Schützengilde

Beiträge zum Thema Schützengilde

Vereine + Ehrenamt
98 Bilder

Festumzug beim Schützenfest in Selm Bork

Bei bestem Kaiserwetter marschierten die Schützen, der Bürgerschützengilde St. Stephanus Bork, vom Festplatz durch das Dorf Bork zum Amtshaus. Dort präsentierten sich die Gastvereine den Majestäten und den zahlreich erscheinenden Zuschauern. Anschließend ging es wieder zum Festzelt zurück. 

  • Selm
  • 26.08.18
Vereine + Ehrenamt
Gute Laune beim Sommerfest der Schützengilde Essen-Ost. Foto: Michael Gohl

Schützen aus dem Essener Osten in Feierlaune

Das erste Sommerfest der Schützengilde Essen-Ost und des Spielmannszugs Essen-Ost war trotz des wechselhaften Wetters ein Erfolg. Zahlreiche Besucher sowie Gäste aus befreundeten Vereinen haben an der Veranstaltung teilgenommen. Herausragende musikalische Darbietungen am Samstag von Joel Gutje sowie der Gruppe Zeitflug rundeten den ersten Abend ab. Beim Frühschoppen am Sonntag begeisterte Little Johns Jazz Band mit ihren Swing- und Dixiemelodien. Außerdem besuchten der SPD-Bundestagsabgeordnete...

  • Essen-Süd
  • 10.09.17
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Schützengilde: Rudolf Langen ist der Gildekönig

Was für ein Fest: Rudolf Langen ist der neue Schützenkönig der Halterner Gilde. Das Festwochenende war bestimmt von rauschenden Feiern, krachenden Überraschungen und lobenswertem Respekt vor den Opfern des Flugzeugabsturzes. Acht Kompanien und die Sappeure: Die Schützengilde Haltern zählt über 1000 Mitglieder, die sich in voller Stärke aber nur zum Schützenfest treffen. Nun war es wieder soweit: Vier Tage lang war in Haltern alles in die Farben Blau, Weiß und Grün getaucht. Die Nachfolger von...

  • Haltern
  • 16.06.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Schützengilde: Gnadenfrist für Fanfarius

Vogeltaufen sind eine feste Tradition: Kurz vor dem Schützenfest wird der zum Untergang verdammte Holzadler feierlich präsentiert und mit einem schmucken Namen versehen. Die Schützengilde Haltern macht da keine Ausnahme: "Fanfarius von Flavarius" wurde zu Beginn seines kurzen Lebens mit Sekt getauft. Bald wird es ernst: Vom 12. bis zum 16. Juni feiert die Schützengilde ihr großes Fest. Damit am Lippspieker die Nachfolger des scheidenden Königspaares Jürgen I. Wortmann und Anja I....

  • Haltern
  • 02.06.15
Vereine + Ehrenamt

Schützengilde Natrop-Pelkum: Königin lud zum Kaffeetrinken

Zum Kaffeetrinken auf Einladung von Königin Frauke Bittscheidt trafen sich jetzt zahlreiche Schützenfrauen der Schützengilde Natrop-Pelkum im Garten des Regentenpaares an der Industriestraße. An der liebevoll eingedeckten Kaffeetafel bewirtete der komplette Thron die Damen; der selbstgebackene Kuchen mundete allen und so verwundert es nicht, dass die eine oder andere Schützenfrau auch einem zweiten Stückchen Torte nicht abgeneigt war. Gilden-Chef Heinz Agatz bedankte sich bei den Throndamen für...

  • Datteln
  • 05.08.14
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild mit Kugelfang; v.l.: Thorsten Buchholz, Herbert Aldenhoff, Andreas Hülsdünker und Stefan Fasselt von der Kilian-Schützengilde Altschermbeck, Volksbank-Vorstand Rainer Schwarz.

Das Königsschießen ist gesichert: Neuer Kugelfang an der Vogelrute

Strahlende Gesichter gab es beim Vorstand der Altschermbecker Kilianer: das Vogelschießen im gewohnten Rahmen ist gesichert. Neue Sicherheitsauflagen hatten einen aufwändigen Umbau des Kugelfanges auf der Vogelrute notwendig gemacht. Bei der technischen Abnahme durch den Kreis Wesel gab es jetzt keine Beanstandungen. „Wir haben über 200 Kilogramm Stahl verbaut“, berichtete Vorstandsmitglied Herbert Aldenhoff, „und die alte Holzkonstruktion komplett entsorgt.“ Viele Hände waren notwendig, um die...

