Schaden

Beiträge zum Thema Schaden

Überregionales
Foto: Polizei

Drei Verletzte - hoher Schaden

Balve/Menden. In Balve, auf der B229, Ecke Arnsberger Straße, ereignete sich am heutigen Freitagmorgen (25. August) um 10.48 Uhr ein Verkehrsunfall. Die Polizei schreibt in ihrem Pressebericht: Ein Ehepaar aus Menden kam aus dem Hönnetal und war in seinem Mercedes in Richtung Sorpe unterwegs. Der 84-jährige Fahrer missachtete die Vorfahrt eines 20-jährigen Balvers, der in seinem VW aus Beckum kommend die B229 befuhr. Die beiden Fahrer sowie die 81-jährige Beifahrerin wurden leicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.08.17
Ratgeber
Spielen mit Einschränkung - in der städtischen Kita Steinstraße gibt es einen Wasserschaden.

Wasserschaden in drei Kindergarten-Gruppen

Wasserschaden in der städtischen Kita an der Steinstraße - und das ausgerechnet zum Ende der Ferien. Die Stadt Lünen kümmerte sich am Freitag um eine Lösung. Der Wasserschaden betrifft nach Auskunft von Stadtsprecherin Julia Schmidt auf Anfrage des Lüner Anzeigers drei Gruppenräume im Altbau, nicht betroffen sei der Neubau. "Die Eltern werden über die Situation informiert und wir besprechen, wer sein Kind eventuell noch etwas länger Zuhause betreuen kann", so die Sprecherin am Freitag. Für...

  • Lünen
  • 25.08.17
Ratgeber

Stromausfall in Teilen von Hiesfeld

Dinslaken. Zwischen 4 und 5.20 Uhr am frühen Freitagmorgen waren Teile von Dinslaken-Hiesfeld ohne Strom. Grund war ein Schaden an der Kabelstrecke von Dinslaken zur Oberhausener Straße und eine daraus resultierende Störung zwischen der Strecke Oberhauser Straße und In den Drieschen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtwerke Dinslaken. Betroffen waren 15 Trafostationen im Bereich zwischen der Oberhausener Straße über die Kurt-Schumacher-Straße bis Rubbertskath. Die Stromversorgung...

  • Dinslaken
  • 25.08.17
Überregionales
Die Polizei ermittelt in zwei Fällen von Unfallflucht in Velbert. Foto: Polizei

Zwei Unfallfluchten in Velbert: Wer hat etwas gesehen?

In den vergangenen Tagen wurde in Velbert zweimal Unfallflucht begangen. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.  An der Nevigeser Straße ereignete sich am Donnerstag, 10. August, zwischen 10 und 12.30 Uhr eine Verkehrsunfallflucht. In Höhe des Hauses Nr. 251 parkte ein weißer Mini, der von einem bislang unbekannten Fahrzeug im linken Heckbereich angefahren und beschädigt wurde. Dabei entstand am Mini ein geschätzter Karosserie- und Lackschaden von mindestens 2.000 Euro. Der...

  • Velbert
  • 15.08.17
Überregionales
Unfall auf der Dahler Straße.

Unfall auf der Dahler Straße: Hoher Schaden durch geplatzten Reifen?

Am Mittwoch, 09. August, kam es zu einem Unfall auf der Dahler Straße mit drei beschädigten PKW und einem Anhänger. Gegen 14.30 Uhr fuhr ein 80-jähriger Hagener mit seiner 78-jährigen Ehefrau auf der Dahler Straße. Er kam mit seinem Dacia aus Richtung Innenstadt. Zeugen berichteten, dass der Wagen nach einem seltsamen Geräusch ins Schleudern geriet. Anschließend prallte er gegen zwei geparkte Autos (Chevrolet, Mazda) und einen Anhänger. Da sich die Türen des Dacia nach dem Unfall nicht mehr...

  • Hagen
  • 10.08.17
Ratgeber
  8 Bilder

Es gibt tatsächlich nette Menschen - nicht nur in diesem SOZIALEN Netzwerk ;) - die sich für unsere Misere interessieren!!!

