Alles zum Thema Schützenverein

Beiträge zum Thema Schützenverein

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

DELUXE - the radioband eröffnen die Festtage, DJ-Team am Samstag, Königsschießen am Sonntag, Puppentheater für die ganz Kleinen am Montag
Volles Programm beim Alt-Walsumer Schützenfest

Die Straßen werden geschmückt und die Schützen des BSV 1856 Walsum befinden sich in den letzten Vorbereitungen ihres Schützenfestes und präsentieren ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm. Die erste Neuerung gibt es direkt am Freitagabend. Zum ersten Mal seit langer Zeit findet kein Bayernabend in Trachten statt. Die Besucher dürfen also gerne die Lederhosen und Dirndl zuhause lassen und in ziviler und festlicher Kleidung erscheinen. DELUXE - the radioband eröffnen das Fest und...

  • Duisburg
  • 18.06.19
Vereine + Ehrenamt
Königspaar Deborah I. & Markus Oelschlegel
2 Bilder

Plötzlich Königin
Deborah Oelschlegel regiert die Schützen des SV Aehringhausen-Geitebrücke 1951 / 1883 e.V.

Das Schützenvolk an Hagens westlicher Stadtgrenze hat ein Schützenfest mit Bilderbuchwetter und bester Stimmung hinter sich gebracht. Mit dem ersten Schuss eröffnete die noch amtierende Königin Anja Fengler am Samstag das traditionell stattfindende Vogelschießen. Deborah Oelschlegel fackelte nicht lange: Den Gedanken, Schützenkönigin zu werden, fasste sie spontan am Samstagabend. Bei einem spannenden Wettkampf bewies die neue Regentin Treffsicherheit und setzte sich gegen 6 weitere...

  • Hagen
  • 17.06.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
König 2019 - Helmut Kahlert
4 Bilder

Havelich
Jubiläumsschützen in Havelich

Bei königlichem Kaiserwetter wurde am vergangenen Sonntag, dem 16.06. die Schießwettbewerbe um den Kinderkönig, den Damenpokal, den Kaiser und dem Jubiläumskönig ausgetragen.  Zum Start errang Sönke ten Freyhaus die Kaiserwürde in dem er sich gegen 29 Könige mit 10,0 Ringen durchsetzen konnte. Zur Kaiserin wählte er Leonie Krebbing, seine Königin von 2017.  Von 22 Schützen der Kinder gewann Luzie Hessing und wird Kinderkönigin, zum König wählt Sie sich Felix Peerenboom.  Den Damenpokal...

  • Hamminkeln
  • 17.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Frisch vermählt liefen Michaela und Thorsten Gerigk durchs Spalier der Fischlaker Bürgerschützen.
Foto: Henschke
2 Bilder

Das Fischlaker Schützenkaiserpaar Thorsten I und Michaela I hat geheiratet
Kaiserliche Hochzeit

Das Fischlaker Schützenkaiserpaar ist nun auch vor Gott vereint. In der Kirche Christi Himmelfahrt heiratete Thorsten Gerigk seine Michaela, geborene Wittpoth. Pater Jörg Gabriel fügte die Liebenden zusammen und gab Ihnen gute Wünsche auf den Weg. Auch gesungen wurde für die frisch Vermählten: „In guten und in schlechten Zeiten bleib‘ ich bei Dir“. Da brandete für die Sängerin Applaus auf. Gemeinsam zündeten Thorsten und Michaela ihre Hochzeitskerze an, möge die Flamme dieser Liebe nie...

  • Essen-Werden
  • 16.06.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Kenneth Hanke wird nun als Kenneth I. gemeinsam mit seiner Gattin Carina Hanke I. den Schützenverein vertreten.
3 Bilder

Königsschießen im Spargeldorf: Preisträger und Majestäten wurden schnell gefunden
In Kessel wird nicht lange gefackelt

Traditionell und egal wie die Wetterverhältnisse gerade sind: Das Spargeldorf Kessel sucht seine neuen Majestäten. Wie in den Vorjahren auch, traten der Schützenverein und die St. Stephanus Gilde wieder zeitgleich und miteinander zum Königsschießen an. KESSEL. Das Königsschießen wurde beim Schützenverein durch die amtierende Königin Gabi Daams eröffnet; bei der St. Stephanus Gilde übernahm der amtierende Kaiser Marc Groesdonk den ersten Schuss. Anschließend wurden die Preise ermittelt....

