Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Vereine + Ehrenamt
Die Helenen „wollten zumindest einen kleinen Teil der Traditionen wahren. Die Termine wurden nicht öffentlich im Vorfeld bekanntgegeben. Nur so konnten wir auch sicherstellen, dass nicht zu viele Personen teilnehmen. Auch wenn wir gerne alle dabei gehabt hätten, so war uns das Risiko einfach zu hoch“, so der Vorstand.

St. Helena Schützenbruderschaft "@home"
Xantener Helenen wahren kleinen Teil der Tradition

Das Schützenfest der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten ist in diesem Jahr, wie alle anderen Schützenfeste auch, auf Grund der Corona-Pandemie ausgefallen. "Die Schützen zeigen Flagge und feiern für sich @home.", schreibt Markus Bonn, Brudermeister der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten.   Eigentlich hätte das Schützenfest der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten Anfang September stattfinden sollen. Aber bereits frühzeitig hat auch die St. Helena Schützenbruderschaft Xanten das...

  • Xanten
  • 20.09.20
Vereine + Ehrenamt
Das alte und neue Königspaar des Bürgerschützenvereines Birten, Marcel Theyßen und Janah Wellmann-Theußen, erklärte sich bereit, weitere zwei Jahre dem Bürgerschützenverein voran zu stehen.
2 Bilder

Das Königspaar Marcel Theyßen und Janah Wellmann-Theußen steht weitere zwei Jahre , weitere zwei Jahre dem BSV voran
Bürgerschützenverein Birten: Kranzniederlegung statt Königschießen

Wie bei allen Schützenvereinen fiel auch für den Bürgerschützenverein Birten dieses Jahr das Schützenfest coronabedingt aus. Nach reiflicher Überlegung wollte man jedoch nicht darauf verzichten, den Gefallenen der beiden Weltkriege zu gedenken, was normalerweise am Tag des Königschießens erfolgt. So trafen sich der Vorstand, eine Abordnung der Offiziere und das Königspaar kürzlich vor der Gedenkstätte an der Kirche. Ebenso kamen der Bürgermeister, Thomas Görz, und eine Abordnung des...

  • Xanten
  • 04.09.20
Vereine + Ehrenamt
Einladung des  Victor’sse-Vorstandes sowie das Programm zum Corona-Schützenfest 2020 unter dem Motto "Was wir wollen ist Nähe, was wir müssen ist Abstand" an die Mitglieder.
2 Bilder

Feierlichkeiten mussten wegen Pandemie ausfallen: "Was wir wollen ist Nähe, was wir müssen ist Abstand"
Corona-Schützenfest 2020 der Victor’sse - Bruderschaft zeigt Flagge

Wenn die Domtürme mit rot-weißen Fahnen beflaggt sind, dann ist Schützenfestzeit bei den Victor’sse. Bedingt durch Corona war in diesem Jahr eine Feier nicht möglich. Dennoch hatte der Vorstand das Programm zum Corona-Schützenfest 2020 unter dem Motto "Was wir wollen ist Nähe, was wir müssen ist Abstand" an die Mitglieder ausgegeben mit der Bitte, Flagge zu zeigen und die Bruderschafts-Fahnen an ihren Häusern zu hissen. Unter Einhaltung der Hygiene-Regeln gedachte man in der Heiligen Messe...

  • Xanten
  • 22.08.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab...

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der Bürgerschützen Menzelenerheide um das Königspaar Jürgen und Maria Stiers amtiert nur noch wenige Tage. Wer wohl als neue Majestät den Thron besteigt?
2 Bilder

Die Bürgerschützen Menzelenerheide nehmen Abschied von König Jürgen Stiers
Spaß bei der Kirmes und dem Schützenfest

König Jürgen Stiers regiert mit seiner Königin Maria Stiers den Bürgerschützenverein Menzelenerheide nur noch bis zum Sonntag, 6. Oktober. Menzelen. Nachdem in den meisten Orten und Ortschaften im Kreis Wesel die Schützenvereine ihre Schützenfeste gefeiert haben, bereitet sich der Bürgerschützenverein Menzelenerheide noch auf sein jährliches „Hochfest“ vor. Wie in den letzten Jahren wird die Schulstraße durchgängig mit den Fahnen geschmückt, die zum einen die ‚Erika‘ des...

