Schermbeck

Beiträge zum Thema Schermbeck

Sport

Neuauflage Radwanderkarte Kreis Wesel
Radwanderkarte Kreis Wesel druckfrisch als Neuauflage erhältlich

Im Maßstab 1:50.000 erscheinen die Kreisradwanderkarten im Bielefelder Verlag. Die letzte Auflage der Weseler Karte hat nicht lange vorgehalten, denn das neuen Knotenpunktsystem und die coronabedingten Ausflüge in die Heimatregion haben noch mehr Radler in unserer Natur „bewegt“. Somit ist ab sofort druckfrisch die Neuauflage der Radwanderkarte Kreis Wesel zum Stückpreis von 8,95 Euro in der Schermbecker Tourist-Info erhältlich. Aber Achtung: aufgrund von Corona ist für die Übergabe eine...

  • Schermbeck
  • 02.03.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
In Gahlen sind im Rahmen der Kleinprojekteförderung von Bund und Land NRW (GAK) zwei Wildbienenhotels errichtet worden. E

Heimatverein freut sich
Bienenhotels in Gahlen sind bezugsfertig

Vor etwas mehr als einem halben Jahr, am 25. Mai 2020, erreichte auch den Heimatverein Gahlen e.V. eine Mitteilung des LEADER Region Lippe-Issel-Niederrhein. Inhalt war, dass gewisse Kleinprojekte in der Region zu 80 Prozent durch Bund und Land gefördert werden können. Vor allem Projekte, die bisher aufgrund fehlender finanzieller Mittel noch nicht umgesetzt werden konnten, wurden angesprochen, denn die Antragsfrist war mit knapp drei Wochen relativ knapp gesetzt. Gut also, wenn man ausgereifte...

  • Dorsten
  • 01.03.21
Politik
Die GRÜNEN im Kreis Wesel haben eine digitale Podiumsdiskussion mit mehreren Fachexpert*innen organisiert. Die Veranstaltung wird am 6.3. ab 19:00 Uhr live auf YouTube gestreamt: https://www.youtube.com/watch?v=xbFFE_ZfsiM

Podiumsdiskussion
Digitale Veranstaltung zum Wolf am Niederrhein, 6.3.

Der GRÜNE Kreisverband Wesel veranstaltet am 06.03.2021 um 19.00 Uhr eine digitale Veranstaltung zum Thema “Der Wolf am Niederrhein”, die Live auf YouTube gestreamt werden wird. Gäste sind der Deichgräf und Landwirt Ingo Hülser, Günther Rinke für die BUND Kreisgruppe Wesel, Mike Dünow als Schäfer mit den meisten Schafsrissen in der Region, Peter Malzbender für den NABU Kreisgruppe Wesel, Sven Zwirner als Experte für Sicherungsmaßnahmen und Wolfsabwehr von der Fa. Patura sowie Dr. Matthias...

  • Dinslaken
  • 27.02.21
Sport
Die Sportanlage des TuS Gahlen 1912 e. V. erstrahlt in neuem Licht.

Schermbeck setzt auf LED-Beleuchtung
Flutlichtanlage des TuS Gahlen erstrahlt in neuem Licht

Die Gemeinde Schermbeck hat in Zusammenarbeit mit dem Energieunternehmen Westenergie die Flutlichtanlage des TuS Gahlen 1912 e. V. weiter auf LED-Beleuchtung umgerüstet. Die Umrüstung der Flutlichtanlage entsprang hierbei dem Förderprogramm „KEK – Kommunales Energie Konzept“ von Westenergie. Dieses Förderprogramm beinhaltet Lösungen und Produkte, mit denen sich Kommunen fit für die Energiezukunft machen. Bürgermeister der Gemeinde Schermbeck Mike Rexforth ist überzeugt: “LED-Beleuchtung gehört...

  • Dorsten
  • 25.02.21
Wirtschaft
Voller Ungeduld warten nicht nur die Bürger in Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck auf den Beginn des Glasfaserausbaus in den Außenbereichen.

