Schadstoffmobil

Beiträge zum Thema Schadstoffmobil

Wirtschaft
Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen kostenlos abgegeben werden im Schadstoffmobil: Freitag, 13. Dezember, 14 bis 19 Uhr Marktplatz (Schwanenhofstraße) in Wesel-Ginderich.

Am kommenden Freitag, 13. Dezember
ASG Wesel: Geänderte Öffnungszeit und Schadstoffmobil in Ginderich

Auf Grund einer Betriebsveranstaltung öffnet der ASG Wertstoffhof am Freitag, 13. Dezember, lediglich in der Zeit von 8 bis 13 Uhr. Am Samstag ist der Wertstoffhof, wie gewohnt von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Mobil für schadstoffhaltige Stoffe Das Schadstoffmobil steht am Freitag, 13. Dezember, von 14 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz (Schwanenhofstraße) in Ginderich. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen kostenlos abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben können...

  • Wesel
  • 09.12.19
Ratgeber

Termine und Standplätze für den Monat Dezember
Schadstoffmobil in Menden unterwegs

Menden. Bereits am heutigen Samstag ist das Schadstoffmobil wieder in Menden unterwegs, um Sonderabfälle aus den Haushalten aufzunehmen. Mitgenommen werden vom Schadstoffmobil beispielsweise lösemittelhaltige Altfarben und –lacke, Säuren und Laugen, Pflanzenschutzmittel, Altmedikamente, Altbatterien, Laborchemikalien aus dem Hobbybereich sowie Altöl. Heute, 6. Dezember, steht das Mobil zwischen 12 und 13 Uhr am städtischen Bauhof Am Ziegelbrand, von 13.15 bis 14.15 Uhr in der Berliner Straße...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.12.19
Ratgeber
2 Bilder

Schadstoffsammlung des ZBH der Stadt Marl am Samstag 30. November 2019

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des ZBH im November nach Marl. Der  Termin iam Samstag, 30. November. Die Abgabezeit ist am Samstag von 9 bis 13 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Zum Problemabfall gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel, Rostschutz- und Lösungsmittel, Kosmetika und...

  • Marl
  • 28.11.19
Ratgeber

Schadstoffsammlung am 7. November in Marl

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) am Donnerstag (7.11.)  zum Wertstoffhof an der Zechenstraße. Die Abgabezeiten sind am Donnerstag von 14 bis 18 Uhr. Problemabfall Zum Problemabfall gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel, Rostschutz- und Lösungsmittel,...

  • Marl
  • 06.11.19
Ratgeber

Im November macht das Schadstoffmobil wieder an vielen Stellen Halt
Für Schadstoffe mobil

Ob beim Putzen, Renovieren oder Werkeln: In den Moerser Haushalten und Gärten kommen täglich giftige und schädliche Stoffe zum Einsatz. Oftmals bleiben nach der Arbeit Reste übrig, die jedoch keinesfalls in die Abfalltonne oder in die Kanalisation gehören. Aus diesem Grund gibt es in Moers das Schadstoffmobil, das an 30 Tagen im Jahr zu den Bürgern kommt. Einmal im Monat macht es Halt am Kreislaufwirtschaftshof der ENNI Stadt & Service (ENNI) am Jostenhof – so auch am Samstag, 2....

  • Moers
  • 31.10.19
Wirtschaft

ASG Wesel informiert über zwei wichtige Termine
Schadstoffmobil steht Freitag in Büderich, Samstag Grünschnittsammlung in Ginderich und Bislich

WESEL. Am Freitag,  18. Oktober, steht das Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz Büderich. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen entsorgen. Nähere Informationen sind im Abfallkalender enthalten oder unter www.asgwesel.de abrufbar.Bei der mobilen Sammlung werden ebenfalls Altmetalle und Elektrokleingeräte gesammelt. Mobile GrünschnittsammlungWESEL. Am 19. Oktober bietet der ASG...

