Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand des allgemeinen Bürgerschützenverein Dorsten-Hardt teilt aktuell mit, dass sein geplantes Schützenfest vom 22. bis 24. Mai, sowie die Vorparade am 17. Mai nicht stattfinden werden.

Corona Dorsten
Hardter Schützen sagen Schützenfest ab

Der Vorstand des allgemeinen Bürgerschützenverein Dorsten-Hardtteilt aktuell mit, dass sein geplantes Schützenfest vom 22. bis 24. Mai, sowie die Vorparade am 17. Mai nicht stattfinden werden.   Das Kompanievergleichsschießen am 26. April auf derSchießanlage der Schießgruppe „Altstadt“ findet ebenfalls nicht statt. Der Vorstand reagiert somit auf die Entwicklung des Coronavirus und den daraus resultierenden Schutzbestimmungen, nicht zuletzt auch auf Grund der Allgemeinverfügung vom 17. März der...

  • Dorsten
  • 12.04.20
Vereine + Ehrenamt
Das für den 15. bis 17. Mai geplante Schützenfest des Bürgerschützenvereins Deuten findet nicht statt. Der Vorstand wird bis Mitte Juli prüfen, ob das Schützenfest im September nachgeholt werden kann.

Corona Dorsten
Deuten sagt Schützenfest ab und fasst möglichen Nachholtermin ins Auge

Das für den 15. bis 17. Mai geplante Schützenfest des Bürgerschützenvereins Deuten findet nicht statt. Der Vorstand wird bis Mitte Juli prüfen, ob das Schützenfest im September nachgeholt werden kann. Hier hat der der Bürgerschützenverein das Wochenende vom 18. bis 20. September 2020 ins Auge gefasst. Einen entsprechenden Beschluss hat der Vorstand (auf elektronischem Weg) an diesem Wochenende gefasst. In den nächsten Monaten werden noch viele Gespräche mit den Dienstleistern, Freunden und...

  • Dorsten
  • 05.04.20
Ratgeber
Zurzeit gibt es bei manchen Veranstaltern Unklarheit, ob geplante Veranstaltungen durchgeführt werden können oder nicht. Davon betroffen sind natürlich auch die kommenden Schützenfest, deren Planungen zum Teil bereits durchgeführt werden. Bund und Land empfehlen, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern abzusagen.

Coronavirus
Veranstaltungen durchführen oder absagen?

Zurzeit gibt es bei manchen Veranstaltern Unklarheit, ob geplante Veranstaltungen durchgeführt werden können oder nicht. Bund und Land empfehlen, Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern abzusagen. Eine verbindliche Anweisung, die Kommunen und Organisationen einheitlich vorgibt, wie zu handeln ist, gibt es bislang nicht. Um mehr Sicherheit für die Veranstalter zu bekommen, hat der Krisenstab des Kreises am Montag, 9. März, die Bezirksregierung um eine eindeutige Stellungnahme gebeten. Die...

  • Dorsten
  • 09.03.20
Vereine + Ehrenamt
Das Tambourcorps Schermbeck lädt alle Interessierten ins Dorfgemeinschaftshaus ein, Trommeln und Querflöten auszuprobieren und sich dem Corps anzuschließen.

Tambourcorps Schermbeck
Wenig Einsatz und jede Menge Freude an Musik und Gemeinschaft

Das Tambourcorps Schermbeck lädt alle Interessierten im Alter von 9 bis 99 Jahren am Sonntag, 2. Februar, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus an der Freudenbergstraße 1 ein, Trommeln und Querflöten auszuprobieren und sich dem Corps anzuschließen. Die Jahresmitgliedschaft beträgt 6 Euro für Kinder und 12 Euro für Erwachsene. Instrumente und Uniformen werden dagegen kostenlos zur Verfügung gestellt. Und das Corps verspricht: "Mit unseren Hilfsnoten schafft es jeder,...