Breitbandausbau
Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck muss sich gedulden

Voller Ungeduld warten nicht nur die Bürger in Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck auf den Beginn des Glasfaserausbaus in den Außenbereichen. Auch die Verwaltungsspitzen der drei Kommunen warten sehnlichst auf den finalen Förderbescheid von Bund und Land. Der Fördergeber hatte den Bescheid bereits für Dezember in Aussicht gestellt, doch die wöchentlichen Nachfragen ergaben bisher nur, dass sich der Antrag nach wie vor in der Prüfung befindet. Dabei hat aber bereits ein Großteil des Antrags die...

  • Dorsten
  • 22.02.21
Natur + Garten
Während die Wölfe in den weiteren Wolfsgebieten Nordrhein-Westfalens aktuell kaum in Erscheinung treten, gab es seit 2018 im Wolfsgebiet Schermbeck eine in etwa gleichbleibende Zahl von 18 bis 20 Übergriffen pro Jahr.

Wolfsgebiet Schermbeck
Ministerin im Austausch mit Landräten und Bürgermeistern der Region

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser hat sich in der vergangenen Woche und erneut am Mittwochabend (17. Februar 2021) mit Landräten, Oberbürgermeistern und Bürgermeistern aus dem Wolfsgebiet Schermbeck über die aktuelle Situation im Wolfsgebiet Schermbeck ausgetauscht. Neben einem Lagebericht des Ministeriums und des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV), dem Stimmungsbild aus der Region standen die Nutztierrisse der zurückliegenden Jahre, der...

  • Dorsten
  • 19.02.21
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel Dorsten

Der Stadtspiegel Dorsten ist mit einer Auflage von 38.300 Exemplaren das auflagenstärkste Medium in Dorsten und Schermbeck. Die gedruckte Zeitung wird kostenlos in fast alle Haushalte und Unternehmen geliefert. Darin finden sich die wichtigsten lokalen Informationen aus Dorsten und Schermbeck: Ob sportliche News, Interviews, Meldungen aus dem Vereinsleben oder Infos über Bauprojekte in unserer Stadt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

  • Dorsten
  • 16.02.21
  • 1
Kultur
Kolpini-Kinder-Karnevalsfeier in Schermbeck fällt aus. Doch die jungen Jecken lassen sich nicht unterkriegen.

Corona Schermbeck
Kolpini-Kinder-Karnevalsfeier fällt aus

Wie so vieles in der jetzigen Zeit muss die Kinder-Karnevalsfeier 2021 der Schermbecker Kolpinis coronabedingt ausfallen. "Normalerweise wären wir jetzt fleißig damit beschäftigt, unsere Choreografie, Sketche und Texte zu lernen, die Deko zu basteln und die letzten Vorbereitungen zu treffen", so Anika Olbing. Aber was ist schon in diesen Corona-Zeiten normal. "Wir haben uns so sehr auf Euch gefreut, aber wir wissen alle, warum wir dieses Jahr aufs Feiern verzichten müssen. Umso mehr freuen wir...

  • Dorsten
  • 15.02.21
Ratgeber
Ab sofort ist die Wanderbroschüre mit 14 Top-Wandertouren im Kreis Wesel auch im Schermbecker Rathaus erhältlich.

EAWirtschaft Kreis Wesel gibt mit kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Broschüre „Wandern am Niederrhein“ heraus
Neue Broschüre mit 14 Top-Wandertouren im Kreis Wesel

Ab sofort ist die Wanderbroschüre mit 14 Top-Wandertouren im Kreis Wesel auch im Schermbecker Rathaus erhältlich. Interessierte werden gebeten, sich auf Grund der aktuellen Corona-Situation vorab mit der Tourist-Information in Verbindung zu setzen. Die EntwicklungsAgentur Wirtschaft Kreis Wesel (EAW) hat in Zusammenarbeit mit den kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Broschüre „Wandern am Niederrhein“ herausgegeben. Mit überschaubaren Streckenlängen führen die familienfreundlichen Routen...

  • Wesel
  • 12.02.21
Blaulicht
Ein paar Monate war's ruhig in Schermbeck, jetzt wurden innerhalb weniger Wochen wieder zahlreiche Scheiben an verschiedenen Schulen beschädigt.