  • Uedem
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt

Asbeck, Böingsen und am Böingser Weg
Altpapiersammlung

Menden. Am Samstag, 15. Juni, führen die Schützen der St. Hedwig Bruderschaft Böingsen wieder eine Altpapiersammlung durch. Die Sammlung findet in Asbeck, Böingsen und am Böingser Weg statt. Das Papier sollte gebündelt ab 9.30 Uhr gut sichtbar an der Straße bereitgestellt werden. Die Schützen führen die Altpapiersammlung zweimal im Jahr durch, der nächste Termin ist für den Dezember 2019 geplant.

  • Menden (Sauerland)
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt
Sie blicken schon jetzt voller Vorfreude dem großen Schützenfest im Juni entgegen: König Heinz-Jürgen Lobreyer und seine Königin Gabi Kleifges.
Foto: BSV Hamborn

„BSV Hamborn von 1837“ mit Zapfenstreich und Fahnenweihe
Der Stadtwald wird zum Schützenwald

Königschießen, Fahnenweihe, Schießsport und Geselligkeit. Das sind die „Eckpfeiler“ des diesjährigen Schützenfestes des BSV Hamborn von 1837, das von Samstag, 15. Juni, bis Montag, 17. Juni, im Hamborner Stadtwald an der Dieselstraße gefeiert wird. Das nur alle zwei Jahre stattfindende Schützenfest lässt wohl kaum einen Hamborner zuhause hocken. Am Samstag, 15. Juni, treffen sich die Schützen um 14 Uhr vor der Leibniz-Gesamtschule, um dann mit Bussen zunächst zur Straße Am Inzerfeld zu...

  • Duisburg
  • 10.06.19
Vereine + Ehrenamt
Bild: Tambourkorps Hamminkeln
8 Bilder

Dennis Schneider und Sibylle Potten regieren
Die Hamminkelner Jungschützen haben einen neuen Schützenkönig

Hamminkeln: Dennis Schneider von den Jungschützen, hat erfolgreich den Vogel von der Stange geholt! Nach einem spannenden Duell mit seinem Kameraden David Geurts, holte sich Schneider nach dem 235 Schuß, den Königstitel. Der 25 Jährige Schlosser ernannte die 26-jährige Bürokauffrau Sibylle Potten zu seiner Königin. Throngefolge ist Jan Hendrick Scheiders mit Malena Reeh, Gerrit Arntzen mit Mareike Schieber, Timo Kammeier mit Morzian, Matthias Schneiders mit Jasmin Düpont, Daniel Eimers mit Anja...

  • Hamminkeln
  • 09.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Achim Arnheim, der stolze Biwak-König Wilfried Stoltefuß, Heino Brunssen und Heinz Liedschulte.

Schützenverein Kirchspiel Dellwig 1830 Wilhelmshöhe e.V.
Wilfried Stoltefuß ist Biwak-König

Am 25. Mai fand auf der Festwiese der Massener Heide das diesjährige Biwakschießen statt. Bei perfektem Wetter nahmen zahlreiche Schützen der umliegenden Vereine am Vogelschießen teil. Die Insignien fielen bereits nach kurzer Zeit, aber der Vogel hielt sich tapfer. Am Ende konnte er dem gezielten Schuss von Wilfried Stoltefuß aber nicht mehr standhalten und fiel mit lautem Krachen zu Boden. Die Ehrung als Biwak-König nahm Wilfried Stoltefuß von Achim Arnheim, dem 1. Vorsitzenden des SV...

  • Unna
  • 28.05.19
Vereine + Ehrenamt
72 Bilder

Königsball
Schützenverein Lünen-Süd feierte Königsball 2019

Das amtierende Königspaar Bernd (I.) Lindau und Ute (I.) Lindau vom Schützenverein 1925 Lünen-Süd und Umgebung e.V., lud am Samstag den 25.05.2019, anlässlich der Halbzeit der zweijährigen Regentschaft zum Königsball im Schützenhaus, Sedanstr. 4, 44532 Lünen-Süd, ein. Der Königsball war mit über 150 Schützen sehr gut besucht und da „Königswetter“ herrschte konnte der Sektempfang draußen am Schützenhaus stattfinden was sofort für gute Stimmung sorgte. Besonders erfreulich war, dass nicht...

  • Lünen
  • 26.05.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Zahlreiche Besucher erprobten an den Schießständen des BSV ihre Fertigkeiten.

Tag der offenen Tür des Bürgerschützenvereins Unna
Blasrohrschießen und tolle Gespräche

Der diesjährige Tag der offenen Tür verlief trotz wechselhaftem Wetter für den BSV zufriedenstellend.Interessierte Bürger probierten die verschiedenen Disziplinen des Schießsportes aus. Drei von ihnen waren sogar so begeistert, dass sie sofort einen Aufnahmeantrag ausfüllten. Zudem hatte der BSV auch das Blasrohrschießen zum Ausprobieren bereitgestellt. Dabei wird ein kleiner Pfeil durch ein Rohr mit einem kurzen, kraftvollen Luftstoß auf eine Zielscheibe geblasen.Nicht nur das sportliche...