  • Alpen
  • 25.09.19
Vereine + Ehrenamt
König Sven Karras regiert gemeinsam mit Königin Nicole und dem Throngefolge die St. Hubertus-Schützenbruderschaft in Labbeck.

In Labbeck gehen Kirmes und Schützenfest in die abschließenden Runden
König Sven gibt einen aus

Nachdem vor einigen Wochen, Sven Karras, der neue König von Labbeck ermittelt wurde, sieht das ganze Dorf nun dem bevorstehenden Kirmeswochenende entgegen. Labbeck. Am Freitag, 20. September, geht es los. Ab 20.30 Uhr wird zur „Back to the 2000 Party“ eingeladen. Mit viel Engagement organisieren die Jungschützen auch in diesem Jahr, den ersten Programmpunkt der Kirmes und sorgen mit dem Top DJ Steev und einer „Happy Hour“ von 20.30 Uhr bis 22 Uhr für eine stimmungsvolle Party. Um 5 Uhr...

  • Sonsbeck
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der Bürgerschützen um König Erwin Erwin Itgenshorst hat seine Schuldigkeit getan. Neue Majestäten werden gesucht.

Die Bürgerschützen feiern in Bönninghardt-Vierquartieren ihr großes Fest
König Erwin gibt das Zepter weiter

Bönninghardt-Vierquartieren. Darauf haben die Mitglieder des Bürgerschützenvereins Eintracht Bönninghardt-Vierquartieren gewartet. Das Schützenfest steht an. König Erwin Itgenshorst erwartet seinen Nachfolger. Am Montag, 15. September, findet das Preis- und Königsvogelschießen, ab 15 Uhr auf dem Jugendzeltplatz an der Leucht, statt. Aber nicht nur die Freunde spannender Schießwettbewerbe kommen auf ihre Kosten. Ob eine Olympiade für Kinder, Kaffee und Kuchen für Feinschmecker - hier kommt...

  • Alpen
  • 11.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue König Dirk Mülders erhält die Königskette, die bis dahin noch die Uniform von Heike Terhuven-Schiffer (links mit Blumenstrauß) zierte
2 Bilder

Die Helenen haben einen neuen König
Dirk Mülders löst Heike Terhuven-Schiffer ab

Einziger Königsaspirant Einiger Überzeugungsarbeit des Brudermeisters Markus Bonn bedurfte es, einen Aspiranten für den diesjährigen Königsschuss zu finden. „Es geht hier“, so Bonn in seiner Überzeugungsrede, „um Tradition und Zusammenhalt, um Spaß und gemeinsames Feiern“. Schließlich war es Dirk Mülders, der die Armbrust in die Hand nahm und dem Rumpf des Vogels Paroli bot, um ihm mit dem 24. Schuss den Garaus zu machen. Schnell hatte er den Thron zusammen und seine Königin, zu der er...

  • Xanten
  • 09.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Thron der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten mit dem Königspaar Heike Terhufen-Schiffer und Frank Terhufen sowie dem "Helenchen" beim Bundesköniginnentag in Köln.

Die St. Helena-Schützenbruderschaft Xanten nimmt Abschied vom Königspaar
Wer regiert die Helenen?

Am Freitag, 6. September, startet das 657. Schützenfest der St. Helena Bruderschaft Xanten, traditionsgemäß mit dem großen Zapfenstreich. Der Startschuss ist nicht nur der Beginn des Schützenfestes, sondern vor allem auch ein Abschied für die amtierende Königin Heike Terhufen-Schiffer und ihren Prinzen Frank. Xanten. Dies ist, nach einem schönen und aufregenden Jahr als Regentin der St. Helena Schützenbruderschaft, auch der letzte offizielle Auftritt. „Dieses Mal werden wir unseren...

  • Xanten
  • 03.09.19
Vereine + Ehrenamt
Vor 50 Jahren herrschte im Reich der St. Heinrich Schützen Bönning-Rill das Königspaar Rudi und Thea Nietsch.
2 Bilder

Die St. Heinrich Brüder laden zum Schützenfest nach Bönning-Rill ein
Zum Auftakt wird gegrillt

Das Schützenfest der St. Heinrich Bruderschaft Bönning-Rill beginnt am Mittwoch, 3. Juli, um 19 Uhr mit dem Grillabend der Fahnenoffiziere. Alle Schützenbrüder sind hierzu eingeladen. Es gibt Freibier und Leckeres vom Grill, für das die Fahnenoffiziere lediglich um eine kleine Spende bitten. Bönning-Rill. Wie in den letzten beiden Jahren findet das Kinderfest wieder im Rahmen des Schützenfestes statt und zwar am Samstag, 6. Juli, ab 14 Uhr im und am Schützenhaus. Um Kuchenspenden wird...