Unbekannte randalieren an Schulen
Vandalismus in Schermbeck nimmt kein Ende

Ein paar Monate war's ruhig in Schermbeck, jetzt wurden innerhalb weniger Wochen wieder zahlreiche Scheiben an verschiedenen Schulen beschädigt. Aus dem Polizeibericht:Unbekannte haben ein Fenster der Gesamtschule Schermbeck beschädigt. Die Vandalen waren in der Zeit zwischen Dienstag, 26. Januar, 18.00 Uhr, und Dienstag, 9. Februar, 10.30 Uhr, an der Schlossstraße aktiv.Unbekannte haben eine Fensterscheibe einer Grundschule in Schermbeck beschädigt. Die Vandalen waren in der Zeit zwischen...

  • Dorsten
  • 10.02.21
Natur + Garten
Der Wald stellt im aktuellen Lockdown ohnehin ein beliebtes Ausflugsziel dar. Durch den zuletzt gefallenen Schnee zieht es nun besonders viele Menschen in die Wälder am Niederrhein.

Weiße Wälder
Regionalforstamt ruft zu Rücksichtnahme bei Waldbesuchen auf

Der Wald stellt im aktuellen Lockdown ohnehin ein beliebtes Ausflugsziel dar. Durch den zuletzt gefallenen Schnee zieht es nun besonders viele Menschen in die Wälder am Niederrhein. Dabei gilt es jedoch einige Verhaltensregeln zu beachten. Vor allem die Wildtiere stellen die aktuellen Witterungsverhältnisse vor besondere Probleme. „Grundsätzlich ist die Tierwelt gut auf winterliche Witterungsverhältnisse eingestellt, allerdings ist die Bewegung und damit auch die Nahrungsaufnahme bedingt durch...

  • Dorsten
  • 10.02.21
Blaulicht
Viele Straßen sind derzeit noch von einer geschlossenen Schneedecke bedeckt.

Hilfsbereiter Landwirt
Streifenwagen und sechs weitere Fahrzeuge stecken im Schnee

"Vom Winde verweht" wurde heute Nacht (8. Februar 2021) um 03.45 Uhr der Fahrer eines 7-er BMW. Und zwar mit derart viel Schnee, dass der arme Mann sein Auto auf der Marienthaler Straße nicht mehr alleine befreien konnte. Er ruft die Polizei um Hilfe, da der ADAC circa vier Stunden braucht, um ihm zu helfen. Sofort fahren die Kollegen in die Richtung, um selbst, ca. 100 Meter hinter dem "Lühlerheim" stecken zu bleiben. Nun gab es zwei Autos in einer ausweglosen Situation. Dabei sollte es jedoch...

  • Dorsten
  • 08.02.21
Ratgeber
Die mobilen Teams nehmen ab sofort die Erstimpfungen in den nordrheinwestfälischen Alten- und Pflegeheimen wieder auf.

Corona-Krise
Impfungen in Pflegeheimen werden fortgesetzt

Die mobilen Teams nehmen ab sofort die Erstimpfungen in den nordrheinwestfälischen Alten- und Pflegeheimen wieder auf. Mitte Januar hatte das NRW Gesundheitsministerium einen zwischenzeitlichen Impfstopp für Neuimpfungen verhängt, da der Pharmahersteller BioNTech seine prognostizierte Impfstoff-Liefermenge reduziert hat.   Laut Auswertungen der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) sind im Landesteil Westfalen-Lippe rund 90 Prozent der berechtigten Alten- und Pflegeheime bereits...

  • Dorsten
  • 01.02.21
RatgeberAnzeige
Ute Hecht-Neuhaus bietet an ihrer Burg-Apotheke in Schermbeck ab sofort einen Automaten, an dem Kunden rund um die Uhr und sieben Tage in der Woche ihre Medikamente abholen können.
2 Bilder

Schermbeck
Burg-Apotheke erweitert Serviceangebot durch Abholautomat

Ab sofort steht den Kunden der Burg-Apotheke an der Mittelstraße 23 in Schermbeck ein neuer Abholautomat rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung. "Damit wollen wir den Service für unsere Kunden weiter ausbauen", erklärt Ute Hecht-Neuhaus, Inhaberin der Burg-Apotheke. Eine Investition, die den ohnehin gut genutzten Lieferservice deutlich verstärken wird. Kunden können nun ohne Wartezeit ihr Medikament an der Apotheke abholen. Wie die Kunden an das Medikament kommen, ist...

