Alles zum Thema Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Vereine + Ehrenamt
Das neue Königspaar Heidrun Weber-Klinkhammer und Robert Klinkhammer (Foto: Jens-Uwe Wachter-Storm)
2 Bilder

Fröhliches und heißes Schützenfest

Landwirt Robert Klinkhammer ist neuer König in Empel Die St.-Johannes-Schützenbruderschaft Empel feierte am letzten Wochenende ihr Schützenfest. Es wurde eine Ablösung für das Vorjahres-Königspaar Timo Hartung und Lea Seelen gesucht. Am Sonntag gegen 19.30 Uhr fiel bei Robert Klinkhammer beim 65. Schuss der Vogel. Klinkhammer hatte gemeinsam mit seinen Kegelbrüdern Johannes Blümer, Johannes Bünck und Bernhard Schürmann vom Bauernkegelclub auf den Schützenvogel geschossen. „Ich bin froh...

  • Rees
  • 06.08.18
  • 195× gelesen
Überregionales

Schlägerei auf dem Schützenfest in Empel

In der Nacht zu Samstag (4. August 2018) wurde die Polizei gegen 03.10 Uhr zu einer größeren Schlägerei auf der Straße Am Bahnhof in Rees-Empel gerufen. Zeugenangaben zufolge sollten 15 bis 20 Personen an einer Schlägerei vor dem Festzelt beteiligt sein. Bei Eintreffen der Streifenbesatzungen aus dem Kreis Kleve, unterstützt von einer Streife der Weseler Polizei, war die eigentliche Schlägerei beendet. Angetroffen wurden unter anderem sechs Verletzte, die teilweise an Ort und Stelle vom...

  • Rees
  • 06.08.18
  • 819× gelesen
Überregionales
2 Bilder

Ungewollt König in Esserden

Bei vielen Schützenvereinen wird es immer schwieriger Bewerber für den Königsthron zu finden. Auch bei der St. Irmgardis Schützenbruderschaft Esserden - Reeserward - Speldrop wurde ein zweiter Aspirant gesucht. Pech für Dirk Vievering – er sprang ein und wurde am Ende König. Die Suche nach weiteren Bewerbern verzögerte das Königsschießen um fast eine Stunde. Mit dem 46-jährigen Landmaschinenmechaniker und -verkäufer André Borkes stand zwar ein Kandidat auf den Thron fest. Um dem...

  • Rees
  • 30.07.18
  • 801× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der neue König Nils Peters hat seine Freundin Jutta Uebbing zu seiner Königin gewählt. (Foto: Jens-Uwe Wachter-Storm)

Munition statt Wasser

Feuerwehrmann Nils Peters wurde Jubiläumskönig - Kaiser wurde Theo Kersting Am letzten Wochenende veranstalteten die Halderner Schützen nicht nur ihr jährliches Schützenfest, gleichzeitig feierte der 1593 gegründete Verein das 425-jährige Jubiläum der St.-Josef-Schützenbruderschaft. Die 756 Mitglieder hatten mehr als 500 Gäste aus den zwölf Schützenvereinen im Umkreis von Rees, so wie vier Musikzüge zum gemeinsamen Festakt auf den Sportplatz und später ins Festzelt eingeladen. Der...

  • Rees
  • 17.07.18
  • 102× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der glückliche neue König Jan Bücker präsentiert stolz seinen Vogel. Links neben ihm stehen die Königin Yvonne ten Eikeler und sein Vater Johannes Bücker der Schützenkönig von 2002 
(Foto: Dirk Kleinwegen)

Jan Bücker neuer König in Mehr

Hufschmied wird Nachfolger von Hardy Baumann Auf der Internetseite des Vereins steht: „Gegen seine fünf Mitbewerber konnte er sich eiskalt durchsetzen. Nur kurz zuckte der Königsvogel. Danach reichte ein Schuss in die Zwölf“ – gemeint ist Jan Bücker, der neue König in Mehr. Anstatt im Festzelt zu schwitzen, hatte sich der Bürgerschützenverein Mehr für das Königsschießen am Montag, wieder auf dem Festplatz im Bellinghovener Wald ein lauschiges Plätzchen ausgesucht. Es waren auch nur 65....

