Schalke

Beiträge zum Thema Schalke

Sport
Hochbezahlte Kicker wie die BVB-Stars Emre Can, Jadon Sancho und Mats Hummels (von links, mit dem Freiburger Nils Petersen) sehen das Ende das maßlosen Geldscheffelns auf sich zukommen. Hummels gehörte übrigens früh zu den Unterstützern von "We Kick Corona", auch Petersen ist dabei. Foto: Schütze

Der Profifußball in der Coronakrise - die Meinung eines Redakteurs
Zurück in Richtung "Stunde Null" - eine Chance zur "Bereinigung"

Es gehe ums Überleben vieler Vereine, wenn aufgrund der Fußballspielpause die millionenschweren Einnahmen aus TV-Verträgen, von Sponsoren und aus den Kartenverkäufen ausbleiben. So äußerte sich unter anderem Christian Seifert (Geschäftsführer der Deutschen Fußball- Liga) zur von der Corona-Krise erzwungenen Zwangspause des Profifußballs. Auf nennenswerte Einnahmen von Besuchern müssten die Clubs bei Spielen unter Ausschluss der Öffentlichkeit ohnehin verzichten. „Geisterspiele“ zur Beendigung...

  • Essen
  • 17.03.20
Wirtschaft
Rainer Schiffkowski (Referatsleiter Wirtschaftsförderung), Luis Kukulies (Mitglied der Opera School Gelsenkirchen), Stadtrat Dr. Christopher Schmitt, Sarah Rissel (Co-Working-Stipendiatin), Jonas Kaltenkirchen (Co-Working-Stipendiat) und Bodo Menze (FC Schalke 04 Club Botschafter International, v.l.) beim Unternehmertreff.
2 Bilder

Gelsenkirchener Unternehmertreff
Talentförderung im Fokus

Im meistbesuchten Stadion Deutschlands begrüßten Stadtrat Dr. Christopher Schmitt und der Referatsleiter der Wirtschaftsförderung, Rainer Schiffkowski, rund 250 Unternehmer zum ersten Gelsenkirchener Unternehmertreff im Jahr 2020. An diesem Abend stand das Thema Talentförderung im Mittelpunkt. Im LaOla-Club der Veltins-Arena stellte Bodo Menze, heutiger „Club Botschafter International“, das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des FC Schalke 04 vor. Die Knappenschmiede – wie das...

  • Gelsenkirchen
  • 12.03.20
Sport
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  •  7
Vereine + Ehrenamt
Das alte Wahrzeichen des weltbekannten Stadtteils Schalke - das alte Eingangstor der Kampfbahn Glückauf - wird am heutigen Mittwoch, 26. Februar, neu eingeweiht.

Ein Stück Geschichte ist zurück

Historisches Eingangsportal zur Kampfbahn Glückauf wird heute am späten Nachmittag eingeweiht Im Bombenhagel des Zweiten Weltkrieges wurde in Schalke das historische Eingangsportal zur „Kampfbahn Glückauf“ in Trümmer gelegt. Nun ist an gleicher Stelle ein historischer Neubau entstanden, der für die gelebte Tradition und den Aufbruch in eine bessere Zukunft des Stadtteils Schalke steht. Nach der detaillierten Ausarbeitung eines „Intuitiven Leitbildes“ zur Stadtteilentwicklung, der Licht- und...

  • Gelsenkirchen
  • 26.02.20
Sport
100 Bilder

0:5 – S04 unterliegt dem Tabellenzweiten aus Leipzig

Keine Punkte für Königsblau: Im Topspiel des 23. Spieltags gewann RB Leipzig am Samstag (22.2.) mit 5:0 in der VELTINS-Arena. Marcel Sabitzer hatte den Tabellenzweiten bereits wenige Sekunden nach Spielbeginn in Führung geschossen, nach dem Seitenwechsel trafen außerdem Timo Werner (61.), Marcel Halstenberg (68.), Angelino (81.) und Emil Forsberg (89.).

