Schießen

Beiträge zum Thema Schießen

Vereine + Ehrenamt
von Links: Kompaniekönig 2016/16 Udo Riesner, Adjutant Jürgen Hiepe, Spaßkönig Jörg Köpnick, Adjutantin vom Prinz, Alina Jahn, Prinz Leon Bandelow und Förderkönig Jürgen Bohrmann
6 Bilder

Erstes Schießen von zwei Gesellschaften gleichzeitig

Die Gesellschaften Diana und 10te Reserve sind die beiden ersten im Garather Schützenverein die ihr Königsschießen zusammen ausgerichtet haben. Und noch eine Prämiere war dabei. Für die Gesellschaft 10te Reserve war es das erste Königsschießen seit Gründung der Gesellschaft im Jahre 1973 überhaupt. Für die beiden Hauptleute der Gesellschaften ein gewagtes Unterfangen das aber bei den vielen Gästen regen Zuspruch fand. Schon während dem Schießen war man der Meinung dieses auch in...

  • Düsseldorf
  • 29.05.16
Vereine + Ehrenamt
Das Königshaus für 2015/16
5 Bilder

Neuer König bei Fanfaren für ein Jahr ?

Neuer Versuch den König für ein Jahr zu behalten Vielleicht klappt es ja diesmal, denn auch der eigentlich noch amtierende Altschützenkompaniekönig hat seine Gesellschaft vor Ablauf seiner Regentschaft verlassen. Dieses scheint in der Gesellschaft wohl ein Fluch zu sein. Schon beim Schießen am vergangenen Samstag nahmen die Mitglieder es trotzdem mit Humor und "losten" aus wer als nächster die Gesellschaft als König verlassen will/muss. Aber eins nach dem anderen. Auch hier begann man...

  • Düsseldorf
  • 31.08.15
Kultur
Es ist vollbracht. Hier strahlt der Schützenkönig Andreas-Paul Stieber (r.) mit seiner Frau und Schützenkönigin Christiane Wicht-Stieber. Foto:Siegel

Das Königspaar ist gekrönt! - Neuer Schützenkönig samt Königin

Kirmeszeit heißt Schützenzeit. Und so war es auch dieses Jahr. Zum festlichen Anlass wurde natürlich auch ein neuer Schützenkönig ermittelt. Die Kirmeszeit ist vorbei. Manch‘ einer schaut wehmütig zurück und wünscht sich, die Zeit bis zur Größten Kirmes am Rhein 2016 ginge schnell vorbei. Für alle Schützenfans gibt es aber Trost: So verlässt der St. Sebastianus Verein die Rheinwiesenbühne nicht, ohne einen neuen Schützenkönig gekürt zu haben. Ach welch‘ herrliche Zeit für...

  • Düsseldorf
  • 29.07.15
Vereine + Ehrenamt
Kompanie St. Matthäus
8 Bilder

Küster von St. Matthäus jetzt König bei St. Matthäus

Das man ein Königsschießen auch zu früheren Uhrzeiten beenden kann bewiesen am vergangenen Samstag die Mitglieder der Gesellschaft St. Matthäus. Der Königsschuss fiel schon gegen 19:40 Uhr. Vorher galt es allerdings auch hier die Pfänder der verschiedenen Vögel zu schießen. Erfolgreich waren beim passiven Vogel, Annete Gräf (Kopf), Jürgen Bohrmann (rechter Flügel), Winni Stadt (linker Flügel), Alessandra Jutkuhn (Schweif) und Rolf Schmidt (Rumpf). Beim Pfändervogel der aktiven holten sich...

  • Düsseldorf
  • 27.07.15
Vereine + Ehrenamt
Kompaniekönigspaar 2014/15 Willi Wirtz mit Tochter Heike Kirves
2 Bilder

Hubertusjäger aus Garath mit neuem König

Am vergangenem Samstag veranstaltete die 8. Gesellschaft im Garather Schützenverein, die 1. Hubertus-Jäger Garath 1972, ihr diesjähriges Kompaniekönigschießen. Der 1. Hauptmann Frank Wirtz-Mönch konnte zahlreiche Gästen begrüßen. Willi Wirtz (Kopf), Georg Backes (re.Flügel), Petra Leuchtenberg (li. Flügel), Olaf Burkhardt (Scheif) und Iris Burkhardt (Rumpf) waren die erfolgreichen Schützinnen und Schützen beim "zerlegen" des Königvogels. Nachdem dann für die Gäste die schon obligatorischen...

