Alles zum Thema Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Königspaar Arnt Claßes I. und Alissa Kors I. wird nach drei ereignisreichen Jahren 'Dienst im Königshaus' verabschiedet.
2 Bilder

BSV Schönebeck feiert gemeinsam mit dem Schönebecker Jugend Blasorchester
Schützenfest mit viel Musik ab der Frintroper Straße

 Drei Schützenbrüder des Traditionsvereins BSV Schönebeck 1837 e.V. hatten 1959 die Idee zu einer musikalischen Ergänzung des Vereins. "Während eines Stammtischgespräches zwischen Willi Pohlhaus, Herbert in der Weide und Cornel Hoffmann lag das Stichwort 'Jugend-Spielmannszug' in der Luft. Dieses Gespräch kann als Geburtsstunde des Schönebecker Jugend Blasorchesters bezeichnet werden", heißt es dazu in der Chronik des Schützenvereins. Was liegt also näher, als den 60. Geburtstag des SJB...

  • Essen-Borbeck
  • 23.06.19
Vereine + Ehrenamt
2017 war einiges los beim Umzug.

57. Frohnhauser Bürger- und Schützenfest des BSV Essen Frohnhausen 1841 e.V.
Schützenfest in Frohnhausen

Am Freitag, 31. Mai, startet das 57. Frohnhauser Bürger- und Schützenfest des BSV Essen Frohnhausen 1841 e.V. um 19 Uhr mit der Frohnhauser 80er Jahre Party. Der Samstag beginnt um 17 Uhr mit einem Eröffnungsgottesdienst in der St. Antonius Kirche. Anschließend erfolgt die Kranzniederlegung im Gervinuspark. Danach geht es zum Großen Zapfenstreich auf dem Schulhof der Gervinusschule. Dann darf der Abschiedsabend des amtierenden Königpaares Ernst II. und Effi I. beginnen. Der Sonntag, 2. Juni,...

  • Essen-West
  • 29.05.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ein Küsschen für die neue Regentin. Jacqueline I. und Joachim Wilken regieren die nächsten Jahre als Borbecker Kaiserpaar. Das erste in der Geschichte des Traditionsvereins.
15 Bilder

Mit Jacqueline Wilken holt zum ersten Mal eine Frau den Schützenvogel von der Stange

Joachim Wilken wusste gar nicht, wohin mit seiner Freude. Begeistert riss er die Arme in die Höhe. Seine Ehefrau Jacqueline hatte soeben den Rest des hölzernen Vogels von der Stange geholt. Als erste Frau in der langen Vereinsgeschichte des ABSV Borbeck 1883 e.V. Kein einfacher Job, denn das "Federvieh" erwies sich als wirklich zäh. Erst der 150. Schuss brachte die Entscheidung. Die Freude bei der neuen Regentin war riesig. In einem spannenden und vor allem mehrstündigen Wettkampf hatte...

  • Essen-Borbeck
  • 20.08.18
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Königspaar: Guido I. (Kleine-Möllhoff) und Julia I. (Lummer).
2 Bilder

Borbecker Schützen stehen in den Startlöchern: Von Freitag bis Sonntag wird gefeiert

Die Zeichen im Stadtteil sind untrüglich. Viele Straßen in Borbeck sind geschmückt. Die typisch grün-weißen Fähnchen lassen nur einen Schluss zu: Es wird Schützenfest gefeiert. Der Allgemeine Bürger-Schützenverein Essen-Borbeck 1833 e.V. lädt dazu auf den neuen Markt am Bahnhof Borbeck ein. Das Vorfest steigt bereits am Mittwoch, 15. August. Das Schützen- und Volksfest sorgt vom 17. bis 19. August für Stimmung auf dem Platz. Für das Königspaar der Borbecker, Guido I. (Kleine-Möllhoff) und...

  • Essen-Borbeck
  • 12.08.18
Vereine + Ehrenamt
Die Schützen freuen sich auf die anstehenden Festtage.

Schützenfest des BSV "Gut Ziel"

Königsschießen und Krönungsabend der Bürgerschützen "Gut Ziel" stehen an - am 25. August und 8. September im Vereinsheim. Los geht es am Samstag, 25. August, um 15 Uhr mit dem Trophäenschießen für jedermann auf den Königsvogel. Um 18 Uhr findet das Königsschießen der Aspiranten auf den Rumpf statt. Der feierliche Krönungsabend wird am Samstag 8. September, ab 19 Uhr zelebriert, der Einlass beginnt eine Stunde früher.