  • Dorsten
  • 22.01.20
Vereine + Ehrenamt
Carsten Mecking und Nadine Pohlmann regieren das Wulfener Schützenvolk. Ihr Thron setzt sich so zusammen: Minister Sebastian Lorenz, Christian Maag, Dennis Heming. Ehrendamen Lina Maag, Rebekka Heming und Yvonne Krüger.
3 Bilder

Parade und Krönungsball in Wulfen
Carsten Mecking und Nadina Pohlmann regieren Wulfen

Der neue Schützenkönig in Wulfen heißt Carsten Mecking. Mit dem 46. Königsschuss holte er den Vogel nach einem spannenden Schießen von der Stange. Zu seiner Königin wählte er Nadine Pohlmann. Zu ihrem Thron gehören: Minister Sebastian Lorenz, Christian Maag, Dennis Heming. Ehrendamen Lina Maag, Rebekka Heming und Yvonne Krüger. Am Montagabend stand dann das erste große Highlight in ihrer zweijährigen Amtszeit auf dem Programm. Nach dem großen Festumzug mit Parade, der mit hunderten Schützen und...

  • Dorsten
  • 02.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die Planung für das diesjährige Schützenfest laufen. Auf der Frühjahrsversammlung wurden bereits erste Änderungen des gewohnten Ablaufes bekanntgegeben. 
Im Bild von links nach rechts: Prinzgemahl und Beisitzer Fabian Kentrup, 2. Vorsitzender Thomas Steifa, Beisitzer Christoph Evers, 1. Vorsitzender Dirk Richter

Frühjahrsversammlung bei den Dorf Hervester Schützen
Neuwahlen und Ausblick auf das Schützenfest mit Stargast Mia Julia

Am Freitag, 29. März trafen sich die Mitglieder des Schützenvereins Dorf Hervest zu ihrer traditionellen Frühjahrsversammlung in der Gaststätte „Jägerhof Einhaus“. Auf der Tagesordnung standen unter anderen  Vorstandswahlen und Informationen zum diesjährigen Schützenfest. Im Rahmen der Vorstandswahlen wurden der noch amtierende Prinzgemahl Fabian Kentrup und Christoph Evers als Beisitzer für sechs Jahre gewählt. Die Kassenprüfer Peter Pfeifer und Dirk Rakowski wurden in ihren Ämtern bestätigt....

  • Dorsten
  • 05.04.19
Vereine + Ehrenamt
Warm-Up für das Dorstener Schützenfest 2019 im August.
3 Bilder

Schützen feiern Saisonauftakt
Dorstener Altstadtschützen starten ins Schützenfestjahr

Ende August feiern die Altstadtschützen das diesjährige Dorstener Schützenfest mit dem Kölschen Abend und den kölschen Bands BRINGS und The Höösch. Am vergangenen Samstag starteten die Altstadtschützen nun mit einem Schützenauftakt in ihr Schützenfestjahr. Der Vorstand lud alle Schützen in den Saal Maas-Timpert an der Bochumer Straße ein, um mit der kölschen Band The Höösch, den Erler Jägern und DJ Peter Suttrop einen stimmungsreichen Abend zu verbringen. Zudem luden die Altstadtschützen auch...

  • Dorsten
  • 18.03.19
Vereine + Ehrenamt
JHV bei den Dorstener Marienschützen.
Im Bild: v. l. Thorsten Kotus (1. Vorsitzender); Holger Wilms (neuer 2. Vorsitzender), Manuel Kabbe (Schützenkönig); Chantal Aßmann (neue Schriftführerin); Andreas Ferfers (scheidender Geschäftsführer); Simon-Daniel Kißmer-Imping (neuer Geschäftsführer); Marlies Heisterkamp (Kassiererin)

Vorfreude auf das Schützenfest im Mai
Jahreshauptversammlung der Dorstener Marienschützen

Am vergangenen Sonntag konnte sich der 1. Vorsitzende Thorsten Kotus wieder über ein gut gefülltes Pfarrheim an der Marienkirche freuen. Im Mittelpunkt stand natürlich das Schützenfest 2019. Am Wochenende vom 25. und 26. Mai beginnt die diesjährige Saison wieder im Marienviertel. Gefeiert wird auf dem Sportplatz der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Realschule. Leider stellte der aktuelle Geschäftsführer Andreas Ferfers sein Amt nach sechs Jahren hervorragender Arbeit zur Verfügung. Dafür erhielt er...

