützen feiern in Bönninghardt-Vierquartieren ihr großes Fest
König Erwin gibt das Zepter weiter

Bönninghardt-Vierquartieren. Darauf haben die Mitglieder des Bürgerschützenvereins Eintracht Bönninghardt-Vierquartieren gewartet. Das Schützenfest steht an. König Erwin Itgenshorst erwartet seinen Nachfolger. Am Montag, 15. September, findet das Preis- und Königsvogelschießen, ab 15 Uhr auf dem Jugendzeltplatz an der Leucht, statt. Aber nicht nur die Freunde spannender Schießwettbewerbe kommen auf ihre Kosten. Ob eine Olympiade für Kinder, Kaffee und Kuchen für Feinschmecker - hier kommt jeder...

  • Alpen
  • 11.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten mit dem Königspaar Heike Terhufen-Schiffer und Frank Terhufen sowie dem "Helenchen" beim Bundesköniginnentag in Köln.

Die St. Helena-Schützenbruderschaft Xanten nimmt Abschied vom Königspaar
Wer regiert die Helenen?

Am Freitag, 6. September, startet das 657. Schützenfest der St. Helena Bruderschaft Xanten, traditionsgemäß mit dem großen Zapfenstreich. Der Startschuss ist nicht nur der Beginn des Schützenfestes, sondern vor allem auch ein Abschied für die amtierende Königin Heike Terhufen-Schiffer und ihren Prinzen Frank. Xanten. Dies ist, nach einem schönen und aufregenden Jahr als Regentin der St. Helena Schützenbruderschaft, auch der letzte offizielle Auftritt. „Dieses Mal werden wir unseren...

  • Xanten
  • 03.09.19
Blaulicht

Schützenfest in Menzelen-Ost: Brandstifter waren unterwegs
Zwei Strohpuppen wurden abgefackelt

Alpen.  Am Sonntag, 1. September,  gegen 4 Uhr, gerieten in Menzelen-Ost zwei Strohpuppen in Brand. Die Puppen, die anlässlich eines Schützenfestes aufgestellt waren, standen an der Gindericher Straße / Moosweg. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Xanten, unter der Telefonnummer 02801 / 71420, zu melden.

  • Alpen
  • 02.09.19
Vereine + Ehrenamt
Vor 50 Jahren herrschte im Reich der St. Heinrich Schützen Bönning-Rill das Königspaar Rudi und Thea Nietsch.
2 Bilder

Die St. Heinrich Brüder laden zum Schützenfest nach Bönning-Rill ein
Zum Auftakt wird gegrillt

Das Schützenfest der St. Heinrich Bruderschaft Bönning-Rill beginnt am Mittwoch, 3. Juli, um 19 Uhr mit dem Grillabend der Fahnenoffiziere. Alle Schützenbrüder sind hierzu eingeladen. Es gibt Freibier und Leckeres vom Grill, für das die Fahnenoffiziere lediglich um eine kleine Spende bitten. Bönning-Rill. Wie in den letzten beiden Jahren findet das Kinderfest wieder im Rahmen des Schützenfestes statt und zwar am Samstag, 6. Juli, ab 14 Uhr im und am Schützenhaus. Um Kuchenspenden wird gebeten....

  • Xanten
  • 03.07.19
Vereine + Ehrenamt
Der amtierende Thron der St. Victor-Schützenbruderschaft um König Jörg Ottemeier und Königin Iris Scholten-Hagedorn. Das Bundesfest im vergangenen Jahr stellte gewiss den Höhepunkt ihrer Regentschaft dar.
5 Bilder

Die Xantener St. Victor-Bruderschaft feiert mit Freunden und Gästen ihr Schützenfest
König Otti dankt ab

Mit dem großen Bundesfest wurde das Jubiläum der Victor’sse im letzten Jahr gekrönt. Nun kommt das Fest nach dem großen Fest und das Schützenleben geht wieder seinen gewohnten Gang. Xanten. Zu einem für die Victor’sse ungewohnt frühen Termin startet die Bruderschaft noch vor der Xantener Kirmes die Feierlichkeiten zum alljährlichen Hochfest am Freitag, 14. Juni um 19 Uhr mit der Heiligen Messe im Dom. Nach der Kranzniederlegung an der Kreuzigungsgruppe findet das öffentliche Biwak auf dem...

