Alles zum Thema Schützenverein

Beiträge zum Thema Schützenverein

Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Sommerkönig beim ASBV Essen-Bergeborbeck Detlef Thiefert

Sommerfestkönig Detlef Thiefert holte den Vogel mit dem 54 Schuss von der Stange Das Sommerfest des ABSV Essen am 14.07.2018 war wieder ein voller Erfolg. Neben den eigenen Vereinsmitgliedern waren auch Freunde des Vereins anwesend und verbrachten einen geselligen Tag beim Schießen. Nach dem Kaffeetrinken begann das Trophäenschiessen: die Krone holte sich Benjamin Walkenhorst mit dem 24 Schuss, das Zepter holte sich Volker Schröder mit dem 39 Schuss, der Reichsapfel viel bei Jacqueline...

  • Essen-Nord
  • 20.07.18
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Der ASBV Essen-Bergeborbeck 1850 wurde erster beim Borbecker–Bund-Pokalschiessen 2018

Der ASBV Essen-Bergeborbeck 1850 wurde erster in der offenen Damenklasse beim Borbecker–Bund-Pokalschiessen mit 12:0 Punkten. Die Gegner waren BSV Frintrop 1864, ABSV Dellwig 1869 und BSV Frintrop 1919. In der Siegermannschaft sind: Anja Schraven, Petra Lohmer, Ulrike Rehr-Albat, Petra Lehmgrübner, Bettina Fonk, Edelgard Hartwig, Conny Mahns und Gaby Melchers. Herzlichen Glückwunsch. Gut Schuss

  • Essen-West
  • 19.06.18
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Bergeborbecker Königshäuser ermitteln Maipokalsieger

Bergeborbecker Königshäuser ermitteln Maipokalsieger Traditionell am 1. Mai schießen die amtierenden und ehemaligen Majestäten des ABSV Essen-Bergeborbeck1850 e.V. ihre Maipokalsieger aus. Der gemütliche Nachmittag fing in lockerer Runde bei Kaffee und Kuchen an. Nach der Stärkung sorgt Monika Althoff für eine Überraschung. Sie präsentierte den Königshäusern alte Videos aus den 80ger und 90ger Jahren, die einen großen Unterhaltungswert hatten. Nach der Stärkung und der Überraschung ging es...

  • Essen-Nord
  • 04.05.18
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

BSV Altendorf 1760e.V.: Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg.

BSV Altendorf 1760e.V.: Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg. Am letzten Wochenende fand im Vereins der Schützen des BSV Altendorf1760 e.V. ein „Tag der offenen Tür“ statt. Am Freitag schauten Mitglieder vom DJKAltendorf 09 vorbei. Sie konnten ihre Treffsicherheit am Luftgewehr und der Luftpistole zeigen. Alle hatten großen Spaß und die eine oder andere 10 wurde auch geschossen und man tauschte sich aus. Am Samstag ging es ab 11:00 Uhr los. Trotz Regenwetters kamen viele...

  • Essen-West
  • 10.09.17
Vereine + Ehrenamt
Prominenz durfte an diesem Tag natürlich nicht fehlen und so feierten die Bundestagsabgeordnete Petra Hinz, das Königspaar Ria 1. und Detlef 1. Diel, die SPD-Politikerin Britta Altenkamp, die Ratsfrau Jutta Pentoch und der Bezirksbürgermeister Klaus Persch (v.li.) zusammen mit BSV Altendorf 1760 den "Tanz in den Mai".
11 Bilder

Das Königspaar lädt zum Maitanz

Schützen präsentierten buntes Bürgerfest am Siemensplatz Auf eine mittlerweile 18-jährige Tradition kann das Altendorfer Maibaumfest zurück blicken, mit dem der Stadtteil und seine Bevölkerung alljährlich den anbrechenden Wonnemonat begrüßen. Ein buntes Bürgerfest bildete auch in diesem Jahr den fröhlichen Rahmen, wobei die Gastgeberrolle einmal mehr vom Bürgerschützenverein Altendorf 1760 übernommen wurde. Die beliebte Veranstaltung wurde diesmal in leicht modifizierter Form als...