  • Dorsten
  • 01.02.21
Vereine + Ehrenamt
Ein Shuttle bringt die Senioren vom Parkplatz zum Impfzentrum Wesel. Gestellt wird das Golfcart vom Golfclub Weseler Wald.
2 Bilder

Golfclub unterstützt Impfzentrum
Senioren fahren mit Golfcart zur Impfung

„Der Weg vom Kundenparkplatz (Parkplatz der Rundsporthalle) zum Haupteingang des Impfzentrums beträgt fußläufig einige Meter, so dass besonders für die Personen ab 80 Jahre, die häufig eingeschränkt mobil sind, diese Strecke schon eine Herausforderung ist,“ weiß Nicolas Keiten, Mitarbeiter im Fachdienst Sicherheit und Ordnung im Kreis Wesel zu berichten.So wurde die Idee geboren, einen Shuttle-Service einzurichten und der benachbarte Golfclub Weselerwald e.V. um Unterstützung gebeten. Bernd...

  • Dorsten
  • 25.01.21
Politik

Was die Politik uns möglicherweise verschweigt!
Ausgangssperre besser heute als morgen...

Ein wirklich harter Lockdown von zwei bis drei Wochen kann das Virus töten. Immer häufiger wird überall sehr engagiert diskutiert, welche Auswirkungen das Covid-Virus auf Mensch und Gesellschaft haben wird. Mathematisch scheint die Frage dabei deutlich klarer zu beantworten sein, als wirtschaftspolitisch. Ein exponentielles Wachstum der Neuinfektionsraten lässt sich daher rechnerisch einfach ebenso exponential bekämpfen: ALLE müssten wirklich einmal zwei bis drei Wochen komplett zuhause...

  • Schermbeck
  • 21.01.21
  • 1
Wirtschaft
Zum Gesundheitswesen zählen alle Bereiche der medizinischen Behandlung und Pflege, z. B. Krankenhäuser, Sanatorien, Rehazentren, Arzt- und Physiotherapiepraxen.

Wachstumsbranche Gesundheitswesen
8,6 Prozent der Beschäftigten im Kreis Wesel arbeiten in diesem Bereich

Das Gesundheitswesen gehört im Kreis Wesel zu den Wachstumsbranchen: Zwischen 2009 und 2019 stieg die Zahl der in diesem Bereich Beschäftigten um 24,6 Prozent auf 11.851. Damit waren 8,6 Prozent der insgesamt 138.260 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Kreis 2019 im Gesundheitswesen tätig. Das geht aus Berechnungen des Statistik-Teams des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in Essen hervor. Die Bedeutung des Gesundheitswesens ist im Kreis Wesel etwas geringer als im Ruhrgebietsschnitt, wo...

  • Dorsten
  • 18.01.21
Natur + Garten

Das Märchen vom Bösen Wolf
Tiere sind absichtslos - Menschen nicht!

Ich muss gestehen, dass ich für meinen Dritten Teil zum Thema "Wolf" etwas länger gebraucht habe, als ursprünglich gedacht. Dabei gehen gerade in den letzten Tagen noch soviel Nachrichten und emails bei mir ein, eben zu diesem Thema, teilweise sehr engagiert und emotional - oftmals völlig unsachlich. Im Dorf hat sich sogar ein Gerücht verbreitet, dass eine tote Kuh auf einem Hof, mindestens einen Wolf angelockt haben soll. Dazu wurden in den sozialen Medien sogar Videos und Fotos gezeigt. Als...

  • Schermbeck
  • 17.01.21
  • 2
  • 3
Blaulicht

Unfall in Schermbeck
Frau nach Einkauf schwer verletzt

Eine 48-jährige Frau aus Schermbeck ist heute (Donnerstag, 14. Januar 2021) gegen 10.00 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Weseler Straße schwer verletzt worden. Die Frau hatte ihren Einkaufswagen an der dafür vorsehenden Sammelbox abgestellt. Als sie aus dieser Parkbox herausging, kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 76-jährigen Schermbeckers. Die 48-Jährige verletzte sich dabei so schwer, dass ein Rettungswagen die Frau zur stationären...

