Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Vereine + Ehrenamt
  4 Bilder

Schützentradition in Corona-Zeiten
Erinnerung und Hoffnung

Der Ausfall aller diesjährigen Schützenfeste wegen Corona wird von allen Menschen, die gern gemeinsam feiern und sich an den Bräuchen der Schützenfeste erfreuen, sehr bedauert. Und doch lassen es sich die Schützen in Brünen und anderen Orten nicht nehmen, mit unterschiedlichen Aktionen das Brauchtum lebendig zu halten. Die Jungschützen Brünen haben an ausgewählten Plätzen Maien aufgestellt, viele Bürger haben ihre Häuser mit Fahne und dem aufgedruckten Brüner Wappen geschmückt. Für...

  • Hamminkeln
  • 30.05.20
Vereine + Ehrenamt
Der Männerschützenverein Hamminkeln muss auf Grund der Corona-Pandemie sein Schützenfest (17. bis 19. Juli 2020) absagen.

Schützen blicken dennoch voller Zuversicht in die Zukunft
Männerschützenverein Hamminkeln sagt Fest ab

Nun ist es auch beim Männerschützenverein Hamminkeln offiziell: Nachdem die Schützen bereits ihre "Sunset Party" absagen mussten, fällt nun auch das Schützenfest (17. bis 19. Juli 2020) auf Grund der Corona-Pandemie aus. "Bedingt durch die Bestimmungen des Landes NRW sowie den Beschluss der Stadt Hamminkeln, alle Schützenfeste bis mindestens Ende August 2020 zu verbieten, sind auch wir schweren Herzens zu diesem Schritt gezwungen. Alle beteiligten Unternehmen und Partner sind bereits...

  • Hamminkeln
  • 26.05.20
Kultur
Felix Albers ist amtierender König der Dingdener Jungschützen. Er regiert zusammen mit Marie Krefting.
  6 Bilder

Jungschützen trauern - Aber die Gesundheit geht vor, da sind sich alle einig
Absage der Jungschützenfeste am Pfingstwochenende

Die Temperaturen steigen und das Pfingstwochenende naht. Allerdings in diesem Jahr ohne die beliebten Jungschützenfeste in Hamminkeln, Brünen und Dingden. Seit Mitte März sind Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern durch örtliche Behörden untersagt und am 17.04. verständigten sich Bund und Länder darauf alle Großveranstaltungen bis einschließlich zum 31. August zu untersagen. Wie gehen nun die einzelnen Schützenvereine mit diesen Absagen um. Wir haben uns einmal in Hamminkeln,...

  • Wesel
  • 26.04.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab...

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  •  24
Vereine + Ehrenamt
Das Maibaumfest des St. Johannes Männerschützenverein Dingden, das jedes Jahr am letzten Samstag vor dem 1. Mai stattfindet, fällt in diesem Jahr der aktuellen Corona-Krise zum Opfer und kann somit nicht gefeiert werden.

Schützenfest fällt in die "ungeraden Jahre" und ist nicht von Corona-Krise 2020 betroffen
Abgesagt: Maibaumfest des St. Johannes Männerschützenvereines Dingden

Das Maibaumfest des St. Johannes Männerschützenverein Dingden, das jedes Jahr am letzten Samstag vor dem 1. Mai stattfindet, fällt in diesem Jahr der aktuellen Corona-Krise zum Opfer und kann somit nicht gefeiert werden. "Da die CoronaSchuVO des Landes NRW, in der solche öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen untersagt werden, vom 22. März bis mindestens zum 20. April 2020 Gültigkeit hat, ist die Ungewissheit für eine Austragung des Maibaumfestes am 25. April 2020 zu groß, weshalb...

  • Hamminkeln
  • 29.03.20
Vereine + Ehrenamt
Karneval in der Niederrheihalle/ Bild Schepers

Niederrheinhalle Wesel
Abriss oder Neubau 16,5 Millionen, müssen investiert werden.

Wesel:  Die Niederrheinhalle gehört einfach zu Wesel, doch die 1955 erbaute Veranstaltungshalle, ist in die Jahre gekommen und muss aufwändig saniert werden. 1993 wurde Sie umfassend saniert und ging in den Besitz der Stadt Wesel über. Eine Summe von ca. 16,5 Millionen Euro steht im Raum. Die 1400 Quadratmeter Halle und der 450 Quadratmeter große Parkettsaal fassen ca. 1300 Gäste. Die ursprüngliche Funktion des Gebäudes, war als Schützenhalle gedacht, doch in den letzten Jahren, wurde die...

