Schiedsfrauen

Beiträge zum Thema Schiedsfrauen

Vereine + Ehrenamt

Schiedsamt Essen
Ein Aspekt der Streitschlichtung: Frauen im Schiedsamt

1987 wurde in Essen die erste Frau in das Schiedsamt gewählt obwohl die gesetzlichen Möglichkeiten bereits von 1926 bis 1933 und wieder seit 1946 bestehen.  Derzeit gibt es zwölf Schiedsmänner und vier Schiedsfrauen in Essen. Insgesamt gab es seither zwölf Schiedsfrauen. Die Amtsbezeichnung „Schiedsfrau“ setzte sich erst ab 1984 durch.

  • Essen-Ruhr
  • 30.12.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schiedsamt Essen
"Schlichten statt richten" während der Pandemie.

Ruhte zu Beginn der Pandemie zunächst die Tätigkeit der Essener Schiedsfrauen und Schiedsmänner kurzzeitig, so konnte diese doch recht bald unter Berücksichtigung der allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln und unter Verwendung von Alltagsmasken zum größten Teil wieder aufgenommen werden.  Die Interessenvertretung der Essener Schiedspersonen (BzVgg-Essen) konnte den Schiedsfrauen und Schiedsmännern FFP2-Masken und Faceshilds zur Verfügung stellen und ein Hygienekonzept entwickeln. Auf der...

  • Essen-Ruhr
  • 23.11.20
Vereine + Ehrenamt
Schiedsfrau Manuela Molitor

Schiedsamt Essen
Schiedsfrau wiedergewählt

Manuela Molitor, seit 20 Jahren Schiedsfrau in Altenessen-Süd, wurde wiedergewählt. Die Bezirksvertretung V wählte die erfahrene Streitschlichterin für weitere fünf Jahre in das Ehrenamt. Wer die Hilfe der Schiedsfrau in Anspruch nehmen möchte erreicht sie telefonisch unter: 32 86 64.

  • Essen-Ruhr
  • 18.10.20
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Schiedsamt Essen
Ein Aspekt der Streitschlichtung: Welche Schiedsperson?

Welche Schiedsperson ist für mein Anliegen zuständig? Zuständig ist die Schiedsperson, in deren Schiedsamtsbezirk die Gegenpartei wohnt. In Essen gibt es 18 Schiedsamtsbezirke. Eine Übersicht der Bezirke mit den Adressen der Schiedsfrauen und Schiedsmänner finden Sie im Bilderbereich. Gibt es Ausnahmen? Ja! Wenn sich alle Konfliktparteien schriftlich damit einverstanden erklären, kann ein Schlichtungsverfahren auch von einer örtlich nicht zuständigen Schiedsperson durchgeführt werden. Diese...

  • Essen-Ruhr
  • 03.08.20
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Michael Lofi, Birgit Nitsch, Stefanie Borchert-Klose,

Schiedsamt Essen
Neue Streitschlichter im Essener Osten

Stefanie Borchert-Klose und Michael Lofi sind die "Neuen". Die Bezirksvertretung VII hatte Stefanie Borchert-Klose (zuständig für Steele und Kray) und Michael Lofi (Leithe, Freisenbruch, Horst) zur Schiedsfrau, bzw. Schiedsmann, gewählt. VereidigungBirgit Nitsch, Direktorin des Amtsgerichts Essen-Steele, konnte die Wahl bestätigen und beide Schiedspersonen vereidigen. Sie stellte in ihrer Rede die Wichtigkeit der ehrenamtlichen Tätigkeit der Schiedspersonen dar und wünschte den neuernannten...

  • Essen-Ruhr
  • 11.06.20
Vereine + Ehrenamt

Schiedsamt Essen
Ausblick 2020

"Wir haben wieder viel vor im neuen Jahr", so das Fazit des Vorstandes des BDS-Essen (Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen in Essen) nach seiner Vorstandssitzung. To-Do Liste 2020 Zwei Mitgliederversammlungen, ein Frühjahrsempfang, eine geplante Ausstellung zur Schiedsamtsgeschichte in Essen, ein Grillfest für die Mitglieder, Vorstandswahlen, Teilnahme an den Dienstbesprechungen der Essener Amtsgerichte und die Einarbeitung von wahrscheinlich vier neuen Schiedspersonen stehen auf der...