  • Schermbeck
  • 03.07.14
Vereine + Ehrenamt

Spendenaktion: Königlicher Einsatz für Kinder

Haltern. Zwei Jahre auf dem Thron – zwei Jahre Einsatz für benachteiligte Kinder: Zum Ende der Regentschaft spendeten Schützenkönig Alois I. seine Königin Sabine I. ca. 2.350 Euro an die gemeinnützigen Organisationen „pro anima“ und „ajuda – Hilfe für Kinder in Brasilien“. Die Scheckübergabe fand während des feierlichen Aufmarsches am Schützfestsonntagvor dem Alten Rathaus statt. Beide Vereine mit Sitz in Haltern erhalten je die Hälfte der Spende, die in zwei Jahren bei Feierlichkeiten,...

  • Haltern
  • 19.06.13
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Schlagkräftige Bürgermeister durchbrachen Schanze

Haltern. Ihre sehr gute Durchschlagskraft bewiesen die beiden Bürgermeister Lionel Caudavault und Bodo Klimpel am Montagnachmittag beim Schanzenstürmen. Die Amtskollegen aus Roost-Warendin und Haltern am See mussten sich mächtig ins Zeug legen, um entscheidend mit dazu beizutragen, dass die Schützengilde ungehindert durch den Disselhof ziehen konnte. Dort hatte die Nachbarschaft die traditionelle Mia-Schanze aufgebaut. Nur mit gutem Zureden und dem Bezahlen des Wegezolls wurden die Schützen mit...

  • Haltern
  • 12.06.13
Politik

Herzlicher Empfang für Königspaar im Rathaus

Haltern. Einen herzlichen Empfang bereitete die Stadtverwaltung am Montagvormittag dem neuen Gilde-Schützenpaar Jürgen I. Wortmann und Anja I. Büsing-Bergmann. Zudem begrüßte Bürgermeister Bodo Klimpel seinen französischen Amtskollegen Lionel Caudavault, der mit seiner Delegation aus Roost-Warendin das Schützenfest erlebte und schwer beeindruckt war. In seiner Rede ging Bodo Klimpel deshalb auch auf die seit 20 Jahren währende Städtepartnerschaft zwischen Haltern am See und Roost-Warendin ein....

  • Haltern
  • 11.06.13
Vereine + Ehrenamt
Von wegen dürrer Vogel: Mit rund 60 Pfund ist  „Aloisa von der Mühlenkant“ ein Bild von einem Schützenadler. Benannt nach dem scheidenden Königspaar, Alois Niehues und Sabine Jahnke, steht der Vogel aus Kastanienholz im Mittelpunkt der kommenden Festtage.

Halterner Schützengilde startet in die Festsaison

Haltern. Vor genau 10 Jahren feierte die Schützengilde mit Pauken und Trompeten ihr großes Jubiläums-Schützenfest. Doch auch für 30. Auflage am kommenden Wochenende hat sich die Gilde eine Menge vorgenommen. Los geht es wie immer am Freitag, wenn um 20 Uhr zum rauschenden Ball im Festzelt geladen wird. Um 22.30 Uhr werden die ersten Raketen des Großfeuerwerks in den Himmel steigen und mit ihrem Schein weithin verkünden, dass in Haltern Schützenfest gefeiert wird. Am Samstag marschieren die...

  • Haltern
  • 05.06.13
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Schützengilde: Prächtiger Ausmarsch für einen stolzen Adler

Haltern. Von wegen dürrer Vogel: Mit rund 60 Pfund ist "Aloisa von der Mühlenkant" ein Bild von einem Schützenadler. Benannt nach dem scheidenden Königspaar, Alois Niehues und Sabine Jahnke, stand der Vogel aus Kastanienholz im Mittelpunkt des feierlichen Schützenausmarsches der Gilde. Den schnabelbewehrten Kopf stolz nach rechts gereckt, in den Klauen Zepter und Reichsapfel: Der Adler, den Vogelbauer Uli Bäther für die Gilde geschaffen hat, strahlt noch genau die Kraft und Wucht aus, die die...