  • Wesel
  • 15.10.19
Wirtschaft

Sammlung von besonderen Abfallstoffen
Schadstoffmobil steht am Freitag von 14 bis 19 Uhr am Rathaus-Parkplatz

 Am Freitag, 13. September,  steht das Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr auf dem Rathaus Parkplatz am Klever-Tor-Platz. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben können Kleinmengen entsorgen. Nähere Informationen sind im Abfallkalender enthalten oder unter www.asgwesel.de abrufbar. Bei der mobilen Sammlung werden ebenfalls Altmetalle und Elektrokleingeräte gesammelt.

  • Wesel
  • 10.09.19
Ratgeber
Eingesammelt werden u. a.: Farben, Spraydosen, Holzschutzmittel, Lösungsmittel, Batterien, LEDs, CDs, und Tonerkartuschen.

Kostenfrei Sonderabfälle entsorgen
Das Schadstoffmobil ist diese Woche wieder auf Sammeltour

Das Schadstoffmobil ist wieder auf Tour durch Dorsten. Vom 2. bis 5. Juli können Haushalte an elf Sammelstellen Sonderabfälle kostenfrei abgeben. Angenommen werden unter anderem Farben, Spraydosen, Haushaltschemie, Pflanzen- und Holzschutzmittel, Lösungsmittel, Batterien, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, LEDs, CDs, Korken, Tonerkartuschen und PU Schaumdosen. Bei der mobilen Sammlung können nur haushaltsübliche Mengen in verschlossenen Behältern bis maximal 20 kg angenommen werden....

  • Dorsten
  • 01.07.19
Ratgeber

Termine im Juni
Schadstoffmobil

Menden. Im Juni ist das Schadstoffmobil wieder in Menden unterwegs, die Stadt teilt folgende Termine und Standplätze mit. Am Freitag, 7. Juni, können Sonderabfälle von 12 bis 13 Uhr in der Innenstadt (Am Ziegelbrand, Städtischer Bauhof), von 13.15 bis 14.15 auf Platte Heide (Berliner Straße) und von 15.15 bis 16.30 Uhr in Schwitten (Sellhauser Weg, Feuerwehrgerätehaus) abgegeben werden. Am Samstag, 8. Juni, steht das Schadstoffmobil von 13.30 bis 16 Uhr in der Innenstadt, Untere Promenade,...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.05.19
Ratgeber

Termine für April - Standort Feuerwehrgerätehaus Bösperde fällt aus
Schadstoffmobil in Menden unterwegs

Menden. Im April ist das Schadstoffmobil wieder unterwegs, um Sonderabfälle einzusammeln - beispielsweise lösemittelhaltige Altfarben/-lacke, Säuren, Laugen, Pflanzenschutzmittel, Altmedikamente, Altbatterien, Laborchemikalien aus dem Hobbybereich sowie Altöl. Am Freitag, 5. April, steht das Schadstoffmobil von 12 bis 13 Uhr in der Innenstadt (Am Ziegelbrand, Städtischer Bauhof), auf Platte Heide (Berliner Straße, 13.15 bis 14.15 Uhr) und in Schwitten (Sellhauser Weg, Feuerwehrgerätehaus,...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.04.19
Ratgeber

Schadstoffmobil steht am 8. Februar in Bislich
Problemmüll, Elektrogeräte und Altmetall auf dem Dprfplatz abgeben

 Am Freitag, 8. Februar, steht das Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr in Bislich, auf dem Dorfplatz an der Mühlenfeldstraße. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen anliefern. Zusätzlichen stellt der ASG Gitterboxen zur kostenlosen Abgabe von Elektrokleingeräten und Altmetall auf. Weitere Informationen finden sich im Abfallkalender und auf www.asgwesel.de.

  • Wesel
  • 02.02.19
Wirtschaft

Schadstoffmobil steht am 11. Januar am Feldmarker Marktplatz
Wo man Giftstoffe, Elektrokleingeräte und Altmetall entsorgen kann

 Am Freitag,  11. Januar 2019, steht das Schadstoffmobil von 14.00 bis 19.00 Uhr in der Feldmark auf dem Marktplatz. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen anliefern. Zusätzlichen stellt der ASG Gitterboxen zur kostenlosen Abgabe von Elektrokleingeräten und Altmetall auf. Weitere Informationen finden sich im Abfallkalender und auf www.asgwesel.de.