  • Düsseldorf
  • 08.06.14
Vereine + Ehrenamt
Regimentskönig 2014/15 Dieter Conzen
4 Bilder

Garather Schützenverein mit neuen Königspaaren

Bei kaltem aber trockenem Wetter begaben die Schützinnen und Schützen vom Garather Schützenverein sich am vergangenen Samstag auf den Weg um die neuen Majestäten zu Ermitteln. Wie in jedem Jahr begaben sich die Paginnen und Pagen in den Schießkeller um dort mit dem Lichtgewehr ihre Majestäten zu schießen. Gewonnen hat diesen Wettkampf die 9jährige Ashley Thelen. An ihrer Seite wird sie ein Jahr lang ihre Adjutanten Alina Lahme (10) begleiten. Beide sind aktive Mitglieder im Amazonen-Corps...

  • Düsseldorf
  • 04.05.14
Vereine + Ehrenamt

Wettkampfschießen

1. Mannschaft erfolgreich Beim jährlich stattfindenden Wettkampfschießen der Jugend um den Dr. Willi-Kauhausen-Pokal errang die erste Mannschaft der Garather Schützenjugend mit 223 Ringen den 2. Platz. Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen waren: Stefanie Karrenberg (Gesellschaft Spielmannszug Blau-Weiß) Maria Wachter (Gesellschaft St. Matthäus Kompanie) Martin Eichholz (Gesellschaft Spielmannszug Blau-Weiß) und Tim Kühnel (Gesellschaft Spielmannszug Blau-Weiß).

  • Düsseldorf
  • 28.07.13
Vereine + Ehrenamt

Eröffnungsschiessen an Ostermontag in Unterbach

Am 01.04.2013 ab 11:30 Uhr findet der Saisonbeginn der St.Hubertus Schützenbruderschaft auf dem Hochstand in Unterbach statt. Hierzu dient das obligatorische Eröffnungsschiessen. Weiterhin wird ein Ostereierschiessen veranstaltet. Nach Monaten der "sportlichen Abstinenz" beginnt nun wieder das Schützenleben mit all seinen Aufgaben und Pflichten. Zu diesem Termin trifft sich die Schützenfamilie um einige schöne Stunden zu verleben. Familienangehörige, Bekannte sowie die Gönner der...

  • Düsseldorf
  • 24.03.13
Vereine + Ehrenamt

Garather Schützenverein 1967 e.V. Schiessen der Gesellschaft Gut Schuß

Die 15. Gesellschaft im Garather Schützenverein 1967 e.V. veranstaltete am 11.08.12 ihr diesjähriges Kompanie-Königschießen zur Ermittlung der neuen Majestät. Um 19:20 Uhr und mit dem 27. Schuss erwarb Frau Christa Schwarz diese Würde. Die weiteren Pfänder des Königsvogels gingen an: Kopf - Silvia Karrenberg rechter Flügel - Silvia Bisanz linker Flügel - Petra Leuchtenberg Schweif - Iris Burghardt Rumpf - Marion Barkow. Christa Schwarz (66) ist Gründungsmitglied der Gesellschaft und...

  • Düsseldorf
  • 12.08.12
Vereine + Ehrenamt

Sportunterricht bei den Hubertus Schützen Unterbach

„Es sollte mal was anderes sein“ entschied sich der Sportlehrer Herr Mutke, des Neandertal- Gymnasium Erkrath. Das Thema der Schießsport. Und so fand am 21.6 und 28.06.2011 erstmalig der Unterricht auf dem Schießstand der St.Hubertus Schützenbruderschaft in Unterbach statt. Der Sportkurs der Stufe 10/11 mit insgesamt 20 Schülerinnen und Schülern zwischen 16 und 18 Jahren besuchten den Schießstand. In zwei Unterrichtsblöcken wurden Themen wie Waffenkunde; Munition, Gesetzgebung und...

  • Düsseldorf
  • 06.07.11
Kultur
Wegmarkierung im Aaper Wald.

Spurensuche: Der Schießstandweg im Aaper Wald

Vom Boskampweg in Rath zweigt der Schießstandweg ab. Woher hat er seinen Namen? Auf der alten Düsseldorfer Stadtkarte von 1903 ist im Aaper Wald ein großer Militärschießstand verzeichnet. Noch heute kann man im Wald tiefe Gruben sehen, die zum ehemaligen Schießstandgelände gehören. Bis in die siebziger Jahre konnte man auch ab und an noch Schüsse im Wald hören, denn die Polizei unterhielt dort in einem umzäunten Bereich noch einen Schießstand. Heute befindet sich auf dem Gelände ein...

  • Düsseldorf
  • 27.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.