  • Rees
  • 17.07.18
  • 204× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Nach 34 Jahren wieder König

Wolfgang Jordan wurde Schützenkönig in Millingen Am letzten Wochenende veranstaltete die St.-Quirinus-Schützenbruderschaft Millingen 1691 e.V. ihr diesjähriges Schützenfest. Das amtierende Königspaar Mirko Scholten und Ulrike Rolf-Scholten wurden von Wolfgang und Dorothee Jordan abgelöst. Der neue Schützenkönig der Millinger Schützenbrüder ist Wolfgang Jordan aus dem 5. Zug. Der 64-Jährige ist Geschäftsführer der Reeser Fensterbaufirma REBAU. Zu seiner Königin hat er Ehefrau Dorothee...

  • Rees
  • 20.06.18
  • 252× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Neuer König für die „Vereinigten Staaten“

Dietmar Lodder jetzt König in Wittenhorst-Töven-Sonsfeld Beim diesjährigen Schützenfest des Allgemeinen Schützenvereins setzte sich der 44-jährige Dietmar Lodder als König durch. Der Gärtnermeister regiert nun mit seiner Königin Nicole Verbücheln ein Jahr lang die „Vereinigten Staaten“ von Wittenhorst, Töven und Sonsfeld. Beim dritten Anlauf hat es nun geklappt. „Frei nach dem Motto, aller guten Dinge sind drei“, erzählt Dietmar Lodder. Gemeinsam mit Ludger Verbücheln, dem Mann seiner...

  • Rees
  • 31.05.18
  • 127× gelesen
Kultur
Symbolbild

Hermann Schmitz ist König in Bienen

Nur 16 Schuss - Reiterzug war chancenlos Beim Bienener Schützenfest am letzten Wochenende setzte sich der stellvertretende Brudermeister Hermann Schmitz gegen vier Anwärter aus dem Reiterzug durch. Nach nur 16 Schuss fiel der Vogel und er und seine Frau Rita übernahmen für ein Jahr die Regentschaft in Bienen. Als „Zug vom Dienst“, war es beim diesjährigen Schützenfest die Aufgabe des Reiterzuges bestimmte Aufbau- und Absperrarbeiten zu übernehmen.Daher scherzte Hermann Schmitz am...

  • Rees
  • 23.05.18
  • 126× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Überraschung: Für Ralf Joormann und Jeannette Schweckhorst ging es hoch zu Ross zurück zum Festplatz.
(Foto: Dirk Kleinwegen)
6 Bilder

Ralf Joormann schoss den Vogel ab

Gemeinsam mit Jeannette Schweckhorst regiert er in Helderloh-Heeren-Herken Am letzten Wochenende fand im Festzelt „Am Kather“ das Schützenfest des Allgemeinen Schützenvereins Helderloh-Heeren-Herken e. V. statt. Traditionell ist das Schützenfest des 1926 gegründeten Vereins, mit seinen rund 340 Mitgliedern, der Startschuss für die Schützenfestsaison in Rees und der umliegenden Region. Bereits am Freitag fand das Königschießen statt. Nach 364 Schüssen holte der 44-jährige...

  • Rees
  • 04.05.18
  • 129× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Stolz hält der neue Euregio-König Marek Tiemeßen den Königsvogel hoch. (Foto: Dirk Kleinwegen)

Marek Tiemeßen ist Euregio-König

Vehlingen richtet das nächste Euregio-Schützenfest aus aus dem Stadtanzeiger Emmerich-Rees-Isselburg vom 27.09.2017 von Dirk Kleinwegen (Text + Fotos) Auch die dritte Durchführung eines Euregio-Schützenfestes am 23. September 2017 wurde für den Bürgerschützenverein Mehr ein großer Erfolg. Als dritter Mehrer König gelang es Franz Rauchut, nach Konni Kuhndörfer (2003) und Detlef Meier (2005) das Euregio-Schützenfest wieder nach Mehr zu holen. Im letzten Jahr hatte Franz Rauchhut im...

  • Rees
  • 20.10.17
  • 79× gelesen
  • 1