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.20
Kultur
4 Bilder

Kreischalarm Auf Schalke
Schlagersänger Thommy Berg und Partysänger Markus Becker sorgten für tolle Stimmung auf der Damensitzung

Sie kamen, sangen und sorgten für eine ausgelassene Stimmung auf der Damensitzung der KG Bismarcker Funken 1949 e.V. im Schalker Gymnasium auf der Liboriusstr in Gelsenkirchen. Die Rede ist von Schlagersänger Thommy Berg aus Gelsenkirchen und dem Bierkapitän Markus Becker. Beide legten auf ihre Art und Weise einen tollen Auftritt hin, und sorgten dafür, dass es kein halten mehr auf den Plätzen gab.

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.20
  •  1
Sport
Steilpass-Tipper und Ex-Schalke-Manager Erik Stoffelshaus kann den Wechsel von Alexander Nübel zum FC Bayern München überhaupt nicht nachvollziehen.

Rückrunden-Auftakt in der Bundesliga
Erik Stoffelshaus kritisiert Nübel-Transfer: „Mit der Idee an Manuel Neuer heranzutreten, ist schon sehr gewagt“

Die Winterpause in der Fußball-Bundesliga ist beendet. Am Freitag (17. Januar) startet die Rückrunde in der deutschen Beletage und wartet sogleich mit einem Topspiel auf, wie auch Erik Stoffelshaus (49) findet. Der prominente Steilpass-Tipper blickt nicht nur auf die Partie am Freitagabend voraus, sondern ebenso auf den Meisterschaftskampf sowie den brisanten Transfer von Alexander Nübel (23) vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München. „Beide Teams haben in der Hinrunde eine super Performance...

  • Essen-Süd
  • 17.01.20
Kultur
2 Bilder

Schlagersänger Thommy Berg auf der Damensitzung in Gelsenkirchen
Heimspiel für Thommy Berg

Am Donnerstag sorgte er noch für gute Stimmung auf dem Neujahrsmarkt in Essen Steele, wo selbst seine besonders weiblichen Fans eine Stunde Verspätung in Kauf genommen haben.  Jetzt hat der Gelsenkirchener Schlagersänger Thommy Berg ein Heimspiel in seiner Heimatstadt.  Die KG Bismarcker Funken 1949 e.V. laden ein, zur Damensitzung am 1. Februar 2020 im Schalker Gymnasium auf der Liboriusstraße.  Euch erwartet ein tolles Bühnen - Programm mit Markus Becker, dem Männerballett die...

  • Gelsenkirchen
  • 04.01.20
Sport
Norwegen vor der Ukraine und Frankreich: So sah das Treppchen beim Biathlon auf Schalke aus. Foto: Biathlon auf Schalke
2 Bilder

Spitzensportler, Talente und jede Menge Party: Schalke feierte die Stars des Biathlons
Norwegen siegt, Laura weint

Spitzensportler, Talente und jede Menge Party: Schalke feierte einmal mehr die Stars des Biathlons in der Arena - und verschaffte Laura Dahlmeier einen emotionalen Abschied von diesem Sport. „Es hat mir sehr viel Spaß gemacht noch einmal vorne mitzumischen und meinen Abschied vor so einer grandiosen Kulisse feiern zu können", sagte Laura, die bei ihrer letzten Runde Tränen in den Augen hatte, selbst. Sieger war aber am Ende - nach einem souveränen Auftritt in der Verfolgung - das Team aus...

  • Gelsenkirchen
  • 30.12.19
Politik
Beim Boule-Turnier kamen die Anwohner auch miteinander ins Gespräch.

Bürgerbüro Schalke
Ein Gesicht für den Möntingplatz

Der Möntingplatz in Schalke soll grundlegend umgestaltet werden – unter anderem sind ein barrierefreies Karussell, Sportgeräte und eine neue Wegebeleuchtung für die Spielplatzfläche geplant. Multifunktional nutzbare Flächen sollen zudem Platz zum Boule-Spielen bieten und zum Verweilen einladen. Angedacht ist eine Mehrgenerationennutzung für den Platz: Sport und Spiel soll hier nebeneinander in verschiedenen Altersklassen möglich sein. Ein Entwurf des Büros ISR (Innovative Stadt- und...