  • Haltern
  • 27.05.13
Vereine + Ehrenamt

5. Kompanie "boßelte" bei Kaiserwetter

Geboßelt wurde beim diesjährigen Kompanieausflug der 5. Kompanie der Schützengilde Haltern. Bei herrlichem "Kaiserwetter" hatten die Organisatoren Martin Lingsminat und Andreas Kuczmann mit ihren Unteroffizieren einen spannenden Wettkampf vorbereitet. Auch der König Alois Niehues und das Kaiserpaar Axel Schmäing und Monika Overhoff waren unter den Gästen.Ein gelungener Tag klang Abends mit der Siegerehrung bei deftigem Essen am Lagerfeuer an einer Jagdhütte aus.

  • Haltern
  • 04.09.12
Vereine + Ehrenamt

Sommerfest der Gelsenkirchener Schützengilde 1965 e.V. ein voller Erfolg!

Bei bestem Wetter und gut gelaunt kamen ca. 150 Gäste zum Sommerfest der Gelsenkirchener Schützengilde 1965 e.V. am vergangenen Wochenende auf dem Schulhof der Gesamtschule Ückendorf. Bei kalten Getränken und leckerem gegrillten, oder einer Portion Eis für klein und groß wurde zu Musik von Domenico de Angel feat. Andrea TiAmo bis weit in die Nacht hinein gefeiert. Das Organisationskomitee um Karin Kleppek und Gerd Kaczmierzak bezeichnen die Veranstaltung als vollen Erfolg und möchten sich...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.12
Vereine + Ehrenamt
Apres Ski am Ballermann
2 Bilder

Aprés Ski am Ballamann und Dschungelcamp ... Zyfflich feiert Kirmes

St. Antonius Schützenfest wird zum Mekka für Partyfans KRANENBURG-ZYFFLICH. In den nächsten Tagen wird es wieder lebhaft in Zyfflich. Auf der Festwiese rollen die Transporter an, um das gigantische Festzelt vor der Dorfscheune aufzubauen. Auch für die Jüngsten wird es eine Überraschung geben, denn das vom 8. bis 11. Juli stattfindende Schützenfest der St. Antonius Schützengilde ist nicht zuletzt wegen seines fulminanten Programms ein richtiges Volksfest. Wenn grünweiße Schützenfahnen das...

  • Kranenburg
  • 05.07.11
Vereine + Ehrenamt
Ton Aalbers (links) freut sich über seinen Nachfolger Stefan Bruckmann.
3 Bilder

Stefan Bruckmann regiert in Zyfflich

KRANENBURG-ZYFFLICH. Als um 16.00 Uhr Pastor Scholten mit dem ersten Ehrenschuss das König- und Prinzenschiessen in der Zyfflicher Dorfscheune eröffnete, ahnte noch niemand, dass es ein langer Nachmittag werden wird. Ob Vogelbauer Karl Verhoeven am Umsatz des Abends beteiligt war oder ob er es den Schützen in diesem Jahr besonders schwer machen wollte, konnte nicht geklärt werden. Jedenfalls war das hölzerne Federvieh in diesem Jahr derart robust gebaut, dass Schiess- und Gildemeister Gerd...

  • Kranenburg
  • 05.07.11
Vereine + Ehrenamt

Schützengilde zu Gast bei der St.Nikolaus Bruderschaft in Brüggen

Am Samstag, 18.06.2011 machte sich die Schützengilde Essen - Ost mit Freunden auf dem Weg zum Bezirkschützenfest und Jubiläum der St. Nikolaus Bruderschaft nach Brüggen. Pünktlich um 13 Uhr machte sich der Bus in Richutung Brüggen auf. Nur ein kurzer zwischen Stopp mußte eingelegt werden da man in Frintrop den Spielmannszug "Gut Freund" noch abholte. Dann ging es sofort weiter nach Brüggen. In Brüggen angekommen stellte man sich sofort auf um zum Gerätehaus der Feuerwehr und Festplatz zu...

  • Essen-Süd
  • 23.06.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.