  • Dorsten
  • 18.03.19
Vereine + Ehrenamt
Feuerwerk an der Marienkirche - Das Highlight des Glühwein-Neujahrsfest´.
3 Bilder

Schützen feiern das neue Jahr
Neujahrsempfang mit Glühwein und Feuerwerk

Hervest. Am vergangenen Samstag, 5. Januar, luden der Schützenverein St. Marien und die Gemeinde zum sechsten Neujahrsglühweinfest ein. Nach dem Neujahrsempfang durch Pfarrer Hüsing im Pfarrheim ging es danach in ein Zelt auf der Pfarrwiese. Höhepunkt war das mittlerweile traditionelle Feuerwerk, was gegen 21:15 Uhr gezündet wurde und die Marienkirche wiedermal in eine ganz besondere Kulisse verwandelte. Die Marienschützen und viele Gäste feierten bei echtem Winzerglühwein aus der Pfalz bis...

  • Dorsten
  • 07.01.19
Vereine + Ehrenamt
Die Hervester Schützen laden zum Neujahrsmarsch mit anschließenden Empfang.

Neujahrsmarsch
Empfang der Schützen von Hervest

Hervest. Der Allgemeinen Schützenverein Hervest-Dorsten 1913 e.V. lädt alle Mitglieder und Freunde zum Neujahrsmarsch mit anscheißendem Neujahrsempfang ein. Treffen ist am Samstag, 5. Januar um 15.45 Uhr beim Ehrenhauptmann Willi Ridderskamp in Hervest-Dorsten an der Wasserstraße 15. Mit dem Versorgungswagen vorweg soll es in Richtung Dorsten zum Vereinsheim vom Kanu-Club Dorsten in Maria Lindenhof gehen. Dort angekommen lädt der Schützenverein Hervest-Dorsten mit seinem amtierenden Königspaar...

  • Dorsten
  • 02.01.19
Vereine + Ehrenamt
König Stefan Brinkmann mit Königin Sabrina Bahde
2 Bilder

Schützenfest der Blaskapelle „Harmonie“ Lembeck e.V.

Am Sonntag, den 01.09.2018, war es wieder so weit. Die Blaskapelle Harmonie Lembeck feierte wie alle zwei Jahre ihr eigenes Schützenfest. Der scheidende König Sophie wurde gemeinsam mit seiner Königin Fabian in einer Kutsche vorgefahren und durfte nach einem kleinen Umzug ein letztes Mal die Parade abnehmen. Nach einer langen Schützenfestsaison wusste die Blaskapelle Harmonie Lembeck ihr eigenes Schützenfest gut zu feiern und die Zeremonie "bierernst" durchzuführen. Sowohl die Stimmung als auch...

  • Dorsten
  • 11.09.18
Kultur

Schützenfest Holsterhausen

Toll, dass auch anlässlich des Holsterhausener Schützenfestes am vergangenen Pfingstwochenende im Schützenzelt Plakate zur Ankündigung des Holsterhausener Sternlaufes hingen. Gerade hier sollten die Einwohner des Stadtteils darauf aufmerksam gemacht werden, dass auch sie ein starkes Symbol der Gemeinsamkeit zur Stadt Dorsten zeigen wollen. Möglichst viele Mitbürger, Vereine und Organisationen sollen animiert werden, mitzumachen und anschließend gemeinsam ein schönes Fest in der Stadtkrone...

  • Dorsten
  • 22.05.18
  • 2
Kultur
Beginn der Umbaumaßnahmen des Georgsplatz

Schützenverein Hardt übernimmt Patenschaft für Georgsplatz

Hardt. Kurz nach Beginn der Umbaumaßnahmen des Georgplatzes übergab Bürgermeister Tobias Stockhoff am 27. März einer Delegation des Hardter Schützenvereins - angeführt durch den 1. Vorsitzenden sowie dem Königspaar Karl-Heinz Röken und Lydia Große-Gehling - offiziell die Urkunde zur „Grünflächenpatenschaft“. Für die Umbaumaßnahmen sind sechs Monate veranschlagt worden, berichtete Michael Habsch von der ausführenden Garten und Landschaftsbaufirma, somit  wird der Georrgsplatz den Hardter...

