Schießen

Beiträge zum Thema Schießen

Natur + Garten
Die zukünftigen Jungjäger werden in Unterrichtseinheiten auf die vier Fachgebiete 
Wildbiologie (Tierarten und Lebensräume), Jagdbetrieb (Wildhege, Jagdarten, Jagdhunde, Wildbretverarbeitung), Waffenhandhabung und -technik und Recht (Jagd- und Waffenrecht, Tier- und Naturschutzrecht) intensiv vorbereitet.
3 Bilder

Hegering Herrlichkeit Lembeck und Dorsten
Lehrgang zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung 2021

Der Hegering Herrlichkeit Lembeck und Dorsten e.V. bietet über die Kreisjägerschaft Hubertus Recklinghausen allen jagdlich und an der Natur Interessierten ab Oktober 2020 Vorbereitungslehrgänge für die Jägerprüfung 2021 an. Der Langzeitkurs beginnt am 13. Oktober 2020 und endet mit der Prüfung am 19. April 2021. Der Intensivkurs startet am 26. März 2021 und erstreckt sich über die Osterferien. Beide Kurse finden im Kreis Recklinghausen (Marl, Dorsten) statt. Die staatliche Prüfung wird von der...

  • Dorsten
  • 21.09.20
Politik
Durch Autokorsos an einem Nachmittag sowie in den Nachtstunden des vergangenen Wochenendes – wohl im Zusammenhang mit einer türkischen Hochzeit – haben diese Belästigungen in Dorsten-Hervest nun offenbar einen neuen Höhepunkt erreicht.

Massive Ruhestörungen
Bürgermeister plant „Runden Tisch“ zur Situation Im Harsewinkel

In jüngster Zeit haben die Stadt Dorsten zahlreiche Beschwerden von Anwohnern erreicht über andauernde und massive nächtliche Ruhestörungen in der Straße Im Harsewinkel. Diese werden keineswegs nur von Jugendlichen verursacht, sondern erreichen offenbar ein Ausmaß, das die Anwohner fürchten lässt, das Quartier könne sich dadurch nachhaltig zum Nachteil verändern. Durch Autokorsos an einem Nachmittag sowie in den Nachtstunden des vergangenen Wochenendes – wohl im Zusammenhang mit einer...

  • Dorsten
  • 30.04.19
Sport
80 Mitglieder des Bürgerschützenvereins Holsterhausen 1953 fuhren mit den Fahrrädern zur KK-Schießanlage in Schermbeck-Damm und schossen  die einzelnen Kompaniepokale aus.

Bürgerschützen Holsterhausen schossen Kompanie-Pokale

Holsterhausen/Schermbeck. Am Sonntag, 17. Juni, fuhren rund 80 Mitglieder des Bürgerschützenvereins Holsterhausen 1953 mit den Fahrrädern zur KK-Schießanlage in Schermbeck-Damm. Nach der Ankunft schossen die Teilnehmer die einzelnen Kompanie-Pokale aus. Bei Kaffee und Kuchen wurden einige Bingo-Runden gespielt bevor es auf den Rückweg ging, um in der Holsterhausener Schießhalle das WM-Spiel zu schauen. Gewinner der Pokale waren bei den Damen Daniela Prost, bei der 1. Kompanie Stefan Dimbat, und...

  • Schermbeck
  • 18.06.18
Überregionales

Nachbarschaft Frankenstraße trifft in Schwarze

Wulfen. Am vergangenen Wochenende traf sich die Nachbarschaft Frankenstraße zu einen geselligen Sonntagmorgen beim Schießsportverein Wulfen, um sich in der Treffsicherheit zu messen. Bei dieser Sportart hatten alle Nachbarn, ob jung oder alt, sichtlich sehr viel Spaß. Bei den Damen gewann Carolin Sauer das Finale, bei den Herren siegte Peter Loick.Auch die Jugend aus der Nachbarschaft traf voll ins Schwarze und hatte den ein oder anderen Erwachsenen hinter sich gelassen. Alle waren sich einig,...

  • Dorsten
  • 27.04.18
Sport
8 Bilder

Dorsten trifft ins Schwarze / Alle Ergebnisse des großen Bürgerschießens

Dorsten. Die zwölfte Auflage der Stadtmeisterschaften im Aufgelegt Schießen stand jetzt auf dem Programm aller Dorstener Bürgerschützen. Insgesamt nahmen 380 Männer und Frauen auf den Schießständen der heimischen Sportschützenvereine teil. Es gab sowohl Mannschafts- und Einzelwertung als auch eine Wertung der jeweiligen Bürgerschützenvereine. Das bestes Team wurde dabei die erste Mannschaft des Bürgerschützenvereins Rhade mit 1194,6 Ringen, der bester Einzelschütze war mit Markus Askamp (204,8...

  • Dorsten
  • 17.03.17
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.