  • Essen-Werden
  • 07.08.18
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Altendorfer Schützen feierten drei Tage lang

Der Bürgerschützenverein Altendorf 1760 feiert am Wochenende drei Tage lang sein traditionelles Stadtteil-, Kultur- und Schützenfest. Dabei verabschiedete sich König Detlef Diel mit seiner Königin Ria Diel und das neue Altendorfer Königspaar - Elisabeth I (Lang) und Markus I. (Tiehr) - wurde ermittelt. Es gab klingende Marschmusik, Straßenumzüge und abendliche Bürgerbälle in der Aula der Gesamtschule Bockmühle.

  • Essen-West
  • 23.07.18
Vereine + Ehrenamt
Am Wochenende vom 20. bis 22. Juli feiern die Altendorfer Schützen mit klingender Marschmusik, Straßenumzügen und abendlichen Bürgerbällen.
3 Bilder

Altendorf in grün-weiß

Bürgerschützenverein Altendorf 1760 feiert sein traditionelles Stadtteil-, Kultur- und Schützenfest Altendorf wird am Wochenende vom 20. bis 22. Juli grün-weiß. Denn an diesen drei Tagen wird dort gefeiert und zwar das traditionelles Stadtteil-, Kultur- und Schützenfest das der Bürgerschützenverein Altendorf 1760 in diesem Jahr wieder veranstaltet. Klingende Marschmusik, Straßenumzüge abendliche Bürgerbälle stehen drei Tage lang im Mittelpunkt der Festlichkeiten. Schauplatz der...

  • Essen-West
  • 10.07.18
Kultur
Es ist soweit: Der Altendorfer Schützenverein lädt ein zum Schützenfest in der Bockmühle.

Stimmung im Doppelpack

Kaum geht's zu Beginn der nächsten Woche in die Sommerferien, starten die Altendorfer voll durch. Denn: Zeitgleich gibt's zwei Top-Ereignisse im Stadtteil. Und die Bürgerinnen und Bürger müssen sich entscheiden, wo zuerst und wo anschließend gefeiert wird. Der Altendorfer Bürgerverein stellt zum ersten Mal ein Weinfest am Niederfeldsee auf die Beine. Vom 20. bis 22. Juli ist Stimmung und Programm angesagt. In der kompakten Übersicht: Freitag, 20. Juli, 18-22 Uhr: „Musik zur blauen...

  • Essen-West
  • 09.07.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Christian I. (Zygmunt) und Angelika I. (Busmann). Seit 2015 regieren die beiden das Dellwiger Schützenvolk.
3 Bilder

Schützenfest in Dellwig: Am Sonntag geht es an der Donnerstraße um die Königswürde

Die Wecker klingeln am Samstag früh in Dellwig. Mit Ausschlafen wird es nichts, zumindest für diejenigen, die im ABSV Essen Dellwig 1869 e.V. aktiv sind. Denn der Traditionsverein feiert an diesem Wochenende (9./10. Juni) sein Schützenfest. Los ging es bereits gestern Abend auf dem Festplatz an der Donnerstraße. Im Festzelt wurde mit dem Vorfest das dreitägige Programm eröffnet. Am Samstag geht es um 10.30 Uhr weiter. Mit dem Königsfrühstück im Festzelt startet die Schützenfamilie in den...

  • Essen-Borbeck
  • 08.06.18
Überregionales
Kaiser Hans-Joachim I. und seine Gemahlin Monika I. winken fröhlich.
Foto: Bangert
12 Bilder

Der 39. Schuss saß

Rauschendes Dorffest des zehnjährigen Bürgerschützenvereins „Gut Schuss“ in Fischlaken Drei Tage lang wurde im ältesten Dorf des Ruhrgebietes auf dem Schulhof an der Fischlaker Straße ein rauschendes Dorf- und Schützenfest gefeiert. Zunächst sind Totenehrung und Kranzniederlegung traditionell der Auftakt in Fischlaken. Hanslothar Kranz ist Ehrenmitglied im BSV Gut Schuss, gedachte als Ehrenschirmherr des Festes der Toten, auch der Verstorbenen des Vereins: „Unsere Toten gehören zu den...