  • Xanten
  • 03.07.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue und der alte König. Leon Weber (links) und Jörg Ottemeier
7 Bilder

Schützenfest der St. Victor Schützenberuderschaft Xanten
Königsschuss hinterm Karthaus X²

Leon Weber ist Nachfolger von Jörg Ottemeier Das lange Fronleichnam-Wochenende des Schützenfestes 2019 der St. Victor Schützenbruderschaft wurde vom Königsschießen an Fronleichnam eingeleitet. Geschossen wurde hinter dem Restaurant Karthaus X², nachdem die weiblichen und männlichen Schützen an der Fronleichnamsprozession in Lüttingen teilgenommen hatten und geschlossen vom St. Victor Heiligenhäuschen zum Schießplatz marschiert waren. Hier überreichte Oberst Norbert Bullmann der Kinderkönigin...

  • Xanten
  • 21.06.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der amtierende Thron der St. Victor-Schützenbruderschaft um König Jörg Ottemeier und Königin Iris Scholten-Hagedorn. Das Bundesfest im vergangenen Jahr stellte gewiss den Höhepunkt ihrer Regentschaft dar.
5 Bilder

Die Xantener St. Victor-Bruderschaft feiert mit Freunden und Gästen ihr Schützenfest
König Otti dankt ab

Mit dem großen Bundesfest wurde das Jubiläum der Victor’sse im letzten Jahr gekrönt. Nun kommt das Fest nach dem großen Fest und das Schützenleben geht wieder seinen gewohnten Gang. Xanten. Zu einem für die Victor’sse ungewohnt frühen Termin startet die Bruderschaft noch vor der Xantener Kirmes die Feierlichkeiten zum alljährlichen Hochfest am Freitag, 14. Juni um 19 Uhr mit der Heiligen Messe im Dom. Nach der Kranzniederlegung an der Kreuzigungsgruppe findet das öffentliche Biwak auf dem...

  • Xanten
  • 12.06.19
Überregionales
Der stattliche Thron des Bürgerschützenvereins Menzelenerheide um König Mario van Bebber und Königin Julia Lippert hat ein aufregendes Wochenende vor sich. Am Sonntag hat der Thron seine Pflicht erfüllt.
2 Bilder

Schützenfest: Menzelenerheide im Ausnahmezustand

König Mario van Bebber regiert mit seiner Königin Julia Lippert nur noch bis zum Sonntag, 30. September, den Bürgerschützenverein Menzelenerheide. Nachdem in den meisten Orten und Ortschaften im Kreis Wesel die Schützenvereine ihre Schützenfeste gefeiert haben, bereitet sich der Bürgerschützenverein Menzelenerheide noch auf sein jährliches „Hochfest“ vor. Menzelen. Wie in den letzten Jahren wird die Schulstraße durchgängig mit den Fahnen geschmückt, die zum einen die ‚Erika‘ des...

  • Alpen
  • 22.09.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf das Bundesfest: Walter Finke (Stellvertretender Bundesschützenmeister); Emil Vogt (Bundesschützenmeister); Rolf F. Nieborg (Bundesspressesprecher); Volker Markus, Peter Bullmann, Wolfgang Mehring (Victor´sse); Ralf Heinrichs (Bundesgeschäftsführer) und Bürgermeister Thomas Görtz

Das Bundesfest der Schützen wirft seine Schatten voraus

Zum 625-jährigen Bestehen der „Victor´sse“Mehr als 10000 Schützen und etwa 60 Musikkapellen werden durch die Straßen Xantens ziehen Am Wochenende vom 14. Bis zum 16. September wird die Domstadt wieder einmal ganz im Zeichen des Bundesfestes des „Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e. V.“ stehen. Es handelt sich um das 76. Bundesfest, durch das der Luftkurort Xanten zur Schützenmetropole des Bundes avanciert. Seit einiger Zeit sind der Vorstand und viele Mitglieder der...