  • Xanten
  • 12.06.19
Kultur
von links: Bürgermeister Thomas Ahls, Hubert Scheeren, Ortsvorsteherin Karin von der Horst, amtierender König Carsten Lommen und Ewald Lommen (Vater von Carsten)
3 Bilder

Hubert Scheeren stellt sein diesjähriges Alpener Pfingstplakat vor
König Carsten Lommens Amtszeit geht dem Ende entgegen

Schützenfest vom 7. bis zum 15. Juni Seit jeher ist es Tradition, dass der Alpener Künstler das Plakat zum Schützenfest des jeweiligen Jahres gestaltet und zu diesem Zweck das Bild eines typischen Alpener Motivs als Aquarell malt, welches er in das Plakat einbindet. Sein diesjähriges Plakat stellte der Ehrenvorsitzende des Junggesellen Schützenvereins Alpen 1680 am Freitag im Sitzungssaal des Rathauses der Öffentlichkeit vor. „Das erste“, erinnert er sich, „habe ich 1976 gefertigt“. Als...

  • Alpen
  • 24.05.19
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der Bürgerschützen um das Königspaar Jürgen und Maria Stiers mit dem 1. Thronpaar: Dieter Stiers und Gerda Stiers, 2. Thronpaar: Florian Stiers und Carolin Hübscher, 3. Thronpaar: Samuel Hellmann und Kristin Stiers, 4. Thronpaar: Christoph Paschek und Alexandra Paschek, 5. Thronpaar: Karsten Scholz und Anja Scholz, 6. Thronpaar: André Stiers und Michelle Bruckmann, 7. Thronpaar: Klaus van Bebber und Birgit van Bebber, 8. Thronpaar: Thomas Hackstein und Christiane Hackstein, 9. Thronpaar: Patrick F

Jürgen Stiers regiert ein Jahr: Bürgerschützenverein Menzelenerheide feierte Kirmes und Schützenfest

Mit Glockenschlägen einer großen Schiffsglocke eröffnete Ortsvorsteher und Ehrenpräsident Edgar Giesen das diesjährige Kirmes- und Schützenfest des Bürgerschützenvereines Menzelenerheide. Zu einem "Preisschießen für Jedermann" mit Freifahrten für die Kinder und 139 Litern Freibier für die Erwachsenen trafen sich rund 300 Schützen, Spielleute und Besucher am Schützenplatz in Menzelen-West.Um 19.45 Uhr zogen die Schützen in einem Fackelzug auf den Schützenplatz „Am Wippött“. Hier erfolgte durch...

  • Alpen
  • 16.10.18
Überregionales
Der stattliche Thron des Bürgerschützenvereins Menzelenerheide um König Mario van Bebber und Königin Julia Lippert hat ein aufregendes Wochenende vor sich. Am Sonntag hat der Thron seine Pflicht erfüllt.
2 Bilder

Schützenfest: Menzelenerheide im Ausnahmezustand

König Mario van Bebber regiert mit seiner Königin Julia Lippert nur noch bis zum Sonntag, 30. September, den Bürgerschützenverein Menzelenerheide. Nachdem in den meisten Orten und Ortschaften im Kreis Wesel die Schützenvereine ihre Schützenfeste gefeiert haben, bereitet sich der Bürgerschützenverein Menzelenerheide noch auf sein jährliches „Hochfest“ vor. Menzelen. Wie in den letzten Jahren wird die Schulstraße durchgängig mit den Fahnen geschmückt, die zum einen die ‚Erika‘ des...

  • Alpen
  • 22.09.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf das Bundesfest: Walter Finke (Stellvertretender Bundesschützenmeister); Emil Vogt (Bundesschützenmeister); Rolf F. Nieborg (Bundesspressesprecher); Volker Markus, Peter Bullmann, Wolfgang Mehring (Victor´sse); Ralf Heinrichs (Bundesgeschäftsführer) und Bürgermeister Thomas Görtz

Das Bundesfest der Schützen wirft seine Schatten voraus

Zum 625-jährigen Bestehen der „Victor´sse“Mehr als 10000 Schützen und etwa 60 Musikkapellen werden durch die Straßen Xantens ziehen Am Wochenende vom 14. Bis zum 16. September wird die Domstadt wieder einmal ganz im Zeichen des Bundesfestes des „Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e. V.“ stehen. Es handelt sich um das 76. Bundesfest, durch das der Luftkurort Xanten zur Schützenmetropole des Bundes avanciert. Seit einiger Zeit sind der Vorstand und viele Mitglieder der...

  • Xanten
  • 07.09.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der amtierende Thron der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten um das Königspaar Klaus und Ute Marschdorf freut sich auf das bevorstehende Schützenfest.
2 Bilder

Die Xantener St. Helena Schützenbruderschaft feiert den Schützenfest-Auftakt

Auf ein "wunderschönes Schützenfest" hofft der Brudermeister der Xantener St. Helena Schützenbruderschaft, Markus Bonn. Die Helenen feiern an den kommenden zwei Wochenenden. Xanten. Los geht es am Freitag, 31. August, um 18 Uhr. Dann treten die Schützen zum ersten Mal am Karthaus X2 an. Unter dem Geläut der Glocken des St. Viktor Domes geht es um 19 Uhr zum Festgottesdient. Ein besonderer Augenschmaus wird den Besuchern um 21.30 Uhr geboten. Mit dem großen Fackelzug und dem Zapfenstreich auf...