  • Essen-Werden
  • 31.07.17
Vereine + Ehrenamt
Dirk I. (Klümper) auf dem Weg ins Festzelt. An seiner Seite die neue Frintroper Schützenkönigin Ulrike I. (Häußler). Den beiden folgt das Prinzenpaar Jutta Klümper und Michael Häußler.

Neuer König für Frintrop: Dirk I. hat das Zepter übernommen

Der Applaus im Festzelt war nicht zu überhören. Um 16.45 Uhr stand am Sonntag fest, wer das Frintroper Schützenvolk in den kommenden Jahren repräsentieren wird. Den 36. Königsschuss hatte Dirk Klümper so gut gesetzt, dass damit auch der letzte Rest des hölzernen Vogel von der Stange fiel. Begeistert wurde er nach dem gelungenen Treffer von seinen Vereinskameraden vom BSV Frintrop 1919 als neuer König gefeiert. Ganz ohne Frau an seiner Seite muss der neue Regent nicht auskommen. Ulrike I....

  • Essen-Borbeck
  • 11.07.17
Vereine + Ehrenamt
Karl-Heinz I. (Mütze) hat in den vergangenen Jahren das Frintroper Schützenvolk repräsentiert. An seiner Seite: Kaiserin Resi (Kuprat).
2 Bilder

Oktoberfest im Juli: BSV Essen Frintrop lädt ein zur Wiesn-Gaudi

Die Zeichen in Unterfrintrop stehen schon jetzt ganz auf Schützenfest. Vom 7. bis 9. Juli wird im Festzelt am Schemmannsfeld / Jagdstraße ordentlich gefeiert. Gastgeber ist der BSV Frintrop 1919 e.V. Beim sonntäglichen Vogelschießen ist Zielgenauigkeit gefragt. Gesucht wird ein Nachfolger für das amtierende Regentenpaar. König Karl-Heinz I. (Mütze) und Kaiserin Resi (Kuprat) haben das Frintroper Schützenvolk in den vergangenen drei Jahren regiert und repräsentiert. Mit seinem diesjährigen...

  • Essen-Borbeck
  • 30.06.17
Vereine + Ehrenamt
Das neue Borbecker Königshaus: Neben den Majestäten gehören dazu Prinzgemahl Thorsten van Beek, Prinzgemahlin Mareike Schymiczek und Hofmarschall Mike Mertzen. Letztgenannter fehlt auf dem Foto.
2 Bilder

Schützenkönig Thomas I. regiert in Bergeborbeck

Echtes Kaiserwetter hatten sich die Schützen des ABSV Bergeborbeck 1850 für ihr diesjähriges Bürger- und Schützenfest ausgesucht. Drei Tage lang wurde bei sommerlichen Temperaturen auf dem Festplatz an der Friedrich-Lange-Straße / Bottroper Straße gefeiert. Das Vorfest am Himmelfahrtstag mit eingerechnet sogar vier. Die Bergeborbecker waren bestens vorbereitet. Aktive und Gäste durften sich über ein abwechslungsreiches Festprogramm freuen: mit Musik und Tanz, Großem Zapfenstreich und...

  • Essen-Borbeck
  • 30.05.17
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand kann grünes Licht geben: Die Vorbereitungen für die Festtage liegen voll im Plan.
2 Bilder

Einladung zum Schützenfest in Bergeborbeck

Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Damit mit Schützenzelt und Festprogramm beim offiziellen Startschuss zum Schützenfest 2017 in Bergeborbeck auch wirklich alles stimmt. Vom 26. bis 28. Mai lädt der Allgemeine Bürgerschützenverein Essen-Bergeborbeck 1850 e.V. zum Mitfeiern und Mitfiebern auf den Festplatz an der Friedrich-Lange-Straße / Bottroper Straße ein. Der offizielle Startschuss zu drei tollen Festtagen fällt am Freitag, 26. Mai, um 18 Uhr mit dem ersten Antreten der...