  • Essen-West
  • 30.04.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
v.r. Thomas Kufen Oberbürgermeister und André Fabritz vom Essener Bürger Bündnis gratulierten dem neuen Assindiakönig Friedhelm Börsch
7 Bilder

Der neue Assindiakönig kommt aus Altendorf

Der neue Assindiakönig kommt aus Altendorf Am letzten Samstag wurde beim Bezirksfest in der Gaststätte des Pfarrzentrums St. Elisabeth in Essen-Frohnhausen der neue Assindiakönig gekrönt. Der „König der Könige“ wurde Friedhelm Börsch vom BSV Essen-Altendorf 1760e.V. Er wird nun im nächsten Jahr auf verschiedenen Schützenfesten den Bezirk repräsentieren und begleitet von Gerd Botkus als Hofmarschall und Reiner Jero als Bannenträger. Gut Schuss André Fabritz

  • Essen-West
  • 25.10.15
Überregionales
Annegret Freiberger in der Natur.
7 Bilder

BürgerReporterin des Monats Mai: Annegret Freiberger aus Menden

Annegret Freiberger aus Menden kennt und nutzt den Lokalkompass, seit es ihn gibt (seit dem Jahr 2010). Vor allem an den Gesprächen und Diskussionen unserer Community beteiligt sie sich gern und engagiert. Annegret hat auf lokalkompass.de schon über 20.000 Kommentare geschrieben. Im Interview lernen wir sei ein wenig näher kennen. Stellen Sie sich kurz vor. Wer sind Sie? Mein Name ist Annegret Freiberger und vor knapp 64 Jahren begrüßte mich meine damalige Heimatstadt Hohenlimburg als...

  • 19.05.15
  •  90
  •  68
Kultur
6 Bilder

"Frohnhausen glüht auf"

In diesem Jahr fand schon zum dritten Mal, dass vom Schützenverein BSV Essen Frohnhausen von 1841 e.V. ins Leben gerufene „Frohnhausen glüht auf“- Fest statt. Am Dienstag, den 09.12.2014, fanden sich im Lebenshilfe Center in Essen Frohnhausen zahlreiche Menschen mit und ohne Behinderung ein, um zusammen eine gemütliche vorweihnachtliche Atmosphäre zu genießen. Darunter waren selbstverständlich auch viele Vereinsmitglieder vom BSV Frohnhausen, sowie zahlreiche befreundete Vereine und das...

  • Essen-West
  • 23.12.14
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Charly Schmeier bei der Ehrung.
9 Bilder

Schützenverein BSV Bottrop-Vonderort: Ehrung der Verdienstnadel in Bronze

Für unermüdliche Arbeit um das Schützenwesen des Bezirk 02 Ruhr-Emscher habe ich, Karl-Heinz Schmeier, vergangenen Freitag rückwirkend, 31.Oktober 2013, eine Verdienstnadel in Bronze verliehen bekommen. Vor über 200 Gästen, darunter Königs- und Kaiserpaare, habe ich mich sehr über diese Ehrung gefreut, die außer mir bislang nur eine weitere Personen erhalten hat. Die Ehrung wird mir weiter Ansporn sein, weiter alles für den Verein BSV Bottrop-Vonderort zu geben.

  • Essen-West
  • 03.11.14
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

A MORDS GAUDI

Bürgernah und familiär präsntierte sich zum wiederholten mal der Bürger Schützenverein Frohnhausen von 1841 e.V., im bayrisch dekorierten Vereinslokal St. Elisabeth. Endlich hieß es wieder: „O´zapft is“ Bereits beim Einlasss, kamen die Schützen mächtig ins schwitzen, denn eine nicht endende Schlange an Gästen, wollte in den Saal und gemeinsam feiern. Viele Bürger waren zu Gast und hatten sich extra in Lederhosen und Dirndl geschmissen, auch befreundete Vereine aus Essen, Bottrop und...

