Schalksmühle

Beiträge zum Thema Schalksmühle

Natur + Garten
12 Bilder

Haspe, Kettelbach, Kuhfeld, Glör
Mit Abstand an die Glör

Mit Abstand an die Glör Wir fahren über Haspe, an der ehemaligen Andreas-Brauerei vorbei, links den Kettelbach hinauf. Vertraute Wege, lange nicht gegangen, die sich verändert haben im Laufe der Jahre. Das Wirtshaus ist zu, der Minigolfplatz geschlossen. In Zurstraße ein kleiner Abstecher nach Kuhfeld. Das kleine Gasthaus auch zu, keine Tische stehen mehr draußen auf der Wiese. Über Breckerfeld geht’s zur Glör Talsperre. Die Straße voller Schlaglöcher, genau wie früher. Ein...

  • Hagen
  • 18.04.20
  • 2
  • 1
Ratgeber
26 Bilder

Die Beatband „The Leather Brothers“
Im „Hotel zur Post“ geht die Post ab

Schalksmühle an der Volme, ein beschauliches Städtchen. Hier kann man leben, arbeiten, seinen Hobbys nachgehen. Nicht nur landschaftlich schön, dass wissen auch die Reichen und Schönen. Diese Stadt hat das höchste Pro-Kopf-Einkommen in ganz NRW. Die Volme fließt geruhsam durch Schalksmühle und erreicht dann irgendwann auch Hagen. Ein ruhiges Städtchen bis es Abend ist. Dann wird es lauter im „Hotel zur Post“. Sie sind wieder da, wie nach dem erfolgreichen Gig im letzten Jahr. Die...

  • 08.12.19
  • 2
  • 2
Überregionales
Die Niedrigzinsphase zeigt ihre Wirkung: Immer mehr Deutsche verwahren ihre Rücklagen zu Hause, das zeigt eine aktuelle Postbank Umfrage. Doch damit verschenken sie nicht nur Renditechancen, sondern gehen ein unnötiges Sicherheitsrisiko ein.

Schalksmühle mit der höchsten Millionärsdichte in Westfalen

In Westfalen gibt es immer mehr Menschen, deren Jahreseinkommen über einer Millionen Euro liegt. Laut Statistischem Landesamt ist die Zahl zwischen den Jahren 2010 und 2013 von 1700 auf 1865 Personen gestiegen. Rein rechnerisch gab es damit in der Region 2,3 Millionäre pro 10.000 Einwohner. Landesweit lag die Quote leicht darüber. Die Gemeinde Schalksmühle im Märkischen Kreis war mit 11 Einkommensmillionären bei 10.549 Einwohnern die Kommune mit der höchsten Millionärsdichte in Westfalen....

  • Hagen
  • 28.07.17
Kultur
Beatabend im "Hotel zur Post", Schalksmühle
22 Bilder

BEAT - Abend: "The Leather Brothers" im Hotel zur Post in Schalksmühle

Unter den Klängen der Erkennungsmelodie der Sendung "BEATCLUB" läutete Peter Ruttkamp den Abend ein. Zu Beginn spielte die Formation "Almost Blue" aus Remscheid, beim 2. Durchgang begleitet durch Gerd Linnepe an der Blues-Harp. Mit den "Leather Brothers" wurde es, nach eigener Ankündigung, lauter. In der Tat, im "Hotel zur Post" ging die Post ab. Mit ihrem gut gemischten Repertoire an Rock´n´Roll und Beat schafften die Jungs um Peter und Reiner Ruttkamp es, den ausverkauften Saal zum Kochen zu...

  • Hagen
  • 17.04.16
  • 1
  • 1
Überregionales

Tötungsdelikt in Schalksmühle: Polizei ermittelt gegen Hagener

Die Staatsanwaltschaft Hagen und eine Mordkommission der Polizei Hagen ermitteln wegen eines Tötungsdelikts gegen einen 41-jährigen gebürtigen Hagener. Dieser steht im Verdacht, am frühen Donnerstagmorgen seine Lebensgefährtin in der gemeinsamen Wohnung in Schalksmühle mit einem Messer getötet zu haben. Der 41-Jährige erschien am Donnerstagmorgen, gegen 6.35 Uhr, mit blutverschmierter Kleidung am Polizeipräsidium Hagen und gab gegenüber einem diensthabenden Beamten der dortigen...

  • Hagen
  • 11.03.16
Überregionales

B 54: Eine Fahrspur gesperrt

Am Dienstag, 28. Juli, beginnen Felssicherungsarbeiten an der Bundesstraße B 54. Da das Baufeld mit 450 Metern ungewöhnlich lang ist, wird es in zwei Abschnitte geteilt (siehe Karte). Straßen NRW errichtet einen Fangzaun. Bis Ende August sollen die Arbeiten im Bereich Pulvermühle abgeschlossen sein. Der Verkehr wird auf einer Fahrbahn am Baubereich vorbeigeführt, die Verkehrsregelung erfolgt per Ampel. Wer aus der Straße „Pulvermühle“ auf die B 54 einbiegt, muss sich einordnen.

  • Hagen
  • 24.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.