  • Dorsten
  • 14.01.21
Kultur
5 Bilder

Circus in Not
Noch immer nicht Hereinspaziert

Verkehrte Welt im Leben eines der ältesten, seiner Branche national und international, bekanntesten Circus-Unternehmen! „Vergessen sie den grauen Alltag und lassen sie sich von unserem Programm verzaubern“.  Wer holt nun die Akteure und Artisten aus deren düsteren Alltag? Statt Glamour, Duft von Holzspänen, Heu, Popcorn und Leckereien, dürfen sie zumindest vor dem Supermarkt im Ort stehen und auf ihre Not aufmerksam machen. Circus in Not hatte der WDR im TV berichtet. Das moderne beheizbare...

  • Schermbeck
  • 11.01.21
  • 1
Ratgeber
Die Immobilienprofis der Volksbank Schermbeck bieten ihr Wissen an. Das Team der Immobilienabteilung besteht aus erfahrenen Sachverständigen mit genauer Marktkenntnis und den Leistungen einer starken regionalen Volksbank im Rücken.

Volksbank Schermbeck informiert
Maklerprovisionen dürfen ab sofort aufgeteilt werden

Eine wichtige Änderung für Käufer und Verkäufer von Immobilien ist jetzt rechtskräftig geworden – das Bestellerprinzip. Was bei Mietobjekten schon seit längerem bekannt ist, greift ab sofort auch beim Kauf von Grundstücken, Häusern oder Wohnungen. Bestellerprinzip bedeutet: Derjenige, der den Immobilienmakler beauftragt, zahlt erstmal voll-ständig die gesamte vereinbarte Vermittlungsprovision. Davon darf er dann – gegen den entsprechenden Nachweis – maxial 50 % an den Vertragspartner...

  • Dorsten
  • 11.01.21
Ratgeber
Die Gemeinde Schermbeck wird ab Montag, 11. Januar 2021 auf dem Brüner Weg zwischen den Straßen „Zum Brand“ und „Üfter Weg“/„Jägerheideweg“ auf einer Länge von rund 970 Metern eine Sanierung des Straßenoberbaus durchführen.

Ab Montag, 11. Januar
Vollsperrung des Brüner Weges zwischen den Straßen „Zum Brand“ und „Üfter Weg“

Die Gemeinde Schermbeck wird ab Montag, 11. Januar 2021 auf dem Brüner Weg zwischen den Straßen „Zum Brand“ und „Üfter Weg“/„Jägerheideweg“ auf einer Länge von rund 970 Metern eine Sanierung des Straßenoberbaus durchführen. Aufgrund dessen wird der Straßenabschnitt ab Montag, den 11. Januar 2021, für den gesamten Verkehr voll gesperrt. Die Gemeindeverwaltung bittet den Bereich großräumig zu umfahren. Eine Umleitung wird über die Weseler Straße (B 58) und die Malberger Straße (K 25)...

  • Dorsten
  • 08.01.21
Natur + Garten
6 Bilder

Pecunia non olet
Einen Wolf diskutieren...

Es gibt offenbar nicht viele Themen, die vergleichbar die Gemüter erhitzen, dass Leute sich beinahe einen "Wolf" diskutieren. Gerade der Canis Lupus scheint aber die Gemüter vieler Zeitgenossen so extrem zu bewegen, dass es bisweilen an der erforderlichen Sachlichkeit mangelt. In meinem letzten Beitrag hier, habe ich mit der Überschrift anscheinend schon mehr polarisiert, als tatsächlich beabsichtigt: "Das Märchen vom bösen Wolf" ist für mich nur ein Einstieg, in eine Frage, die aus meiner...

  • Schermbeck
  • 07.01.21
  • 2
  • 2
Blaulicht
Das Auto durchbrach die Scheibe eines Drogeriemarktes auf der Mittelstraße in Schermbeck.

Unfall in Schermbeck
Auto fährt in Drogeriemarkt

Am heutigen Montag, 4. Januar, wurde der Löschzug Schermbeck sowie der Löschzug Altschermbeck um 12:07 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Person eingeklemmt" zur Mittelstraße alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen zeigte sich ein PKW, welcher in die Außenscheibe eines Drogeriemarktes gefahren war. Der Fahrer des PKW war bei Eintreffen der Feuerwehr jedoch nicht mehr im PKW eingeklemmt und konnte durch den Rettungsdienst versorgt werden. Die Feuerwehr schaltete das Fahrzeug stromlos und übergab...

  • Dorsten
  • 04.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.