  • Xanten
  • 07.09.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Helenen starten erfolgreich das Schützenfest 2018

Auftakt zum Schützenfest 2018 Mit einem gelungenem Zapfenstreich auf dem großen Marktplatz, im Licht zahlreicher Fackeln und nach der Eröffnungsmesse im Xantener Dom, wurde mit dem Biwak im Karthaus X², daß Schützenfest 2018 eröffnet. Preis-, Pokal- und Köngisschießen Beim Preis-, Pokal- und Königsschießen, auf dem Gelände der Mensa, löste das Königspaar aus dem vergangenem Jahr, Klaus und Ute Marschdorf, die neue Königin aus der Damenkompanie Heike Terhufen-Schiffer ab, ihr Prinz ist ihr...

  • Xanten
  • 02.09.18
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Der amtierende Thron der St. Helena Schützenbruderschaft Xanten um das Königspaar Klaus und Ute Marschdorf freut sich auf das bevorstehende Schützenfest.
2 Bilder

Die Xantener St. Helena Schützenbruderschaft feiert den Schützenfest-Auftakt

Auf ein "wunderschönes Schützenfest" hofft der Brudermeister der Xantener St. Helena Schützenbruderschaft, Markus Bonn. Die Helenen feiern an den kommenden zwei Wochenenden. Xanten. Los geht es am Freitag, 31. August, um 18 Uhr. Dann treten die Schützen zum ersten Mal am Karthaus X2 an. Unter dem Geläut der Glocken des St. Viktor Domes geht es um 19 Uhr zum Festgottesdient. Ein besonderer Augenschmaus wird den Besuchern um 21.30 Uhr geboten. Mit dem großen Fackelzug und dem Zapfenstreich...

  • Xanten
  • 28.08.18
Vereine + Ehrenamt
Der neue König heißt Heinrich Holt, Direktor der 2. Kompanie
56 Bilder

Die Schützengesellschaft hat einen neuen Schützenkönig

Heinrich Holt benötigte acht SchussParade auf dem Markt am 11. August um 19.30 Uhr Der König des 187. Schützenfestes der Schützengesellschaft Xanten e. V. heißt Heinrich Holt und ist Direktor der 2. Kompanie. Er holte um 20.08 Uhr unter lautem Jubel mit dem achten Schuss den Vogel von der Stange. Holt wählte sich Gaby Gimborn zur Königin an seiner Seite. Michael de Fries mit Sabine Wassermann, Ulli Heindorf mit Christine Blöcher, Frank und Susanne Kallenberg, Christian und Alexandra...

  • Xanten
  • 06.08.18
Vereine + Ehrenamt
Die stolze 1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten 1831 e.V.
6 Bilder

1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten freut sich auf das 187. Schützenfest

Die Erste Kompanie der Schützengesellschaft Xanten ist bereits voller Vorfreude auf das Schützenfest 2018. Den Auftakt stellte das Kompanieschießen der 1. Kompanie dar. Schießmeister Mathias Andrae gewann dabei die Kompaniemedaille und Preis-Schütze Steffen Mehlich holte sich in einem spannenden Stechen mit 10 Ringen die Kompanie-Ehrenscheibe. Nun folgen die Kompanieschießabenden der 2. und 3. Kompanien an den weiteren Abenden. Die besten 10 Schützen aus den 3 Kompanien liefern sich einen...

  • Xanten
  • 20.07.18
Vereine + Ehrenamt
Die Fahnen der Sonsbecker Schützen.
2 Bilder

Auch ohne Schützenkönig wird kräftig gefeiert - Fünf Tage Schützenfest und Kirmes in Sonsbeck

Am vergangenen Wochenende gab es in Sonsbeck an der Vogelstange einen spannenden Wettkampf um die Preise - auf den Rumpf wollte am Ende allerdings niemand schießen. Gefeiert wird von Donnerstag (12. Juli) bis Montag (16. Juli) trotzdem. Zum Auftakt gibt es am Donnerstag ab 20 Uhr "Comedy im Schützenzelt", mit vier Comedians und moderiert von Comedy-Ikone "De Frau Kühne". Restkarten sind in der Gaststätte zur Linde erhältlich. Am Freitag werden Kirmes und Fahrgeschäfte eröffnet. Ab 20 Uhr...