  • Essen-Ruhr
  • 10.02.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Schiedsamt Essen
Rückblick 2019

Januar Brigitte Sauerbrey wird neue Schiedsfrau für Burgaltendorf, Heisingen, Überruhr und Kupferdreh FebruarDie Bezirksvereinigung Essen im Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen präsentiert ihr Ehrenamt im Rahmen der Aktionswoche "Essens Ehrenämter 2019" in der Rathaus Galerie Essen. Alfons Rüther wird neuer Schiedsmann für Bochold und Bergeborbeck. MärzIm Hotelrestaurant "Essener Hof" findet die Frühjahrsveranstaltung 2019 der Bezirksvereinigung  Essen statt. Die Teilnehmer der...

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Schiedsamt Essen
Suche nach Schiedspersonen ist langwierig

Die Suche nach Interessenten für das Amt als Schiedsfrau oder Schiedsmann für die vorgerichtliche Streitschlichtung in Essen erweist sich als langwierig. Obwohl das Schiedsamtswesen seit über 140 Jahren in Essen ein fester und wichtiger Bestandteil im Bereich der Konfliktlösung bei Streitigkeiten ist, gestaltet sich die Suche nach interessierten und geeigneten Personen als schwierig und langwierig. Die Gründe dafür sind vielfältig. Essener Schiedsamtsbezirke Das Essener Stadtgebiet ist in 18...

  • Essen-Ruhr
  • 30.11.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Schiedsamt Essen
Ausstellung "140 Jahre Schiedsamt in Essen" verlängert

Die Ausstellung der VHS-Essen über die 140-jährige Geschichte des Essener Schiedsamtes wurde bis zum Jahresende verlängert! Darüber freut sich die Bezirksvereinigung Essen im Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen. Die Ausstellung informiert über die wechselvolle Geschichte des Schiedsamtes und Schiedspersonen seit Einführung der "Preußischen Schiedsmannsordnung" von 1879 in Essen. Im Rahmen der Ausstellung findet am 10. Oktober, 18.45 Uhr, eine Veranstaltung in der 1. Etage der VHS...

  • Essen-Ruhr
  • 02.10.19
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Schiedsamt Essen
Ausstellung 140 Jahre Schiedsamt in Essen

In Kooperation mit der Volkshochschule Essen präsentiert die Bezirksvereinigung Essen im Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen die ununterbrochene140jährige Geschichte der ehrenamtlichen Streitschlichtung in Essen. Mit Einführung der "Preußischen Schiedsmannsordnung" 1879 nahmen zunächst 8 Schiedsmänner ihre Tätigkeit auf. Im Laufe der nächsten Jahrzehnte erhöhte sich, aufgrund der Eingemeindungen und Zuzug von Neubürgern, der Bedarf an weiteren Schiedsmännern so dass es schließlich 88...

  • Essen-Ruhr
  • 02.09.19
Vereine + Ehrenamt
Szenische Darstellung einer Schlichtungsverhandlung, um 1864
2 Bilder

Schiedsamt Essen
140 Jahre ehrenamtliche Streitschlichtung - Ausstellung in Vorbereitung

Bereits seit 1879 gibt es in Essen (in Teilen des ehemaligen Preußens seit 1827) ehrenamtliche Streitschlichter: 16 Schiedsfrauen und Schiedsmänner schlichten heute in 18 Schiedsamtsbezirken. Was einmal mit acht Schiedsmännern begann, entwickelte sich zu einer Größe von bis zu 44 Schiedsmänner und ebensovielen Stellvertretern. Bis ende der 1990'er Jahre wurden die Bezirke auf 18 reduziert. Ausstellung vom 2.9. bis 10.10.2019 Die bewegte Geschichte veranlasst die Bezirksvereinigung Essen im Bund...