  • Hamminkeln
  • 15.10.19
Vereine + Ehrenamt
Dorfmusikanten
  40 Bilder

25-jähriges Bestehen
Volles Zelt beim Musikalischen Frühschoppen der Dorfmusikanten

Hamminkeln-Ringenberg: Sonntag 11 Uhr in Ringenberg und das Zelt ist bis auf den letzten Platz besetzt. Vor toller Kulisse, feierten die Dorfmusikanten mit ca. 500 Freunden und Musikliebhabern, Ihr 25. jähriges Bestehen. Damit hatten selbst die Musiker nicht gerechnet, dass nach weitere Tische und Stühle aufgebaut werden müssen, damit die vielen Gästen noch einen Platz finden. Zum Frühschoppen gehört natürlich auch ein Bierchen und wer schon Lust auf Kaffee und Kuchen hatte, kam auch voll auf...

  • Hamminkeln
  • 08.09.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Torsten Tillmanns
  20 Bilder

Schützenfest
Torsten Tillmanns regiert die Ringenberger Schützen.

Hamminkeln-Ringenberg: Zu seiner Königin ernannte er Susanne Overkamp. Bei bestem Schützenfest Wetter, ging es heute etwas verspätet los. Die Suche nach einem neuen Anwärter, verlief etwas schwierig, da sich kein Schütze fand, der König werden wollte. So übernahmen zwei Kollegen (Jens Verhoven und Torsten Tillmans) aus dem Vorstand, dass Duell um den Königstitel. Vorab holte sich Daniel Touzri den Kopf, Niklas van der Sand, konnte den rechten Flügel sein Eigen nennen. Den linken Flügel...

  • Hamminkeln
  • 01.09.19
Vereine + Ehrenamt
Bilder: Schepers
  4 Bilder

Die legendäre Zeltdisco / Fall in LOVE
Schützenfest in Ringenberg heute ab 21 Uhr

Hamminkeln: In Ringenberg steht das Schützenfest an. Los geht es heute Abend, mit der legendären Zeltdisco „Fall in Love“ für Singles und Vergebene. In der Cocktail Bar werden wieder die besten Cocktail gemischt und der DJ heizt den Besuchern so richtig ein. Veranstalter JSG Ringenberg, Einlass ab 14 Jahren. Morgen Samstag 31.08.: geht es um 14.00 Uhr mit dem Antreten der Kinder auf dem Schloßplatz los und der Marsch zum Festplatz. 14.30 Uhr Kinderkönigsschiessen und Inthronisation des neuen...

  • Hamminkeln
  • 30.08.19
Kultur
  42 Bilder

Neuer Schützenkönig in Hamminkeln 2019
Klaus Koprowksi regiert die Männerschützen in Hamminkeln

Klaus Koprowski freut sich mit seiner Königin Sabine Kolbrink-Zeltner über den Sieg Hamminkeln: Um 14:20 Uhr war es soweit, die Männerschützen hatten einen neuen König. Böllerschüsse verkündeten das neue Ereignis. Schon beim ersten Versuch gelang dem neuen König das Vorhaben, was beide natürlich sehr freut. Er lieferte sich ein Rennen mit dem Mitbewerber Carsten Biggel, doch zum Schluß holte der 52 jährige Koprowski den Königstitel. Zu seiner Königin nahm er die 50 jährige Sabine...

  • Hamminkeln
  • 21.07.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Foto Schützenverein

Königschiessen
Wolfgang van der Linde ist neuer König in Lankern

Hamminkeln-Lankern: Vier Kandidaten traten an, doch Wolfgang van der Linde holte sich nach dem 176 Schuss, die Königswürde. Montagmorgen trafen sich die Schützen des St.-Ludgerus Schützenvereins Lankern auf dem Festplatz am Lankerner Schulweg. Vier Kandidaten lieferten sich am Ende einen Kampf um die Königswürde: Jörg Schmeink, Wolfgang van der Linde, Sebastian Klein-Schmeink und Ingo Nienhaus. Eine Besonderheit in Lankern ist, dass zunächst mit Kleinkaliber-Munition geschossen wird,...

  • Hamminkeln
  • 09.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das Königspaar Ludger Zellmann und Katrin Kleinpaß zusammen mit Thronfolge Hermann Kleinpaß, Ulrike Zellmann, Ulli Steffen und Astrid Steffen.
  2 Bilder

Brünen feiert Schützenfest: Programm vom 29. Juni bis 6. Juli

Das diesjährige Brüner Schützenfest steht vor der Tür und ist wie folgt geplant: Angetreten wird am 29. Juni um 14.30 Uhr am Landgasthof Majert, daraufhin erfolgt der Marsch zum Schießstand des KKS Brünen. Dort findet das Königsschießen statt, um den Nachfolger vonKönig Ludger Zellmann, der mit Königin Katrin Kleinpaß ein Jahr lang regiert hat, zu ermitteln. Der Königschuss wird gegen 19.30 Uhr erwartet. Weiter geht es am 5. Juli mit dem Seniorenkaffee. Um 18.30 Uhr tritt auf dem Marktplatz...