  • Xanten
  • 28.08.18
Vereine + Ehrenamt
Die Victor'sse bei der Parade auf dem Großen Markt. Hier zeigen sich die Schützen vor ihren neuen Majestäten von ihrer besten Seite. Die ehrwürdige Xantener Bruderschaft hält ihre Traditionen ebenso hoch, wie ihre Fahnen.
3 Bilder

Die Xantener Victor-Schützenbrüder feiern ihr großes Fest

Die St. Victor-Schützenbruderschaft Xanten, kurz „Victor’sse“ genannt, feiert in diesem Jahr das 625-jährige Bestehen. Gefeiert wird zum Auftakt mit dem Schützenfest. Im Herbst schließt sich das Bundesfest an. Xanten. Es gibt nicht viele Bruderschaften im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften, dem Dachverband der Bruderschaften aus den Diözesen Aachen, Essen, Köln, Münster, Paderborn und Trier, die so ein stattliches Jubiläum feiern können. Das Schützenfest ist die...

  • Xanten
  • 26.06.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die St. Victor-Schützenbruderschaft Xanten kommt im 625-jährigen Jahr ihres Bestehens aus dem Feiern kaum noch heraus. Nach dem Schützenfest im Juni steht im September das Bundesfest des Bundes der Historischen Bruderschaften auf dem Programm. LK-Foto: RaV
2 Bilder

Victor'sse: Vize-Kapitän Wolfgang Mehring bleibt noch an Bord

Zur Jahreshauptversammlung im Jubiläumsjahr „625 Jahre Victor’sse“ trafen sich die Mitglieder im „Haus der Begegnung“ an der Karthaus in Xanten. Xanten. Das geistliche Wort zu Beginn kam von Propst Klaus Wittke und er versprach der Bruderschaft im Jubiläumsjahr und beim anstehenden Bundesfest kirchlicherseits die Begleitung und Unterstützung. Anschließend wurde der verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres gedacht. Die Aufnahme von drei Neumitgliedern erfolgte einstimmig. Zustimmung gab es...

  • Xanten
  • 23.03.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der neue Schützenkönig Mario van Bebber vom BSV Menzelenerheide mit seiner Königin Julia Lippert und dem zwölf Paare umfassenden Schützenthron.
2 Bilder

Super-Mario regiert als König in Menzelen-West

Mit Glockenschlägen eröffnete Ortsvorsteher Edgar Giesen das Kirmes- und Schützenfest des Bürgerschützenvereines Menzelenerheide. Zu einem "Preisschießen für Jedermann" mit Freifahrten für die anwesenden Kinder und Freibier für die Erwachsenen trafen sich rund 250 Schützen und Gäste am Schützenplatz in Menzelen-West. Menzelen. Auch in diesem Jahr wurde die Kirmeseröffnung durch den Besuch einer Abordnung des Schützenvereins Idar-Oberstein abgerundet, die der Menzelener Schützenpräsident, Dr....

  • Xanten
  • 17.10.17
Vereine + Ehrenamt
Die Königsaspiranten: Werner van Gemmeren, Martin Hußmann, Heinz Olfen, Wilfried Welbers und Johannes Koppers. Das Rennen machte Wilfried Welbers um 20.02 Uhr mit dem 79. Schuss
17 Bilder

Victor´sse 2017: Wilfried Welbers regiert

Fünf Anwärter beim KönigschießenNeuer König: Wilfried Welbers Das Schützenfest der Victor´ssen bestimmte das vergangene Wochenende in der Domstadt. Nachdem man am Freitag mit der Schützenfestmesse im Dom und dem anschließenden öffentlichen Biwak gestartet war, musste der Höhepunkt des Abends, der Große Zapfenstreich, aufgrund der geöffneten Himmelsschleusen in den Kreuzgang des St. Viktor Doms verlegt werden. „Die besondere Atmosphäre dieser Heiligen Hallen“, so Pressesprecher Wolfgang...