Heute Nachmittag hat sich unser aller Lk-Freund Wolfgang Schröder mal bis zu uns in den Keller getraut. Die Beobachtungen, die er gemacht hat, habe ich mal mit der Kamera festgehalten. Vielen herzlichen Dank für Ihr / euer geschätztes Interesse weiterhin. Eure MitBürgerreporterin Hilla van Hüüt P.S. Für nen guten Tipp bin ich / sind wir immer noch sehr dankbar, Sie / ihr Lieben alle!!! Und freuen Sie sich / freut euch, dass Sie / ihr nicht einen solchen Ärger haben /...

  • Xanten
  • 20.07.17
  •  8
  •  7
Überregionales
  2 Bilder

Vollsperrung der Brücke über den Wesel-Datteln-Kanal an der Maassenstraße

Schermbeck. Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes informiert über die Vollsperrung der Schermbecker Brücke über den Wesel-Datteln-Kanal. Dazu wird zunächst auf die inhaltlichen Ausführungen verwiesen Ergänzend hat die Gemeinde Schermbeck entschieden, für die Dauer der Baumaßnahme die Gemeindestraße „Im Aap“ zwischen der Straße „Zum Gahlener Grind“ und der Brücke „Haus-Gahlen-Straße“ als Einbahnstraße auszuweisen. Die Maßnahme wurde durch den Kreis Wesel, als zuständige...

  • Schermbeck
  • 30.06.17
Überregionales
  3 Bilder

Suche Zeugen

Gestern abend/nacht wurde gegenüber der Einfahrt Campingplatz Lange Renne die Heckscheibe von unserem kleinen blauen Nissan eingeschlagen. Es lag nichts im Kofferraum, was Leute anziehen könnte. Es lag gar nichts drin. Dort standen zu diesem Zeitpunkt noch weitere Wagen, die ALLE unbeschädigt blieben. Wer etwas gesehen hat, darf sich gerne hier via Privat Nachricht melden oder bei Facebook bei "Barb Wolb" Mein Mann war gestern seine Schwester und Schwager besuchen. Und dann so ein Mist

  • Rees
  • 15.06.17
  •  5
Überregionales
Foto: privat
  2 Bilder

Haus ausgebrannt / Mehrere 100.000 Euro Schaden

Ein derzeit unbewohntes Wohn- und Geschäftshaus an der Widumer Straße 15 brannte am Sonntag (28. Mai) bis zum Dachstuhl aus. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist bisher nicht bekannt. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Laut Polizeiangaben "dürfte ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden sein." Die Feuerwehr wurde gegen 18.50 Uhr alarmiert. "Vor Ort war eine massive Rauchentwicklung. Die Rückseite des Hauses und der Dachstuhl...

  • Castrop-Rauxel
  • 29.05.17
Überregionales
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Papiertonne angezündet, wieder Brandstiftung in Marl-Brassert?

Mülltonnenbrand greift auf Gartenhütte über. Am frühen Freitagmorgen, gegen 6 Uhr, wurde auf der Heinrich-Heine-Straße eine Papiertonne angezündet. Die Flammen schlugen auf eine Gartenhütte über, außerdem wurde der Zaun beschädigt und eine Sichtfolie zum Nachbargrundstück zerstört. Ein Nachbar bemerkte den Brand und alarmierte die Feuerwehr. Anschließend löschte er das Feuer mit einem Gartenschlauch und konnte so ein weiteres Übergreifen verhindern. Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro...

  • Marl
  • 31.03.17
Überregionales
Dieser Zaun wurde beschädigt.

Unfallflucht durch Lkw - Polizei Hagen sucht Zeugen

Am Dienstagnachmittag erstattete eine Anwohnerin aus Haspe eine Anzeige bei der Polizei. Demnach hatte sich am Montagmorgen in der Straße In der Geweke ein Unfall mit nicht unerheblichem Sachschaden zugetragen. Nach Angaben der Geschädigten wendete ein Sattelzug mit ausländischem Kennzeichen im unteren Bereich der Straße und stieß dabei mit seinem weißen Auflieger gegen einen schmiedeeisernen Zaun. Der Verursacher entfernte sich danach, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Der...