  • Essen-Ruhr
  • 17.04.19
  • 1
Ratgeber

Streitfall Videoüberwachung

Schiedsamt Essen Eine Videokamera an der eigenen Hauswand welche das Grundstück überwacht und per Bewegungsmelder aktiviert wird um die Meldung des Geschehens an das Smartphone des Eigentümers zu übertragen. Dieser kann nun das Geschehen auf seinem Handy verfolgen und über das Smartphone per Lautsprecher den vermeintlichen Einbrecher direkt ansprechen und wenn möglich vertreiben! Keine Fiktion sondern längst technische Realität. So weit, so gut, so erschreckend aber auch! Nachbarschaft Doch wie...

  • Essen-Ruhr
  • 16.10.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Schiedsamt Essen: Zahl der durchschnittlichen Schlichtungsverfahren deutlich höher als Landesdurchschnitt

Essen Die Zahl der 2017 in Essen durchgeführten Schlichtungsverfahren durch Schiedsfrauen und Schiedsmänner liegt deutlich über dem Landesdurchschnitt! Während in NRW im Vergleichszeitraum die Quote der Schlichtungsverfahren 4,45 Fälle pro Schiedsperson betrug, hatten die Essener Schiedspersonen eine Quote von 10,57 Fälle je Schiedsperson zu verzeichnen. Arbeitsaufwand wesentlich höher Die Zahl der Anträge, bzw. Anfragen, auf Durchführung eines Schlichtungsverfahrens liegt jedoch wesentlich...

  • Essen-Ruhr
  • 11.09.18
Ratgeber

NRW-Tag 2018 in Essen.

Essener Schiedsfrauen und Schiedsmänner nehmen teil! Die Bezirksvereinigung Essen im BDS e.V. (Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen) nimmt mit einem Infostand am NRW-TAG vom 1. bis 2. September ganztägig teil. Wer sich über die Tätigkeit und das Ehrenamt einer Schiedsperson im persönlichen Gespräch mit erfahrenen Schiedsfrauen und Schiedsmännern informieren möchte, kann diese am Infostand auf dem Flachsmarkt in der Essener Innenstadt besuchen.  Streitbeilegung Das Schiedsamt...

  • Essen-Steele
  • 31.08.18
Ratgeber
Posse aus den 1860'er Jahren

Wenn zwei sich streiten freut sich...

...das Schiedsamt Essen nicht!  Sich streiten bedeutet Verlust an Lebensqualität, Zeit und oftmals Geld. Wenn Nachbarn sich streiten, sei es um den "Knallerbsenstrauch im Maschendrahtzaun", das nicht geputzte Treppenhaus oder musizieren während der Mittagsruhe, ist auch der friedlichste Mensch irgendwann mit den Nerven fertig. Oftmals bestimmt der Streit nicht nur das Leben der direkten Kontrahenten, sondern ist auch Thema innerhalb der eigenen Familie oder des Freundeskreises, der...

  • Essen-Ruhr
  • 08.05.18
Vereine + Ehrenamt
Einige Teilnehmer der Veranstaltung

Schiedsamt Essen: Frühjahrsveranstaltung 2018

In Steele fand gestern die diesjährige Frühjahrsveranstaltung der Bezirksvereinigung der Essener Schiedsleute statt. Traditionell treffen sich aktive und ehemalige Essener Schiedsfrauen und Schiedsmänner mit Angehörigen sowie Vetretern der Amtsgerichte einmal jährlich zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit Fachvortrag, Abendessen und geselligem Abschluss. Der Vorsitzende der Bezirksvereinigung Essen, Schiedsmann Stefan Hagemann, berichtete den Teilnehmern vom Geschehen des vergangenen Jahres...

  • Essen-Ruhr
  • 07.04.18
Ratgeber

Sommerzeit, Grillzeit, Streitzeit

Alljährlich wird mit dem Beginn der "Grillsaison" darüber philosophiert, ob Holzkohle-, Gas- oder Elektrogrill die bessere Variante der Nahrungszubereitung im Freien darstellt. Oft vergessen wird dabei der Nachbar. Möglicherweise ist dieser ganz anderer Meinung bezüglich des Kochens, bzw. Grillen, im Freien! Als Streitschlichter haben auch die Essener Schiedsmänner und Schiedsfrauen sich dieser Problematik jedes Jahr zu stellen. Wer darf wie, wann, wo und wie oft welchen Grill "anwerfen"? An...