  • Gelsenkirchen
  • 19.12.19
Sport
Der Rasenplatz in der Mondpalast-Arena in Wanne-Eickel wurde von der Stadt Herne gesperrt.

Rasen in der Mondpalast-Arena in Wanne-Eickel gesperrt
RWE-Gastspiel beim TuS Haltern abgesagt

Nach dem torlosen Revierderby am vergangenen Samstag gegen die U23 von Schalke 04 hatten nicht nur die Rot-Weissen über den katastrophalen Zustand des Rasens in der Mondpalast-Arena in Wanne-Eickel geklagt. Und die Aussicht auf eine weitere Regionalliga-Partie auf diesem Untergrund am kommenden Sonntag, 1. Dezember, sorgte nicht unbedingt für Euphorie. Der erste Vergleich mit Aufsteiger TuS Haltern wird nun allerdings erst einmal aufgeschoben. Am heutigen Dienstag sperrte die Stadt Herne den...

  • Essen-Borbeck
  • 26.11.19
Sport
Im Sportpark Wanne-Eickel muss RWE zweimal hintereinander antreten.

Torloses Revierderby bei der Schalker U23
RWE auf tiefem Boden zu umständlich

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat an Boden verloren. Während der SC Verl sein Nachholspiel gegen Borussia Dortmund II mit 2:0 gewann und wieder die Tabellenführung übernahm, mussten sich die Bergeborbecker im Revierderby bei Schalke 04 ll vor 3.300 Zuschauern mit einem 0:0 begnügen. Das Spiel im Sportpark Wanne-Eickel hatte noch nicht begonnen, da gab's die erste Hiobsbotschaft für RWE: Torwart Jakob Golz musste verletzt passen, Marcel Lenz nahm den Platz zwischen den Pfosten ein....

  • Essen-Borbeck
  • 23.11.19
Sport
Timo Becker (l.), hier beim letzten Regionalliga-Vergleich gegen Schalkes U23 im April 2017 im RWE-Trikot, ist heiß auf Rot-Weiss.
2 Bilder

Regionalliga-Nachholspiel: Schalkes U23 empfängt RWE in Wanne-Eickel
Duell der Erzrivalen weckt Erinnerungen

Wenn die U23 von Schalke 04 am heutigen Samstag um 14 Uhr den Erzrivalen Rot-Weiss Essen in der Mondpalast-Arena von Wanne-Eickel zum Regionalliga-Duell herausfordert, dann werden vor allem bei älteren Fußballfans wehmütige Erinnerungen wach. Schalke gegen RWE war einst eines der großen Derbys in der Bundesliga. Lang, lang ist's her. Am 1. März 1977 trafen die beiden Traditionsclubs zum letzten Mal in der ersten Liga aufeinander. An der Hafenstraße trennten sich der designierte Absteiger RWE...

  • Essen-Borbeck
  • 22.11.19
Ratgeber
Kochprofi Heinrich Wächter (rechts) und der Dorstener TV-Koch Andreas Hülsmann (Mitte) servierten ein Viergang-Menü.

Mit Dorstener TV-Koch Andreas Hülsmann
Benimmkurs für den Schalker Nachwuchs

In großer Mannschaftsrunde mit dem Trainerstab von Jakob Fimpel wurde zum Essen an gedeckter Tafel im Restaurant des Hotels Courtyard by Marriott an der Veltins Arena angepfiffen. Kochprofi Heinrich Wächter und der Dorstener TV-Koch Andreas Hülsmann servierten ein Viergang-Menü. Geachtet wurde vor allem auf die korrekten Tischmanieren. Die Mannschaft der Knappenschmiede U15 musste vorher auch in der Küche das Menü vorbereiten, abschmecken und anrichten. Wohl gesättigt und mit nützlichen...