  • Essen-Borbeck
  • 23.05.17
LK-Gemeinschaft
Ernst II. ist der neue König. Wilfried Meerstein, erster Vorsitzender freut sich mit ihm.
42 Bilder

„Es kann jeder Schuss sein“

„Jetzt wird es kriminell. Es kann jeder Schuss sein“, spricht Thomas Gorn, Moderator und stellvertretender Sportwart des Bürger-Schützen-Vereins Essen-Frohnhausen, ins Mikrofon. Vier Tage lang feiert der Verein, das Schützen- und Volksfest auf dem Frohnhauser Markt. Am letzten Tag kämpfen die Adjutanten um den Königstitel. Beim letzten Schuss werden Ernst II. und Elfi I. das neue Schützenkönigspaar. Die Löcher durchbohren den Königsvogel und die Wand, an der er hängt. Bei dem 74ten Schuss...

  • Essen-West
  • 16.05.17
Ratgeber
Nutzung nur in Teilen: Wegen der Stadtwerke-Baumaßnahme finden die Happy Days 2018 und 2019 höchstens eingeschränkt statt. Archivfotos: Debus-Gohl
2 Bilder

Schützenfest und Happy Days: Klarheit über Festplatz

Außergewöhnlich hohe Wellen schlug die Bekanntmachung der Stadtwerke Essen. Im Zuge weiterer Baumaßnahmen im Rahmen der Emscherrenatuierung bekommt der Dellwiger Festplatz eine neue Nutzung. Er soll eine Pressgrube beherbergen. Wegen der rund zweijährigen Arbeiten zur Entflechtung von Barchem- und Pausmühlenbach standen damit plötzlich in 2018 und 2019 Schützenfest wie auch "Happy Days" auf der Kippe. Nach einem Ortstermin gibt's jetzt Klarheit. „Die anstehenden Bauarbeiten sind eine neue...

  • Essen-Borbeck
  • 25.04.17
Vereine + Ehrenamt
Das neue Königspaar: Reinhold I. (Hase) und seine Frau Karola I. (Stanjek-Hase).
35 Bilder

Hase schießt den Vogel ab

Spannung bis zum letzten Schuss: Beim diesjährigen Fest des Bürgerschützenvereins Essen-Frintrop 1864 setzte sich Reinhold Hase in einem fairen Wettkampf gegen seinen Mitstreiter Michael Klein durch und schoss den Vogel ab. Mit dem 59. Schuss holte er den letzten Rest des Vogels von der Stange und regiert jetzt als Reinhold I. gemeinsam mit seiner Ehefrau Karola I. (Stanjek-Hase) das Frintroper Schützenvolk. Michael Andersch begleitet das Königspaar als Hofmarschall. "Das Schützenfest...

  • Essen-Borbeck
  • 02.08.16
Vereine + Ehrenamt
Schlossparkfest mit historischem Jahrmarkt gibt's auch noch bis Sonntag.
2 Bilder

Viel los am Wochenende: Schützen- und Schlossparkfest

Gleich zwei Feste finden an diesem Wochenende in Borbeck statt: Schützenfest und Schlossparkfest – da sollte für jeden Geschmack etwas dabeisein! In Frintrop auf dem Schulhof der Altfried-Schule an der Frintroper Straße 432a wird im und ums Festzelt des Bürgerschützen-Vereins Essen-Frintrop gefeiert. Um 14.30 Uhr werden hier am heutigen Samstag, 30. Juli, die Vereinsjubilare geehrt. Um 15 Uhr werden Gastvereine empfangen, die sich von 16 Uhr an auch am großen Festumzug beteiligen. Um 17.30...

  • Essen-Borbeck
  • 29.07.16
Vereine + Ehrenamt
Ein ganzer Stadtteil präsentiert sich zum Schützenfest des BSV Essen Frintrop 1864 nahezu komplett in den Farben Grün und Weiß. Von Freitag, 29. Juli, bis Sonntag, 31. Juli, wird auf dem Hof der Altfried-Schule an der Frintroper Straße 432 a gefeiert.
3 Bilder

Bürgerschützenverein: Drei tolle (Fest-)Tage in Frintrop

Text von Christa Herlinger Die Zeichen im Stadtteil sind untrüglich. Frintrop präsentiert sich im Rahmen des Schützenfestes des BSV Essen Frintrop 1864 nahezu komplett in den Farben Grün und Weiß. Von Freitag, 29. Juli, bis Sonntag, 31. Juli, wird auf dem Schulhof der Altfried-Schule an der Frintroper Straße 432a gefeiert. Gefeiert wird hier natürlich mit allem, was zu einem zünftigen Schützenfest dazu gehört: Musik, Zapfenstreich, abendliche Bälle und natürlich das Vogelschießen um...