  • Dorsten
  • 12.04.18
Vereine + Ehrenamt
Schützenkönig Dominik Cieplak wird bei der Generalversammlung am 3. März sicher nicht fehlen.

Wulfener Schützen treffen sich bei Humbert

Wulfen. Im Vereinslokal Humbert findet am Samstag, 3. März, die Generalversammlung des  Bürgerschützenverein Wulfen statt. Versammlungsbeginn ist um 19.30 Uhr. Der gesamte Vorstand um den 1. Vorsitzenden Andreas Wanning und dem 1. Geschäftsführer, Gregor Mergen, lädt dazu alle Mitglieder ein. Die Tagesordnung beinhaltet unter anderem die Wahlen/Neuwahlen einiger Vorstandsmitglieder.

  • Dorsten
  • 14.02.18
LK-Gemeinschaft
Marc Büning und Martina Icking regieren als Königspaar die Borkener St. Johanni Schützen.

Rhader Saxophonistin ist Schützenkönigin in Borken

Rhade/Borken. Als die Musiker der Schützenkapelle Rhade am vergangenen Sonntag (27. August) beim Dorstener Altstadt-Schützenfest nach dem Festumzug das Bataillon ins Festzelt spielten, war das eigentlich der letzte Ton der diesjährigen Schützenfest-Saison – eigentlich. Denn schon am Montag kam dann doch alles anders. Marc Büning wurde beim Schützenfest des Bürgerschützenvereins St. Johanni in Borken neuer Schützenkönig und nahm sich die langjährige Saxophonspielerin der Schützenkapelle Rhade,...

  • Dorsten
  • 31.08.17
Überregionales
Das Kinderschützenfest Rhade steht in bald in den Startlöchern

Kinderschützenfest Rhade

Rhade. Das Kinderschützenfest beginnt wieder einmal am Samstag, 22.07.2017 um 14.00 Uhr und findet ebenfalls wie gewohnt auf dem Gelände des Kirmes-/Festplatzes „Zum Vorwerk“ statt. Bitte berücksichtigen Sie in ihrer Berichterstattung das Grußwort des 1. Vorsitzenden Herrn Siegfried Höller und erwähnen Sie bitte die Namen Königs- und Ehrenpaare, wie im beigefügten Schützenblatt aufgeführt. Das komplette Programm unseres diesjährigen Festes ist dort ebenfalls abgedruckt. Im Rahmen des...

  • Dorsten
  • 06.07.17
Überregionales
Rhader Schützen sind bestens vorbereitet

Rhader Schützen sind bestens vorbereitet.

Rhade. Nur noch wenige Tage verbleiben bis zum diesjährigen Schützenfest, dass traditionell am vierten Wochenende im Juli gefeiert wird. Daher wird es höchste, dass sich die Rhader Bürgerschützen intensiv auf dieses Fest präparieren. Zur Vorbereitung auf die kommenden Festumzüge im Rahmen des Schützenfestes lädt der Vorstand des Vereins alle Bürger und Schützen zur Vorparade am Sonntag, dem 16. Juli 2017 ein. Wie schon in den Vorjahren treffen sich alle Schützen um 16. Uhr an der Gaststätte...

  • Dorsten
  • 06.07.17
Überregionales
Das Kinderschützenpaar sieht mit Freude in die nächsten 2 Jahre.

Kinderschützenfest in Holsterhausen-Dorf neues Kinderschützenvolk steht fest

Dorsten. Der Schützenverein in Dorsten lud zu einem Kinderfest auf die Festwiese an der Vogelstange ein. Zahlreiche Besucher hatten sichtlich Vergnügen an den angebotenen Spielen. Neben einer Hüpfburg gab es eine Torwand, Fassrollen, ein Feuerwehrfahrzeug, einen Schießstand, einen Hubwagen mit Aussicht über Dorsten und das Spielmobil des Jugendamtes. Höhepunkt war dann das „Königswerfen“. Mit Tennisbällen ging es an, den Schützenvogel von der Stange zu werfen. Unter großem Jubel schaffte es...