  • Essen-Ruhr
  • 03.04.18
Vereine + Ehrenamt

Schiedspersonen drücken die Schul(ungs)bank

Erfahrene und neugewählte Schiedsfrauen und Schiedsmänner aus Essen und Gelsenkirchen drücken gemeinsam die Schulbank! In den Räumlichkeiten der Ehrenamtsagentur in Gelsenkirchen fand eine gemeinsam organisierte Fortbildungsveranstaltung für Schiedsfrauen und Schiedsmänner aus den Bezirksvereinigungen Essen und Gelsenkirchen statt. Die Teilnehmer erlangten, bzw. vertieften, ihre Kenntnisse am PC und im Umgang mit dem Formularwesen der Bundesvereinigung der Schiedsleute, Bund Deutscher...

  • Essen-Ruhr
  • 29.03.18
Überregionales

Schiedsmann: Wiederwahl bestätigt!

Frohnhausen Nord u. Ost: Schiedsmann Winfried Bauer wurde im Amt bestätigt. Die Bezirksvertretung III hat den Schiedsmann erneut für fünf Jahre gewählt. Das Amtsgericht Essen hat die Wiederwahl bestätigt. Winfried Bauer ist als Schiedsmann zuständig für die Stadtteile Frohnhausen Nord und Ost. Bereits seit 2013 ist er stellvertretend auch für den Schiedsamtsbezirk Essen-Altendorf der richtige Ansprechpartner. Schiedsmann Bauer ist außerdem seit 2014 als Schatzmeister Mitglied im Vorstand der...

  • Essen-Ruhr
  • 06.11.17
Überregionales
Amtsschild von Ingeborg Kalipke, 1987
2 Bilder

Schiedsfrauen in Essen: Erst 30 Jahre!

Das Schiedsamt, 1879 in Essen eingeführt, war eine reine „Männerangelegenheit“. Der Gesetzgeber eröffnete Frauen erst 1926 die Möglichkeit das Amt zu bekleiden indem die „Preußische Schiedsmannsordnung“ um den Zusatz ergänzt wurde: Zu dem Amte des Schiedsmanns können auch Frauen berufen werden. Eine tatsächliche Konsequenz hatte die Gesetzesnovellierung in Essen jedoch nicht. Schließlich führte das Gesetz sinngemäß weiter aus, dass den Frauen die Ausübung des Amtes die Fürsorge für ihre Familie...

  • Essen-Ruhr
  • 15.10.17
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Ehrenamt: Essens Schiedsfrauen und Schiedsmänner

Seit der Einführung des Schiedsamtswesens im Jahre 1879 versehen in Essen Schiedsmänner und Schiedsfrauen diese ehrenamtliche Tätigkeit im Rahmen der vorgerichtlichen Streitschlichtung. Das Essener Stadtgebiet ist in 18 Schiedsamtsbezirke eingeteilt. Die Schiedspersonen sind an den drei Amtsgerichten Essen, Essen-Borbeck und Essen-Steele angegliedert, welche die Dienstaufsicht über die Schiedspersonen ausüben. Aufgabe der Schiedspersonen ist die Streitschlichtung, bzw. Streitbeilegung, bevor es...

  • Essen-Ruhr
  • 26.08.17
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

190 Jahre Schiedsamt in Deutschland

Essen. In wenigen Wochen feiert der Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen (BDS) e.V. den bereits 190 Jahre andauernden Dienst am Bürger . Erstmals wurde 1827 in Sachsen das Schiedsmannsamt als Möglichkeit der vorgerichtlichen Streitbeilegung eingeführt. Im Jahre 1879 wurde schließlich die „Preußische Schiedsmannsordnung“ im gesamten Königreich Preußen eingeführt. Seitdem gibt es auch in Essen die Möglichkeit, und in bestimmten Fällen auch der zwingende Versuch, der vorgerichtlichen...

  • Essen-Ruhr
  • 29.07.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.