  • Unna
  • 21.05.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Exerzieren Schützenverein 1959 e.V. Menden-Platte Heide
Neuer Kaiser ermittelt

Nach dem Exerzieren des Schützenverein 1959 e.V. Menden – Platte Heide setzte sich beim Kaiserschießen anläßlich des 60-jährigen Vereinsbestehens in einem spannenden Wettbewerb Major Theo Graf mit dem 125. Schuss als neuer Kaiser und Nachfolger von Gerd Winterkamp durch. Das Exerzieren mit dem Jungschützenkönigsschiessen und dem Kaiserschießen startete am Samstag, 18. Mai 2019 um 15.00 Uhr mit einem Ständchen beim 10-jährigen Jubelpaar Gerd und Kornelia Winterkamp. Unter den Klängen des...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.05.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Stefan und Frauke Rühl können bald wieder urlauben - ihre Amtszeit geht zuende!

Königschießen in Drevenack
Wer folgt Stefan und Frauke Rühl auf den Regententhron?

„Am Sonntag den 19.05.2019 veranstaltet der Schützenverein Drevenack das Königschießen als Auftakt zum Schützenfest, welches vom 25.05.2019 bis 27.05.2019 gefeiert wird. Die Schützen treten am Sonntag um 13:30 Uhr in Uniform auf dem Marktplatz in Drevenack an, um dann gemeinsam, unter den Klängen des Tambourcorps Drevenack, zum Schützenheim am Buschweg zu marschieren. Dort wird auf dem Schießstand der Nachfolger vom, noch amtierenden, Schützenkönig Stefan Rühl ermittelt. Der neue...

  • Hünxe-Drevenack
  • 15.05.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Drevenack hat einen neuen Kinderkönig!
Drevenack hat einen neuen Kinderkönig!

Im Rahmen des Tages der offenen Tür am Schützenhaus in Drevenack am 05.05.2019 veranstaltete der Schützenverein Drevenack das Kinderkönigsschießen, sowie das Preisschießen für die Gäste und Kinder. Im ersten Stechen beim Schießen mit der Armbrust errang der12-jährige Luke Schroeder mit einer 10 die Königswürde. Als Königin erwählte er sich seine jüngere Schwester Lucy Schröder. In den Kinderthron wurden folgende Paare benannt: 1. Thronpaar: Yannik Winterboer mit Ina Terstegen, 2....

  • Hünxe-Drevenack
  • 05.05.19
Vereine + Ehrenamt

Stefanie Oye verteidigt erneut ihren Titel beim Bürgerschießen des Altenvoerder Schützenvereins 2019

Auch in diesem Jahr lud der Altenvoerder Schützenverein wieder zum Schießen für Jedermann ein. Trotz dem anfänglich schlechten Wetter nahmen insgesamt 50 Bürger teil, um das kostenlose Kleinkaliber Schießen auszuprobieren. Darunter 21 Frauen und 29 Männer. Nach einer kurzen Einweisung in das Sportgerät auf dem im Ennepe-Ruhr-Kreis einzigen 100-Meter-Freiluft-Schießstand, wurden zunächst einige Schüsse zur Probe abgegeben. Danach zehn zur Wertung. Maximal zu erreichen waren 100...

  • Ennepetal
  • 05.05.19
Vereine + Ehrenamt

HBL und BuSV Hüingsen zur Bundesversammlung des SSB

Zur Bundesversammlung des Sauerländerschützenbund (SSB) am Samstag, 04.05.2019, in Sundern, setzen der Schützenverein Holzen Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e. V. und der BuSV Hüingsen wieder einen gemeinsamen Bus ein. Die Abfahrt der Delegierten und interessierten HBL-Schützen in Uniform ist um 13.00 Uhr ab HBL-Schützenhalle und macht dann noch einen Halt beim BuSV Hüingsen. Ausgerichtet wird die Bundesversammlung von der Schützenbruderschaft St. Hubertus Sundern 1631 e.V. Der...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.04.19
Vereine + Ehrenamt

Theo Filthaut und Hendrik Gödde können Titel 2019 verteidigen

Am Freitag, dem 12. April 2019, fand das alljährliche Kompanieschießen der 2. Kompanie des Schützenverein HBL 1857 e. V. statt. Hauptmann Heiko Rohe konnte sich über eine gute Beteiligung freuen. Nach einem fairem Schießwettkampf gab es folgende Ergebnisse: Seniorenklasse: 1. Platz Theo Filthaut – 144 Ringe 2. Platz Klaus Fischer – 132 Ringe 3. Platz Martin Hohl – 131 Ringe Schützenklasse: 1. Platz Hendrik Gödde – 144 Ringe 2. Platz Thomas Heuseler – 142 Ringe 3....