  • Wesel
  • 07.01.19
Ratgeber

Schadstoffmobil
Im Januar sammelt die ENNI am Kreislaufwirtschaftshof

Ob beim Putzen, Renovieren oder Werkeln: In den Moerser Haushalten und Gärten kommen täglich giftige und schädliche Stoffe zum Einsatz. Oftmals bleiben nach der Arbeit Reste übrig, die jedoch keinesfalls in die Abfalltonne oder in die Kanalisation gehören. Aus diesem Grund gibt es in Moers das Schadstoffmobil, das an 30 Tagen im Jahr zu den Bürgern kommt. Dabei hat die ENNI Stadt & Service (ENNI) die Terminplanung für das kommende Jahr überarbeitet. So wird das Schadstoffmobil in 2019...

  • Moers
  • 03.01.19
Ratgeber
2 Bilder

Freitag, 14. September: Schadstoffmobil sammelt Problemmüll aus den Haushalten

Am kommenden Freitag, 14. September, steht das Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr auf dem Rathaus Parkplatz am Klever-Tor-Platz. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben können Kleinmengen entsorgen. Nähere Informationen sind im Abfallkalender enthalten oder unter www.asgwesel.de abrufbar. Bei der mobilen Sammlung werden ebenfalls Altmetalle und Elektrokleingeräte gesammelt.

  • Wesel
  • 10.09.18
Überregionales

Das Schadstoffmobil ist am kommenden Freitag in Obrighoven

Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen wieder am Freitag, 17. August, abgegeben werden, denn das Schadstoffmobil steht von 14 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz in Obrighoven. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen entsorgen. Nähere Informationen sind im Abfallkalender enthalten oder unter www.asgwesel.de abrufbar. Bei der mobilen Sammlung werden ebenfalls Altmetalle und Elektrokleingeräte gesammelt.

  • Wesel
  • 14.08.18
Ratgeber

Schadstoffsammlungen entfallen

Am Freitag, 3. August, wird keine Annahme von Schadstoffen in Steele sowie am Samstag, 4. August, am Recyclinghof Altenessen, Lierfeldstraße 49, möglich sein. Das Schadstoffmobil bleibt geschlossen. Das unerlässliche Fachpersonal steht aufgrund von Erkrankungen absehbar nicht zur Verfügung, so dass der Sammelcontainer nicht betrieben werden darf. Diese Mitarbeiter sind speziell geschult und können nicht so einfach ersetzt werden. Die nächste Gelegenheit zur Abgabe besteht regulär dann am...

  • Essen-Steele
  • 02.08.18
  •  1
Ratgeber

ASG-Schadstoffmobil steht am Freitag, 13. Juli, 14 bis 19 Uhr an der Rundsporthalle

Sie wollen Ihren häuslichen Sondermüll loswereden? Kein Problem: Am Freitag, 13. Juli, steht das Schadstoffmobil von 140 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz an der Rundsporthalle. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen anliefern. Zusätzlich stellt der ASG Gitterboxen zur kostenlosen Abgabe von Elektrokleingeräten und Altmetall auf. Weitere Informationen finden sich im Abfallkalender und im Netz:...

  • Wesel
  • 12.07.18
Ratgeber

Das Schadstoffmobil steht am kommenden Freitag in Blumenkamp

Am Freitag, 15. Juni, steht das Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr in Blumenkamp an der Feuerdornschule. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen anliefern. Nähere Informationen gibt es im Abfallkalender oder unter https://www.asg-wesel.de/. Zusätzlichen stellt der ASG Gitterboxen zur kostenlosen Abgabe von Elektrokleingeräten und Altmetall auf.

  • Wesel
  • 13.06.18
Ratgeber

Schadstoffmobil am 18. Mai in Lackhausen - für passende Abfälle "in haushaltsüblichen Mengen"

Am Freitag, den 18. Mai, steht das Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr in Lackhausen auf dem PSV Parkplatz. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben können Kleinmengen entsorgen. Nähere Informationen sind im Abfallkalender enthalten oder unter www.asgwesel.de abrufbar. Bei der mobilen Sammlung werden ebenfalls Altmetalle und Elektrokleingeräte gesammelt.

  • Wesel
  • 16.05.18
Ratgeber
Das Schadtstoffmobil ist in Dorsten am 14., 15. und 16. März unterwegs und nimmt Sonderabfälle entgegen.