  • Hamminkeln
  • 25.06.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Königspaar 2019 - Helmut und Christel Kahlert
  8 Bilder

100 Jahre Havelich - Teil 3
Jubiläumskönig 2019

Der SV Havelich hat in der vergangenen Woche sein 100jähriges Bestehen mit weit über 1.000 Gästen gefeiert. Der Donnerstag begann am frühen Nachmittag mit einem Sternmarsch von 3 verschiedenen Hofstelle mit ca. 600 Schützen und Musikanten. Der Tag war im Wesentlichen geprägt durch das Stadtkönigschießen, welches Ludger Zellmann vom St. Johann Brünen für sich entscheiden konnte. Seine Königin ist natürlich Katrin Kleinpaß. Am Freitag wurde das neue Kaiserpaar, Sönke ten Freyhaus und Leonie...

  • Hamminkeln
  • 24.06.19
Vereine + Ehrenamt
Katrin Kleinpaß und Ludger Zellmann.
  5 Bilder

100 Jahre SV Havelich - zweiter Teil
Zönt Janns scheidender Regent Ludger Zellmann siegt beim Stadtkönigschießen

Zum Anlass des 100jährigen Jubiläums vom SV Havelich 1919 fand nach 6 Jahren für die Schützenvereine der Stadt Hamminkeln wieder ein Stadtkönigschießen statt. Bevor der Wettbewerb startete, trafen sich die 13 teilnehmenden Vereine St. Johann Brünen, Jungschützen Brünen, St. Antonius Schützenbruderschaft Loikum, St. Johannes Schützenverein Wertherbruch, St. Ludgerus, Schützenverein Dingden-Berg, St. Antonius Schützenverein Nordbrock, Männerschützenverein Hamminkeln, Jungschützenverein...

  • Hamminkeln
  • 21.06.19
Vereine + Ehrenamt
König 2019 - Helmut Kahlert
  4 Bilder

Havelich
Jubiläumsschützen in Havelich

Bei königlichem Kaiserwetter wurde am vergangenen Sonntag, dem 16.06. die Schießwettbewerbe um den Kinderkönig, den Damenpokal, den Kaiser und dem Jubiläumskönig ausgetragen.  Zum Start errang Sönke ten Freyhaus die Kaiserwürde in dem er sich gegen 29 Könige mit 10,0 Ringen durchsetzen konnte. Zur Kaiserin wählte er Leonie Krebbing, seine Königin von 2017.  Von 22 Schützen der Kinder gewann Luzie Hessing und wird Kinderkönigin, zum König wählt Sie sich Felix Peerenboom.  Den Damenpokal...

  • Hamminkeln
  • 17.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Bild: Tambourkorps Hamminkeln
  8 Bilder

Dennis Schneider und Sibylle Potten regieren
Die Hamminkelner Jungschützen haben einen neuen Schützenkönig

Hamminkeln: Dennis Schneider von den Jungschützen, hat erfolgreich den Vogel von der Stange geholt! Nach einem spannenden Duell mit seinem Kameraden David Geurts, holte sich Schneider nach dem 235 Schuß, den Königstitel. Der 25 Jährige Schlosser ernannte die 26-jährige Bürokauffrau Sibylle Potten zu seiner Königin. Throngefolge ist Jan Hendrick Scheiders mit Malena Reeh, Gerrit Arntzen mit Mareike Schieber, Timo Kammeier mit Morzian, Matthias Schneiders mit Jasmin Düpont, Daniel Eimers mit Anja...

  • Hamminkeln
  • 09.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Dirk Isselhorst und Sandra Cappell inmitten ihres Schützenvolkes.
  3 Bilder

Schützenfest in Havelich vom 16. bis zum 22. Juni
100-Jähriges: Wer wird Jubi-Kaiser und löst den amtierenden König Dirk Isselhorst ab?

Der Schützenverein Havelich 1919 feiert traditionell am Fronleichnamswochenende sein Schützenfest. In diesem Jahr ist aber doch vieles geändert. Der SV Havelich feiert sein 100-jähriges Bestehen und beginnt sein Festprogramm schon am Sonntag, 16. Juni mit dem Kaiser-, König-, Kinderkönig- und Damenpokalschießen. Gleichzeitig findet auch das Kaffeetrinken der Ehrenmitglieder statt. Der Tag endet dann mit dem Stechschießen um die Königswürde ab 18 Uhr. Am Donnerstag, 20. Juni, findet dann...