  • Xanten
  • 21.08.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
König Dieter Neske dankt am Samstag ab. Die St. Victor-Schützenbruderschaft ermittelt dann seinen Nachfolger.
2 Bilder

Schützenfest der Xantener St. Victor-Schützenbrüder

Im Jahr vor dem großen Jubiläum „625 Jahre St. Victor Schützenbruderschaft Xanten“ und der Ausrichtung des Bundesfestes 2018 des Bundes Historischer Deutscher Schützenbruderschaften (BHDS) in Xanten, rüsten die Victor'sse zu ihrem alljährlichen Schützenfest. Xanten. Das Fest beginnt am Freitag, 18. August, um 19 Uhr mit der Heiligen Messe im St. Viktor Dom. Anschließend findet das öffentliche Biwak auf dem Markt und bei Einbruch der Dunkelheit der „Große Zapfenstreich“ statt. Die...

  • Xanten
  • 16.08.17
  • 1
Kultur
45 Bilder

Thronpaar mit Gefolge, Schützenbrüdern und Tambourcorps!

Viele von Ihnen / von euch kennen mich als die "Frau mit der Kamera"! Nicht all meine Fotos sind immer so, wie sie eigentlich sein sollten, das tut mir echt Leid! In der Regel kommen sie aber recht gut an, da geben Sie mir / gebt ihr mir gewiss Recht! Dass Sie /ihr netten (!) Damen und Herren auf jeden Fall ein toller Anblick für alle ZuschauerInnen wart, werden Sie / werdet ihr jetzt sehen!!! Viel Freude beim Durchklicken und herzlichen Dank für das eine oder andere sehr hübsche Lächeln, das...

  • Xanten
  • 12.08.17
  • 4
  • 5
Vereine + Ehrenamt
Der neue Schützenkönig der Schützengesellschaft Xanten ließ sich nach seinem Königsschuss um 23.22 Uhr hochleben und feiern.

Martin Janßen regiert: jetzt wird gefeiert!

Schützengesellschaft Xanten wartete lange auf den neuen König. Gespannt wartete die Xantener Schützengesellschaft an der Vogelstange auf dem Fürstenberg auf den neuen Schützenkönig. Um 23.22 Uhr stand dann der Nachfolger von Alfred Opel, dem scheidenden Regenten, fest. Martin Janßen kämpfte mit seinem Mitreflektanten Dr. Michael Vonderbank um die Krone. Nach dem sechsten Schuß von Janßen war der Vogel abgeschossen und der neue Schützenkönig 2017 ermittelt. Martin Janßen ist Schütze der 1....

  • Xanten
  • 09.08.17
Überregionales
Der Thron der St. Pantaleon Schützenbruderschaft Lüttingen um das Königspaar Bernd und Dorothe Belker mit: Günter und Gabriele Düpont, Bernd und Elke Hußmann, Andreas und Claudia Keuchel, Frank und Ruth Köhler, Michael und Birgit Manten, Franz und Marlis Marschdorf, Jens und Susanne Weinkath sowie Wolfgang und Elisabeth Willemsen.

Wer wird neuer König im Fischerdorf Lüttingen?

Die St. Pantaleon Schützenbruderschaft Lüttingen feiert vom 23. bis 26. Juni ihr Schützenfest. Los geht es am Freitag um 16 Uhr. Der Ehrenzug tritt im Festzelt auf dem Schützenplatz an. Lüttingen. Nach diesem Aufgalopp versammelt sich das gesamte Bataillon um 20 Uhr. Eine halbe Stunde später folgt der Große Zapfenstreich auf dem Dorfplatz. Mit dem Dämmerschoppen, der in die Kirmes-Disco mündet, endet dieser erste großen Tag der St. Pantaleon-Schützenbrüder im Festzelt. Bernd Belker dankt ab Am...

  • Xanten
  • 20.06.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der Alpener Junggesellen-Schützen um das Königspaar Christof und Daniela Ullenboom mit dem 1. Thronpaar: Sven und Birgit Thiesies, dem 2. Thronpaar: Holger und Clarissa Kuhnen, dem 3. Thronpaar: Thomas und Sabine Stienen, dem 4. Thronpaar: Hans-Jörg und Susanne Theussen, dem 5. Thronpaar: Markus und Manuela Witt, dem 6. Thronpaar: Christian und Rabea Rous und dem 7. Thronpaar: Carsten und Verena Weide.

König Christof Ullenboom dankt ab

Die Mitglieder des Junggesellen-Schützenvereins Alpen sind alle auf den Beinen. Kein Wunder, denn das Traditions-Schützenfest und die Alpener Pfingstkirmes stehen an. Die Grünröcke hoffen einmal mehr auf viele begeisterte Besucher. Alpen. Los geht es am Freitag, 2. Juni, um 19 Uhr. Zum Biwak kommen die Schützen in der Schießschlucht zusammen. Den Ausklang des Schützenfestauftaktes feiern sie in der Gaststätte "Zum Dahlacker". Am Samstag, 3. Juni, beginnt um 9 Uhr der Maien-Verkauf in den...

  • Alpen
  • 30.05.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.