  • Hagen
  • 22.03.17
Überregionales

Mofafahrer nach Unfall in Marl im Polizeigewahrsam

Marl: Mit Mofa verunglückt und leicht verletzt. In der Nacht auf Donnerstag (gegen 0.20 Uhr) ist ein Mofafahrer auf der Bahnhofstraße in Marl verunglückt. Der 18-Jährige war mit seinem Mofa umgekippt. Der Fahrer war möglicherweise betrunken - ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem musste er die restliche Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Fahrerflucht Marl: VW up auf der Freerbruchstraße angefahren und geflüchtet. Zwischen Mittwochabend (20.45 Uhr) und Donnerstagmorgen (6.30 Uhr)...

  • Marl
  • 23.02.17
Überregionales
Foto & Copyright: Jochen Tack Fotografie

Unfallflucht mit Sachschaden

Unbekannte Täter beschädigten am vergangen Dienstag, in der Zeit zwischen 12 bis 17.15 Uhr, beschädigten Unbekannte beim Rangieren mit ihrem Fahrzeug einen Chrysler Cherokee an der linken hinteren Tür und entfernten sich dann, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Die Verkehrsunfallflucht ereignete sich an der Grünheide in Velbert, in Höhe der Hausnummer 17. Zeugen hörten in der Mittagszeit einen lauten Knall und beobachteten kurz danach einen weißen Kleinwagen, der sich mit überhöhter...

  • Velbert
  • 10.02.17
Natur + Garten
Frostige Temperaturen können jetzt zu Schäden führen. Foto: privat

Tückisches Wetter - Schäden vermeiden / Experten warnen vor Folgen durch Frost

Das morgendliche Kratzen gehört für Niederrheiner aktuell zum Alltag. Nach einem milden Dezember zeigt der Winter nun den Menschen wieder dauerhaft die kalte Schulter, und das kann unter Umständen zu Problemen führen. Denn die nächtlichen Minusgrade schaden den Wasserleitungen. Der technische Bereichsleiter der ENNI Energie & Umwelt (ENNI), Kai Gerhard Steinbrich, empfiehlt deshalb, diese zu schützen. „Nach den anfangs milden Winterwochen haben viele Menschen sicher nicht mehr mit solchen...

  • Moers
  • 29.01.17
Ratgeber

Zweimal Fahrerflucht in Hilden

Beinahe täglich finden Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. So auch am Mittwoch, 25. Januar, zwischen 8.15 Uhr und 19.05 Uhr auf dem Pendlerparkplatz des S-Bahnhofes Hilden an der Otto-Hahn-Straße. Dort...

  • Hilden
  • 27.01.17
Überregionales
Foto: Polizei

Auto brennt: 13.000 Euro Schaden

Ense. Am Dienstag brannte gegen 18.50 Uhr ein Pkw auf dem Autobahnparkplatz "Haus Füchten" an der A 445. Wie die Kreispolizeibehörde Soest weiter mitteilt, dürfte die Brandursache nach ersten Feststellungen ein technischer Defekt sein. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 13.000,- Euro. Nach dem Löschen durch die hinzugezogene Feuerwehr wurde das Auto abgeschleppt. Verletzt wurde niemand.

  • Ense
  • 25.01.17
Politik

Wird das Bahnfahren jetzt gefährlicher?

Ein Zug der Privatbahn "Abelio" befährt die Strecke von Essen nach Hagen. Die Lok erleidet einen Schaden und bleibt auf der Srecke stehen. Geschehen am Samstag zwischen Langendreer und Witten. Das kann ja auch alles mal passieren. Doch mehr als 150 Fahrgäste standen dann über eine Stunde auf der Strecke. Ein Fahrgast rief über Handy schließlich die Feuerwehr. Diese kam dann auch und ein Notfallmanager der Deutschen Bahn war dann auch da. Betonte aber, er sei gekommen obwohl er nicht zuständig...

  • Hattingen
  • 22.01.17
  •  2
Ratgeber
Schnee bringt nicht jedem Spaß, sondern kann auch eine Menge Ärger nach sich ziehen.