  • Essen-West
  • 17.10.14
  •  1
Überregionales
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn
8 Bilder

Bürger-Reporter des Monats April: Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn

Bald vier Jahre lang kennt Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn den Lokalkompass. Alleine die Zahlen seines Profils (fast 1.000 Beiträge und 8.000 Kommentare) lassen erahnen, dass Fritz seine Freude an der Community hat, im Virtuellen wie in Natura. Bitte stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Mit Fug und Recht kann ich von mir behaupten, dass ich ein wahrer Pfingstochse bin. Geboren wurde ich nämlich als erstes Kind im Hause meiner Eltern an einem Pfingstsamstag des Jahres, in dem...

  • Essen-Süd
  • 07.04.14
  •  62
  •  37
Überregionales
Luzie Schröter
6 Bilder

BürgerReporterin des Monats März: Luzie Schröter aus Fröndenberg

Es ist fast vier Jahre her, dass Luzie Schröter aus Fröndenberg zum ersten Mal hörte "setz das doch in den Lokalkompass". Mittlerweile gehört sie zu den erfahrensten Mitgliedern unserer virtuellen Gemeinde: Ob Schnappschüsse oder Geburtstagsgrüße, Mitmach-Aktionen oder Community-Treffen - Luzie zeigt uns immer wieder, wie schön es sein kann, im Lokalkompass aktiv zu sein. Man verzeihe uns die Wortwahl, aber: liebe Luzie, Du bist ein Urgestein unserer Community. Stellen Sie sich kurz vor: Wer...

  • Essen-Süd
  • 08.03.14
  •  87
  •  61
Vereine + Ehrenamt
Mit schmucken Trachtenkleidern, Broschen und Ketten, fein verziehrten Knöpfen und Blusen bekleidet wurde man zwangsläufig in eine andere Welt versetzt. Das traditionsreiche Treiben des Bürger- Schützenvereins Altendorf 1760 hat seinen ganz eigenen Charme.
18 Bilder

Viel los beim Hubertusball der Altendorfer Schützen

Ganz nach Traditiobn lud die Schützenfamilie Friedhelm Börsch und Lisa Sprang feierlich zum Hubertusball in die Gesamtschule Bockmühle. Zum Programm des Abends gehörten die Ehrung der langjährigen Mitglieder und natürlich auch der erfolgreichsten Sportschützen diesen Jahres. Für Unterhaltung sorgte die Tanzgruppe „Action- Girls“ aus Homberg und die Partyband mit vielschichtigem Repertoire. Genüsse wie Bier, Sekt und Wein und ein deftiges Speisenbuffet rundeten den Abend ab. Fotos:...

  • Essen-West
  • 14.11.13
Vereine + Ehrenamt
Zwar kamen zum Oktoberfest des Schützenvereins weniger Gäste, als in den Jahren zuvor, aber der Stimmung tat dies keinen Abbruch. „Die Tanzfläche war schon lange nicht mehr so voll“, sagt Schützenbruder Dominique Meißner.
21 Bilder

Dös war a mords Gaudi!

A Prosit auf das Münchener Oktoberfest gab es kürzlich vom Bürger Schützenverein Essen Frohnhausen. Die Schützenschwestern und Brüder luden zum dritten Mal Bekannte und andere Vereine ein, um gemeinsam die Wiesn nach Essen zu holen. Im großen Pfarrsaal der St. Antonius Gemeinde, wurde beim „Oktoberfest zu Ehren des heiligen Hubertus“ kräftig geschunkelt. „Der geschmückte Saal kam einem Festzelt in München schon sehr nahe. Das haben wir den zahlreichen Helferinnen und Helfern zu verdanken“,...