  • Menden (Sauerland)
  • 18.04.19
Kultur
64 Bilder

Bochumer und Fröndenberger Schützen gemeinsam bei der Kranzniederlegung
Wenn die Maiabendgesellschaft kommt

Mit zwei großen Bussen, mehreren Kleinbussen und zahllosen Pkw hatten sich die Mitglieder der Maiabendgesellschaft wieder 14 Tage vor ihrem eigenen Maiabendfest auf den Weg gemacht, um traditionell einen Kranz am Grab ihres Lehnsherren Graf Engelbert III. von der Mark und seiner Gemahlin niederzulegen. Bereits zum 91. Mal, seit 1928, wird dieses Ritual durchzuführen. Hintergrund: Während einer Fehde des Adligen mit der freien Reichsstadt Dortmund wurde den Bochumern eine Herde Nutzvieh...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
65 Bilder

Bochumer und Fröndenberger Schützen gemeinsam bei der Kranzniederlegung
Wenn die Maiabendgesellschaft kommt

Mit zwei großen Bussen, mehreren Kleinbussen und zahllosen Pkw hatten sich die Mitglieder der Maiabendgesellschaft wieder 14 Tage vor ihrem eigenen Maiabendfest auf den Weg gemacht, um traditionell einen Kranz am Grab ihres Lehnsherren Graf Engelbert III. von der Mark und seiner Gemahlin niederzulegen. Bereits zum 91. Mal, seit 1928, wird dieses Ritual durchzuführen. Hintergrund: Während einer Fehde des Adligen mit der freien Reichsstadt Dortmund wurde den Bochumern eine Herde Nutzvieh...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ostersonntag zünden die Feldmärker Schützen ihr Osterfeuer.

In guter Tradition
Osterfeuer der Feldmärker Schützen

Am Ostersonntag, 21. April, ab 18:30 Uhr findet das traditionelle Osterfeuer des Feldmärker Schützenvereins bei der Gärtnerei Lukassen an der Gladbeckerstr. 147 statt. Die Schützen versprechen allen Besuchern eine heimelige Atmosphäre, kühle Getränke und leckere Würstchen vom Holzkohlegrill. Der Nachwuchs kann an einer speziellen Feuerstelle knuspriges Stockbrot backen und auch den riesigen Mutterbodenberg „Monte Martin“ erklettern.

  • Dorsten
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
(V.l.) Frank Nettelbeck (Geschäftsführer), Ludger Vlaswinkel (Oberst), Alfred Schüring (Präsident) und Horst Wiedemann (Ehrenoberst) freuen sich auf das diesjährige Schützenfest.
2 Bilder

Großes Schützenfest
Der Schützenverein Krudenburg stellt sein diesjähriges Programm vor

Alle zwei Jahre feiert der Schützenverein Krudenburg sein großes Schützenfest, und nun ist es wieder so weit. Los geht es am 4. Mai mit einem ganz besonderen Programmpunkt – und zwar der Einweihung des Helmut-Puschmann-Platzes. Der verstorbene Helmut Puschmann war maßgeblich an der Gründung des Schützenvereins beteiligt. „Ohne Helmut gäbe es das Schützenhaus hier nicht“, sagt Alfred Schüring, Präsident des Vereins. Puschmanns Idee war es Anfang der Achtziger Jahre gewesen, Teile eines...

  • Hünxe
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Tünnener Partynacht 2019

Tünnener Partynacht 2019 Burning Heart, Axel Fischer, Norman Langen und DJ Juan sorgten bei ausverkaufter Schützenhalle von Hamm Westtünnen für richtig Stimmung.

  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
li. Hans-Jürgen Rauschnin, mi. Thorsten Nolte, re. Jan Gramza
2 Bilder

Reaktivierung geglückt
Jahreshauptversammlung beim BSV "St.Hubertus"

Am Freitag 05.04.19 trafen sich die Mitglieder des BSV „St.Hubertus“ Bochum in Westfalen 1961 e.V. zu Ihrer Jahreshauptversammlung und Reaktivierung im Kolpinghaus Wattenscheid. Seit mehr als 30 Jahre schlummerte der Verein vor sich her. Er entstand 1961 als eine Gruppierung der 1. Kompanie der Bochumer Maiabendgesellschaft. Leider musste man sich gegen Ende der 80ziger Jahre dazu entscheiden den Verein ruhen zulegen. Im Januar 2019 erfolgten die ersten Schritte um den Verein wieder zu...

  • Wattenscheid
  • 07.04.19
  •  1