  • Dorsten
  • 15.11.19
Blaulicht

Feuerwache 1
Ausgedehnter Brand im Stadtteil Schalke mehrere Kraftfahrzeuge standen in Flamen

Am heutigen Samstag. 02. November. 2019 um 11:50 Uhr wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen durch zahllose Anrufe in den Stadtteil Schalke gerufen. Dort sollte eine starke Rauchentwicklung im Hof einer Werkstatt sichtbar sein. Bei Eintreffen der ersten Einheiten stand sofort fest, dass mehrere Kleintransporter und Wohnmobile auf einem Freigelände in Vollbrand standen. Durch den massiven Einsatz von mehreren Strahlrohren und die gezielte Verwendung von Schaumrohren, konnte der Brand ohne das...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.19
Sport
Dorothea Wierer und Lukas Hofer treten am 28. Dezember wieder gemeinsam für Italien an.

Eventkompass-Gewinnspiel
Wierer und Hofer: Mission Titelverteidigung beim "Joka Biathlon" auf Schalke

Die Titelverteidiger kehren nach Schalke zurück: Dorothea Wierer, aktuell Gesamtweltcupsiegerin der Saison 2018/2019, und Lukas Hofer treten bei der "Joka Biathlon World Team Challenge 2019" am 28. Dezember in der Veltins-Arena wieder gemeinsam für Italien an. Dort fordern sie unter anderem die deutschen Top-Teams mit Denise Herrmann und Benedikt Doll sowie Laura Dahlmeier und Erik Lesser heraus. Laura Dahlmeier verabschiedet sich auf Schalke und wird das letzte Rennen ihrer Biathlon-Karriere...

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.19
Sport
Erik Stoffelshaus hofft darauf, dass der FC Schalke 04 das Derby gegen den BVB gewinnt.

Erik Stoffelshaus hofft vor dem Derby auf Schalke, aber...

Erik Stoffelshaus fiebert dem Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund entgegen. Ganz klar: Die Begegnung zwischen dem S04 und dem BVB steht im Fokus des 9. Bundesliga-Spieltags. Der prominente Steilpass-Tipper hat seine ganz eigene Sicht auf den Revier-Knaller. Auf die Frage hin, wer das Derby gewinnen würde und warum, kommt von Stoffelslhaus erst einmal lange nichts. Gar nichts. Der 48-Jährige tut sich beim Vorausschauen „brutal schwer“, wie er dann irgendwann zugibt....

  • Essen-Süd
  • 25.10.19
  •  1
Politik
Schalke-Nord steht im Fokus der Stadt: "Weil es unsere Stadt ist...".

Zwischenbilanz
Sicherheit in Schalke-Nord

Seit einem halben Jahr ist Schalke-Nord Schwerpunktquartier innerhalb der Initiative „Weil es unsere Stadt ist! Sicherheit und Ordnung für Gelsenkirchen“. Jetzt liegen eine erste Zwischenbilanz sowie weitere Pläne für eine gemeinsame Stärkung des Quartiers vor. So wird die Stadt in Schalke-Nord einen örtlichen Präventionsrat einrichten, bei dem sich Bürger mit ihren Anliegen und Beobachtungen einbringen können. Die Stadt nimmt damit den von Stadtbaurat Martin Harter zugesagten Austausch...

  • Gelsenkirchen
  • 11.10.19
Sport
Erik Stoffelshaus arbeitete jahrelang unter anderem für den fC Schalke 04.

Schalke gegen Mainz: Steilpass Promi-Tipper Erik Stoffelshaus mahnt zur Vorsicht

Der FC Schalke 04 eröffnet mit einem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 heute (20. September, 20.30 Uhr) den 5. Bundesliga-Spieltag. Nicht wenige königsblaue Anhänger schielen auf die Tabellenführung für wenigstens eine Nacht. Erik Stoffelshaus (48), einer der beiden prominenten Steilpass-Tipper in dieser Saison, mahnt zur Vorsicht und weist auf eine nun ganz entscheidende Phase hin. „Sieben Punkte aus vier Spielen sind ein ordentlicher Start.“ Erik Stoffelshaus schlägt in dieselbe Kerbe, in...