  • Essen-Borbeck
  • 26.07.16
  •  1
Überregionales
Von rechts Fischlakens Kaiser Hans-Dieter I., Thomas Kolkenbrock, Thorsten Gerigk, Hans-Joachim Powilleit, Anne Nix und Schützendame Irina Fuhrmann.
Foto: Bangert

„Hier bin ich Fischlaker, hier darf ich’s sein!“

Gut gelauntes Schützenfest des BSV Gut Schuss 07 in Fischlaken - Kaiserschießen mit nie dagewesener Spannung Der Holz-Vogel wackelt, er rutscht ab, aber er fällt nicht. Die Menge hält den Atem an: Das Kaiserschießen des BSV Gut Schuss im Fischlaker Festzelt bietet Spannung wie noch nie. Als Erster erringt Moderator Hans-Jürgen Naboreit seine Fassung wieder: „Wir haben schon viel erlebt, aber dies ist wohl ein genmanipulierter Hahn!“ Der Ehrenschuss mit dem auf einer Lafette angebrachten...

  • Essen-Werden
  • 25.07.16
Überregionales
Vorsitzender Thorsten Gerigk marschiert vorweg, hinter ihm Fahnenträger Andreas Schmitt.
Foto: Bangert
3 Bilder

Durch die Straßen Fischlakens

Fröhlicher Schützenumzug und ein umfangreiches Programm begeistern Alt und Jung Das Fischlaker Schützen- und Dorffest war der Hit! Schon der Eröffnungsabend bot eine Dorf-Party vom Feinsten, die Parodiengruppe „Mera Club“ führte die Besucher auf eine musikalische Reise von Tina Turner über Udo Jürgens bis Helene Fischer. Zuvor waren die Bürgerschützen von ihrem Vereinslokal „Zum Schwarzen“ auf den Bergfriedhof marschiert. Hier erinnerte der Vorsitzende Thorsten Gerigk an die verstorbenen...

  • Essen-Werden
  • 25.07.16
Vereine + Ehrenamt
Die Damenriege der Frintroper im Jahr 2016. Ihre Geschichte reicht bis ins Jahr 1970 zurück. Damals formierten sich einige Damen aus dem Verein zu einer eigenständigen Gruppe.
2 Bilder

Schützenverein Frintrop: König bezahlte mit Tausender

Die Vorbereitungen für das große Schützen- und Volksfest des BSV Frintrop am kommenden Wochenende vom 29. bis 31. Juli laufen auf Hochtouren. In den nächsten Tagen geben wir einen Überblick über das dreitägige Festprogramm. Doch zuvor lohnt sich ein Blick in die Chronik des BSV, die spannende Geschichten offenbart. Text von Christa Herlinger Die Geschichte des Schützenvereins Frintrop 1864 ist eine spannende, sie erzählt von schönen, aber auch schweren Zeiten, von Kriegen, Seuchen, von...

  • Essen-Borbeck
  • 24.07.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Wachwechsel bei den Schönebecker Schützen. Mit Arnt und Alissa Claßes erhält die Schönebecker Schützenfamilie ein junges Regentenpaar. Die Geschwister werden die Schönebecker in den kommenden drei Jahren regieren und repräsentieren.
30 Bilder

Arnt I. ist der neue König von Schönebeck

Drei tolle Tage liegen hinter den Schönebecker Schützen. Das Fest 2016 hat mit Festumzug, großem Zapfenstreich und drei langen Partynächten im Zelt neue Akzente gesetzt. Erstmals wurde von Freitag bis Sonntag an der Frintroper Straße gefeiert. Höhepunkt des dreitägigen Spektakels war das Vogelschießen am Sonntag. Schon das Anlegen der Akteure auf die Trophäen entwickelte sich zu einer spannenden Angelegenheit. Die Krone ging mit dem 9. Schuss an Andreas Skrypczak, das Zepter holte sich mit...

  • Essen-Borbeck
  • 06.06.16
  •  1