  • Xanten
  • 09.07.18
  • 1
Kultur
79 Bilder

Traditionelle Parade des Schützenvereins Victor´sse

Jubiläumsjahr und BundeschützenfestMajestät „Otti“ und Königin Iris in weißer Kutsche Kurz vor 19 Uhr am Samstag war es soweit, die Victor´ssen hatten sich vor der Gaststätte „Karthaus X²“ aufgestellt, um unter der musikalischen Begleitung des Bundesspielmannszuges zum Großen Markt zu marschieren, wo bereits viele Zuschauer auf die Schützinnen und Schützen warteten. Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen stellten sich Königin Iris und König Jörg „Otti“ Ottermeier...

  • Xanten
  • 08.07.18
  • 1
Kultur
7 Bilder

Nur ein kleiner Fotogruß an vier der netten Musiker beim "Zapfenstreich" der St. Victor-Bruderschaft Xanten

Ich darf gewiss entschuldigend hinzufügen, dass meine kleine Kamera im Dunkel der Nacht kaum vernünftige Fotos produzieren kann. Also schaut euch die Fotos nur mal kurz an und nehmt sie als nett gemeinte Erinnerung mit in euer weiteres Leben. Da ich noch eine andere wichtige Veranstaltung besuchen musste, konnte ich nicht darauf warten, dass die Plätze unter dem riesigen Fallschirm sich gefüllt haben. In der RP wird morgen aber ein sehr lesenswerter Bericht erscheinen, und an diesem...

  • Xanten
  • 01.07.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Victor'sse bei der Parade auf dem Großen Markt. Hier zeigen sich die Schützen vor ihren neuen Majestäten von ihrer besten Seite. Die ehrwürdige Xantener Bruderschaft hält ihre Traditionen ebenso hoch, wie ihre Fahnen.
3 Bilder

Die Xantener Victor-Schützenbrüder feiern ihr großes Fest

Die St. Victor-Schützenbruderschaft Xanten, kurz „Victor’sse“ genannt, feiert in diesem Jahr das 625-jährige Bestehen. Gefeiert wird zum Auftakt mit dem Schützenfest. Im Herbst schließt sich das Bundesfest an. Xanten. Es gibt nicht viele Bruderschaften im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften, dem Dachverband der Bruderschaften aus den Diözesen Aachen, Essen, Köln, Münster, Paderborn und Trier, die so ein stattliches Jubiläum feiern können. Das Schützenfest ist die...

  • Xanten
  • 26.06.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die St. Victor-Schützenbruderschaft Xanten kommt im 625-jährigen Jahr ihres Bestehens aus dem Feiern kaum noch heraus. Nach dem Schützenfest im Juni steht im September das Bundesfest des Bundes der Historischen Bruderschaften auf dem Programm. LK-Foto: RaV
2 Bilder

Victor'sse: Vize-Kapitän Wolfgang Mehring bleibt noch an Bord

Zur Jahreshauptversammlung im Jubiläumsjahr „625 Jahre Victor’sse“ trafen sich die Mitglieder im „Haus der Begegnung“ an der Karthaus in Xanten. Xanten. Das geistliche Wort zu Beginn kam von Propst Klaus Wittke und er versprach der Bruderschaft im Jubiläumsjahr und beim anstehenden Bundesfest kirchlicherseits die Begleitung und Unterstützung. Anschließend wurde der verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres gedacht. Die Aufnahme von drei Neumitgliedern erfolgte einstimmig. Zustimmung...

  • Xanten
  • 23.03.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der neue Schützenkönig Mario van Bebber vom BSV Menzelenerheide mit seiner Königin Julia Lippert und dem zwölf Paare umfassenden Schützenthron.
2 Bilder

Super-Mario regiert als König in Menzelen-West

Mit Glockenschlägen eröffnete Ortsvorsteher Edgar Giesen das Kirmes- und Schützenfest des Bürgerschützenvereines Menzelenerheide. Zu einem "Preisschießen für Jedermann" mit Freifahrten für die anwesenden Kinder und Freibier für die Erwachsenen trafen sich rund 250 Schützen und Gäste am Schützenplatz in Menzelen-West. Menzelen. Auch in diesem Jahr wurde die Kirmeseröffnung durch den Besuch einer Abordnung des Schützenvereins Idar-Oberstein abgerundet, die der Menzelener Schützenpräsident,...

  • Xanten
  • 17.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.