  • Hamminkeln
  • 07.06.19
Vereine + Ehrenamt
  36 Bilder

Kaiserschießen des Jung- und Männerschützenvereins Hamminkeln 2018

Beide Vereine trafen sich bei bestem Wetter am 08.09 zum traditionellen Kaiserschießen auf dem Festplatz am Mühlenrott. Hierzu waren auch alle ehemaligen und amtierenden Könige Fabian und Dietmar geladen. Antreten der Jungschützen war am Gasthaus Götz, die Männerschützen und der Tambourcorps an der Gaststätte Kamps. Gemeinsamer Marsch durch Hamminkeln zur Vogelstange. Ab 14 Uhr war dann schießen aller Könige. Der Vogel war sehr hartnäckig und wollte einfach nicht von der Stande, nur noch...

  • Hamminkeln
  • 08.09.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  58 Bilder

Schützenfest 2018 der Männerschützen Hamminkeln

Nachfolgend eine Bildergalerie vom diesjährigen Schützenfest der Männerschützen Hamminkeln vom Samstag. Auf den Fotos ist noch das scheidende Königspaar, Marc Holtkamp und Silke Leister zu sehen. Sie wurden am Sonntag durch den neuen König Dietmar Berning und Königin Susanne Vornweg- Bahrenberg abgelöst.  Der Weseler gratuliert dem neuen Königspaar. Randolf Vastmans

  • Hamminkeln
  • 16.07.18
Vereine + Ehrenamt
  30 Bilder

Dietmar Berning ist neuer Schützenkönig in Hamminkeln

Hamminkeln: Der 54-Jähriger IT Fachmann gewinnt in Hamminkeln das Duell um den Königstitel. Bei bestem Wetter verfolgten viele Gäste das Schießen. Im Duell mit dem 39-jährigen Stephan Kupka, holte Berning mit dem 160. Schuss den Vogel von der Stange. Ab 13.25 Uhr ging es um den Königstitel. Die über 300 Schützen und Gäste verfolgten den Wettkampf, der ab 14.10 Uhr noch einmal spannend wurde. Nur kleine Holzreste hielten das letzte Stück fest im Griff. Fünf Minuten später fiel der halbe...

  • Hamminkeln
  • 15.07.18
Kultur
Schützenkönig 2018: Michele Wieczorek mit seiner Königin Yvonne Backes
  3 Bilder

Michele Wieczorek regiert Mehrhoog!

Vom 29.06. bis zum 01.07.2018 fand auf dem Mehrhooger Dorfplatz das traditionelle Schützenfest statt. Nach einem thronlosen Jahr freuten sich die Schützen und ihre Gäste, als endlich verkündet wurde, dass der BSV Mehrhoog e.V. wieder einen König hat: Michele Wieczorek (3. Zug) hat nach einem spannenden Duell gegen Andre Pooth (9. Zug) den Vogel abgeschossen. Zur Königin erwählte er Yvonne Backes. Als Verlierer kann man Pooth dennoch nicht bezeichnen, er sicherte sich immerhin einen Preis...

  • Hamminkeln
  • 03.07.18
Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

Männerschützen Hamminkeln laden zum Fest: Wer löst Marc Holtkamp als König ab?

Am Freitag, 13. Juli, startet das Schützenfest der Hamminkelner Männerschützen. Das Festzelt am Sportpark im Mühlenrott, das Dorf und die Marschwege werden bereits am Donnerstag, 12. Juli ab 17 Uhr festlich geschmückt.  Am Freitag, 13. Juli, um 19 Uhr findet dann das erste Antreten des Schützenbatallions am Bürgerhaus statt. Präsident Udo Berning gedenkt auch in diesem Jahr am Ehrenmal an der Marktstrasse den Opfern der beiden Weltkriege sowie den Betroffenen der aktuellen kriegerischen...

  • Hamminkeln
  • 02.07.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Schützenfest in Mehrhoog: Gibt es in diesem Jahr einen neuen König?

Der Bürgerschützenverein Mehrhoog e.V. feiert sein traditionelles Schützenfest in diesem Jahr von Freitag (29. Juni) bis Sonntag (1. Juli). Der Verein hat hierfür wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt und es gilt die Frage zu klären, ob es in diesem Jahr Anwärter auf die Königwürde gibt und so am Ende ein neuer Schützenkönig gekrönt werden kann. Das Königsschießen findet am Freitagabend direkt nach dem Preisschießen statt. Zur Eröffnung wird freitags Abends ab 20 Uhr ein DJ...

  • Hamminkeln
  • 19.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.