Dorstener Schadstoffmobil unterwegs / Neue Standorte in Rhade und auf der Hardt

Dorsten. Vom 13. bis zum 16. März können Dorstener Haushalte an elf Sammelstellen Sonderabfälle und Elektro-Kleingeräte kostenfrei abgeben. Angenommen werden unter anderem Farbreste, Lacke, Spraydosen, Reinigungsmittel, Pflanzenschutzmittel, Lösungsmittel, Batterien, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen. Die schadstoffhaltigen Abfälle werden nur in haushaltsüblichen Mengen in verschlossenen Behältern bis maximal 20 Kilogramm angenommen. Auch Elektrokleingeräte (Fön, Toaster, elektrische...

  • Dorsten
  • 09.03.18
Ratgeber

Schadstoffmobil in Menden unterwegs - Termine März 2018

Menden. Auch im März sammelt das Schadstoffmobil wieder Sonderabfälle aus den Haushalten ein. Nachfolgend die einzelnen Termine und Standplätze: Freitag, 9. März: 9 bis 10 Uhr: Innenstadt, Am Ziegelbrand, Städtischer Bauhof. 10.15 bis 11.15 Uhr: Platte Heide, Berliner Straße. 12.15 bis 13.30 Uhr: Schwitten, Sellhauser Weg, Feuerwehrgerätehaus. 13.45 bis 14.30 Uhr: Bösperde, Heidestraße, Feuerwehrgerätehaus. Samstag, 10. März: 13.30 bis 16 Uhr: Innenstadt, Untere Promenade,...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.18
Natur + Garten

Schadstoffmobil nimmt wieder Problemabfall entgegen

Vom 04. Juli bis 07. Juli können Dorstener Haushalte wieder kostenfrei Problemabfälle am Schadstoffmobil entsorgen. Angenommen werden in haushaltsüblichen Mengen: Farbreste, Lacke, Spraydosen, Reinigungsmittel, Pflanzenschutzmittel, Lösungsmittel, Batterien oder Leuchtstoffröhren. Weiterhin werden CD´s, Tinten- u. Tonerkartuschen und Elektro-Kleingeräte (Drucker, Toaster, Radio, Handy, Kaffeemaschine, Bügeleisen) angenommen. Größere Mengen können Haushalte ganzjährig auf dem Wertstoffhof in...

  • Dorsten
  • 30.06.17
Ratgeber
Annett Sander von der Stadt Dorsten und Holger Schüller vom Betriebshof nehmen nun mehrmals im Jahr Problemabfälle an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet an. (Foto:Bludau)
3 Bilder

Sammlung von Problemabfällen ─ Das Schadstoffmobil kommt

Dorsten. Am Dienstag, 7. März, startet in diesem Jahr die erste mobile Sammlung von Problemabfällen aus Haushalten. Ob Farbreste, Lacke, Spraydosen, Reinigungs-, Lösungs- oder Pflanzenschutzmittel, Batterien, Leuchtstoffröhren: All das zählt wegen gesundheits- oder umweltgefährdender Inhaltsstoffe zu den Schadstoffen, an deren Entsorgung besondere Anforderungen gestellt werden. An den bekannten Sammelstellen werden die schadstoffhaltigen Abfälle in haushaltsüblichen Mengen und in...

  • Dorsten
  • 02.03.17
Ratgeber

Explosive Chemikalien: Polizei sperrte Marktplatz in Rumeln-Kaldenhausen

Die Polizei sperrte am Freitagmorgen, 16. Dezember, den Marktplatz in Rumeln-Kaldenhausen. Eine Frau (48) wollte gegen 9.20 Uhr mehrere Chemikalien am Schadstoffmobil abgeben, die sich im Haus ihres verstorbenen Onkels befunden hatten. Die Angestellten des Mobils entdeckten, dass auf einem der Gefäße der Name Pikrinsäure stand. Da dieser Stoff explosiv ist, wurden neben der Feuerwehr auch die Sprengstoffexperten des Landeskriminalamts hinzugezogen. Die Chemikalien wurden zu einem freien Feld...

  • Duisburg
  • 16.12.16
  •  2
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.