  • Dorsten
  • 03.07.17
Vereine + Ehrenamt
Foto: Bludau
16 Bilder

Dominik Cieplak ist Wulfens neuer umjubelter König

Wulfen. Am Montagnachmittag kam es zum vorläufigen Höhepunkt beim diesjährigen Schützenfest in Wulfen. Dabei lieferten sich gleich vier Anwärter einen spannenden und stets fairen Wettkampf um die Königswürden. Hunderte Besucher waren zur Vogelstange am Großen Ring gekommen, um bei strahlendem Sonnenschein einen spannenden Vierkampfan mitzuerleben. Die zahlreichen Gäste waren ausgelassen und bei bester Stimmung. Sie feuerten die vier Anwärter lautstark an und gingen bei jedem Schuss, egal ob ins...

  • Dorsten
  • 27.06.17
Überregionales

Überfall nach Schützenfestbesuch in Dorf-Hervest

Hervest. Am Sonntag, gegen 2.20 Uhr, kam es an der Glück-Auf-Straße zu einem Raub. Zwei 17 und 18-jährige Marler verließen das Schützenfestzelt und gingen auf ein angrenzendes Gelände an der Albert-Schweitzer-Schule. Hier sprachen sie zwei junge Männer an und forderten deren Handys. Mit den erbeuteten Handys flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: Der erste war 16 bis 20 Jahre alt, 1,75 Meter groß, schlank, hatte einen Dreitagebart, trug eine weiße Jacke und eine...

  • Dorsten
  • 19.06.17
Vereine + Ehrenamt
König Georg Schäpertöns und Königin Petra Indenbirken freuen sich auf ein schönes Fest.

Das Festtagsprogramm des Holsterhausener Schützenfest

Holsterhausen. Das Festtagsprogramm des Bürgerschützenverein Holsterhausen 1953 e. V. gestaltet sich folgendermaßen: Samstag, 03. Juni 2017 17.30 Uhr Totenehrung auf dem Waldfriedhof mit dem Spielmannszug Holsterhausen-Dorf und dem Blasorchester St. Antonius 18.30 Uhr Schützen-Gottesdienst in der St. Bonifatius-Kirche mit dem Schützenchor der 53er 19.45 Uhr Großer Zapfenstreich im Waldstadion mit dem Blasorchester St. Antonius und dem Spielmannszug Holsterhausen-Dorf 20.00 Uhr Festball mit der...

  • Dorsten
  • 29.05.17
Vereine + Ehrenamt
V.l.n.r.: König Georg Schäpertöns, Königin Petra Indenbirken, Oberst Tobias Prost, Dieter Cisnik, Martin Köcher, Major Stefan Mergen und der 1. Vorsitzende Ingolf Indenbirken. (Foto:Winfried Minnebusch )

Jahreshauptversammlung der „53er Schützen”

Holsterhausen. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bürgerschützenvereins Holsterhausen 1953 e.V. konnte der 1. Vorsitzende Ingolf Indenbirken am Sonntag ca. 80 Mitglieder im Schießsportheim begrüßen. Zur Eröffnung spielte der Fanfarenzug einige Musikstücke. Nach der Totenehrung erfolgten die Berichte des Vorstandes. Der Geschäftsführer Georg Schäpertöns konnte von zahlreichen Veranstaltungen berichten. Höhepunkt im Schützenfest-freien Jahr war das Sommerfest im August am...

  • Dorsten
  • 10.02.17
Vereine + Ehrenamt
Das noch amtierende Königspaar Peter und Elke Rentmeister rechts im Bild.

Vorfreude auf das Schützenfest

Hervest. Beim offenen Übungsabend des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Hervest-Dorsten 1913 e.V. könnte sich das noch amtierende Königspaar Peter und Elke Rentmeister von der Einsatzbereitschaft der Mitglieder überzeugen. Zahlreiche Schützen probten unter der fundierten Anleitung von Oberst Martin Richter den Ablauf der Feierlichkeiten. Anschließend feierten Mitglieder und Gäste bei bester Versorgung auf der Vereinswiese bis in die frühen Morgenstunden. Für das Schützenfest vom 12. bis 14....

  • Dorsten
  • 01.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.