  • Essen-Süd
  • 20.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der VHS-Saal im Bildungszentrum war bis auf den letzten Platz besetzt und unter den Gästen befand sich auch viel Prominenz aus Sport und Politik.
3 Bilder

Über Probleme reden
Rassismus ist ein Problem

Der Verein Anno 1904 hatte zum Thema „Wo beginnt Rassismus?“ in die Volkshochschule geladen. Anlass waren die Diskussionen um die Äußerungen des Schalker Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies, die gezeigt haben, wieviel Unklarheit darüber besteht, was Rassismus eigentlich ist. Die Moderation der Veranstaltung oblag dem Journalisten Jörg Seveneick. Entsprechend gut besucht war die Veranstaltung und der 120 Personen fassende Saal der VHS war proppevoll. Mit Jochen Dohm, dem Vorsitzenden...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.19
  •  2
Sport
Erik Stoffelshaus war jahrelang auf Schalke tätig. Den Transfer von Nabil Bentaleb zu den Königsblauen sieht er kritisch.

Erik Stoffelshaus: „Bentaleb hat die Erwartungen nicht erfüllt“

Am Montag (2. September) schließt das Transferfenster. Bis dahin wird Werder Bremen noch versuchen, Nabil Bentaleb (24) vom FC Schalke 04 loszueisen. Erik Stoffelshaus (48), einst elf Jahre bei den Königsblauen tätig und in dieser Saison Promi-Tipper beim „Steilpass“, ist von dem Interesse des SVW an dem zentralen Mittelfeldspieler überrascht. Stoffelshaus kennt natürlich auch die vielen Medienberichte über den anscheinend nicht pflegeleichten Bentaleb. Ein Urteil über den Menschen „kann und...

  • Essen-Süd
  • 30.08.19
Kultur
Andreas Gablier in Aktion.
2 Bilder

Andreas Gabalier auf Schalke
Der Volks-Rock'n'Roller rockt die Arena

Gelsenkirchen. 45.000 Fans feierten am Wochenende in der Veltins-Arena auf Schalke den fulminanten Auftritt von Andreas Gabalier. Zehn Jahre Bühnenjubiläum des Alpen-Mega-Stars, das vor einer gigantischen Kulisse gefeiert wurde. Den Abend läuteten zwei Vor-Bands ein, unter anderem die 18-jährige DSDS-Gewinnerin 2018, Marie Wegener aus Duisburg, die mit ihren Songs das Publikum schon mal vorheizte. Kurz nach 20 Uhr war es dann soweit: Dann betrat der Volks-Rock'n'Roller die Bühne und 45.000...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.19
  •  2
Sport
18 Bilder

Steilpass-Finale 2019 mit Willi Lippens, Martin Kree, Oli Hilbring, Marcel Maltritz und Erik Stoffelshaus
Geballte Fußballkompetenz, Cartoonist und 120 Gäste sehen Steilpass-Finale 2019 erneut im Deutschen Fußballmuseum

Willi Lippens, Erik Stoffelshaus, Martin Kree, Marcel Maltritz und Oli Hilbring gaben sich die Ehre. Auf Einladung der WVW/ORA-Anzeigenblätter fand zum dritten Mal in Folge das Steilpass-Finale im Deutschen Fußballmuseum statt. Am Freitag (31. Mai) kamen somit 120 Bürgerreporter in den Genuss, DFB-Schätze zu sehen, Fußball-Philosophen zu lauschen, VIP-Tickets bei Quizfragen zu gewinnen und noch dazu einen Rückblick der etwas anderen Art auf die abgelaufene Bundesliga-Saison zu erleben. „Ich...

  • Essen-Süd
  • 01.06.19
  •  7
  •  6
Kultur
34 Bilder

Bildergalerie aus der Arena
Rammstein feiert Tourauftakt in Gelsenkirchen

Tagelang hatte es schon geraucht und gewummst aus der Schalke-Arena - die Feuerwehr hatte eine Menge damit zu tun, besorgten Bürgern am Telefon zu verklickern, dass dort, wo sonst gekickt wird, eine Rockband, nämlich Rammstein, für ihren Tourauftakt probt. Am Montagabend war es dann endlich soweit und Rammstein eröffneten die Rundreise durch die Stadien Europas in Gelsenkirchen und mehr als 50.000 wollten sich das Spektakel nicht entgehen lassen. Schade, dass die Band ausgerechnet bei den...

  • Herten
  • 27.05.19
  •  12
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.