Scheich Hani Yamani

Beiträge zum Thema Scheich Hani Yamani

Kultur

Zollverein: Scheich baut doch nicht

Vergangene Woche (http://www.lokalkompass.de/essen-nord/kultur/zollverein-and-scheich-yamani-baut-er-oder-baut-er-nicht-d210084.html) äußerte der Nord Anzeiger Zweifel am Erfolg der Verhandlungen zwischen NRW.Urban, Zollverein und Scheich Hami Yanani - und fragte nach einem Plan B. Der wird nun tatsächlich dringend benötigt: Am Donnerstag gab das NRW-Bauministerium bekannt, dass das Land von dem Kaufvertrag mit Hazy Trading zurücktritt. Damit kommt das Investorunternehmen des saudi-arabischen...

  • Essen-Nord
  • 20.09.12
Kultur

Zollverein & Scheich Yamani: Baut er oder baut er nicht?

„Die Geschichte ist noch nicht ganz am Ende“, berichtete Hermann Marth, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zollverein, auf der Katernberg-Konferenz am vergangenen Sonntag. Gemeint sind die Verhandlungen mit dem saudi-arabischen Scheich Hani Yamani. Dessen Investment soll ein Universitätsgebäude für die Folkwang-Gestalter sowie Gewerbe und ein Hotel auf dem Holzlagerplatz (nähe Schacht 1/2/8) ermöglichen. „Die Planung besteht weiter. Herr Yamani hat das Grundstück gekauft, der Kaufvertrag...

  • Essen-Nord
  • 14.09.12
  • 1
Politik
Romantische Blickwinkel bietet die Kokerei Zollverein in Menge. Die Brachfläche zwischen ihr und dem PACT ist allerdings (noch) ein Problem.

Zollverein wartet auf den Scheich

Die Gestalter der Folkwang Universität der Künste gehen davon aus: 2014 ziehen wir in den Neubau auf Zollverein. Doch eine endgültige Unterschrift, die auf dem Vertrag für den Bau benötigt wird, fehlt noch: jene von Scheich Hani Yamani. Eigentlich sind alle Modalitäten klar. Doch seit Mitte 2011 hat sich nichts mehr bewegt, was die Entwicklung Zollvereins zum Standort des Fachbereichs Gestaltung zuzüglich Hotel voran bringen soll. „Es gibt keinen neuen Sachstand“, sagt Rolf Kuhlmann von der...

  • Essen-Nord
  • 09.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.