Sturm, Schnee, Dauerfrost und Glatteis - Ohne Versicherung kann es teuer werden

Der Winter macht ernst: Sturmgefahr und Schneeverwehungen in einigen Teilen Deutschlands. Temperaturen rund um den Gefrierpunkt sorgen vielerorts für Frieren, Zähneklappern und Gefahren durch Frost. Ob geplatzte vereiste Rohrleitungen im Haus oder folgenschwere Ausrutscher durch Schneeglätte auf den Straßen: Ist das Risiko von Schäden und Unfällen nicht ausreichend abgesichert, kann der Winter im Klammergriff von Kälte teure Konsequenzen nach sich ziehen. „Zwar fängt die richtige...

  • Gladbeck
  • 12.01.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

BMW X1 beschädigt und geflüchtet

In der Zeit zwischen Dienstagabend des 13. Dezember., 19.30 Uhr, und dem Mittwochmorgen, 14. Dezember, 8.30 Uhr, wurde ein silbergrauer PKW BMW X1 an der hinteren linken Fahrzeugseite angefahren und beschädigt. Unfall nicht gemeldet Der Unfallverursacher flüchtete mit seinem Fahrzeug vom Unfallort ohne den entstandenen Schaden zu regulieren. Die Unfallflucht ereignete sich an der Hans-Böckler-Straße in Berghausen, wo der BMW in Höhe der Hausnummer 12 parkte. Sachdienliche...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.12.16
Überregionales

Zeugen gesucht: Unfallflucht und 1.000 Euro Sachschaden

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Samstag zwischen 12:20 bis 15:00 Uhr einen an der Friedrich-Ebert-Straße geparkten, roten Hyundai i 10. Für den 50-jährigen Autobesitzer aus Datteln entstand ein Sachschaden in Höhe 1.000 Euro. Hinweise erbittet das zuständige Verkehrskommissariat unter 0800 2361 111.

  • Datteln
  • 28.11.16
Überregionales

Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Gladbeck. Auf die Mithilfe von Zeugen setzt die Gladbecker Polizei nun bei einer Unfallflucht sowie zwei Einbrüchen. Mit rund 1.000 Euro beziffert wird der Sachschaden, der bei einer Unfallflucht in Butendorf enstand. Dabei beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Auto einen auf der Stallhermstraße abgestellten schwarzen 3er-BMW. Der Unfall hat sich in der Zeit von Dienstag, 15 Uhr (22. November), und Donnerstag, 14.30 Uhr (24. November), ereignet. Bargeld und Schmuck...

  • Gladbeck
  • 25.11.16
Überregionales

50.000 Euro Schaden durch brennende Mülltonnen

Kopfschütteln lassen einen die regelmäßig brennenden Müllcontainer in Herten schon kaum mehr. Was Samstag passiert ist, steigert das Ganze aber einmal mehr: Unbekannte setzten gleich mehrere Container auf dem Gelände der Hauptschule an der Martin-Luther-Straße in Brand. Dabei griff das Feuer auf die Schulfassade über. Die Feuerwehr löschte den Brand. Der Sachschaden wird auf mindestens 50.000 Euro geschätzt. Hinweise unter Tel. 0800/2361111.

  • Herten
  • 10.11.16
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Verletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

Witten. Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Sonntag, 23. Oktober, gegen 8.15 Uhr, auf der Herbeder Straße. Ein 22-jähriger Wittener fuhr mit seinem Auto auf der Herbeder Straße in Richtung Seestraße. Hier verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen zwei geparkte Pkw. Anschließend kam er vor einem Mast zum Stehen. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Wittener unter Alkoholeinfluss stand. Ein Vortest ergab einen Wert von 1,22 Promille. Ihm wurde eine...

  • Witten
  • 24.10.16
Überregionales

Hund reißt Tisch mit: Zwei Pkw beschädigt

Ein älterer Kunde band heute Dienstag gegen 12.30 Uhr seinen schwarzen Hund an einen kleinen Tisch vor einer Bäckerei in Höhe der Hagener Straße 38 an. Der Hund sprang plötzlich auf und riss den Tisch mit sich. Der Tisch prallte gegen zwei Pkw, die vor der Bäckerei parkten. Der Hundebesitzer ging danach mit dem Hund einfach davon, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Die Besitzerin eines schwarzen Golfs rief die Polizei, da sie eine Beschädigung in der Fahrertür hatte....

  • Iserlohn
  • 04.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.