  • Essen-West
  • 22.10.13
Vereine + Ehrenamt
Das DRK sagt danke
10 Bilder

Bluten für den guten zweck!

Samstag Mittag antreten zum Blutspenden, so lautete der ungewöhnliche Aufruf des amtierenden Königspaares Dominique I. & Vanessa I. des Bürger Schützen Verein Essen Frohnhausen von 1841 e.V. an die Schützenschwestern und Brüder. Aber warum gerade eine Blutspende? Dominique I. & Vanessa I.: „Wir sprechen aus eigener Erfahrung und wissen wie wichtig Bluttransfusionen sind. Fast jeder hat jemanden in der eigenen Familie oder im Bekanntenkreis, der schon mal eine oder mehrere...

  • Essen-West
  • 17.08.13
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Oli heizt dem Saal mächtig ein
10 Bilder

O´zapft is in Frohnhausen

Dank Plakaten und Zeitungsartikel im Lokalkompass war unser Fest in aller Munde. Doch dass wir aufgrund des Andrangs, schon frühzeitig unsere Tore, des blau weiß / grün weiß geschmückten Saals schließen mussten, hätte keiner von uns gedacht. Unser Saal war einfach proppe voll! Die angereisten „Schelper Musikanten“ gaben von Anfang an Vollgas und heizten dem Saal mit bayrischer Festzeltmusik mächtig ein und so mancher Gast dachte er wäre in Bayern. Ganz besonders hat es uns gefreut, das...

  • Essen-West
  • 23.10.12
  •  4
Kultur

100 Jahre der Verbundenheit

Unser beliebter und zugleich größter und ältester Markt, ist nun 100 Jahre alt und das will natürlich gefeiert werden. Bei bestem Wetter waren unsere Frohnhauser Schützen dabei, Ihren Beitrag zur Geburtstagsfete des größten Marktes in Essen dabei zu steuern und fingen schon früh an einen Stand für die Bevölkerung zu errichten. Die Arbeitsgemeinschaft der Marktleute, die bei Wind und Wetter den Leuten Ihre Ware anbieten, konnten mit den Massen und den fröhlichen Gesichter zufrieden sein....

  • Essen-West
  • 25.09.12
  •  2
Vereine + Ehrenamt

yehaa oder einfach gesagt: Das Westernfest des BSV Holsterhausen

Am Samstag war es wieder soweit. Unsere Freunde vom BSV Holsterhausen feierten Ihr beliebtes Westernfest. Das Vereinsheim war bereits kurz nach der Öffnung mehr als gut besucht und das die Holsterhausener sich immer wieder was neues einfallen lassen und sich auch nicht vor modernen Unterhaltungsmedien scheuen sah man bei diesem Fest. Bei der Befürchtung das es an diesem tag regnen könnte wurde der Innenhof mit einem riesen Zelt überdacht und für alle denen es draußen zu kühl war, wurde via Web...

  • Essen-West
  • 25.09.12
Vereine + Ehrenamt
V.l.: Königspaar und Kaiserpaar BSV Frohnhausen & Königspaar BSV Bottrop-Fuhlenbrock
4 Bilder

Frohnhauser Schützen feierten ihr Hubertusfest am 29.10. 2011

Pünktlich um 18.00 Uhr öffneten sich die Türen des großen Pfarrsaals von Sankt Antonius und es dauerte nicht lange, dann war der festlich geschmückte Saal gut besetzt. Der 1. Vorsitzende Winfried Meerstein begrüßte die versammelten Gäste, das Frohnhauser Königspaar Martin I (Blöhm) & Martina I (Blöhm) samt Hofstaat und die zahlreichen befreundeten Vereine und deren Königspaare. Selbstverständlich war auch der Bezirksbürgermeister Klaus Persch unter den Ehrengästen. Anschließend folgte der...

  • Essen-West
  • 11.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.